Jump to content
Andreas H

Cali hängt nicht mehr

Recommended Posts

calimicha

Hallo Gemeinde...

 

ich darf auch einen kurzen Erfahrungsbericht abgeben. Ich habe mir letzte Woche zunächst die Kombination aus dem MAD Federn und den B6 Comfort Dämpfern verbaut. Der Wagen kam ordentliche 3 cm höher und mit Stahlreserverad, 3 Rädern und der Familie im Auto nur minimales Einsinken am Heck zu beobachten. Der Wagen stand aber trotzdem deutlich Keilförmig da OHNE Beladung. Mit Beladung sehr ausgewogen gerade mit immer noch leichter Keilform. Soweit so gut. Ich war aber beim Einbau der Federn und Dämpfer (zum Glück) zu gegen...

 

Die Original Federteller passten durch die dickeren MAD Federn nicht 100% auf/in die selbigen.Die MAD Federn mussten sich sozusagen in die Original-Feder-Teller "reinquetschen". Um es vorweg zu nehmen: Seit heute weiß ich warum die zusätzlich von MAD gelieferten Gummipuffer noch zwischen Korroserie und Original-Feder-Teller kommen sollten. Denn heute als ich auf 4xgrau Original VW Federn zurückgewechselt habe, hat man gesehen, dass (natürlich) die/der Original-Feder-Teller(oben) total verformt war auf Grund der Tatsache, das die MAD Feder mit ihrem Ende eben nicht in den VW Federteller passt. Fazit nach (zum Glück) nur 100km und einem Wochenende dazwischen: Selbst mit den zusätzlichen Gummipuffern die wohl genau wegen dieser Verformung mitgeliefert wurden, damit eben die Verformung sich nicht in der Karosserie abzeichnet, hätte so der Meister und Mechaniker bei VW, sich eben genau diese sch... Verformung nach x km trotzdem in der Karosserie widergespiegelt.

Ebenfalls noch wichtig zu erwähnen ist, das Federungscharakteristik der MAD Federn beim "nach oben federn" sehr weich und gefühlt total sch... war. Mit den Original VW Federn ist dies jetzt wieder so wie vorher.

 

GESAMTHAFT ALSO HÄNDE WEG VON DIESEM PAKET bzw. FEDERN. Meine Meinung...

 

Ich habe heute auf Original VW 4xgrau Federn gewechselt. Die B6 Dämpfer hab ich drin gelassen. Ergebnis. Der Wagen ist wieder am Heck ein Stück runtergekommen, aber die Optik ist jetzt trotzdem massiv besser als im Original Werksauslieferungszustand mit den 2xweiß Federn. Stabilität gegen Beladung ist ebenfalls viel besser und bei o.g. Ferienbeladung steht der Wagen laut Wasserwaage immer noch leicht keilförmig aber optisch gerade auf der Straße.

 

Bei Fragen gerne jederzeit. Und danke ans Forum, da ich sonst nie auf die 4x grau Lösung gekommen wäre.

Share this post


Link to post
calimicha

Kurze Ergänzung: Ich habe nun nochmal in Ruhe mir die Ergebnisse von Christian mit seinem silbernen Cali vor der Scheune mit meinem Ergebnis verglichen. Ich werde den Verdacht nicht los, das ich die Bilstein B6 hätte auch wieder rausschmeissen sollen und die Original Dämpfer wieder hätte reinhauen sollen. Denn bei mir sieht es mit 4xgrau und den B6 wie bei Christian mit den 4xrosa aus...

Kann es sein das die B6 weicher sind als die Originaldämpfer????? Wäre froh um Meinungsäußerungen...

 

Danke und Gruß

CaliMicha

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
4cheers

Hallo Micha,

der Dämpfer beeinflusst die Höhe nicht.

 

Grüße,

Erik

 

P.S.: wir sollten uns auf einen Thread zu Antworten einigen.

Share this post


Link to post
calimicha

Hej Erik,

 

nehmen wir dieses Forum... aber woran kann es nun liegen das mein Ergebnis nicht so ist wie bei Christian? Hat Christian einen Beach? Also Mehrgewicht durch die Einbauten? Reserverad Stahl hat Christian ja auch drunter... Ich verstehe es nicht. Und was auch komisch ist/war: Sowohl mit den MAD Federn als auch den 4x grau ist der Wagen auf der Fahrerseite (Schrankseite) 5mm tiefer als Beifahrerseite... Federn sitzen und saßen aber immer richtig drin... Vielleicht hängt es mit dem 4M zusammen? Christian hatte einen 2WD. Was hat man mit 4M mehr auf der Hinterachse?

