Jump to content
masoze

Dach+Dachspoiler(RCBR)...Korrosion

Recommended Posts

HK64

Hallo,

 

Ich konnte gestern meinen Cali in Fellbach wieder abholen.

Folgende Arbeiten wurden ausgeführt:

- neuer Dachspoiler ( nun auch vorn abgedichtet und zusätzliche Moosgummidichtung darunter

- zusätzliche Klarsichtfolie im vorderen Bereich wo Dachschale schließt

- neuer Zeltbalg, jetzt mit 3 Fenstern ohne Aufpreis ,da VW garade nur diese verfügbar hat

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

- neue Hydraulik und neuer Scherenmechanismus am Dach

 

- Dachschale hatte unter der Dichtung leichte Blasen

- Rand unter der Dichtung geschliffen und mit spezielle, Primer (lt. VW Vorschrift) behandelt, neu lackiert und

mit speziellem Textilband die Dachkante unter der Dichtung, gegen Durchscheuern der Metallklemmen in der Gummidichtung, verklebt.

- neue Gummidichtung Dach

- Spritzwassertest ,Ablaufbohrungen gereinigt und kontrolliert (Vorschrift bei Abnahme lt. VWN)

 

 

 

Mein Fazit:

 

Freundlicher und kompetenter Service von der Fachwerkstatt.

Unfreundliche und inkompetente Betreuung durch Servicemitarbeiterin bei VWN Wolfsburg im Vorfeld.

 

Meine Hydraulik arbeitet jetzt deutlich leiser und die Schiebeöffnung zum Dach klemmt besser und öffnet sich nicht mehr automatisch während der Fahrt.

Auto wurde noch komplett gereinigt und Lack poliert.

 

Durch das Alter meines Cali mußte ich leider 30% Eigenanteil zahlen.

Eine Flasche Riesling gab es dann auch noch von VW. Bisher der teuerste Wein meines bisherigen Lebens ( 2.000 €/ 075l )

 

 

Grüße aus Mühlacker!

 

Henry

Share this post


Link to post
Bernd s

Ich hatte bis jetzt beim Hahn in Fellbach nur mit einem Verkäufer zu tun (auf Holz klopf), aber gerade dieser Verkäufer (Herr Misch, wenn ich mich recht erinnere) ist ein äußerst freundlicher, absolut hilfsbereiter Mensch, der sich sogar in Seiner Freizeit unglaublich engagiert.

Ich war wirklich platt von dem gebotenen Service (und ich kenne viele Autoverkäufer)

Wenn jetzt die Werkstatt ebenso gut ist, wie der, dann ist das ein echt heißer Tip, sich dorthin zu wenden.

Share this post


Link to post
t5m

Hey Hey

 

kurze Info zum Stand bei mir: Bekam inzwischen einen Anruf von Herrn Barta, Borgmann Krefeld, das meine Reparatur RCBR-Modul genehmigt ist. Ca. August 2015 wäre ich wohl dran..

Mein nachgemeldetes Problem mit dem Dach war wohl bei meinem Vor-Ort-Freundlichen hängengeblieben, davon wusste er nichts. Habe ihm die Dachreklamation als PDF-Doku direkt zugestellt, er wollte das dann selbst nachmelden. Bekommt man eigentlich auch irgendeine schriftliche Reaktion von VW oder dem meldenden oder dem reparierenden Betrieb? Habe bis lang sonst nichts erhalten.

 

Hey doh (meine schwedische Seele bricht durch :-) )

 

Wilhelm

 

 

 

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Share this post


Link to post
flor160

Hallo zusammen,

 

habe gerade bei TöFi in Krefeld angerufen, da mein Dachspoiler ebenfalls eine Ausblühung aufweist. Meine Werkstatt vor Ort hat mir beim letzten Werkstatttermin gesagt, dass Sie keine Korrosionschäden dieser Art bearbeiten darf. Jetzt warte ich mal ab, was Töfi sagt. Schließlich sind das von mir 170 km. Hat jemand eine Ahnung, wie das "Procedere" ist? Kann man selbst Aufnahmen machen oder muss der Wagen vor Ort vorgeführt werden???.

