Jump to content
matrose

Dachschale Korrosion / blüht

Recommended Posts

ralli99

Tach Prof.,

 

na Glückwunsch ging ja schnell: gerade erst im Caliclub und schon ein Gutschein für frittierten Blumenkohl ; (

 

Wie wäre es mal mit einem Cali Corso zur nächsten Vorstandssitzung?

Share this post


Link to post
Onk
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Aktuell hilft es mehr wenn wir ein besseres Bild über die Schäden in der Fläche bekommen - über die Modelljahre hinweg.

 

Also einfach mal bei Licht und trockenem Wetter raus ans Auto, Dichtung runter und Bilder machen.

Das macht weniger Aufwand als ein Corso und ist aktuell zielführender.

VW ist jetzt aufmerksam und an dem Problem interessiert. Das haben die Aktivitäten hier bewirkt.

Mit Zusammenarbeit kommen wir weiter.

 

Gruß,

 

Gunther

Share this post


Link to post
ralli99
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Echt? Na das ging ja schnell! (ein bisschen Spaß muss sein ; )

Share this post


Link to post
Onk
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Nein - und Spaß macht das Thema leider auch keinen.

Es wäre nicht mal schnell gewesen wenn VWN es ernst genommen hätte als es im Zuge der RCBR-Aktion in Hannover auf den Tisch kam.

Da hat man es dann unter den Tisch gekehrt... und ignoriert.

 

Aber was soll ich mich jetzt rückwärts richten und darüber lamentieren?

Ich will das Problem gelöst sehen.

Wenn wir also jetzt die Aufmerksamkeit des Herstellers geweckt haben, dann ist ein konstruktives Miteinander der Schlüssel zum Erfolg.

Scheitern wir mit diesem Ansatz - dann ist es Zeit für Barrikaden-Aktionen.

Bilder wie die hier gezeigten von gerade mal 2 Monate alten Dächern sind dann wieder die geeignet Basis für Pressearbeit etc.

Also Bilder machen!

 

Gruß,

 

Gunther

Share this post


Link to post
callivan

Hallo,

bei unserem Dach ... unser Cali ist ja schon "alt" -von 2010- ... sind die ersten Bläschen auf der Unterseite des Daches sichtbar. Die Gummidichtung lässt sich absolut nicht abziehen. Sie ist absolut fest. Nächste Woche geht Cali zur 120 000er Inspektion. Mal sehen, was VWN spricht! Auf alle Fälle wurde bei uns in Stöcken NICHTS am Dach gemacht, wahrscheinlich auch nicht unter die Dichtung geguckt.

 

Eine gemeinsame Lösung wäre wirklich wünschenswert, ähnlich der am RCBR. Denn Blasen -im wahrsten Sinne des Wortes- zieht das Thema sicher auch! Für uns aus der Ferne von Hannover ist eine Mithilfe schwierig ... vielleicht können wir dennoch irgendwie behilflich sein?

 

Viele Grüße von Heike aus dem callivan.

Share this post


Link to post
DocHoliday
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Bemerkenswert scheint zu sein, dass bei den "älteren" Modellen die Dichtung sehr fest sitzt bzw. verklebt ist und die Bläschenproblematik nur vereinzelt auftritt, während bei den Neuwagen die Dichtung sehr einfach und wiederstandslos lösbar ist. So zumindest bei meinem Cali - entsprechend viel Schmutz und vor allem Feuchtigkeit befand sich darin. Fürs Foto musste ich erstmal alles abwischen... Vielleicht ein Indiz für die "Korrision durch Feuchtigkeitstheorie"? Ich kann nur Jedem mit einem neuem Cali empfehlen, dringend einen Blick unter die Dichtung zu werfen! Hoffentlich schauen die auch alle in diesen Thread...;-)

 

VG

Uwe

Share this post


Link to post
Prof_Farnsworth

Moin!

 

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Ich habe heute Morgen mal ein paar User aus dem Wartezimmer 2015 angeschrieben, die kürzlich ihr Auto abgeholt haben...

 

 

Gruß

 

T:)m

Share this post


Link to post
Onk
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Auch für ein Modelljahr 2010 ist die Dichtung definitiv nicht geklebt sondern nur gesteckt.

Das dürfte auch für alle Jahre danach gelten.

Ob vorher etwas anders war entzieht sich meiner Kenntnis.

An eine geklebte Dichtung glaube ich aber nicht.

 

Feuchtigkeit und Partikel sickern da zwangsläufig ein - aber welche Theorie nun greift bleibt offen.

 

Nach den letzten Bildern kann ich auch nur weiter jeden - aber insbesondere die Besitzer ganz junger Calis - auffordern mal einen Blick unter die Dichtung zu tun und Bilder hier bereit zu stellen.

 

Gruß,

 

Gunther

Share this post


Link to post
Sue
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Ich würde es ja tun, unser Cali stammt von 3/2014, aber mir scheint, dass die Dichtung SEHR FEST angebracht ist. Irgendwie traue ich mich da nicht mit Gewalt dran.

 

Sue

Share this post


Link to post
Mischi1909
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

 

Hi Sue,

 

war bei bei mir auch so. Versuchs mal an anderen Stellen. Fahrerseite mittig ging ganz gut los.

Share this post


Link to post
carr964

Hallo zusammen,

habe gerade bei mir nachgesehen,

bin auch dabei, EZ 15.07.2014, 6800KM, ist ja schon 3 Monate alt.

Zum kotzen was bei VWN abläuft.

Gruß

Helmut

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
uli54

Hallo,

habe auch gerade nachgesehen und es blüht auf Fahrer- und Beifahrerseite. Erstzulassung=29.07.2014, super!!!!

 

Gruss Uli

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
die Humpalumpas

Wenn ich dass hier so lesse, dann bin ich echt am zweifeln ob es so gut ist demnächst ein Fahrzeug für den stolzen Preis zu Ordern.

Je mehr ich über das Blühen lese nimmt echt langsam die Lust ab so ein Fahrzeug neu zu Kaufen.

Es ist eigendlich nicht schwer, Lack (auch auf so einem Teil) so anzubringen das er hält.

Macht es wirklich Sinn so viel Geld für so wenig Qualität auszugeben...........

 

 

Fragen über Fragen

 

grüße vom Bodensee

 

Harald

Share this post


Link to post
Tom50354
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Ist unbegründet, denn Du hast das Glück, dass sich jetzt was tut und VWN Maßnahmen ergreifen wird.

 

Alles wird gut

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

Share this post


Link to post
unlocked

bin auch dabei... Erstzulassung 07.08.2014

Wie sollte man jetzt verfahren? Warten bis das Dach eine Generalüberholung gebrauchen könnte oder sofort melden?

 

 

 

Sent from my iPhone using Tapatalk

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.