Jump to content

tonitest

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    67
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

17 Neutral

Über tonitest

  • Rang
    Junior

Persoenlich

  • Wohnort
    Köln
  • Stellplatz
    -

Fahrzeug

  • Fahrzeug
    T6 California
  • Erstzulassung
    11/2015
  • Dachform
    Camper Aufstelldach California Ocean
  • Farbe
    Kirschrot
  • Getriebe
    6 Gang Frontantrieb
  • Motor
    R4 2.0L CR 110 KW BMT
  • Zugelassen als
    Wohnmobil
  • Extras
    Cali Ocean

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Habe genau das gleich Problem, werde auch zum Freundlichen fahren, da noch Anschlussgarantie.
  2. tonitest

    T6 Cali Ocean - Maße Kofferraum

    So Unterbettkommoden aus Plastik passen ganz gut, 2 übereinander. Die kannste dann auch rausrollen. Es gibt bei Ikea auch so rechteckige Boxen mit Rollen und Deckel für 5-10 Euro, ca 35 x 35 cm b X l. Beides sozusagen Heckauszug light. Funktioniert ganz gut, hatten wir bis zu unserem Calidrawer im Einsatz.
  3. tonitest

    Markise links-/fahrerseitig anbauen

    Gibt es hier auch. Bei fast jedem normalen 4-/5-Türer....
  4. tonitest

    Markise links-/fahrerseitig anbauen

    Und noch mehr
  5. tonitest

    Markise links-/fahrerseitig anbauen

    Irgendwo ist hier auch ein aktueller Thread dazu, habe ich vor 3 Monaten noch reingeschrieben. Suche darfst du aber selber benutzen.
  6. tonitest

    Nachrüstung GRA (Geschwindigkeitsregelanlage) im T6

    Hi Alen, Hatte selber keinen Aufwand mit Einbau und Verkabelung, das hat der Freundliche gemacht. Kaufen mußte ich nur Kleinkram (Kabel, Kabelbinder etc, ca. 20 EUR) und die Blende mit den Tasten (ca. 70 EUR), die wurde ausgetauscht, der Rest des Lenkrads blieb. Hatte allerdings auch vorher schon das Multifunktionslenkrad mit den Tasten für Laut/Leise, MFA-Durchschalten etc. Frag mich nicht nach den Arbeitskosten, da hatte ich einen speziellen Deal mit dem Meister. Bei uns war die ursprüngliche Aussage von VWN und dem (ehemaligen) Kundendienstmeistern, daß überhaupt keine GRA nachgerüstet werden kann, ist nicht vorbereitet, nicht vorgesehen. Nachdem der Eigentümer unserer VW-Werkstatt (und auch der VW-Kundendienstmeister) gewechselt haben, ging es. Hat zwar eine Woche gedauert, bis die alles funktionierend zusammengebaut hatten. Aber der neue Meister hat das Motto "Geht nicht, gibt's nicht" und hat sich da echt reingekniet und gemacht und getan. Bin sehr zufrieden, entspannt das Fahren deutlich. Hatten mal vor 2 Jahren bei einem Leih-Cali die GRA am Blinkerschalter und vorher an unserem Ford Mondeo den Tempomat im Lenkrad, die GRA am Blinkerschalter fand ich fummelig zu bedienen, daher der Wunsch nach Einbau im Lenkrad. VG Jörg
  7. tonitest

    Klappstühle brechen

    Hi Rudo, wann hast Du die (neuen) Stühle wo gekauft? Falls innerhalb der letzten 2 Jahre hast Du noch gesetzliche Gewährleistungsansprüche gegen den Händler. Eventuell gibt/gab es auch Garantie vom Hersteller. Ich würde erstmal zum Händler gehen und dort mal nachfragen, auch mit Verweis auf die ganzen anderen gebrochenen Stühle. VG Jörg
  8. tonitest

    Nachrüstung GRA (Geschwindigkeitsregelanlage) im T6

    Hi, habe letztens die GRA (mit den Tasten in den Lenkradspeichen) nachrüsten lassen. Codiert hat er auch über VCDS, er musste aber noch einen Freischaltcode bei VW kaufen (waren 70 oder 90 €). Fehlt dir der Code eventuell? Grüße Jörg
  9. Unser Hahn hatte auch erst nur ab und zu Schwieirigkeiten, die Pumpe anzuschalten, irgendwann ging es gar nicht mehr. Da noch in der Garantie, ab zum Freundlichen: Es lag nicht am Mikroschalter, sondern bei der Montage im Werk war das Kabel nicht sauber verlegt und war im Gewinde eingeklemmt. Das hat sich dort natürlich mit der Zeit durchgescheuert und funzte nicht mehr. Der Freundliche hat dann den ganzen Hahn (mit Kabeln) auf Garantie getauscht, seitdem läuft alles ohne Probleme (bis jetzt...)
  10. Bei uns sahen die Schrauben genauso aus, nach ca 28 Monaten ist uns das aufgefallen. Echte "Wertarbeit". Unser Händler hat sie auf Garantie/Kulanz getauscht - vorsorglich alle da im Dachbereich- , vorher aber ordentlich gelackt, hoffe auf Ruhe für eine gewisses Zeit.... Grüße Jörg
  11. jag die Texte doch durch nene Übersetzer, bspw von Google https://translate.google.de/?hl=de Um den Sinn der Texte zu verstehen reicht das Ergebniss allemal, Briefe würde ich nur damit nicht übersetzen... Mal kurz und knapp, was die meisten schreiben und ich so verstanden habe (ohne Translator) Gutes-Preis-Leistungs-Verhältnis, welches mit den teureren Marken mithalten kann bequem, gut drauf zu sitzen. sehr leicht vom Gewicht und klein zusammenfaltbar, nimmt kaum Platz weg. könne aber bei Wind leicht wegwehen (aufgrund des geringen Gewichts...)... Auch für Motorrard, Fahrrad, Rucksack - Touren zu gebrauchen, oder wenn man kaum Platz im Auto hat tlw braucht man etwas Kraft beim Aufbau (aber das wird wohl nur am Anfang sein, ist jetzt meine persönliche Meinung und steht da nicht). Hier im Forum sind ja noch die ein oder anderen Niederländer unterwegs, vlt können die meine Zusammenfassung noch bestätigen oder korrigieren.
  12. tonitest

    Verstaumöglichkeit über dem Küchenblock

    Moin! Sieht gut aus! Wo verstaust du den Krempel während der Fahrt? Grüße Jörg
  13. tonitest

    Moskitonetz

    Sieht gut aus! Welches Magnetband von wo hast Du verwendet? Und wie hast Du es auf dem Netz befestigt? Geklebt? Grüße Jörg
  14. Ui, gibt es bei Euch in der CH keine 5 l Kanister??
  15. Ist bei Android und Google Auto leider ähnlich, verschiedene Kabel probiert, je nach Lust, Laune, Wetter, Geschwindigkeit, Kurvenlage usw funzt es ... oder auch nicht. Mal hilft Kabel trennen, Auto Neustart, Radio aus/an, Radio Reset. Wirklich stabil ist das nicht, leider.
×

Important Information

Diese Seite verwendet cookies um Funktionen dieser Webseite besser zu unterstützen.Du kannst die Einstellungen ändern, andernfalls schränkt es die Funktionalität ein.