Jump to content

T2-Fahrer

Members
  • Content Count

    1710
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

45 Neutral

About T2-Fahrer

  • Rank
    Grandmaster

Persoenlich

  • Biografie
    Fiat124S, Ford Taunus, 2x Ford Fiesta, VW Käfer Ovali, 2x VW T2b Camper, Audi 100, 2x Passat Kombi 35I, MB E260 W124, Volvo 850 TDI, Volvo V70 D5, T5.1 Cali, T5.2 Cali, Alfa Spider 2000 Fastback, Ford 12mP4, Karmann-Ghia Typ14, Alfa Spider 1300 Junior etc.
  • Wohnort
    Nähe Nürnberg
  • Interessen
    Oldtimer, Wiking Modellautos, Haus und Garten, Camping
  • Beruf
    Blechschäden
  • Stellplatz
    NEIN

Fahrzeug

  • Fahrzeug
    T6 California
  • Erstzulassung
    15.09.2017
  • Fahrgestellnummer
    02xxxx
  • Dachform
    Camper Aufstelldach California Ocean
  • Farbe
    Indiumgrau Metallic
  • Getriebe
    DSG 7 Gang Frontantrieb
  • Motor
    R4 2.0L CR 110 KW BMT
  • Zugelassen als
    PKW
  • Extras
    EDITION, 17" Fahrwerk, AHK, Markise, Metallic, Navi Discover Media Plus, 7-Gang DSG, Parkpilot m. Rückfahrkamera, Mobiltelefon-Vorbereitung Premium, Multifunktions-Lenkrad Leder, Drei-Zonen-Klimaautomatik, Comfort-Schlafauflage, verstärkte Stabilisatoren, Reserverad, Außenspiegel klappbar, Priv
  • Umbauten und Zubehoer
    Calibed Roof, Schubladenerweiterung, Regalböden Schrank, AHK, Heckauszug

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Weil es hier paßt: zum Thema Codierung ein Link aus dem Nachbarforum. https://tx-board.de/threads/codierung-ahk-im-steuergeraet.128758/ Was ist nun richtig wenn man die AHK-Vorbereitung ab Werk hat? T2-Fahrer
  2. Also mit der Starterbatterie hat das beileibe nichts zu tun. Lass dich hier nicht auf eine falsche Fährte locken. Geh zum Freundlichen und trage dein Anliegen vor, es gibt dazu im System eine TPI oder zumindest eine Anleitung, das hat mir ein VW-Meister unabhängig von diesem Thread erst vorletzte Woche so erzählt. Er kam aber auch erst per Suche drauf und so dürfte es auch in VW-Kreisen nicht unbedingt zu den Allerwelts-Problemen gehören. Evtl. hilft auch mal die Tante Gockel weiter, muss man aber bissl recherchieren.... Gruß T2-Fahrer
  3. Hallo, aller Wahrscheinlichkeit nach jandelt es sich hier um Hohlraumwachs aus der Türe. Es tritt unten aus den Ablauflöchern aus und kriecht dann um den Türfalz nach außen. Hab ich bei meinem Ocean auch. Das Wachs ist eigentlich transparent und wird durch Staubanhaftungen dann dunkel und schmutzig. Das war ja in den 90ern beim Golf II schon so....... Kann man leicht anwärmen (Fön) und abwischen oder mit Lösungsmittel abreiben. Gruß T2-Fahrer
  4. Hallo Michelle, zu diesem Problem gibt es eine Anleitung seitens Volkswagen. Man muss nach dem Erneuern der Schlüsselbatterie dem Auto "mitteilen" dass nun eine neue Schlüsselbatterie verbaut wurde. Dazu gibt es im System bei VW eine Beschreibung. Meines Wissens muss eine gewisse Taste am KI nach Einschalten der Zündung gedrückt werden. Gruß T2-Fahrer
  5. T2-Fahrer

