Jump to content

T2-Fahrer

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    1.653
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

34 Neutral

Über T2-Fahrer

  • Rang
    Grossmeister

Persoenlich

  • Biografie
    Fiat124S, Ford Taunus, 2x Ford Fiesta, VW Käfer Ovali, 2x VW T2b Camper, Audi 100, 2x Passat Kombi 35I, MB E260 W124, Volvo 850 TDI, Volvo V70 D5, T5.1 Cali, T5.2 Cali, Alfa Spider 2000 Fastback, Ford 12mP4, Karmann-Ghia Typ14, Alfa Spider 1300 Junior etc.
  • Wohnort
    Nähe Nürnberg
  • Interessen
    Oldtimer, Wiking Modellautos, Haus und Garten, Camping
  • Beruf
    Blechschäden
  • Stellplatz
    NEIN

Fahrzeug

  • Fahrzeug
    T6 California
  • Erstzulassung
    15.09.2017
  • Fahrgestellnummer
    02xxxx
  • Dachform
    Camper Aufstelldach California Ocean
  • Farbe
    Indiumgrau Metallic
  • Getriebe
    DSG 7 Gang Frontantrieb
  • Motor
    R4 2.0L CR 110 KW BMT
  • Zugelassen als
    PKW
  • Extras
    EDITION, 17" Fahrwerk, AHK, Markise, Metallic, Navi Discover Media Plus, 7-Gang DSG, Parkpilot m. Rückfahrkamera, Mobiltelefon-Vorbereitung Premium, Multifunktions-Lenkrad Leder, Drei-Zonen-Klimaautomatik, Comfort-Schlafauflage, verstärkte Stabilisatoren, Reserverad, Außenspiegel klappbar, Priv
  • Umbauten und Zubehoer
    Calibed Roof, Schubladenerweiterung, Regalböden Schrank, AHK, Heckauszug

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. T2-Fahrer

    Wo lasse ich einen VW Käfer restaurieren?

    Schön, dass es hier im Board noch andere Karmannfreunde gibt.... Können uns ja mal austauschen. P.S. warst du in Würzburg dabei? Gruß T2-Fahrer
  2. T2-Fahrer

    Californiatreffen Manerba Gardasee Mai 2019

    Sind auch dabei , auch wenn die Urlaubsfeinplanung noch nicht ganz abgeschlossen ist. Gruß T2-Fahrer
  3. T2-Fahrer

    Californiatreffen Manerba Gardasee Mai 2018

    Na, dann macht ma Butter bei den Fischen. Wann ist das 2019er Manerba-Treffen ? Und dazu natürlich einen neuen Fred aufmachen. Gruß T2-Fahrer, der seine Urlaubsplanung abgeben muss.
  4. Hallo, die Schiebetüren gibt es jedenfalls als Ersatzteil nachzukaufen, da braucht man nicht mit Fremdmaterial zu improvisieren. z.B. 7E7 068 051A für links, oder 052A für rechts, Farbcode zusätzlich angeben. Die Befestigungsteile der Schiebetüren haben z.B. die Teilenummer 7H7 098 390A. Ich vermute, dass hier mal was in die Türen eingeschlagen hat und deshalb die Führungen verformt wurden. Gruß T2-Fahrer
  5. Hallo, streicht mich bitte von der Liste. Bin beruflich total überlastet und hab zudem für Samstag eine dringende Reparatur am Zweitwagen geplant. Euch allen viel Spaß ! Tolles Wetter hat es ja eh. T2-Fahrer
  6. T2-Fahrer

    Wartezimmer MJ 2019

    Hallo Geert, das kann schon so passieren, wenn im Kundencenter gerade Hochkonjunktur ist und die Abholtermine alle mit 2 Wochen Vorlauf vergeben sind. Dennoch ist die Werksabholung aber ein besonderes Erlebnis, auch und gerade in Verbindung mit der Werksbesichtigungstour. Viel Spaß dann mit dem Neuen . Gruß T2-Fahrer
  7. Hallo stobart, das hier erwähnte und verlinkte Außenausbeulsystem "MIRACLE" von Fa. Carbon ist derzeit "Stand der Technik" im Karosseriebau bei derartigen Schäden. Wie man auf den Fotos erkennt ist der Spalt zwischen Schweller und Tür partiell verengt, d.h. der Schweller wurde hochgedrückt und eingedrückt. Man kann natürlich bissl Farbe drauftupfen und es gut sein lassen, da wird nichts weiter passieren. Nur, macht man das an einem hochwertigen Fahrzeug, das gerade mal etwas über 1 Jahr alt ist? Für mich stellte sich die Frage ob man einen Rabattretter in der Vollkasko eingeschlossen hat, dann könnte man den Schaden nun gegen Jahresende auch der Versicherung melden, das mal so als Gedanke. Andernfalls denke ich, würde man so einen Schaden aus der eigenen Schatulle bezahlen. Großzügig gerechnet: 3 Stunden Richtzeit, 2 Stunden Lack, dazu Lackmaterial Hohlraumwachs und Unterbodenschutz, MWSt, dann sollte man bei ca. 750.- Euro herauskommen. Gruß T2-Fahrer
  8. Auch der Ocean Edition mit LED (Serie) wird OHNE Scheinwerfer-Reinigungsanlage angeboten. Sie kann als Extra gegen Extra-Euros dazubestellt werden. Gesetzlich vorgeschrieben ist sie nicht, da der Lichtstrom des Abblendlichts unter 2000 Lumen ist. Gruß T2-Fahrer
  9. T2-Fahrer