 

 

Gruß aus dem Sauerland

 

 

Rolf:cool:

Share this post


Link to post
EKU_CA78

Hallo Rolf,

Fotos von den Aufblühungen habe ich selber gemacht und diese meinem VW-Service vor Ort gemailt. Nachdem ich dort auch persönlich war und ich zunächst auch auf ein Kompetenzzentrum verwiesen wurde, haben die aber auf Nachhaken von meiner Seite, jetzt den Kontakt zum Kompetenzzentrum hergestellt. Muss zwar jetzt ca. 6 Monate auf meinen Termin warten, aber was ich hier im Forum so mitbekomme ist das ja normal.

 

Viele Grüße,

 

Eva

Share this post


Link to post
Klaps-Cali

Soderle, inzwischen habe ich meinen Schaden gemeldet, und es gab auch schon eine Antwort von VW: 30% Eigenanteil, was laut der Werkstatt in HI ca. 1700€ sein sollen für RCBR-Modul tauschen und Dach behandeln.

Btw. dürft Ihr Mods mich nun mit beidem (Dachschale und RCBR) in die Liste aufnehmen

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

 

Interessanterweise sagt die Fahrzeug-Historie laut Werkstatt, dass Beides Mitte 2012 bereits auf Kulanz durchgeführt wurde. Das und das Alter des Fahrzeug dürften mich nicht auf mehr hoffen lassen.

Klar ist nach 2 Jahren die Gewährleistung abgelaufen und der Wagen ja auch nicht mehr neu, aber ich sehe es irgendwie nicht ein, dass ich für Fehler seitens des Herstellers so tief in die Tasche greifen soll, zumal in dem Jahr, das ich den Cali fahre schon für über 4000€ Reparaturen bei VW durchgeführt wurden.

Aber wem erzähl ich das? Die meisten hier kennen das Leid ja....

..mal sehen, ob ich mich nochmal an VW wende, und um mehr Kulanz bitte.

Grüße

Marc

Share this post


Link to post
calimerlin

Hallo liebe Freunde des gepflegten Blumenkohls,

 

Es ist soweit, morgen geht mein Cali in die Werkstatt zur Blumenkohlbeseitigung.

Mir ist schon etwas flau bei dem Gedanken, dass die da meinen halben Cali zerlegen.

Bin schon mächtig auf das Ergebnis gespannt, bis Ende der Woche soll er fertig sein.

Ich werde dann berichten, wie´s geworden ist.

Ersatzwagen ist kein Problem, mal gucken mit was ich dann nach Hause fahren darf.

 

Eine ganze Woche ohne meinen Cali...oje oje...das wird eine harte Zeit...

 

Habe gerade den Cali ausgeräumt...ist ja erstaunlich, was für eine Menge Sachen da so reinpassen...

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

Cali leer...Keller voll...eine gute Gelegenheit mal mal auszumisten.

 

 

 

Gruss,

 

Stephan

Share this post


Link to post
calimerlin

So....Cali ist im OP, hoffentlich tun die dem Ärmsten da nicht allzu weh...

 

Als Ersatz (wenn es überhaupt einen Ersatz für einen Cali gibt) habe ich einen Touran bekommen.

Habe schon auf der Heimfahrt mächtige Calientzugserscheinungen bekommen.

wie soll ich das nur eine Woche lang überleben?...

 

Wie heisst es doch so schön:

Ein Leben ohne Cali ist vielleicht möglich,

aber masslos traurig, wenn nicht sogar völlig sinnlos...

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

 

 

calilose Grüsse,

 

Stephan

Share this post


Link to post
Bernd1000

Hallo Stephan

Ich drücke Dir die Daumen, dass die Reparatur gut kommt! Frage: lässt Du die Dachschale mitmachen? (S. Dachschale Korrosion). Denn da heisst es ja eher, dass man noch warten sollte, da es da noch keine eindeutige Lösung gibt.

