Jump to content
Road_Tenner

Kauf- bzw. Konfigurationsberatung Cali Beach Edition

Recommended Posts

JimBobele
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.


Ja, wirklich. Guckst du. Das ist die Serienausstattung für alle Beach Edition. Die ist Motorunabhängig

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Edited by JimBobele

Share this post


Link to post
Road_Tenner
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Der Beach Edition hat 17“-Sommerreifen und 16“-Fahrwerk mit 16“-Bremsanlage in Serie. 17“-Fahrwerk muss man als Sonderausstattung dazunehmen. 

Share this post


Link to post
Multi_68

Mein Fehler. 

 

Ich dachte es ginge um die 17 Zoll Bremsen. 

 

17 Zoll Reifen sind Serie. 

 

Sorry. 

Share this post


Link to post
Knox16
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Doch. Jeder Edition hat serienmäßig 17“ Räder. Deshalb kostet 17“ Fahrwerk nur gut 130€ Aufpreis.

 

PS: Da war ich zu langsam. Is aber auch noch früh;-)

Edited by Knox16

Share this post


Link to post
JimBobele
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Das war für mich auch der Grund, das dazuzubuchen für den Preis. Da machste nix kaputt.

 

So wie die 80l Tank Fetischisten, denen gut 900km Reichweite mit 70l Tank in Europa nicht ausreichen 😉

Share this post


Link to post
Road_Tenner
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hast du dazu auch noch die Stabis genommen? Wie empfinden du und deine Mitfahrer das 17“-Fahrwerk? 

Share this post


Link to post
JimBobele
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Guckst du meinen Antwort auf Seite 1 😉

 

 

Ich kann nichts Negatives sagen, aber halt mangels vorher - nachher Vergleich kann ich den wirklichen Effekt zur Version ohne nicht genau abschätzen. Ich bin auf jeden Fall sehr zufrieden mit dem Fahrverhalten.

 

Gruß,

Reiner

 

Share this post


Link to post
Alcali
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Jetzt muss ich auch mal kurz was dazu schreiben:

 

Wir haben uns vor nicht all zu langer Zeit bewusst für das 17" FW entschieden. Jedoch nicht primär wegen der (vermeintlich) besseren Bremsleistung, sondern wie Knox auch schon schrieb, wegen des höheren zulässigen Gesamtgewichts von 3.080 kg. Ich war erstaunt, dass man den Beach als 7-Sitzer (ohne 4M) auf ca. 2,6t konfigurieren kann. Die Zuladung ist m.E. schon sehr wenig. Ein Freund hat nen neuen Caddy. Dessen zulässiges Gesamtgewicht lässt eine Beladung von ca. 800 kg zu. Dass das mit dem Bus so viel weniger ist, hätte ich zunächst nicht gedacht.

 

Dank der Investition von ca. 140€ habe ich jetzt eine 80kg höhere Zuladung. -Mich beruhigt das, da wir perspektivisch die Urlaube immer voll gepackt und demnächst auch noch mit 5 Rädern gestalten.

Beim ersten Fahren war ich überrascht, wie heftig die Bremsleistung ist, wenn man das Pedal nur antippt. Aber man entwickelt mit der Zeit relativ schnell ein Gefühl dafür, dass es nicht mehr so ruckt.

 

Auf die verstärkten Stabis haben wir verzichtet. Ich kann also nicht sagen, ob es mit Stabis ein (spürbar) besseres Fahrverhalten gibt. Für mich und die 4 Begleiter war es immer komfortabel im Bus, auch ohne verstärkte Stabis.

 

Share this post


Link to post
Road_Tenner
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Das 17“-FW werde ich auch nehmen, vor allem wegen der 80kg mehr Zuladung. Stabis - mal sehen. 

 

Share this post


Link to post
Road_Tenner

Wie habt ihr es denn mit den Schiebefenstern gehalten? Links werden wir nehmen, rechts bin ich nicht sicher. Ich nehme an, dass es während der Fahrt zu laut wird, wenn links und rechts beide geöffnet sind. Wie sind da eure Erfahrungen? Und dann wäre da noch das Lüften im Stand. Tagsüber kann man ja mal die Schiebetür aufmachen, aber nachts brächte es eventuell Vorteile, wenn man links und rechts ein Schiebefenster öffnen könnte. Was meint ihr? 

Share this post


Link to post
Road_Tenner

Was meint ihr zum Interieur? Wir neigen zum Titanschwarz. Hat das jemand? Zu dunkel? Beim hellen Moonrock hab ich Bedenken, dass es schnell dreckig wird, Kinder, Camping ...

 

So sieht unsere Konfiguration derzeit aus: NO3VZELX

 

Stabis, Schiebefenster rechts, Interieur hell oder dunkel sind noch offen. 

 

 

 

Share this post


Link to post
Road_Tenner

Bei den Fenstern sehe ich gerade im Konfigurator noch diese Option: „Schiebefenster vorn und feststehendes Fenster hinten, im Lade-/Fahrgastraum, rechts“ 

Wie ist das gemeint? Bin jetzt etwas verwirrt? Fahrer und Beifahrer haben doch ein normales elektrisches Fenster, links hinter dem Fahrer ist ein Schiebefenster - und weiter ... 

Share this post


Link to post
miq

Schiebefenster rechts macht ein Schiebefenster in die Schiebetür. Habs nie vermisst. Das Schiebefenster links ist in allen Calis Serie.

