Jump to content
Road_Tenner

Kauf- bzw. Konfigurationsberatung Cali Beach Edition

Recommended Posts

Road_Tenner

Hallo zusammen,

ich bin noch kein Califahrer, will aber bald einer werden ūüôā N√§chste Woche soll bestellt werden, und zwar ein Beach Edition 2.0 TDI, 110 kW, 7-Gang-DSG. Vorab: Es wird ein Firmenleasing, Garantieverl√§ngerung, Alarmanlage brauchen bzw. wollen wir nicht. Wir reisen zu Viert, 2 Erwachsene, zwei Kinder (beide 12) und werden auch h√§ufiger auf Campingpl√§tzen sein.¬† Unsere Sonderausstattung sieht im Moment wie folgt aus, hier freue ich mich auf Eure Meinungen. Bei einigen Dingen sind wir noch nicht sicher (s. ganz unten), hier erhoffe ich mir Euren Rat, und die eine oder andere Frage habe ich auch noch ūüėČ
 

Aufstelldach manuell bedienbar, mit 3 Fenstern und einer Frontöffnung, Faltenbalg in Alpin Grey

Sitzbez√ľge in Stoff, Dessin "Kutamo"

Automatische Distanzregelung ACC bis 160 km/h und Umfeldbeobachtungssystem "Front Assist" mit City-Notbremsfunktion, Automatische Distanzregelung ACC "follow to stop", inklusive Geschwindigkeitsregelanlage,

Umfeldbeobachtungssystem "Front Assist" mit City-Notbremsfunktion

Fahrradtr√§ger am Heck(Traglast max.60kg) f√ľr 4 Fahrr√§der, Montage an der Heckklappe

Akustik-Dämmglaspaket mit abgedunkelten Scheiben im Fahrgastraum, Akustik-Paket Extra, Seitenscheiben vorn in Dämmglas, Seitenscheiben hinten und Heckscheibe in Dämmglas und abgedunkelt (Privacy),

Verbundglas-Frontscheibe in Dämmglas

Licht & Sicht

Car-Net Guide & Inform

Navigationssystem "Discover Media"

3er-Sitzbank (verschiebbar) mit Liegefunktion, Multiflexboard mit Polster, 3 Schubladen

Car-Net App-Connect

Bordwerkzeug und Wagenheber

ParkPilot im Front- und Heckbereich mit R√ľckfahrkamera "Rear View"

2 USB-Schnittstellen (auch iPod-/ iPhone-/ iPad-fähig) und Multimediabuchse AUX-IN

Elektrische Zuziehhilfe f√ľr Schiebet√ľr, rechts

17"-Fahrwerk mit 17"-Scheibenbremse vorne und 16"-Scheibenbremse hinten

Bettverlängerung mit Komfortschlafauflage (Beach: Bettverbreiterung inklusive Staufach)

Innenleuchtenkonzept Camper mit Beleuchtung im Aufstelldach, Heckklappe

Fernlichtregulierung "Light Assist"

Markise in Schwarz (Gehäuse und Schiene)

Stahl-Reserverad mit Fahrbereifung

Sitzheizung f√ľr Sitze im Fahrerhaus, links und rechts, getrennt regelbar

2 Funkklappschl√ľssel, 1 Schl√ľssel starr

230-Volt-Einspeisung mit Ladefunktion f√ľr Fzg. Batterien und 230-Volt- Steckdose im Innenraum

Beheizbare Scheibenwaschd√ľsen vorn und Waschwasserstandanzeige

Digitaler Radioempfang (DAB+)

Zulässiges Gesamtgewicht 3.080 kg

Luft-Standheizung, programmierbar und zusätzlicher Zuheizer

Zuziehhilfe f√ľr Heckklappe

 

Was meint ihr dazu? Fehlt etwas, ist etwas √ľberfl√ľssig?


Unsicher sind wir bei:

1. Radträger am Heck oder doch AHK? Bei AHK sehe ich folgende Nachteile: Radträger muss ich extra kaufen oder mieten. Kann man einen Kupplungsträger mit Rädern drauf so ausklappen, dass man an den Kofferraum kommt? Wohin mit dem Träger beim Camping? Dranlassen finden wir blöd, weil die offene Heckklappe beim Camping doch nett ist als Unterstand und weil man doch öfter mal an den Kofferraum muss. Außerdem doof, wenn man länger auf einem Platz bleiben, mit dem Cali aber vor Ort durch die Gegend fahren will und auch mal im Ort parken muss. Beim Heckträger ist aber auch fraglich, ob man die Klappe mit Rädern drauf öffnen und an den Laderaum gelangen kann, oder?