 

LG CaliMicha

Share this post


Link to post
4cheers

Hallo Micha,

 

ich denke der alte Cali vom Christian war auch ein CL. Also da herscht wohl Gleichstand. Links 5mm tiefer würde mich jetzt nicht wundern, da ja links die Küche steht ...

Zum Thema Allrad und Mehrgewicht: Also da wären Winkelgetriebe (das sitzt vorn), Kardanwelle, Haldex bzw. hinteres Diff, zusätzliche Antriebswellen hinten. Mich würde es jetzt nicht wundern, wenn das gesamt so um die 150kg sind.

 

Beim Cali werden folgende Federn an der HA ab Werk mit steigenden Gewicht verbaut: ..., 3x rosa, 4x rosa, 2x weiß, ... (die gesamt Reihe und die zugehörigen Gewichte habe ich jetzt nicht im Kopf). Jede Feder deckt einen Gewichtsbereich von ca. 50kg ab, also zB. 1200-1250kg. Ich denke diese Angaben beziehen sich auf die Achslast bei Leergewicht. Am Ende haben alle Varianten trotz unterschiedichen Gewichts die gleiche Höhe. Für mich passt es gut zusammen, dass Du 2x weiß (bei 4M?) und Christian 4x rosa (bei 2WD) hatte. Der Gewichtsunterschied könnte nach den verbauten Federn zwischen 50 und 100kg liegen, also allein durch 4M bedingt sein (weitere Ausstattungen wie z.B. AHK noch nicht berücksichtigt). Desweiteren könnte auch eine andere Zuordnung zwischen Federn und Gewicht beim T6 erfolgt sein. Mein 4WD-Beach-T5.2 hatte übrigens 3x rosa und hing hinten ziemlich stark. Das wäre vielleicht auch eine gute Variante für Dich, wobei die höheren Gewichtsklassen schwerer in gebraucht und günstig zu bekommen sind.

 

Wenn Ihr jetzt beide auf 4x grau umgerüstet habt, ist klar, dass Deiner an der HA tiefer liegt, da mehr Gewicht. Diese Reihe sieht übrigens so aus (Reihenfolge wieder mit dem Gewicht aufsteigend): ..., 3x grau, 4x grau, 1x braun, 2x braun, 2x grau+1x braun, 2x grau+1x violett, 2x grau+1x orange.

Ich habe bei mir die 2x grau+1xbraun eingebaut (also für ca. 150kg mehr als 4x grau). Da ich hinten nicht soviel Gewicht habe, ist er halt deutlich höher gekommen: von 3x rosa ca. 4-4,5cm höher. Ich finde es nicht zu hoch im Vergleich zur VA und vom Fahren her ein deutlicher Fortschritt.

Anbei ein Foto nach dem Federtausch (ein Vorher-Foto habe ich gerade nicht zur Hand). Achtung die Reifengröße ist 235/60/17, also größer vom Durchmesser. Dadurch täuscht es etwas mit dem Platz im Radkasten. Aber anhand einer gedachten Linie in Verlängerung des Schwellers und der Radmitte ist es im Vergleich ganz gut erkennbar.

 

(Ich hatte Dir übrigens im anderen Thread gestern auch noch ein paar Fragen gestellt ...)

 

Grüße,

Erik

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
Lefty75
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Hi Erik,

 

ich habe bei mir ja auf 4x grau umgerüstet. Bedeutet das,

dass ich hinten noch höher kommen würde wenn ich auf

2x grau + 1x orange umsteigen würde? Was meinst Du

wie viel höher das wird? Das wird dann aber deutlich

härter werden, oder?

 

Gruß

 

Lefty

Share this post


Link to post
4cheers

Hallo Lefty,

 

bisher habe ich nur den Vergleich von 3x rosa auf 2x grau+1x braun. Die 2x grau+1x orange habe ich seit gestern da und möchte sie auch verbauen, um noch etwas Höhe zu gewinnen.

