Jump to content
macsteven

Der Transport am Heck - die echte Alternative zum Dach

Recommended Posts

masoze

Die Kiste auf Evo 3 ist montiert.

 

 

 

 

Kiste und Befestigungsteile 10 kg - Zuladung 56 kg!

 

4 Stck. 8,5mm Löcher in die Radschienen gebohrt (2 x Schiene am Nummernschild und je 1 x in den Kurzschienen an der Kupplung) - 4 Edelstahl M8 Schrauben als Stehbolzen in den Schienen ( 2 x 80 mm und 2 x 100 mm) mit je 3 selbstsichernden Muttern - 4 Alu-Abstandshülsen - 1 Alubodenplatte 3mm (mit 4 Löchern Ø 9 mm), entsprechend der Kistengröße, zur Aussteifung des dünnen 1 mm starken Kistenbodens - 2 Stck. 2 mm  Aluflach (mit je 2 Löchern Ø 9 mm) innen auf dem Kistenboden verklebt.

 

Einfache Demontage durch Entfernen der 4 selbstsichernden Muttern am Kistenboden und Abheben von Kiste incl. Bodenplatte.

Stehbolzen mit Muttern und Abstandshülsen bleiben in den Radschienen und stören nicht beim Transport von Fahrrädern.

 

Die Alutec-

You do not have the required permissions to view the link content in this post.
mit Schaumstoff Innenauskleidung hat übrigens 157 l Inhalt und ist 60 € billiger als die gleiche Kiste ohne Schaumstoff.

 

Share this post


Link to post
Tom50354

klar... siehe 

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

Share this post


Link to post
masoze

Die Stehbolzen mit den Abstandshülsen sitzen mittig in den Schienenhalterungen bei der Schiene am Nummernschild und passend dazu dann auf den kurzen Schienen:

 

Die Verstärkungsplatte ist ein Rest der noch im Keller rumlag, hier wurden großzügig Kleberraupen aufgetragen und dann die Kiste raufgedrückt. Das ergibt eine Einheit die bei Nichtgebrauch nach Lösen von 4 Muttern innen am Kistenboden leicht abgehoben werden kann:

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
Alcali
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo Manfred,

 

eine schöne Lösung zur Befestigung des Kiste hast du gebaut.

 

Was mich noch etwas wundert, bei dir lässt sich die Heckklappte, offensichtlich ohne Umbaumaßnahmen des Trägers, öffnen.

Offensichtlich ist die Heckklapenkonstruktion am T5.1 eine andere als am T5.2 und T5.3(aka T6). Oder liegts eventuell an deiner AHK?

 

Allzeit sichere Fahrt mit der Kiste!

 

Gruss

Andy

 

 

Share this post


Link to post
masoze
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Passt beim 5.1 und 5.2! Nur die geänderte Heckklappe* vom 5.3 geht nicht mehr am Bügel vom Evo3 vorbei.

 

* Der hatte nicht nur ein Face- sondern auch ein Buttlift.

Share this post


Link to post
Alcali
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Du Glücklicher brauchst nichts umbauen am Atera Evo3!

Sicherst du deine Box noch nach vorn - Richtung Haltebügel - ab, dass beim Frontcrash, die Box nicht "aus den Angeln gehoben wird"?

 

Buttgeliftete Grüße

Andy

Share this post


Link to post
masoze
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Beim Frontalcrash ist die Box das Letzte was mir Sorgen bereitet. Die darf dann gerne gegen die Heckklappe knallen.

Share this post


Link to post
Knox16
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Interessante Lösung!

 

Hattest du bewusst die relativ kleine 157 Liter Box gewählt? Mit gleicher Grundfläche gibt es diese

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

Share this post


Link to post
masoze

Die Verbindung von Bügel und Kiste ist eher sinnvoll bei 90° abkippender Kiste mit schmaler Basis wie bei der Alutec 163 auf Uebler P22 Träger. Da ist der Halt durch 2 zusätzliche Befestigungsbolzen bestimmt hilfreich.

Meine Kistenbefestigung auf breiter Basis und mit dicker Bodenplatte brauchts wohl eher nicht.

Share this post


Link to post
masoze
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ich hatte vorher die 163 L von Alutec und die war mir fast schon zu groß. Deshalb die etwas kompaktere 157 L Kiste.

Der Zugang zum Fahrzeugheck ist auch etwas leichter.

Eine höhere Kiste wär nicht so schlecht, erfordert aber eine Beladungsdisziplin die ich nicht habe. Da sind schnell mal 70-80 kg reingepackt.

Außerdem wurde die Kiste ursprünglich ja auch zur Verwendung auf dem Logo-Träger gekauft was sich dann aber als unpraktikabel herausstellte.

 

Share this post


Link to post
Bulli66
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Moin,

tolle Lösung.

Hast du einen Tipp, wo man so eine massive Box bekommt?

