Jump to content
Road_Tenner

Kauf- bzw. Konfigurationsberatung Cali Beach Edition

Recommended Posts

miq

Nö, der wird genauso schnell dreckig, nur fällt es beim grauen nicht sofort auf :)

 

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Nachdem er beim Aufbereiter war wie @Hugenduebel vorschlug, sollte sich das nichts nehmen. Danach ist die Kiste sauber. Was Kratzer angeht, da sind beide Oberflächen gleich empfindlich.

Share this post


Link to post
t5walter
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ich habe immer das rechte Schiebefenster mitbestellt und als dezente Frischluftquelle (z.B. Querlüftung bei geschlossenem Dach) genossen. Aber auch: beim Verkauf meines letzten Ocean meinte der Käufer, dass er vor allem einen Cali mit rechtem Schiebefenster gesucht hat und nur wenige Calis das haben. Auch viele Multivan Highlines haben leider kein rechtes Schiebefenster ...

Gruß,

Walter

PS: Es geht nichts über frische Meerluft von rechts längs der Küste stehend ...

Edited by t5walter

Share this post


Link to post
Road_Tenner
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Man könnte für die Nacht aber doch auch auf der Beifahrerseite das Fenster etwas herunterlassen. Mit dem offenen Schiebefenster links im Fahrgastraum sollte das doch auch etwas Durchtzug geben, oder

Share this post


Link to post
Guest

Korrekt. Und mit einem Paar ClimAir regnet es auch nicht rein. Jetzt kommt allerdings das Problem Verdunkeln und Mückenschutz bei geöffneter Seitenscheibe vorne hinzu...

Share this post


Link to post
t5walter
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Mache ich manchmal auch, z.B. bei Regen - inkl ClimAir. Beim rechten Schiebefenster brauche ich zum Verstellen der Luftzufuhr aber nicht nach vorne klettern und die Zündung ein- und ausschalten - inkl. auffälligem Tagfahrlicht an/aus in bewohntem Gebiet. Einfach manuell verschieben und keiner merkt's. Und ich sitze auch öfters auf der Bettkante und stecke meine Nase beim offenen Schiebefenster raus und träume vor mich hin ... bei Frischluft pur.

 

LG,

Walter

Share this post


Link to post
Keinbaum
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Hallo,

 

man könnte zum Regulieren der Luftzufuhr ja auch die Comfortöffnen und - schließen Funktion des Funkschlüssels benutzen. Dann bewegen sich zwar beide Seitenscheiben immer parallel,  dafür geht's aber ohne Zündung und Tagfahrlicht. Cali blinkt halt nur ein bisschen.

 

Gruß Frank

Share this post


Link to post
Road_Tenner
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Diese Option im Konfigurator verstehe ich immer noch nicht. Bezieht sich das alles auf die rechte Seite? Man bekommt damit also ein Schiebefenster rechts im Fahrgastraum und ein feststehendes im Laderaum? Aber hat nicht jeder Cali ein feststehendes Fenster rechts (und links) im Laderaum? Wo ist bei dieser Option im Konfigurator also der Unterschied zur Option „Schiebefenster rechts im Fahrgastraum“? Und was hat der Beach Edition standardmäßig an Fenstern? Fenster hin und her - ich blicke  nicht mehr ganz durch ...

Share this post


Link to post
JimBobele

Du hast dich verlesen, Standard ist "Seitenfenster im Fahrgast/laderaum, rechts". Das ist Serie.

Das heisst ganz einfach es ist kein Schiebefenster in der Tür rechts.

Wenn du eins willst musst du einfach die andere Option anhaken. So schwer ist das jetzt echt nicht 😉

Haks einfach mal an, dann siehst du ja, was mit der Serienoption passiert

Share this post


Link to post
JimBobele

Also nochmal zur Klarstellung, die hinteren sind immer ganz normale feststehende Fenster, fertig

Share this post


Link to post
Road_Tenner
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Mag sein, dass ich etwas auf dem Schlauch stehe, aber so ganz logisch scheint mir das nicht zu sein. Es gibt diese  beiden Optionen: 

1. Schiebefenster mit Fliegengitter im Fahrgastraum, vorne rechts, 392,70 €

2.  Schiebefenster vorn und feststehendes Fenster hinten im Lade-/Fahrgastraum rechts, 332,20 €

 

Ok, bei 1 ist noch ein Fliegengitter dabei, aber wo ist sonst der Unterschied? Feststehendes Fenster hinten im Lade-/Fahrgastraum rechts - wie bei 2 stehend -  ist doch Standard. Bei Option 1 steht es aber nicht dabei. 

