Jump to content

All Activity

This stream auto-updates     

  1. Past hour
  2. chris-hh

    Gedanken zum T6.1

    Auf Wikipedia steht unter Motoren beim 6.1 noch der EA288 https://de.m.wikipedia.org/wiki/VW_T5/T6 Ob es stimmt...
  3. Siggi

    Wartezimmer T6.1

    Gestern kam ein Brief aus Hannover mit der Ankündigung, dass ich in Kürze ( ????? ) meinen California Ocean im Kundencenter in Hannover abholen kann. Bin gespannt, wann das ist.
  4. Moin, Sehr interessant. Aber wie hällt der vordere, ausziehbare Teil an der Hutablage? Welches Holz hast du verwendet? Die Profile sind 20x20mm? Bis denne Michael
  5. Siggi

    Ändert sich die Gesamthöhe mit Markise?

    Hörmann Sectionaltor. Einfahrthöhe 2,00m. Durch die Fliesen jetzt nur noch 1,97m. Der Klinkersturz hatte einmal 2,00 m, jetzt ebenfalls nur noch 1,97m. Hätte ich seinerzeit gewußt, dass es einmal auf 3 cm ankommt, hätte ich anders gebaut.
  6. redone

    Ändert sich die Gesamthöhe mit Markise?

    Hallo Siggi, was hast du denn für ein Gragentor? Gruß
  7. Yesterday
  8. Wolfi-1027

    Gedanken zum T6.1

    Hallo, auf der Seite 4 in diesem Artikel: https://www.freenet.de/auto/neuheiten/pictureshow/vw-tdi-ea288-evo_6583682_4717844_6583678_0.html geht angeblich die Leistung des alten EA 288 bis 140kw und nur der Neue EA 288 evo geht bis 150kw! Irgend etwas stimmt da nicht oder es handelt sich nicht um den Motor von Nutzfahrzeugen! Eventuell ist in dem Artikel auch einfach der Wurm drin. Gruss Wolfi
  9. Hallo Verlasst Euch nicht auf die Bilder im Konfigurator! Da hatte der T6-Beach auch schon mal eine "Miniküche" drin und damals mit "normal" funktionierendem Konfig. Grüsse Nicole
  10. marian2014

    Erfahrungen VanEssa Schlafsystem

    Wir schlafen auch unten und haben uns selbst ein Ausziehbett gebaut, u.a. weil wir ein 3 teiliges Bett haben wollten. Es liegt im täglichen Leben auf der "Hutablage" und stört nicht. Bei Bedarf können wir auch den 6. Sitz noch einsetzen ohne das Bett ausbauen zu müssen. Das selbe Systeem kan man natürlich auch in 2 Teilen fabrizieren. Das MFB haben wir ersetzt durch ein höheres Brett und darauf liegt unser Bett, das wir bei Bedarf über die nach vorn geklappte 3er Rücksitzbank ausziehen. Dadurch haben wir viel Stauraum.
  11. Stimmt du hast Recht, Beach im Konfi und deutlich die Rollos zu sehen. Wurde auch Zeit, dieser Vorhang ging zwar, aber die Rollos sind schon Schick! Hoffentlich klappern die nicht wärend der Fahrt Top, kleines aber feines Feature für den Beach!
  12. Bei mir geht der Beach im Konfi. Und gerade mal schnell herumgespielt: Mit einer Schiebetür und ohne Komfortschalttafel sind in der Galerie Bilder abgebildet mit Einfachschienen hinten innen und KEINE seitlichen Rollos vorne. Zweitürer gewählt und Komfortschalttafel dazu, dann sind doppelte innere Führungsschienen und -TATA- tatsächlich die seitlichen Rollos abgebildet. Hoffen wir mal, daß das tatsächlich auch so ausgeliefert wird.
  13. Das mit den Rollos in der Frontscheibe für den Beach würde mich wundern, haben meine ich nur Coast und Ocean. Also beim t6 warts zu 100% so, beim 6.1 habe ich es im Konfi auch nicht gesehen, beim herumprobieren. Aber der Beach ist ja schon wieder raus bei VWN. Das schon echt fraglich dieses: im Konfi, nicht im Konfi, wieder im Konfi.... Könnte man mal umtaufen in T 6.1 California Mystery. Nur bei Vollmond und Nebel im Konfigurator. Im Autohaus hängen schon Knoblauch und Kruzifixe.... Oder C-Tek MXS 10 unte rdem Fahrersitz. Dann bei Bedarf den Stecker hinter der Blende vom Fahresitz hervorholen und verkabeln. Kabel über die Fronttür (Richtung vorderem Radkasten) raushängen lassen. Danke der Dichtungen dort kein Problem! Klappt seit 2,5 Jahren Super! Habe mir noch ne Solartasche gegönnt inkl. Victron Laderegler, auch unterm Fahrersitz. Stecker können auch nach vorne liegen zum Fahrersitz, das praktischer. Dafür muss ich den aber nochmal abbauen, und dafür aktuell zu Faul
  14. mez79