Gruss

Bernd

Share this post


Link to post
JoJoM

Hallo Stephan,

 

ich fühle mit Dir!

 

Hab letzte Woche die erneuten Blasen an der Dachschale gemeldet.....

Edited by JoJoM

Share this post


Link to post
calimerlin
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Hallo Bernd,

 

Ja, die Dachschale wird auch neu lackiert.

Dann ist alles erledigt, das ist mir so lieber.

Bis es da eine eindeutige Lösung gibt, kann ja noch dauern.

Und ob das dann der Weisheit letzter Schluss ist, bleibt auch noch abzuwarten.

 

 

 

 

 

Gruss,

 

Stephan

Share this post


Link to post
Bernd1000

Hallo Zusammen

Nach 4.5 Jahren hab ich nun auch endlich den berühmten Blumenkohl am Dachspoiler (RCBR) bei mir entdeckt. Und auch wenig Korrosion an der Dachschale (nur Fahrerseite). Fotos unten. Mein Cali steht immer im trockenen Carport. Erstzulassung Juni 2010, Cali Comfortline, Natural Grey.

Ich haben stundenlang in diesem Thread gelesen und auch in dem Thread "Dachschale Korrosion". Grossen Dank an die "Macher" des Forums und alle die mitgeschrieben haben!!!

Ich werde die Schäden jetzt beim VW Händler melden. RCBR und Dachschale. Ich wohne in der Ostschweiz, also sollte laut Forum Buchs (SG) dazu befähigt sein.

 

Beim Lesen habe ich mir Notizen gemacht und das was ich wichtig fand rauskopiert. Das alles in anliegender Datei, vielleicht hilft es ja und man braucht nicht diesen Riesenthread lesen. Keine Gewähr auf Vollständigkeit und bitte gern daran rumkritisieren, falls was falsch ist. Wenn die Datei dann mal irgendwann gut ist, kann man sie ja vielleicht irgendwo "oben" ins Forum stellen, denn vermutlich müssen sich noch viele mit diesem Problem beschäftigen und disser Thread ist wirklich sehr gross...

 

Hier die Datei

 

 

Hier Bilder zur Korrosion RCBR:

 

Hier zur Dachschale..ist noch wenig Korrosion bisher

 

 

 

Gruss

Bernd

RCBR highlights.docx

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
Tom50354
You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
Bernd1000

Hallo

Hab Schaden gerade aufnehmen lassen. Buchs ist in der Ostschweiz zuständig. Sie sind geschult worden und haben schon viele Californias dieser Prozedur unterziehen dürfen. Ich hatte in Buchs angerufen und wurde an meinen VW Händler im Rheintal verwiesen. Gut fand ich, das dieser dann von dem Serviceleiter in Buchs schon vor informiert war (also vorgewarnt dass ich da ankomme) und deshalb genau wusste, wie er den Schaden aufzunehmen hat. So hat mein Händler mich schon fast freudig empfangen, als ich vorfuhr :-). Das würde ich so empfehlen: Im Kompetenzzentrum anrufen damit dieser sich dann mit dem Händler abstimmen kann...

 

Hattet ihr mal in meine Zusammenfassung reingeschaut? Ich hab sie hier sonnst noch mal als PDF Datei, falls man sie nicht öffnen konnte.. vielleicht hilft es ja dem einen oder anderen der vielen Rostgeschädigten...

 

 

Beste Grüsse

Bernd

RCBR highlights.pdf

Share this post


Link to post
T2-Fahrer

@Tom:

 

aus welcher Zeitschrift hast du den Artikel abfotografiert ? (Ich denke eine Quellenangabe ist ein Muß)

 

Ist ja interessant, dass jetzt durch die Presse auch die Öffentlichkeit schon auf diesen Mangel hingewiesen wird.

 

Gruß T2-Fahrer

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.