 

Schwarz wird schneller dreckig als Moonrock. Ist aber nur meine Meinung, haben Moonrock :)

Share this post


Link to post
Portnoy

Sehe das mit dem rechten Schiebefenster auch so . Während der Fahrt macht die glaub ich auch kaum jemand dauerhaft auf oder? Das ist ja alleine wegen Klimaanlage relativ sinnlos. Bedenke dass du auf einem Campingplatz Auch über das offene Dach genügend Belüftung hast aus meiner Sicht 

 

die Frage der Farbe der Sitze würde ich über Schonbezüge lösen 😉 ... brandrup, mattenmanufaktur etc 

Share this post


Link to post
miq
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ja, aber: Beim schwarzen Beach ist halt auch die Innenraumverkleidung schwarz. Wie das wirkt kann man sich auch ganz gut beim Multivan anschauen. Zum Campen muss man das schon mögen.

Share this post


Link to post
Road_Tenner
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ja, wir finden es auch ganz schön dunkel, nehmen wohl das helle Moonrock. Wie verhält sich das mit der Verschmutzung?

Share this post


Link to post
MarBo

Hängt von der Anzahl der Kinder und Hunde ab...Ukatex hat auch eine große Auswahl an Schonbezügen, der Vorteil ist daß man solche immer mal wieder in die Waschmaschine werfen kann. Der Unterschied ist dann schon verblüffend.

Edited by MarBo

Share this post


Link to post
miq
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Es geht. Die Verkleidung selbst ist sehr pflegeleicht und Dreck lässt sich leicht abswischen. Staub sieht man auf dem hellen Moonrock auch nicht so schnell.

 

Der Boden wird schnell unansehnlich wenn man nicht immer die Schuche draußen auszieht. Beim Campen versuchen wir das durchzuziehen, im Alltag als PKW klappt das natürlich nicht. Ein Teppich den man schnell mal ausschütteln kann hilft. Für den Anfang tut es auch eine Fußmatte für 5€ aus dem Baumarkt.

Einsteigertipp: Ein kleiner Handfeger um den groben Schmutz vom Boden und den Tittstufen zu kehren.

 

Mit bezügen auf den Sitzen ist das Thema Verschmutzung dort vom Tisch. Im Campingmodus ne Decke über die Rückbank ist auch gut und die günstige Alternative zum Bezug.

 

Grüße

miq

 

 

Share this post


Link to post
Road_Tenner
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ok, danke für die Tipps. Du schriebst weiter oben, dass Schwarz schneller dreckig wird als hell. Echt?

Unser Cali soll nicht nur Camping- bzw. Reisebus, sondern auch unser Alltagsauto sein. Deshalb wollten wir zunächst schwarze Sitze und scchwarze Verkleidung, so haben wir es auch jetzt im Touran. Aber beim Camping, wenn man auch im Bus nächtigen will, stellen wir es uns nun doch zu dunkel vor. Vor einigen Tagen habe ich mir beim 🙂 einen Coast mit hellen Sitzen und heller Verkleidung angeschaut, das fand ich eigentlich ganz angenehm. Jetzt stellt sich aber die umgekehrte Frage: Ist das Hell auch alltagstauglich 😉

Share this post


Link to post
Guest
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Aus Hellgrau wird halt langsam dunkleres Hellgrau. Bisher ging noch jeder Fleck raus.
Auf der schwarzen Innenausstattung siehst du jedes Staubkorn und jeden Fussel. Das würde mich wahnsinnig machen. Ich habe sogar einen Dyson Handstaubsauger an Bord wegen dem dunklen Teppich, den ich blöderweise gekauft habe.

Share this post


Link to post
MarBo

Wir haben im Ocean die hellen Stoffpolster und darüber etwas von Ukatex in ähnlichem Ton. Das sieht gut aus und ist eiinfach zu pflegen. (Waschmaschine).

Share this post


Link to post
Road_Tenner
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Das Moonrock im Coast sieht etwas anders aus, als im Beach. Im Coast scheint es in der Mitte vollflächig eher grau zu sein, im Beach gepunktet und etwas heller. Der Boden im Fahrgastraum ist auch heller.
Hmm...

Share this post


Link to post
Road_Tenner

Was sieht denn wohl bei normalem Gebrauch nach drei Jahren noch ansehnlicher aus? Wir leasen ja.

Share this post


Link to post
Guest

Der muß sowieso vor Rückgabe zum Aufbereiter. Die 150 EUR lohnen sich immer.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    408 members have viewed this topic:
    Sturmi  NiGo16  dufu75  Karlson  Alcali  Arndragon  Borni1977  Julijul  benikrama  Tony  capert6123  reklov9  BASSMAN76  Pjotre  joschr  jaykay1979  Macoca  Biker1050i  Hagen80  Dagobert_14  1philipp  hironicus  ansimon  MarinusHuber  Filixluan  rudow  malte  EwaldTx  53x11  Angie_HH  MarkyMark1980  stonie  Travellix  Hakicgn  mokka23  pentator  Road_Tenner  derschorli  Cali-Phil  4_chico  JAFA  RobC  MrHomn  Nogger  gandresch  Sierra  SaschaHL  TYCali  Kupferl  chivas  CaliJoern  Viriatus  Roehrigs  lupo24  Seikeljo  T6Rookie  Luderhorst  Lenes_leben  Knox16  KASK  hjd  abrem  Hofi  climber_bs  Moserchristian  eagleflight  dielectric  Litespeed-21  Fly78  Thurisas  mb0610  Maroni  Essemmeff  Chris650  piitsch  awacs  Surflurch  squonk  mafamapa2  Vespas50  Steffmuc  SvenU  toflowbi  AlexTimo17  bikencamper  Raptural  Mischi1909  Paulchen  tonitest  Keinbaum  Axl_f  Arkon  Griffon13  lintoni  Barny  crossbiker  JKO  ncldh  redone  Markmoda 
    and 308 more...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.