LG

Share this post


Link to post
funkjan
Posted (edited)

Hallo,

 

super thread mit schönen Lösungen - Danke ....

 

dennoch wundert mich eins, wollte es denn noch niemand hier umgekehrt also Fahrräder (grad jetzt mit den schwereren Ebikes unten auf AHK also z.B. mit Heckklappenöffungs kompatiblem Thule G6 929 o.a.) und darüber ein quasi kürzerer/höherer Heckklappenträger wie der originale VW (hat ja wohl auch einen Namen hier - grad wieder entfallen...)

 

(Anm. der Redaktion 😉 man ja auch erstmal leidvoll erfahren muss, dass nur 1 bestimmter Träger im Thule Programm über den notwendigen 70° Abklappwinkel verfügt - kann ich den grad 9 Monate alten und für meinen Passat gekauften 924 Velo Compact schön wieder verkaufen und mir natürlich den teuersten eben 929 auch wenn ich eigentlich nur Platz für 2 Räder brauche zulegen 😅 - na ja ist eben so) 

 

Warum?

 

- weil das Beladen des Original VW Trägers in der Höhe mit z.B. 2 x >=20kg Bikes eine Rückenmordende Angelegenheit ist

- sich die Heckklappe mit dann gut 40kg nur noch sehr schwer öffnen lässt ggf. kolidieren auch nicht quer gestellte Lenker mit Dach allemal mit Aufstelldach

 

- weil ich z.B.oben eher nur leichtere sperrige Teile wie Kites, Boards, Gleitschirm o.ä. laden würde und die dicken Fahrräder eben lieber auf die AHK

 

 

Was man dafür bräuchte wäre ein kürzere (also mit Drehachse Ausklappteil weiter oben) Heckträger und da finde ich nichts?

 

Hat jemand von Euch da mal was gesehen?

 

bin mittlerweile soweit mir ggf. gebraucht einen 2. VW Träger zu besorgen, und dann jemanden zu finden der mir so ein Aluprofil biegt, Bohrung höher setzen, Kunstoffteile des O-Trägers müssten sich auch weiter oben verwenden lassen.

dann ggf. oben so eine Art Softbox oder sehr leichte Kunstoffbox (sowas gibts ja reichlich) oder evtl Sachen mit Netz und Spanngurten direkt auf den dann kleineren Heckträger.

 

soweit zu meinem Plan 😉

 

da ich mir aber gar nicht vorstellen kann der bisher einzige mit diesem Ansatz zu sein, ich andererseits das Rad ja auch nicht neu erfinden muss, wenn es andere schon vorgemacht haben ....🤔 - wäre ich für Mitdenken, Vorschläge und ggf. Hinweise auf existierende Produkte Euch sehr dankbar 👍

 

 

Danke schonmal im Voraus - Gruß

 

Jan

 

Bilder mal nur so zur Ist-Situation mit dem noch falschen AHK Fahrradträger und das ‚Pfeilbild‘ zeigt in welcher Höhe in etwa die Beladebasis des gesuchten enden müsste.....

 

 

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Edited by funkjan

Share this post


Link to post
radlrob

Servus, 

Die Heckbox von ibgmg aka Markus kennst Du? 

 

 

Grüße

Robert

Share this post


Link to post
Hazel76

Knox16, bitte übernehmen :)

Share this post


Link to post
Hazel76

Ich habe nun die folgende Konstellation:

AHK: Thule Velospace XT + Backspace Box +

Heckklappe: Fiamma Carry Bike T6, für 2 Räder. Passt tip top! Heckklappe geht auf, zwar schwer aber ok! Am besten so packen, dass man nicht permanent hinten aufmachen muss, ist ja eh klar :-)

 

Wenn mehr als 2 Räder, dann die Räder auf Velospace und eine kleine Box an Fiamma dranhängen aka Knox16 the Box ;-) Keineswegs 4 Räder an die Heckklappe, das ist zu heftig! 

So long..

Share this post


Link to post
funkjan
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Nein Robert - kannte ich bisher nicht und ja super sauber gelöst alles - Respekt mir allerdings etwas zu ‚statisch‘ - meint da muss ich die Sachen dann genau ‚gebügelt‘ in diese recht flache Box bekommen und das stellt ich mir im ‚nasse Neo‘s, sandige Kiteboards Abends Alltag‘ eher mühsam vor - würde schon gern die ‚Tiefe‘ über den Rädern nutzen können .....

 

aber in jedem Fall schonmal danke an Dich und Markus und wie schon gesagt ‚Top Arbeit‘ 👍

Share this post


Link to post
funkjan
Posted (edited)
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

also hab mir den Fiamma Carry Bike grad auf Abbildungen angeschaut aber geht der denn ausgeklappt über Deine Räder? (hast ja auf meinem Foto gesehen wie hoch in etwa so ein Erwachsenenrad ist und so auf die schnelle sieht der von der ‚Beladebasis‘ jetzt auch nicht deutlich höher aus als der Logo (da hab‘ ich das Wort wieder :)) Träger?