2. 17 Zoll Fahrwerk. Lohnt sich das? Nice finde ich, dass sich dadurch die max. Zuladung von 3.000 auf 3.080 kg erh√∂ht, obwohl das Leergewicht des Fahrzeugs nur im ca. 15 kg steigt (laut Konfigurator). W√ľrden da auch 16 Zoll WR draufpassen? Eigentlich wollten eigentlich noch das Paket "Reifen Clever Winter" dazu nehmen, da gibt es nach Bedarf aber nur 16 Zoll WR.

3. Beheizbare Scheibenwaschd√ľsen vorn und Waschwasserstandanzeige sinnvoll?

4. Thema Navi: Wir schwanken zwischen Discover Media und Composition Media (Navi dann √ľbers iPhone). Bei letzterer Variante ginge das aber ja st√§ndig zu Lasten des Datenvolumens meines Vertrags? Zudem, was ist, wenn man kein oder schlechtes Netz hat?¬†

5. Was kann man hiervon brauchen: CarNetAppConnect, VW Media Control, , Mobilfunk Schnittstelle Comfort, 2 weitere USB-Schnittstellen, Sprachbedienung und -verstärkung,

6. DAB+?

 

Außerdem habe ich folgende Fragen:

7. WLan: Wie baue ich ein WLan auf? Muss ich daf√ľr den Stick haben oder geht das mit dem Discover Media ohne? Und was ich auch nicht kapiere: Wenn ich f√ľr den Stick eine zweite SIM-Karte meines Tarifs nutze, um ein WLan aufzubauen, geht das doch auch auf das Volumen meines Tarifs, oder? Die Kids w√ľrden sich ja auch ins WLan einw√§hlen und Volumen verbrauchen ... Was w√§re hier die beste L√∂sung? Wie sieht es beim WLan im Auto √ľberhaupt mit den Kosten f√ľr das Datenvolumen aus?

8. Reichen vorne die normalen Sitze? Wir sind 176 und 170 cm groß.

9. Wie ist der Cali Beach Edition mit Airbags ausgestattet? Haben die Kids auf der 3-Sitzbank auch irgendeinen Schutz außer den Gurten?

10. Kann jemand eine K√ľhlbox empfehlen? Kann eine solche K√ľhlbox auch laufen, auch ohne externen Stromanschluss, z. B. auf dem Campingplatz? Z. B. beim Wildcampen oder auf einem Parkplatz.

11. Kann man die Standheizung nachts (bei Motor aus) durchlaufen lassen? Auch ohne Stromanschluss, z. B. auf dem Campingplatz?

12. Hat unser Cali eine zweite Batterie? Wegen der Luftstandheizung?

13. Verdunkeln: Sind au√üer den Rollos standardm√§√üig noch Thermomatten o. √Ą. bei der Auslieferung dabei?

14. Und zu guter Letzt: Wir sind noch bei der Farbe etwas unentschlossen, tendieren im Moment zu Candyweiß (Dach schwarz). Im Rennen ist aber auch noch Indiumgrau. Gibt es Nachteile bei ener Farbe? Welche Lackierung habt Ihr so?

 

Sorry, ist 'ne Menge an Punkten und Fragen, m√∂glicherweis ist auch die eine oder andere bl√∂de dabei ūüėČ

Danke schon mal an euch!

 

 

Edited by Road_Tenner

Share this post


Link to post
Hermann_D

8 ja

11 ja

12 ja

Share this post


Link to post
RobC

1. Radträger am Heck oder doch AHK? -->  AHK! Kann man abnehmen und ist dann aus dem Weg. Die Dinger kann man absperren und mit einem Fahrradschloss irgendwo festketten.

 

2. 17 Zoll Fahrwerk --> hat auch 17 Zoll Bremsen vorne - nix mit 16" WR

 

3. Beheizbare Scheibenwaschd√ľsen vorn und Waschwasserstandanzeige sinnvoll? --> ja / weiss nicht (Comfortgimmick)

 

4. Thema Navi: Nur ein eingebautes Navi ist ein richtiges Navi --> funktioniert auch im Tunnel oder bei schlechtem Mobilfunk Empfang. Andererseits: teuer - ich verwende mein Töffnavi auch im Bus und hab' App Connect (Carplay)

 

5. Was kann man hiervon brauchen: CarNetAppConnect, VW Media Control, , Mobilfunk Schnittstelle Comfort, 2 weitere USB-Schnittstellen, Sprachbedienung und -verstärkung, --> AppConnect auf jeden Fall, der Rest ist Geschmackssache