 

Share this post


Link to post
Hendrixx

Du hast es, das Fliegengitter ist der einzige Unterschied. Man kann es für ca. 50€ bei Ebay nachkaufen (oder bei VW für ca.80).

Und ja, es ist in der Konfiguratorliste nicht durchgehend gleich bezeichnet.

Richtig wäre 2.= wie 1. ohne Fliegengitter

oder 1.= wie 2. mit zusätzlichem Fliegengitter (Beipack)

Viele Grüße

Edited by Hendrixx

Share this post


Link to post
JimBobele
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Da hast du Recht, logisch ist das bei VWN nicht zwingend 😉

Im Prinzip müsste 1. so aussehen

1. Schiebefenster mit Fliegengitter im Fahrgastraum, vorne rechts, und feststehendes Fenster hinten im Lade-/Fahrgastraum 392,70 €

 

Bzw. sie könnten den Hinweis auf feststehendes Fenster hinten komplett weg lassen, da das immer ein fest stehendes Fenster ist. Hab gerade mal beim Transporter Kastenwagen geschaut, da steht auch an jeder Fensteroption dran, dass es ganz hinten eine geschlossene Seitenwand ohne Fenster gibt. Das hätten sie dann auch weglassen können.

 

Ich glaube beim Multifunktions-Lenkrad gibt's auch so einen Fall:

 

Serie ist

1. Multifunktions-Lederlenkrad (3 Speichen) und Schaltknauf in Leder

 

Zur Auswahl steht dann noch

2. Multifunktions-Lederlenkrad mit Bedienungsmöglichkeit für Schaltung, Multifunktionsanzeige, Radio und Telefon

 

Da habe ich auch erst mal kurz gestutzt ob Möglichkeit 1. denn keine Bedienung für MFA, Radio und Telefon hat. Hat sie aber natürlich.

Der einzige Unterschied ist hier, dass bei 2. die Schaltwippen hinzukommen. Verwirrt im ersten Moment extrem. Zumindest aus den Detailinfos kann man es da ein bisschen besser rauslesen, bei den Fenstern stehen aber leider keine Details 😞

Da hat VWN noch Einiges an Verbesserungspotential.

 

Aloha,

Reiner

Share this post


Link to post
Road_Tenner
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Alles klar, besten Dank!

Share this post


Link to post
Road_Tenner
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Da bin ich aber froh, dass es nicht nur an mir liegt ;-) Danke Dir auch!
Das mit dem Multi-LR hatte ich auch schon bemerkt, da konnte mir der :;-): aber weiterhelfen. Beim Fenster war er sich nicht sicher.

Share this post


Link to post
Road_Tenner

Hallo zusammen, vielen Dank schon mal an alle für die vielen Antworten, Ratschläge und Meinungen. Das hilft bei der Zussammenstellung sehr!

Ich bin aber immer noch nicht ganz fertig ;-) Lohnt sich die "Bettverlängerung mit Komfortschlafauflage (Beach: Bettverbreiterung inklusive Staufach)" für 392,70 € oder reicht die "normale" "Bettverlängerung mit Schlafauflage (Beach: Bettverbreiterung inklusive Staufach)". Der Unterschied ist doch nur die Komfortschlafauflage, oder? Bettlänge und -breite sowie das Staufach sind gleich? Eine neue Auflage werden wir uns wohl zulegen.

Share this post


Link to post
Mischi1909

Moin,

 

das ist die „Komfortschlafauflage“ ab Werk.

Kann man getrost weglassen, da gibt’s jede Menge besseres. Einfach mal die Suche bemühen, ist schon zig mal durchgekaut...

 

Lg Michael 

Share this post


Link to post
Road_Tenner
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hab mich mal durchgelesen, werden die Komfortschlafaufage ab Werk weglassen.