 

oder täusche ich mich?

 

 

Ich lass jetzt mal das dauernde Danke an jeden Einzelnen weg - finde es eh ein Riesenforum mit sehr hilfreichen Menschen hier 👍

 

ach so und was ist ‘knox16 the Box’ - sorry Newbie 😊

Edited by funkjan

Share this post


Link to post
Knox16
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Voila!

Share this post


Link to post
Elchsfell

Oder so

Ohne "e" dafür mehr Bike ;)

Share this post


Link to post
funkjan
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

wusste ich’s doch .... konnte doch nicht der Erste mit dem Bedürfnis sein und ja der Träger ist wirklich hässlich 😂 aber klar mal ein Ansatz 

 

✌️Knox16 btw. :)

Share this post


Link to post
funkjan
Posted (edited)
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

sehr cool - komme vor lauter Beteiligung gar nicht dazu es mir richtig anzuschauen aber Ihr macht mir Hoffnung 😎

 

@Elchsfell Du hast es doch so und das ist doch der originale Logo Träger und die Unterseite Deiner Box (bleibe mal bei Beladebasis ) sitzt ja deutlich höher .....

 

leider sehe ich ja nur das eine Seitenbild und nicht wie Du es gelöst hast - ist die Box direkt mit dem Träger verschraubt irgendwie oder hast Du, was mir am liebsten wäre noch eine klappbare ‚Sache/Basis‘ an Deiner Lösung?

Edited by funkjan

Share this post


Link to post
Hazel76

Sauber Knox.. thx.. und ausserdem, so hässlich ist der Träger nicht!!! Man muss immer das schöne in einer Sache sehen :-)

 

Share this post


Link to post
qp_ch

Beim Paulchen-Träger kann man übrigens den Drehpunkt des Trägers in der Höhe einfach verstellen.

 

Share this post


Link to post
Elchsfell

@funkjan:

 

Ich habe bei dem originalen VW-Fahrradträger die (für mich) unnützen, abklappbaren Fahrradschienen abgebaut und mit dem GMB-Hecksystem bestückt.
In dieses habe ich dann vier 8mm Löcher gebohrt, ebenso in die Krodinger Box.
Für den Niveau-Ausgleich zwischen GMB-Hecksystem, Fahrradträger und Krodinger Box, habe ich vier 10mm dicke Scheiben (100mm Durchmesser) aus Kunststoff drehen lassen, die zwischen GMB-Hecksystem und Krodinger Kiste gesetzt werden. Danach mit vier Klemmhebel & Sternmuttern verschraubt, fertig.

 

Für die Krodinger Box habe ich noch zwei Haken aus Aluminium angefertigt, mit denen ich die Kiste zuerst an den Fahrradträger hängen kann,
damit das Festschrauben dann einfacher von statten geht...

 

Auf dem Bild unten kannst Du das GMB Hecksystem erkennen:
 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
funkjan

also mit all den Inputs hab‘ ich mal ne Basis und vor allem die Erkenntnis - ich muss da ran, konstruieren und mir selber was machen bzw. fertigen lassen .....

 

eben der Preis für Individuallösungen 

 

ich berichte sobald ich was vorzeigbares auf die Reihe bekommen habe!

 

Danke Euch  !

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    1,310 members have viewed this topic:
    krümmel  Wolfgangbr  maxe  pejot  locu  bali  Ancelotta  Atze  SechsPunktEins  v__k  radlrob  chrix98  thomas56  redone  Dagobert_14  calieber  calimerlin  dufu75  SambaOnTheBeach  qp_ch  Bernie1165  ege91  motorpsycho  karmantx  kayuwe  tonitest  Andy1983  chruesi  VanDamme  Knox16  Alcali  uschi11  mic04  kokue  Dalarna  Emmental  GER193  SOS  Go321  rso4x4  Wasserbauer  MichaelF  Schattenpark3r  sheene  Hubel50  Luzifer  Globi  Lukas720  fritzmchn  caliclimber  Wolfi-1027  patseeu  Andre  Steffmuc  Radkäppchen  masoze  GedF  mb0610  schwabenwut  plumpsack  beatachermann  exdent  Calimann  ibgmg  Mainline  smilyman  jojo997  fuzzy-baer  Peter1975  Römu  paolaMTB  MarBo  SuS  Hyperion  mamax0207  RhönerBub  StevenBlack  quarkz  Cooperx  Hummelgauer  Rentner2019  IK19  bayerflyer  SundChris  Nickman_83  d3lachs  siebenberge  Mints  giper  pubale  bennihe  oberth  Kasimir64  fbully99  cornzy  Thomas.jochum1  Cool  th1wob  Benaaatsch  jonasschmid 
    and 1210 more...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.