 

6. DAB+? --> ohne DAB+ wird man (zumindest hier in der Schweiz) schon in absehbarer Zeit keinen Radioempfang mehr haben.

 

Außerdem habe ich folgende Fragen:

7. WLan: --> ?

8. Reichen vorne die normalen Sitze? --> Ja

9. Wie ist der Cali Beach Edition mit Airbags ausgestattet? --> ?

10. Kann jemand eine K√ľhlbox empfehlen? Kann eine solche K√ľhlbox auch laufen, auch ohne externen Stromanschluss, z. B. auf dem Campingplatz? Z. B. beim Wildcampen oder auf einem Parkplatz. --> Engel MT45 oder die kleinere 38(?), ja

11. Kann man die Standheizung nachts (bei Motor aus) durchlaufen lassen? Auch ohne Stromanschluss, z. B. auf dem Campingplatz? --> ja

12. Hat unser Cali eine zweite Batterie? Wegen der Luftstandheizung? --> ja - aber nicht nur wegen der LSH, auch wegen Deinem Landstromanschluss

13. Verdunkeln: Sind au√üer den Rollos standardm√§√üig noch Thermomatten o. √Ą. bei der Auslieferung dabei? --> nein

14. Und zu guter Letzt: Wir sind noch bei der Farbe etwas unentschlossen, tendieren im Moment zu Candyweiß (Dach schwarz). Im Rennen ist aber auch noch Indiumgrau. Gibt es Nachteile bei ener Farbe? Welche Lackierung habt Ihr so? --> Grape Yellow! Mut zur Farbe!

 

Grues

Robert

 

Share this post


Link to post
Hyperion
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo

 

Die Fahrerhausabdeckungen sind beim Beach noch dabei! Die isolieren aber nicht.

 

Gr√ľsse

Nicole

Share this post


Link to post
JimBobele

zu 2. Hab ich, erhoffe mir eine bessere Bremswirkung, habe aber keinen Vergleich, f√ľr den Preis -> nehmen. Ggf. noch die verst√§rkten Stabilisatoren, sollen einer gewissen Wankneigung vorbeugen. Ich hab sie drin, aber wie auch beim 17'' keinen direkten Vergleich ohne. Kann nur sagen, f√§hrt sich gut

zu 10. Etwas g√ľnstiger als die Engels, Mobicool FR34/40

zu 13. Bei mir waren auch noch Verdunklungen f√ľr Fahrer- und¬† Beifahrert√ľr, sowie die Windschutzscheibe dabei, aber nicht in Thermo, nur dunkel

 

Fernlicht Assist soll nicht so der Hit sein, hab's aber selbst nicht drin, da ich das eh nicht mag.

Share this post


Link to post
Knox16

 

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Bei einem Firmenwagen liegt nat√ľrlich der Gedanke, m√∂glichst alles ab Werk dazu zu ordern, nahe. Dann muss man nicht sein eigenes Geld in die Hand nehmen. Ich kenne jetzt nicht genau deine Situation, aber da du das Auto auch privat nutzen willst und vermutlich ein ehrlicher Steuerzahler bist, wirst du einen nicht unerheblichen Teil der Kosten wegen der Versteuerung des geldwerten Vorteils doch selbst tragen. Cali-Zubeh√∂r wie eine wirklich gute Schlafauflage (also deutlich besser als die Komfortauflage ab Werk) oder auch ein AHK-Fahrradtr√§ger sind sehr wertstabil, und k√∂nnen auch nach 4 Jahren (oder wie lang du den Wagen hast) noch gut verkauft werden. Wobei der AHK-Tr√§ger ja sogar bleiben k√∂nnte.

 

Was du so ziemlich vergessen kannst (es sei denn du hast einen Baum und einen Flaschenzug zur Hand oder bist mit Arnold Schwarzenegger verwandt), ist die Heckklappe mit 4 Rädern drauf zu öffnen.

Es gibt einige AHK-Träger, bei denen die Heckklappe ohne weiteres aufgeht, z.B. der Atera Strada DL3. Mit Zusatzschiene kann der zwar 4 Räder, allerdings muss er dann eigentlich zusätzlich abgespannt werden.

Und dann gibt es einige Tr√§ger, die leicht modifiziert werden m√ľssen, z.B. den Atera Strada Evo 3. Hier sind Anleitungen f√ľr die Anpassarbeiten von ibgmg bzw. von mir.