Was haltet ihr denn vom Dämmglaspaket? Bringt das was, gehts auch ohne? Ich weiß - wurde auch schon oft hier diskutiert, dennoch frag ich nochmal. Wenn nur noch neue Fragen gestellt werden würden, wäre hier ja weniger los ;-)

Share this post


Link to post
Road_Tenner

Habe die Option "Bettverlängerung mit Komfortschlafauflage (Beach: Bettverbreiterung inklusive Staufach)" im Konfigurator jetzt mal rausgenommen, die Option "Bettverlängerung mit Schlafauflage (Beach: Bettverbreiterung inklusive Staufach)" bleibt aber durchgestrichen, obwohl sie eigentlich Serie ist. In der Zusammenfassung ist sie bei der Serienausstattung ebenfalls durchgestrichen. Kann es an der Rückbank liegen? Wir haben die "3er-Sitzbank (verschiebbar) mit Liegefunktion, Multiflexboard mit Polster, 3 Schubladen 2 Abfallbehälter für die Türablagen im Fahrerhaus, 3 Schubladen unter der 3er-Sitzbank im Fahrgastraum 3er-Sitzbank mit Liegefunktion und Staufach, verschiebbar, in der 3.Sitzreihe Multiflexboard mit Polster (falls vorhanden entfällt die Gepäckraumabdeckung)"

Share this post


Link to post
Road_Tenner
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Jau, habs mal im Konfigurator getestet. Nimmt man die 2er-Bank, ist "Bettverlängerung mit Schlafauflage (Beach: Bettverbreiterung inklusive Staufach)" wieder da. Nimmt man die 3er-Bank, entfällt die Gepäckraumabdeckung. Dafür hat man dann das Multiflexboard mit Polster. Was deckt denn dieses Polster ab? Nur das Board? Dann muss ich für die umgeklappte Bank auf jeden Fall noch eine eigene Auflage oder Matratze kaufen, richtig?

Share this post


Link to post
Hendrixx

Richtig, das Polster liegt auf dem Board und hat die gleiche Größe wie selbiges, ca. 3cm dick. Es dient dem Höhenausgleich und dass man beim Liegen im „nackten“ Bus nicht auf dem harten Brett liegt.

Für ein bequemes Schlafen braucht es eine zusätzliche Auflage, insbesondere bei der Dreierbank.

In dem Thread „Verbesserung Schlafkomfort“ kannst Du stundenlang die Optionen studieren.

Viele Grüße!

Edited by Hendrixx

Share this post


Link to post
redone

Hallo Road Tenner,

entscheide dich zuerst ob zweier oder dreier Bank.

 

Ich kann dir nur über die 2 er Bank berichten.

Wobei Jeder unterschiedliche Ansprüche zur Schlafunterlage hat.

Oben schlafen: 

Hier schlafen wir besser und bequemer und mit weniger Aufwand (man muss nix umräumen)  als unten.

Uns reicht die serienmäßige Schlafauflage.

Unten schlafen:

Können wir aushalten, würden uns keine zusätzliche Schlafauflage kaufen wollen,

da sie zusätzlich Platz weg nimmt.

 

Gruß Charly

 

Share this post


Link to post
RobC
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hatte es beim T6 Multivan nicht und jetzt - für den Cali Beach - hab' ich's mit bestellt. Unterschied ist - imho - gewaltig. Deutlich leiser der Bus. Mein Sohn meinte sogar, die Boxen würden besser klingen - ich schiebe es auf die deutlich leisere Geräuschkulisse. Deshalb von mir eine ganz klare Empfehlung.

 

Grues

Robert

Share this post


Link to post
Road_Tenner

Hast du auch das rechte Schiebefenster? Der Effekt fällt dann wohl geringer aus.

Share this post


Link to post
Road_Tenner

Wir stehen nun kurz vor der Bestellung unseres Calis. Im Folgenden unsere (aktuelle) Konfiguration - nach viel Lesen hier im Forum, eurem Rat und teils in Abstimmung mit dem Familienrat zusammengestellt. Boah, Auto konfigurieren macht schon Spaß, ist aber auch echt zeitaufwändig und manches nur schwer zu entscheiden.

