Zum Inhalt springen

Umrüstung auf die blaue 2,5kg Propangasflasche


Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen!

 

@SauerlandCali

 

Vielen Dank für die Info!

Habe mir ebenfalls direkt eine bestellt! 

 

Benötigt man eigentlich einen neuen Druckregler - oder ist der Alte auch für Propangas tauglich und kann weiterverwendet werden? 🤔

 

Beste Grüße aus der Voreifel,

Daniel (Slow-Fox)

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Wie weiter vor in diesem Thread schon mehrfach erläutert, kannst Du den alten Regler auch für Propan nehmen.

Link zu diesem Kommentar

Hallo,

Wir stehen in SPO, die Campinggasflasche und die Propanflasche sind leer, die Campinggasflasche mit ihrem kläglichen Rest ist gerade noch funktionstüchtig.

Weiß jemand von euch, ob hier jemand die Propangasflasche füllt?

Jörg radelt jetzt die möglichen Optionen ab. 

VG von Heike.

Bearbeitet von callivan
Link zu diesem Kommentar

@callivan

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

?

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo Jörg,

Die habe ich schon abgeklappert, verkaufen / tauschen nur und ein Anbieter geht nicht ans Telefon. 🙄😔

VG 

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Schröder Gas hat doch auch die kleinen Propan-Flaschen, sitzen aber in Hamburg. 

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

Ruf doch da mal an, vlt haben die einen Tipp. 
 

VG

Jörg

Link zu diesem Kommentar

Gutbier in Husum wäre ein Versuch... Vielleicht machen die das.

Link zu diesem Kommentar

Wir haben jetzt an vielen Stellen rumtelefoniert. Die Entfernung muss mit dem Fahrrad erreichbar sein, denn wir haben ein Enkelkind mit und wollen nicht abbauen.

Unsere Lösung: Wir machen die Butanflasche noch ratzeputzeleer und fahren dann in den hiesigen Baumarkt, tauschen die Campinggasflasche um. Die kleine Propan kennt hier niemand und füllt auch keiner, schade. 

Das ist für uns das Signal, stets beide Sorten an Bord zu haben.

Möglicherweise macht die Butanflasche auch so große Probleme, weil es nachts doch noch sehr kalt wird. 

Danke für eure Ideen!

VG aus dem kalten, verregneten Norden. 

Bearbeitet von callivan
Link zu diesem Kommentar

Wir haben uns für den Notfall einen Druckregler für Kartuschen geholt:

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

Damit kann man sich retten wenn gar nichts mehr geht...

 

Bearbeitet von Endamt
Fipptehler
Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Der hat aber 50mbar Druck,  die Gasanlage im Cali arbeitet mit 30mbar.

 

Den Regler kannst und darfst Du daher keinesfalls am Cali-Kocher betreiben!

 

Bei möglichen externen Gasbrennern achte da auch bitte drauf! 

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Danke! Wir haben 2 Außenkartuschenkocher dabei. Das ist bei der derzeitigen Wetterlage im Norden aber die Höchststrafe. 🙈

  • Mag ich 1
  • Haha 1
Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Das ist eine blöde Situation 💩. Aus diesem Grund habe ich den  "Umfüllschlauch" oben auf der Propanflasche liegen, damit ich evtl. einen anderen Camper mit 11kg-Flasche anbaggern kann. Zuhause mach ich das ja eben genau so, aus der eigenen Buddel. Versuch steht aber noch aus. 

 

Viel Erfolg jetzt euch!👍

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Da werdet ihr sie innen verwenden müssen....................:t1:

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

So wie hier zu sehen.

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Du hast schon Recht. Daheim - in 4 km Entfernung - gibt es ein Abfüllzentrum und wir haben 2 Propangasflaschen für den Calli. Allein, wir haben - gefangen im Alltagsstress - vergessen die Flaschen auffüllen zu lassen. Die eine Butanflasche war schon - angefangen vom Herbst - im Calli, die andere leer daheim, weil wir eher Propan nutzen wollten. 

Das Butan scheint nun doch zu reichen, hatte nur Schwierigkeiten aufgrund der geringen Nachttemperaturen. Wärmer ist es jetzt, aber leider überhaupt nicht trockener.

VG! 

Link zu diesem Kommentar

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Von 424 Mitgliedern gesehen

    caliclimber flokel fkreuzer Bass-D RoGR hamu58 Harmony888 stw FranzlLechner Skysailor swoosh999 Tobi6010 HeizVan Alcali accali Kombi Str3ss0r Norbert aus W nofraghein foxy GStern con-fr a_tatscho Rootmiller erwin68 Slibbo Strietzl2 crumpi yps77 Binarylion tonitest KH64 FlyHigh golf62 ruedigerZ axel196 Segelsonne Leuke californiabcn SauerlandCali Happy0011 Wurstblinker Spatzelito steff2000 BulliSuse lunasquare nonius Endamt fireball califortuna hmas toffifex Gratzl Geti nick0297jan Fram Willi-HD GerSchi jr1510 Friesenfrauke Miri99 talonmies Zille Alexdal p.eter die_braue Mitmog Famous13 patttmannn Holgix Morre Reise.Schneider Semmel200 Calumbus Touringfahrer Jspi t3bulli Hartigan Emmental Back_To_Bus Mojo crossbiker Mini1970 Franz56 Pertin Mike07 mb0610 Q-Biker Schattenpark3r Jan3535 Wuestinger cairol donneahi callivan Joe grischa fymw Johnwars Hein marchugo +324 Mehr
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.