Mit diesen Anpassungen funktioniert der Tr√§ger super, und er f√§hrt so weit zur√ľck, dass man noch gut an den Kofferraum kommt.

Dann gibt es noch einige Träger von Thule und Übler, aber in wie weit die mit 4 Rädern funktionieren, kann ich nicht sagen.

 

Bei den K√ľhlboxen kann man nat√ľrlich noch die Klassiker von Dometic (ehemals Waeco) nennen: CF35, CF40, CFX35, CFX40 etc. Die Mobicool FR¬† sind wohl auch gut, haben aber einen L√ľfter, der manchen st√∂rt. Daf√ľr sind sie deutlich g√ľnstiger als Waeco und Engel.

 

 

 

Share this post


Link to post
aderci

Hallo,

 

zu 4.

Ich navigiere seit zwei Jahren mit Composition Media und AppConnect (iPhone).

Entweder du installierst Dir eine Navi App mit Offlinekarten (gibt es sowohl kostenlos als auch kostenpflichtig) oder du nutzt Goolgle Maps. Da kann man auch die Karten offline herunter laden und die Verkehrsdaten sind meiner Erfahrung nach die Besten.

Kenne das werkseitige Navi nicht, w√ľrde aber das¬†n√§chste Fahrzeug¬† auch wieder ohne eingebautes Navi bestellen.

 

Gr√ľ√üe

Matthias

Share this post


Link to post
Road_Tenner
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Aha, danke!

Share this post


Link to post
Road_Tenner
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

zu 2. Davon habe ich gelesen, bin gespannt. Stabis lasse ich aber weg, irgendwann muss auch gut sein ūüėČ
zu 10. Von den Mobicool-Boxen lese ich viel Positives.

Share this post


Link to post
Knox16
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Und sie sind auch nicht sonderlich ergonomisch. Das ist schon ein ganz schönes gefrickel. Ich habe mittlerweile

You do not have the required permissions to view the link content in this post.
.

Share this post


Link to post
Road_Tenner
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Mit dem Firmenwagen hast du recht, man muss echt versuchen, sich beim Konfigurieren zu bremsen. Versteuerung ist klar!
Beim Tr√§ger geht meine Tendenz mittlerweile auch zur abnehmbaren AHK, allerdings will ich erstmal keinen Tr√§ger kaufen. Ich w√ľsste gar nicht, wo ich den zu Hause lagern sollte... Wir haben einen guten Verleih in K√∂ln, da habe ich schon √∂fter bei Bedarf den Heckkupplungstr√§ger Thule G 6 Euro Classic gemietet. An meinem Touran lie√ü der sich super ausklappen. Ob das auch beim Cali T6 geht?

Share this post


Link to post
Road_Tenner
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Sieht aus. Danke f√ľr den Tipp!

Share this post


Link to post
Knox16
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Wenn es das Budget zul√§sst: Nimm Indiumgrau! Ich habe einen wei√üen Edition. Der ist schon sehr schmutzanf√§llig. Vermutlich gebe ich den eingesparten Aufpreis im Laufe der Zeit f√ľr extra Waschstra√üenbesuche aus ūüėČ

Und wei√üe Editions sind ein Massenph√§nomen. Ich bin einmal morgens auf dem R√ľckweg vom Br√∂tchenholen (noch ohne Kontaktlinsen) fast in den falschen Bus gestiegen, wo mich eine wildfremde Frau sehr verdutzt¬† angeschaut hat ūüėČ

Edited by Knox16

Share this post


Link to post
Knox16
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ich finde sogar, dass das gut aussieht ūüėČ

Ich habe √ľbrigens die mit schwarzem Au√üenstoff. W√§rmeschutztechnisch vermutlich nicht optimal, aber daf√ľr sehr dezent und unauff√§llig, wenn man frei steht, wo es nicht so sehr nach Camping aussehen soll.

Share this post


Link to post
Road_Tenner
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ja,  sehr gut sogar :;-):

Share this post


Link to post
HCP

Zu 3. Aus meiner Erfahrung ist beides entbehrlich.

 

Dämmglas muss sein?

 

Je nach Nutzung kann ein 80 Liter Tank von Vorteil sein.

 

Bei der Farbe w√ľrde ich zu grau tendieren. Weiss ist pflegeintensiv und man sieht es an jeder Ecke.

 

Share this post


Link to post
JimBobele
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Kann ich so nicht best√§tigen, die T√ľrteile sind magnetisch, das geht Ruckzuck und das Teil f√ľr die Frontseite wird direkt √ľber die Sonnenblenden geschoben und am Spiegel kann man's noch verkletten.