 

Vielleicht mag ja noch jemand einen Blick drauf werfen und nochmal seine zwei Cent dazugeben.

 

Noch nicht zu 100 Prozent überzeugt bin ich vom dunklen Interieur (habe einen Coast angeschaut, da fand ich hell sehr angenehm, fürchte aber etwas die Dreckempfindlichkeit. Bin bislang nicht so ein Freund von Bezügen ...), vom Schiebefenster rechts in Verbindung mit dem Dämmglas-Paket und ob es nicht doch 4 Funkschlüssel sein sollen. Wer Einwände oder letzte Ratschläge hat, möge bitte jetzt sprechen. Danke!

 

Beach "Edition" KR 2.0 TDI EU6 SCR BMT 110 kW 7-Gang-DSG, Indiumgrau, Interieur: Titanschwarz-Moonrock

 

17"-Fahrwerk
2 Funkklappschlüssel, 1 Schlüssel starr
2 USB-Schnittstellen
230-Volt-Einspeisung
3er-Sitzbank
Akustik-Dämmglaspaket
Anhängevorrichtung, abnehm-/abschließbar
Aufstelldach manuell bedienbar, mit 3 Fenstern
Außenspiegel, elektrisch einstell-, beheiz- und anklappbar
Automatische Distanzregelung ACC bis 160 km/h
Beheizbare Scheibenwaschdüsen vorn und Waschwasserstandanzeige
Bordwerkzeug und Wagenheber
Car-Net App-Connect
Car-Net Guide & Inform
DAB+
Elektrische Zuziehhilfe für Schiebetür
Verstärkte Stabilisatoren
Innenleuchtenkonzept Camper
Licht & Sicht
Luft-Standheizung
Markise in Schwarz
Navigationssystem "Discover Media"
ParkPilot im Front- und Heckbereich mit Rückfahrkamera "Rear
Schiebefenster mit Fliegengitter im Fahrgastraum, vorne links
Schiebefenster mit Fliegengitter im Fahrgastraum, vorne rechts
SD-Karte (West-Europa)
Sitzbezüge in Stoff, Dessin "Kutamo"
Sitzheizung für Sitze im Fahrerhaus
Stahl-Reserverad mit Fahrbereifung
Zulässiges Gesamtgewicht 3.080 kg
Zuziehhilfe für Heckklappe 
 

Edited by Road_Tenner

Share this post


Link to post
transalpia
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ich kriegte seinerseits in der dunklen Umgebung Platzangst. Alles sehr bedrückend.

Habe deshalb auch die helle Ausstattung genommen.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    419 members have viewed this topic:
    paulbruin  Beach2020  Tim_Jochen  WilliWuschel  Bodean  Ulrich  Borni1977  Arnd2D2  H-Bird  afredl  Toppes19  Ancelotta  Sturmi  NiGo16  dufu75  Karlson  Alcali  Arndragon  Julijul  benikrama  Tony  capert6123  reklov9  BASSMAN76  Pjotre  joschr  jaykay1979  Macoca  Biker1050i  Hagen80  Dagobert_14  1philipp  hironicus  ansimon  MarinusHuber  Filixluan  rudow  malte  EwaldTx  53x11  Angie_HH  MarkyMark1980  stonie  Travellix  Hakicgn  mokka23  pentator  Road_Tenner  derschorli  Cali-Phil  4_chico  JAFA  RobC  MrHomn  Nogger  gandresch  Sierra  SaschaHL  TYCali  Kupferl  chivas  CaliJoern  Viriatus  Roehrigs  lupo24  Seikeljo  T6Rookie  Luderhorst  Lenes_leben  Knox16  KASK  hjd  abrem  Hofi  climber_bs  Moserchristian  eagleflight  dielectric  Litespeed-21  Fly78  Thurisas  mb0610  Maroni  Essemmeff  Chris650  piitsch  awacs  Surflurch  squonk  mafamapa2  Vespas50  Steffmuc  SvenU  toflowbi  AlexTimo17  bikencamper  Raptural  Mischi1909  Paulchen  tonitest 
    and 319 more...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.