Jump to content
Plattenschleicher

Kaufempfehlung Kühlbox - 20-30 Liter

Ich würde diese Box empfehlen...  

213 members have voted

You do not have permission to vote in this poll, or see the poll results. Please sign in or register to vote in this poll.

Recommended Posts

Patrik9666
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Super Danke, dann werde ich mich um eine CF40 umschauen, ich muss nämlich mit meinem Fahrersitz ganz zurück beim Fahren.

Share this post


Link to post
BenCH
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Da sollen Radiallüfter verbaut sein, um die kalte Luft im Innenraum zu verteilen. Im Schaltplan sind auch welche eingezeichnet.

 

Ich behaupte aber, dass diese bislang zusammen mit dem Kompressor liefen und ich sie daher nicht gehört habe.

Share this post


Link to post
mc-dope
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Den NoiseBlocker NB-eLoop B12-P habe ich in meine Mobicool FR34 gebaut. Ich empfinde ihn deutlich leiser als den originalen Lüfter. Ja am lautesten sind jetzt wohl noch die Windgeräusche. Besonders die Verwirblungen an den Kühlrippen. Die waren bei mir ab Werk schon arg verbogen (wie bei vielen anderen auch). Die habe ich mit einer Spitzzange gerade gebogen. Das bringt nocheinmal etwas mehr Ruhe!

 

Mich stört bei der Box nur, dass wir die Schublade unter der 2er Sitzbank vom Beach nicht mehr auf bekommen, wenn wir im Schlafmodus sind und die Box hinter dem Fahrer steht. Da muss man sich vorher überlegen, ob man noch etwas auch der Schublade braucht.

Edited by mc-dope
Rechtschreibung

Share this post


Link to post
Gomer

Mal zwischendurch ein Fazit zu der von mir verwendeten Dometic CF 40.

Passt ideal auch bei umgelegter 3er Sitzbank.

Bein Schlafen nicht zu hören. (ganz ohne Umbau von irgendwelchen Lüftern ;-))

 

Hat mich 500€ gekostet + eine Platte zur Befestigung.

 

Macht was sie soll und das sehr leise auch bei Außentemperaturen von 40+

Ist noch dazu ziemlich robust und hält auch mal nen stärkeren Stoß aus.

 

Gruß

Gomer

Share this post


Link to post
Patrik9666

So ich habe mir jetzt doch die cfx40 geholt beim Händler ums Eck. Preis ein Hammer 749€ da kann Amazon auch nicht mithalten:-)

Share this post


Link to post
FOE
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Der Akasa Lüfter ist aber nochmal

deutlich leiser im Betrieb. Da er mit niedriger Drehzahl startet und während des Zeitraums zum nachkühlen auch nicht bis zur Max. Drehzahl kommt durch den Temperaturfühler. 

Hab sie jetzt über ne Woche zum überprüfen bei mir zu Hause am laufen. Das einzige was man hört ist der Kompressor. Kann natürlich sein wenn es im Auto 40 Grad um mehr sind das er dann höher dreht.

Share this post


Link to post
PSM
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

darf man Fragen wieso nun die CFX40?

Share this post


Link to post
Patrik9666
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Habe sie bei dem Händler probieren können, passt eigentlich ganz gut hinter dem Sitz. Bin mit meiner Einstellung vom Sitz hingefahren, Box eingeladen, passt. 

 

Irgendwie schaut die CFX eine Spur hochwertiger aus, Preisunterschied minimal.

Share this post


Link to post
Hightower

Hallo zusammen, 

 

habe die Sitze mit Drehkonsole in meinem T6. Da ich 197cm groß bin habe ich den Sitz entsprechend ganz nach hinten gestellt. So bleibt mir nach meinen Messungen ca. 32cm Spielraum zwischen Lehne und Staubox im Beach. Die CF26 (Haben wir aktuell) hat 26cm Breite die CF28 34,2cm. Gibt es eine Kühlbox die diesen Raum perfekt ausfüllt. Einige hatten ja berichtet, dass sogar die CF 35 dazwischen passt - da muss der Sitz dann aber weit vorne sein bei einer Breite der Kühlbox von 38,5cm. 