Unten weiß ich grad nicht mehr genau, aber auch kein Problem.

 

Aloha

Share this post


Link to post
Guest
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

 

Und wenn man sie beim Hersteller ordert gibt es sogar auch schicke Farben. Man kann und darf sogar etwas feilschen momentan.

Share this post


Link to post
Portnoy

Moin,

ja viele Fragen, die sich wohl fast jeder am Anfang einer Konfiguration mal gestellt hat... Einige Deiner Fragen kannst Du in der Tat beim Studium des Prospekts bzw. der Preisliste erfahren (bspw. Anzahl der Airbags und Batterien). Andere widerum auch √ľber die Suchfunktion. Es gibt ja x Konfigurationsthreads hier.

 

zur Farbe: ja Weiß hat jeder und ist schmutzanfällig; beim Grau sieht man die schwarzen Folien und Dach schlecht finde ich und das macht den Edition ja aus... bleibt rot oder silber.

 

Light Assist: hast du den mal Probegefahren? Die Meinungen dazu gehen recht weit auseinander.

 

Viel Spass

Share this post


Link to post
JanBavaria

Hallo,

 

Fahrradtr√§ger auf Anh√§ngerkupplung und Kompressork√ľhlbox sind meine absoluten Empfehlungen, basierend auf 32 jahren Busurlaube, die letzten 20 Jahre mit zwei Kids.

Kompressork√ľhlbox ben√∂tigt viel weniger Strom als die thermoelektrischen Boxen. der Verbrauch ist sogar mit mobilen Solarpanel kompensierbar.

Nur durch den √ĄHK Fahrrdtr√§ger sind wir in der Lage Fahrr√§der und Boote auf dem Dach gleichzeitig mit zu nehmen.

Bestellt euch einen dritten Schl√ľssel ohne Elektronic mit, der kann am Strand nicht kaputt gehen und kostet bei der Fahrzeugbestellung kleines Geld.

Ansonsten bin ich eher zur√ľckhaltend mit den vielen Extras, was nicht ist- geht nicht kaputt.

 

Viel Spaß bei euren Familientouren und Bulliurlauben.

 

Gruß Jan

Share this post


Link to post
Knox16
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Die FR34

You do not have the required permissions to view the link content in this post.
!

Edited by Knox16

Share this post


Link to post
staudtinger
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Hatte zwar mit der Dometic CFX35 geliebäugelt, aber bei dem Preis hab ich hier jetzt zugeschlagen. Danke dir!

Share this post


Link to post
Road_Tenner
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Danke f√ľr den Tipp! Reicht die f√ľr vier Leute? Was geht da etwa rein? W√ľrde die Mobicool FR40 auch noch gut hinter den Fahrersitz passen mit 3er Sitzbank?

Share this post


Link to post
Road_Tenner
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Danke, so werden wir es wohl machen.

Share this post


Link to post
Road_Tenner
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Danke f√ľr die vielen Tipps und Meinungen. Gru√ü Andreas

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Facts and figures

    382 members have viewed this topic:
    Travellix  Hakicgn  mokka23  pentator  Road_Tenner  derschorli  Cali-Phil  4_chico  JAFA  RobC  MrHomn  Nogger  gandresch  Sierra  SaschaHL  TYCali  Kupferl  chivas  CaliJoern  Viriatus  Roehrigs  lupo24  Seikeljo  T6Rookie  Luderhorst  Lenes_leben  Knox16  KASK  hjd  abrem  Hofi  climber_bs  Moserchristian  53x11  eagleflight  dielectric  Litespeed-21  Fly78  Thurisas  mb0610  Maroni  Essemmeff  Chris650  piitsch  awacs  Surflurch  squonk  mafamapa2  Vespas50  Steffmuc  SvenU  toflowbi  AlexTimo17  bikencamper  Raptural  Mischi1909  capert6123  Paulchen  tonitest  Keinbaum  Axl_f  Arkon  Griffon13  lintoni  Barny  crossbiker  JKO  ncldh  redone  Markmoda  qp_ch  AndyWIL  Klaus5  paolaMTB  Andre  Dagobert_14  SambaOnTheBeach  Alcali  Atze  slider2508  FliegerCali  Hyperion  ttbs  aderci  Emmental  calimerlin  Mick77  miq  Mata700  dabaschdie  Donut-Dieter  Hermann_D  transalpia  kraxlhuaba  GER193  ASI  caliguso  ktmchris  travelfree  borz300  and 282 more...
√ó

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.