    Verbesserung Schlafkomfort im Cali

    @Hendrixx Klar, ich bin voll und ganz bei dir dass dieses Thema sehr individuell wahrgenommen wird und somit gibt es nicht *die* perfekte Matratze für jedermann/frau. Ich empfinde es schon äusserst schwierig im Matratzenladen das richtige Stück für zuhause zu finden (haben wir gerade letzte Woche gemacht...) da man dies ja erst nach mehreren Nächten wirklich beurteilen kann. Umso schwieriger ist es deshalb bei einer Matratzen für den Bus wo viel weniger Material Platz hat. Aber genau deshalb finde ich Foren wie dieses sehr gut da viele Leute mit den gleichen Ausgangsbedingungen (derselbe Bus meine ich) hier sind und man sich so über die maximal mögliche Höhe und dergleichen informieren und austauschen kann. In diesem Sinne vielen Dank an @Knox16, genau solche Informationen wie in Post #984 finde ich sehr hilfreich. Auch besten Dank für das Angebot zum Probeliegen - wäre ja wirklich nicht so weit zum Bodensee. Hätte ich zuhause schon eine Matratze mit Viscoschaum (und wäre voll zufrieden damit), so würde ich sehr gerne vorbeikommen um deine Matratze auszuprobieren. Aber da wir noch nie auf einem solchen Schaum geschlafen haben, lassen wir das Experiment vorerst sein und werden nun ziemlich sicher beim Kaltschaum von Jumpinoo bleiben.
  15. Beim T6 war das jedenfalls nicht so. Der Beach Edition hatte die Komfortschalttafel aber nicht die lateralen Rollos.
  16. CaliLux

    Unser Ausbau

    Hallo, vielen Dank für die schnelle Antwort. Das mit den Fotos wäre sehr nett. Ich hatte mir schon ein System zum klappen überlegt. Dein System zum schieben erscheint mir aber praktischer zu sein. Gruß Thomas Hallo, Danke für die Fotos. Jetzt kann ich noch ein wenig weiter planen. Wenn alles klappt werde ich über die Weihnachtsferien mit bauen anfangen. Zur Zeit fahre ich noch mit zwei Einzelsitzen und 3er Bank herum. Auf die Einzelsitze wollen die Kinder aber nicht verzichten, ich sitze jetzt auch gerne hinten 😎, entspannt total, also muss die 3er Bank raus und ein Bettsystem rein. Gruß
  17. Thorsten_1990

    California T6.1 Beach Tour

    Das glaube ich erst wenn meiner es bei der Abholung tatsächlich hat^^ In der Preisliste steht davon nämlich nichts bei der Beschreibung der Komfortschalttafel...
  18. bevor ich s vergess: hab uns (natürlich mit Stefans Ok.) umgebucht auf die Plätze 1099 1100 1106 1105 denke da lässt es sich schöner beieinanderstehen und Wagenburg bauen.
  19. Keinbaum

    Ändert sich die Gesamthöhe mit Markise?

    Hallo Siggi, da spricht ja eigentlich auch nichts dagegen. Ist auf jeden Fall schnell und kostengünstig umzusetzen. Bei uns haben 1,5 cm an der Einfahrtshöhe gefehlt. Zwar nicht zum Calidach aber ich wollte die Dachgepäckträger nicht ständig wieder rauf und runter schrauben. Flex, Hammer und Meißel sei Dank, jetzt passt es und hat sogar noch etwas Luft. Meine Hemmschwelle war allerdings nicht so sonderlich hoch. Unsere Garagen sind nicht gefliest, nur schnöder Betonboden 😅. Gruß Frank
  20. Gude Jean, Haha, ja dann nehmen wir den Wetterbericht Bergfex ist eigentlich immer ganz gut, was die Zuverlässigkeit angeht. Ich dachte, ich fang halt mal mit dem schlechtesten an....dann kann´s ja nur noch besser werden.😛 Gruss, Stephan
  21. Wurstblinker

    California T6.1 Beach Tour

    Der Edition hat die Komfortschalttafel und somit auch die Rollos in der Frontscheibe.
  22. Servus, bei diesem Wetterbericht ist zumindest bisserl Sonne dabei, nehmen wir doch den😀 https://www.bergfex.at/zugspitzbahn/wetter/ 5er Dose Mahrs Bräu aus Bamberg, Wein und Holz stehen schon bereit, morgen gehts noch zum Metzger und dann kann es eigentlich losgehen. Mer sicht si ( Man sieht sich ) Jean
  23. Gamlind der graue

    Hardcoretreffen-2020-Vorbereitungstreffen am 15.-17.11.2019

    Meine 3 Racker müssen leider alle zuhause bleiben die Cheffin hat sonst Entzugserscheinungen schade die kleine hätte sicher viel Spass mit dir naja das nächste mal dann.
  24. ronald66

    im Winter in den Süden: Cote D' Azur ?

    Danke Euch.
  25. paolaMTB

    Gedanken zum T6.1

    Natürlich unter vw multivan/california
  26. Holleröhdullihöh, (wuff) Ich bin auch schon ganz narrisch auf mein erstes Calitreffen. Hab gehört, an der Zugspitz hat´s schon Schnee. Was is´n das für Zeug? Kenn ich nich noch gar net. Bin schon mächtig gespannt.... vorfreudige Grüsse, Nandolf
  27. redone

    Gedanken zum T6.1

    Hallo, glaube nicht dass der schon verbaut ist. Es fehlt der Riemenstartergenerator. Es könnte ja jemand, der einen T6.1 hat mal schauen, ob der Motorblock aus Aluminium ist. Wenn nein, kein EA288evo. Gruß
  1. Load more activity
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.