    Feldmaßnahme 23Z7

    Die 100 Euro sind Schnee von gestern. Man erhält einen Bogen Papier mit 8 Feldern die beim ad blue tanken bei VW dann abgestempelt werden. Und hierfür muss man auch nichts unterschreiben. GrußT2-Fahrer
  6. Meiner Meinung nach ist da ein neues RCBR modul fällig und du bist in einer Größenordnung von 6000 bis 8000 Euro. Die Kunststoffhaube alleine scheint hier nicht zielführend zu sein. GrußT2-Fahrer
  7. Hallo zusammen, es beißt sich nichts, grau-blau-Kombi sieht nach wie vor gut aus. Ich kann es nur empfehlen. Ich hatte zuvor einen 5.2 Cali in offroad-grey mit dem normalen Balg. Der blaue gefällt mir deutlich besser und ich bin dem MAHAG-Verkäufer sehr dankbar dass er mir auf der free-Messe den Tip mit dem blauen Balg gegeben hat. T2-Fahrer
  8. Hallo Thorsten, ich habe an meinem Ocean Edition indiumgrau mit blauem Balg. Sieht schick aus, und ich habe es nicht bereut. Ich wurde bei der Bestellung noch vom Verkäufer vom blauen Balg überzeugt. Auf der Messe standen alle 3 Balgfarben bei Messebeleuchtung zum Vergleich. Im blauen war es mit Abstand am dunkelsten, und da wir Langschläfer sind hat das für uns am besten gepaßt. Ich muss mal nach einem Foto suchen, reiche es dann nach. Gruß T2-Fahrer
  9. T2-Fahrer

    Wie heißt das Bauteil?

    Hallo, man kann sich den Katalog auch in Deutsch anzeigen lassen. Dann nennt sich das Bauteil genz einfach: Bettplatte. Gruß T2-Fahrer
  10. Ein einziger Rost-Schwerpunkt fällt mir hierzu ein: Fahrschemel bzw. Vorderachsträger Diese sehen nach 10 und mehr Jahren und entsprechendem Wintergebrauch in salzreichen Gegenden häufig schon etwas knusprig aus. Gruß T2-Fahrer
  11. T2-Fahrer

    Empfehlungen für Sturmkit

    Das gelbe Set geht über die Markisenarme und wird seitlich abgespannt. Das schwarze wird oben direkt in die Stützbeine eingehakt und dann nach vorne abgespannt. Gruß T2-Fahrer
  12. T2-Fahrer

    Feldmaßnahme 23Z7

    Nebenan im Board las ich heute, dass das Update schon wieder ausgesetzt wurde.... Vielleicht gibts ja ein Update vom Update oder sowas. Ich hab jedenfalls bisher noch gar nichts von VWN gehört. Gruß T2-Fahrer
  13. Ok, dann hab ich also keine Montags-Faltkanister bekommen, sondern Serienstand. Mag halt im Cali keine sperrigen Teile mitnehmen, daher der Faltkanister. Mit Gammel oder Feuchtigkeit hatte ich noch nie Probleme, ich schraube nach Gebrauch den Verschluß komplett ab, schleudere ihn etwas und hänge ihn dann immer in die Sonne zum Resttrocknen. Bin allerdings Schönwettercamper. ;-)) Im T2 hab ich auch die Weithalskanister mit Tauchpumpe, ist halt ein anderes System. T2-Fahrer
  14. Hallo, da es gerade um Faltkanister geht. Ich habe alle paar Jahre das Problem, dass diese Kanister an den Knickstellen undicht werden. Dazu muss ich sagen, dass der Kanister zuhause im Keller immer entfaltet lagert und im Urlaub auch meistens außen am Cali hängt bis er ausgetrocknet ist. Gefaltet ist er tatsächlich nur zum Transport. Habt ihr auch dieses Problem? Gruß T2-Fahrer
  15. Hallo, in GR habe ich in der Nähe der Meteoraklöster / Kalambaka schon mal unsere hellblauen Flaschen in einem Dorfladen gesehen. Mangels Bedarf habe ich damals aber nicht nach dem Preis geschaut. Ich bin mir aber sicher, dass in GR es immer eine Lösung gibt, die blauen Flaschen nachfüllen zu lassen.... Gruß T2-Fahrer
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.