Jump to content

Tom50354

Administrators
  • Content Count

    16520
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    9

Tom50354 last won the day on May 12

Tom50354 had the most liked content!

Community Reputation

240 Neutral

About Tom50354

  • Rank
    Erfahrener Wintercamper

Persoenlich

  • Homepage
    https://www.caliboard.de
  • Biografie
    T3 Joker, T4 Cali, 2x T5.1 Cali, 2x T5.2 Cali, T6 Cali
  • Wohnort
    Hürth
  • Beruf
    https://shop.vwcamper.de
  • Stellplatz
    NEIN

Fahrzeug

  • Fahrzeug
    T6 California
  • Erstzulassung
    Jan 2016
  • Fahrgestellnummer
    05xxxx
  • Dachform
    Camper Hochdach Polyroof
  • Farbe
    Oryx-Weiss
  • Getriebe
    DSG 7 Gang 4Motion
  • Motor
    R4 2.0L CR 150 KW BMT
  • Zugelassen als
    PKW
  • Extras
    Alle
  • Umbauten und Zubehoer
    komplettes Calicap.de Programm

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. keine Ahnung ob Achim sich bei dir noch mal gemeldet hat! Wenn ich es richtig verstanden habe, fehlten bei deiner Calicap rechts und links die beiden zusätzlichen ISA Links Nr. 1 und 2 - 1 und 2 ist ein bisschen länger wie das kurze aber nicht so lang wie unseren ganz langen! 3 ist das kurze ISA Link was normal montiert wird.
  2. Anbei die fällige Anleitung Rollup und die neugestaltete Calicap Anleitung https://shop.vwcamper.de/media/pdf/c1/f5/6c/Anleitung-Rollup-Zusatzanleitung-kl.pdf https://shop.vwcamper.de/media/pdf/05/fb/a0/Anleitung-Calicap-2019-kl.pdf
  3. Das ist nur meine Meinung... Das ist das was ist so in der Vergangenheit beobachtet habe! Wenn einmal offen wurde es selten wieder so wie ab Werk! Aber wenn alle Teile getauscht wurden, wurde bei dir ja vielleicht ein geschlossenes System verbaut? Schlau wäre das ja dann gewesen.
  4. Obwohl man ja ehrlich mal sagen muss, dass die Fehler bei der Dachhydraulik im Gegensatz zu noch vor 10 Jahren fast gegen Null gesunken ist, finde ich es immer Problematisch wenn die Anlage geöffnet wird. In der Fertigung liefert der Zulieferer ein geschlossenes perfekt entlüftetes System. Einmal geöffnet bin ich der Meinung, dass das entlüften der Hydraulikzylinder und der Pumpe nie mehr so perfekt gelingen kann, da man die Zylinder und die Pumpe nicht so wie beim Zulieferer in die richtige Schräge legen kann. Weiterhin müssten meiner Meinung nach die Pumpe und die Leitungen nach jedem Schaden gereinigt bzw. gespült werden. Schadhafte Zylinder/Pumpen hinterlassen doch meistens Späne und oder Schmutz.
  5. weil man die R907 überall bekommt... und die Propan eben nicht! Ich selbst hole nach dem Winter auch immer die R907 mit Butan wieder ins Fahrzeug, weil ich halt überall tauschen kann. Die Mehrkosten zahle ich als Preis dafür, dass ich keinen Ersatz mitschleppen muss gerne!
  6. Ja das soll er aushalten, wenn gleichmäßig beladen . Problem wären über 70 Kilo punktuell genau in der Mitte. Ich frage mich nur warum die Strebe sich durchbiegt. Schick mir bitte eine E-Mail oder eine PN mit der Auftragsnummer .
  7. Hallo scheint so als wenn wir uns hier nicht mit Ruhm bekleckert haben . Anleitung ist in Arbeit aber solange solltest du eigentlich gar nicht warten müssen . Dachte Achim hätte alles geklärt . Ich höre da mal nach !
  8. Tom50354

    Calibed Roof Fussteil

    nein... gehen sie nicht! Aber die Füße liegen etwas höher und kommen dort nicht mehr so schnell daran!
  9. Tom50354

    Bevor der Regen kam...

    Hallo, nur als Anmerkung: Diese Calicap hat zwar unser Schildchen drauf, hat aber so unser Haus nicht verlassen. Die Reisverschlüsse werden ohne Verzug und Faltenbildung bei uns vernäht.
  10. endlich mal bebildert! Herzlichen Dank!
  11. ja der 1000er ist riesig.... habe mich ja auch sehr schwer getan den überhaupt zu bauen, weil ich nicht glauben konnte, dass es dafür einen Kundenkreis gibt. Wenn man sich die Maße auf derProduktseite anguckt, kann man die Rückbank in die Position schieben, die benötigt wird. Dann kann man die Ausmaße ganz gut sehen.
  12. Tom50354

    3,88t - die neue Grenze?

    Hallo, weiss jemand was es mit den 3,88t auf sich hat? Kann es sein, dass Automobillobbyisten auf eine Verschiebung der Grenze, die jetzt noch bei 3,5t liegt hoffen bzw. darauf hinarbeiten? Oder gibt es bereits einen Grund warum man gerade diese 3,88t gewählt hat. Die 3,88t tauchen ja auch bei anderen Herstellern auf.
  13. Jürg (calicap.ch) hat es ja schon länger im Programm und da habe ich es nach mehrmaliger Nachfrage auch mal aufgenommen. https://shop.vwcamper.de/zubehoer/zubehoer/411/porta-potti-335-holder Danke Jürg für die Idee Demonstrationsvideo:
  14. Tom50354

    California Camping Heckauszug klappert

    Auf dem Foto sieht er aber nicht aus, als ob er von California Camping wäre. Das ist ein Auszug von Calicap.de - klar... der klappert natürlich nicht!
  15. da würde ich ja gerne auch hinkommen, aber man kann nicht alles haben! In Sardinien sehe ich meine Produkte aber auch sehr oft! Wobei dort mehr aufgespannt als Sonnenschutz... Wir waren gerade zu Ostern in Sardinien und haben mit dem Calicave einen schönen Wetterschutz gehabt. Aber unter dem Auto zieht es trotzdem schon mal rein. Es ist kein Vorzelt! Aber es ist ratzfatz aufgebaut und hat halt sehr kleine Packmaße.
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.