 

Vielen Dank für eure Rückmeldung und all Zeit gute Fahrt 

Share this post


Link to post
Knox16

Die CF35 ist nur 36 cm breit.

Gibt es eine CF28?

Wenn du als normalgroßer Mensch halbwegs normal sitzen willst, muss der Sitz noch zurück (mehr dazu nachher im anderen Thread). Dann passt da gar keine Box sinnvoll rein. Ich würde diese Staubox rauswerfen und dort eine gescheite Box hinstellen...

Share this post


Link to post
Stoni
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Das Problem der meisten Boxen ist, dass diese Längsseitig geöffnet werden.

D.h. wenn die Box ganz an die Rückenlehne gestellt wird, kannst Du den Deckel nicht mehr öffnen, da die Lehne im Normalfall schräg steht.

 

Share this post


Link to post
Hendrixx
Posted (edited)
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Yepp, genau deswegen haben wir unsere CFX28 wieder verkauft und eine Mobicool FR34 angeschafft. Diese ist für uns hinter dem Fahrersitz wesentlich praktischer. Die CFX hatten wir zuletzt längs hinter dem FS stehen, hier war dann in Schlafposition (Dreierbank) der Platz am Öffnungsgriff / Fußende des Bettes sehr knapp. Die CFXen sind technisch (und preislich 😊) zwar unübertroffen, aber durch das Format und die dicke Isolierung alle etwas unhandlich im Beach mit Dreierbank. Wenn man die Zweierbank hat, ist das möglicherweise kein Thema, weil viele dann den Platz auf dem Staukasten nutzen und hier eine schmale, längliche Box bevorzugen.

Alternative Boxen mit Queröffnung sind die die FR40 oder für die finanziell schmerzfreien die Dometic CFF 35.

Die Mobicool-FR-Boxen heißen neuerdings MCF32/40, sind aber baugleich.

VG Hendrik

Edited by Hendrixx

Share this post


Link to post
Knox16
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

So eine ähnlich mit quer angeschlagenem Deckel gibt es jetzt von

You do not have the required permissions to view the link content in this post.
.

Share this post


Link to post
Hendrixx
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ja es gibt etliche, auch von Engel und weitere z.T. ältere Modelle von Dometic/Waeco. Wer baut denn bei Carbest das Innenleben? Der Preis ist ja ähnlich wie bei den namhaften Herstellern.

Share this post


Link to post
Knox16
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Keine Ahnung! Ich habe noch nicht wirklich viele Erfahrungsberichte gesehen. Auch keine Infos zur Lautstärke von Kompressor und Lüfter.

Aber bei schwierigen Platzverhältnissen ist es ganz gut, dass es mittlerweile mehr Anbieter gibt. Für 6.1 Beach Camper-Fahrer könnte die

You do not have the required permissions to view the link content in this post.
interessant sein. Die ist nur 53 cm lang und steht dann trotz Gaskasten nicht so weit in den Durchgang.

Share this post


Link to post
FOE

 

Ich glaube die sind einfach nur gelabelt. Die gibt es baugleich von mehreren Herstellern. Hatte ich hier schon einmal erwähnt.

 

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Share this post


Link to post
Hightower
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Da stimme ich zu - unabhängig vom Deckel habe ich aber dennoch nur maximal 320mm zwischen Stauffach und Sitz auf Höhe Staufach (420mm) d.h eine breitere Box als 320mm würde ich bei maximaler Ausnutzung der Sitzschiene nicht nutzen können. Hier fehlt mir eine Alternative zwischen CF26 und 28 sprich 260mm und 340mm. Die FR muss ich mal anschauen... Lautstärke ist natürlich ebenfalls ein Thema. 

Share this post


Link to post
PSM
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

bei meinem Beach mit 2er Bank und Staukasten passt die CF35 samt Halterung so, dass der Sitz trotzdem ganz nach hinten geschoben werden kann. Öffnen geht auch, da man den Deckel nur leicht anheben muss und dann von der Box abnehmen kann.