    ÖLVERBRAUCH beim neuen T5/2 ??

    Hallo 7thSKy, der automatische Fensterlauf wurde zweifelsfrei von dir selbst durch das Abklemmen der Batterie erzeugt. Du musst jedes Fenster neu anlernen: einmal runter und einmal hochfahren und dabei auf dem Schalter auch bei Endanschlag für ein paar Sekunden drauf bleiben. Danach sollte es wieder durch einmaliges Antippen funktionieren. Steht aber auch in der Bedienungsanleitung beschrieben zum Nachlesen. Gruß T2-Fahrer
  10. T2-Fahrer

    Innenlicht Schrank

    Hallo Tom, das als Relais J73 bezeichnete Bauteil ist das Steuergerät für die Camperbeleuchtung, es sitzt wie in der Abbildung gezeigt hinter dem Schrank ca. am Radhaus. Es gibt einen eigenen Fred über die schlecht funktionierende Schrankbeleuchtung ( schaltet sich nachts mehrmals kurz ein und wieder aus etc.) Daher auch das geänderte Steuergerät im ETKA. Ob man die Schrankbeleuchtung und die Ambientebelechtung am Schrank auen wirklich braucht? Alles eine Sache des Aufwands. Würde mir da wohl eher LED-Stripes nachrüsten statt der Werkslösung. Gruß T2-Fahrer
  11. T2-Fahrer

    California NoLimit - Register

    Na klar: Hier kann man dann dicht machen. Gruß T2-Fahrer
  12. T2-Fahrer

    AHK Vorbereitung notwendig?

    @MarBo, steht ausdrücklich so in der Montageanleitung drin. Es geht wohl um die Gespannstabilisierung / Bremsabstimmung ESP, das Zuggewicht ist ja auch ein anderes als bei Solobetrieb. Zudem wird auch in der "Werks-Datenbank" hinterlegt, dass eine AHK nachgerüstet wurde. Hab mich vorher schlau gemacht deswegen. Vielleicht können es andere Nachrüster bestätigen. T2-Fahrer
  13. T2-Fahrer

    AHK Vorbereitung notwendig?

    Auch wer eine Vorbereitung ab Werk verbaut hat muss die AHK nach der Montage bei VWN freischalten lassen. Die Beleuchtungs-Elektrik fuktioniert zwar einwandfrei, jedoch die Gespannstabilisierung muss mit dem VW-Tester codiert werden. Der normale VW-PKW-Partner kann das nicht mal, man muss zum VWN-Vertragspartner fahren. Mir wurden dafür 40.- Euro incl. MWSt. berechnet. Gruß T2-Fahrer
  14. T2-Fahrer

    Unfallschaden

    Hallo Harald, auf diese Zahl bin ich ja auch gespannt. Du erinnerst dich noch was ich in den Ring geworfen habe.... Und inzwischen sind ganze 3 Monate vergangen, Respekt ! Gruß T2-Fahrer
  15. Auch wenn sie unverhältnismäßig teuer erscheinen, die Bezüge von Brandrup sind jeden Cent wert. Zudem wirken sie nicht wie Billigheimer-Schonbezüge aus dem Discounter sondern fallen erst mal gar nicht auf, da original Stoffmateriel von VW. Ich hab die mal meinem Autosattler gezeigt, auch er war von der Verarbeitung und Paßgenauigkeit restlos überzeugt. Es tut nur einmal weh, beim Kauf, das stimmt. Dafür lacht das Herz, wenn man nach 5 Jahren Nutzung noch mehr als die Hälfte des Neupreises erlösen kann. Gruß T2-Fahrer
×

Important Information

Diese Seite verwendet cookies um Funktionen dieser Webseite besser zu unterstützen.Du kannst die Einstellungen ändern, andernfalls schränkt es die Funktionalität ein.