Jump to content
masoze

Dach+Dachspoiler(RCBR)...Korrosion

Recommended Posts

JoJoM

Notfalls die Lösung von Polyroof für 1000 € nehmen.

 

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Hexen-Cali
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

 

Hallo Stephan,

 

das war der Freundliche aus Aach und er hat eine Anfrage bei VW gemacht!

Zumindest wurde mir das so am Telefon kommuniziert.

Wenn dem so ist, werd ich den Lackierer meines Vertrauens zurate ziehen.

Share this post


Link to post
Sebastian

Kulanzanfrage machen falls noch nicht geschehen, falls das nicht reicht Anfrage wiederholen und wenn auch das abgelehnt wird nochmals über einen anderen Händler. Als letzte Möglichkeit bleibt eine Vorstandsbeschwerde, ggf. vorher nochmal AutoBild o.ä. einschalten - irgendwo auf der Strecke rührt sich dann mit Sicherheit etwas...

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

Share this post


Link to post
Bernd1000

Hallo

Mein Cali ist jetzt 4 Jahre und 3 Monate und heute habe ich das aller erste Mal mini-mini kleine Blumenkohl Stellchen an der Unterkante RCBR gesehen. Winzig. Was meint ihr, soll/kann ich noch warten oder soll ich ab zum VW Händler?

Danke für Eure Tipps

LG, Bernd

Share this post


Link to post
smilyman

Hallo Bernd,

 

definitiv zum Händler gehen. Als ich beim Händler war sah es auch Mini aus, mittlerweile blättert der Lack ab. Auf den Termin warte ich zwar noch ein Weilchen, aber die Reperaturzusage kannst Du Dir ja nicht früh genug holen.

 

Grüße smilyman :-)

Share this post


Link to post
HK64

Bei mir hat VWN 70% Kostenübernahme aus Kulanz bewilligt. Ich habe mehrmals versucht eine 100%ige Kostenübernahme zu erreichen ,aber ohne Erfolg.

Für mich heißt das 1800 €, wobei der Zeltbalg mit ausgewechselt wird.

Mein Termin ist der 3.11. in Fellbach , Dauer der Reparatur ca. 1 Woche.

Wir hätten auch lieber einen Urlaub für den Betrag gemacht!

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

Share this post


Link to post
Ernesto

Endlich steht mein Termin. RCBR wird ab 4.10. gemacht. Was meint ihr, soll ich die richtig gut sitzende Kantendichtung des Daches einmal abziehen? Wenn es da drunter auch blüht, muss ich später noch einmal auf den Wagen verzichte. Oder ist ab Jahrgang 2012 das Dach kein Problem mehr?

Share this post


Link to post
T2-Fahrer

Hallo Ernestso,

 

ziehe auf jeden Fall die umlaufende Dichtung bei leicht geöffnetem Dach im hinteren Bereich mal nach unten ab.

 

Auch bei meinem 04/2012 gab es hier schon Blasenbildung augehend von der Kante.

 

Die Dachschale wurde im Zuge der RCBR-Erneuerung neu lackiert. Bisher erfolgreich.

 

Gruß T2-Fahrer

Share this post


Link to post
Rzro
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Meiner geht am 10. November für 14 Tage nach Cham in die Reparatur.

@Roli bist du mit dem Resultat immer noch zufrieden?

 

Die Leute in Cham dürften ja inzwischen einige Übung haben.

 

Gruss Rolf

Share this post


Link to post
Ernesto

Meiner geht angeblich nach Schinznach, hat da jemand Erfahrungen gemacht?

Share this post


Link to post
grischa
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Nein, aber meiner war knapp 3 Tage in Buchs / SG. Gute und saubere Arbeit. Ebenfalls neues Zelt und rundum wurde der Spoiler (früheres Insektengrab) sher schön und suaber abgedichtet. Wieso die in Cham 14 Tage benötigen, weiss der Himmel. Oder warten die nach jedem Arbeitsgang 2 Tage?

Share this post


Link to post
t5m

Hallo zusammen,

 

hatte lange gehofft verschont zu bleiben, nun scheint es bei mir aber auch loszugehen... Ich habe eine kleiner Stelle vorne am RCBR-Modul entdeckt, wo sich der Lack hochdrückt. Bislang nur etwas größer als ein Stecknadelkopf. Aber noch nicht zu vergleichen mit den Schreckensbildern auf der ersten Seite.

Bei den 2010er Jahrgängen wäre ich damit der 50. 2010 scheint ein guter Jahrgang für das Aufblühen des Moduls zu sein.

 

Wie sollte ich vorgehen? Sollte man sofort aktiv werden, oder noch etwas warten bis sich mehr tut?

 

Als Reparaturstandort wäre bei mir Bielefeld am nächsten (obwohl es das ja eigentlich nicht gibt... ) Habe natürlich den Thread gelesen, gibt es noch weitere Erfahrungswerte zu den beiden dort ansässigen Häusern?

 

Danke und Gruß

 

Wilhelm

Share this post


Link to post
Bernd1000

Hallo Wilhelm

Bei mir ist es genauso wie bei Dir, Bj 2010 und jetzt hab ich eine winzige Stelle entdeckt. Hatte die gleiche Frage ans Forum wie du und Simlyman hat mir so wie unten geantwortet.

 

Wilhelm, wie hast du diesen Thread gelesen?? Es sind über 2000 Antworten..g.ibt es da irgendwo ne Zusammen Fassung, Highlights?

gruss

Bernd

 

 

"Hallo Bernd,

 

definitiv zum Händler gehen. Als ich beim Händler war sah es auch Mini aus, mittlerweile blättert der Lack ab. Auf den Termin warte ich zwar noch ein Weilchen, aber die Reperaturzusage kannst Du Dir ja nicht früh genug holen.

 

Grüße smilyman :-) "

Share this post


Link to post
Rzro
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Hallo Jakob

 

3 Tage ist aber sehr fix. Da kannst du dich glücklich schätzen.

In diesem Thred liesst man häufig von ca. 1 Woche für diese Arbeit.

Ich bin aber froh entlich an der Reihe zu sein, wieso es 2 Wochen braucht kann ich mir auch nicht erklären.

 

Gruss Rolf

Share this post


Link to post
Ernesto

Wir werden den Cali 14 Tage beim Händler haben, da wir sowieso im Urlaub sind. Habe heute mal die Dichtung rund ums Dach runtergenommen. Hat zwar raue Stellen aber aufblühen ist mir nicht aufgefallen. Also bis jetzt nur RCBR.

 

Da ist ja hoffentlich der Zeltbalg nicht gefährdet.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.