Share this post


Link to post
Hightower
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Interessanter Hinweis. Dann können die angegebenen Maße aber nicht stimmen. 

Share this post


Link to post
Knox16
Posted (edited)
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Vielleicht noch eine Anregung, wie man eine CF26 im Beach verbauen kann: Einfach in (bzw. statt) der Seitenverkleidung:

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

 

Damit der Deckel auf geht, muss man nur den einen Holm etwas ausschneiden. Ansonsten fast "minimalinvasiv" 😉

 

PS: Nein! Das ist nicht mein Cali!! So würde nicht mal ich daran rumflexen. Habe ich gerade beim Reifenwechseln in meiner Werkstatt entdeckt. Steht wohl zum Verkauf...

 

Edited by Knox16

Share this post


Link to post
Gamlind der graue
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Steht wohl zum Verkauf...

 

Als Bastlerfahrzeug zum Ausschlachten leider ohne TÜV ?

 

finde ich ganz schön mutig / dreist oder der Typ hat echt ahnung was tragende Elemente sind und was nicht.

Share this post


Link to post
Hendrixx
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

So, das habe ich heute auch gemacht, den Lüfter der Mobicool FR34 nach der

You do not have the required permissions to view the link content in this post.
 gewechselt. Ein Riesenunterschied, die FR34/40 ist im Originalzustand wirklich laut, der Lüfter übertönt den Kompressor (49 dB sagt der Energieausweis). Ich weiß nicht wo/wie genau das gemessen wird, konnte aber mit dem neuen Lüfter und einer dB-Meter-App eine Verringerung um über 10dB (bei Zimmertemperatur) messen. Die 20€ haben sich definitiv gelohnt!

VG Hendrik

Share this post


Link to post
T6Rookie
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Welchen Sinn macht es, die Temperatur am Lufteintritt zu messen? So ist es doch eigentlich nicht gedacht, oder?

Share this post


Link to post
Hendrixx
Posted (edited)
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Da habe ich mich wohl nicht verständlich genug ausgedrückt, ich habe nur die Geräuschentwicklung verglichen, also mit beiden Lüftern den Schalldruckpegel der Kühlbox in dB „gemessen“. Da der Akasa-Lüfter temperaturgesteuert ist, habe ich darauf hingewiesen, dass mein Vergleich bei normaler Raumtemperatur stattfand. Bei 40 Grad Umgebungstemperatur läuft er schneller, was wahrscheinlich lauter sein dürfte.

VG Hendrik

Edited by Hendrixx

Share this post


Link to post
T6Rookie

Danke. Ich werde den Umbau dann wohl auch bald mal vornehmen, ggf. mit anders angeordnetem Sensor.

 

Gruß,

Holger

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    1,191 members have viewed this topic:
    Raidor  Beaco  Cali72  CampVan  Cpt.Bow  eppi04  NiSi  qooo.hooo  Lowrider666  Beachmark  Lebiminatore  Drolli  Siggy75  nilsross  zbw20  polt66  NeanderKai  Uhu15  capert6123  Remoulade  Alex24061008  Bellavista  GittiM  niksi  Scoty81  amnes  Emme  Mace  NotMyName  basel1893  MiCalif  Calioldie  introweb  Cali_Dreamer  jons  Fillmore  nwj  Camperbuchholz  Knusperspinne  Andi80  redone  FloT82  Apollo7  Lgogo85  Pinakaye  schroeterst  fordak  Calikpk  offenhal  Donhuggy  Canadien88  Frl.Freeda  ragga68  Volker53  Beeshuttle  dbu42  jimmirain  mycali  Foen69  IlmBulli  mibe2020  SyPower  OkliT6  robert99  stollE  USHR1972  Alejandro  swift  philippt6.1  Patt  Jingle  mickp22  christofer20  CTLL  ErKo  Calif66  uschi11  jcarstensen  H-H-K  lan2711  MiMel  Mens  perry136  Pappel  watzmann  TomH65  Neuhof14  BeachT600  Hannescamper  zedalton  Beefy  caliroots  CaliElch  Fink  Tony  Silece  Dutzist  hbabe  Heri  chrs 
    and 1091 more...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.