Ich bin mir nicht sicher, ob es deutlich härter wird. Ich denke nur minimalst. Den einzigen Unterschied den ich jetzt merke, ist das fehlende Schaukeln und Wippen. Das war bei mir so schlimm, dass er hinten auch mal auf normaler Straße bei einer Bodenwelle durchgeschlagen hat. Das ist definitiv weg und es ist auf keinen Fall hart. Ich denke, ob es sich hart anfühlt oder nicht, liegt primär an den Dämpfern. Die sind noch original, wobei ich sagen muss, dass die zu den jetzigen Federn deutlich besser passen als zu den 3x-rosa-Federn.

Wieviel Höhe dort noch zu erwarten ist, kann ich nicht wirklich abschätzen. Ich würde jetzt vll. noch ca. 1,5cm bei mir erwarten. In dieser Federnreihe ist das aufgrund von stark abweichenden Windungszahlen, Drahtstärken und sich verjüngenden Drahtenden nicht so einfach. Bei Dir wäre der Sprung gleich 5 Gewichtsklassen. Ich müsste nachschauen, ob in dem oberen Bereich der Abstand von Klasse zu Klasse auch noch 50kg ist.

 

Es wird noch ein paar Tage dauern bis ich die 2xgrau+2xorange eingebaut habe. Ich werde dann vorn auch gleich auf einen höheren Gewichtsbereich wechseln.

 

Grüße,

Erik

Share this post


Link to post
Lefty75

Hallo Erik,

 

das mit vorne hört sich auch interessant an. Ich überlege nämlich auch wie ich den Bus vorne noch etwas höher bekomme. Ich fahre morgen aber erst einmal für vier Wochen nach Korsika, aber danach werde ich mich hier wieder melden. Ich schaue vorher noch mal nach was ich derzeit vorne verbaut habe. Kannst du mir dann eine Kombi nennen die mich vorne auch höher bringt?

 

Gruß

 

Lefty

 

 

Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk

Share this post


Link to post
calimicha

Hallo Erik,

 

bei mir sieht das bei 4xgrau jetzt aus wie bei dir auf dem Foto. Stimmig ist es allemal. Nur bei mir kommen noch Fahrräder und Familie und Gepäck ins Auto. Da wird es dann denke ich hinten wieder leicht hängig...

Kannst Du mal bitte einen genauen Überblick der Farben mit den dazugehörigen Gewichtsangaben und Federnabmaßen bereit stellen? Mich würde natürlich das Ergebnis Deines Umbaus auf 2xgrau und 2x orange sehr interessieren. Schreib Dir mal noch ne PN.

 

Danke und Gruß

Michael

Share this post


Link to post
Francis
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

 

Hallo zusammen,

 

habe nun endlich Zeit gefunden mal ein Bild einzustellen.

 

 

Beladung ist mit Heckbox, Träger und 4 Fahrräder. Durch die Box hatten wir natürlich mehr Zuladung.

Wie man sehen kann, sackt er nicht merklich ein.

Fahrgefühl ist super.

 

Letztes Jahr nur mit Rädern sah es noch so aus.

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

 

Ich denke und hoffe man kann den Unterschied sehen.

Vielleicht hilft es ja....

 

 

Nochmals Danke für die Infos und die Hilfe,

 

Gruß, Francis

Share this post


Link to post
sheene

Hallo Cali collegen 😀

 

Mit dank an Tom habe ich den vb federn einbauen lassen. Unsere Cali hangt jetzt auch nicht mehr. Und das fahren ist echt super !! Tom vielen dank fur die info und antworten. Habe 2 foto,s dabei, beide mit fast lehren auto.

 

grusse aus holland ! Frank

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
Tomsen

Servus zamm',

 

dank VB-Federn hängt unser Cali auch nicht mehr und steht in Kombi mit H&R Spurverbreiterungen (VA-30mm und HA-40mm) sehr stattlich da. Auch das Fahrverhalten auf kurvigen Landstraßen ist durch diese Veränderungen nach meinem Geschmack deutlich angenehmer. Viel weniger Geschaukel durch die strafferen Federn und dadurch auch wesentlich besser Lage in Kurven oder Bodenwellen.

Hinten ist er dadurch ca. 35mm höher gekommen. Wassertanks leer, Markise montiert, Heckauszug, Fahrradträger und ca. 25kg Zuladung. Das Fahrzeug ansich ist ja dem Profil zu entnehmen. Morgen DEKRA-Abnahme und dann messen wir die Fahrzeughöhe nochmal nach. Die zwei 20mm Platten auf der HA sind mit den Serien-Radreifencombi (255/45r18 8x18 ET 45) das Maximum. Schiebetür offen in Endstellung - bleiben ca. 5mm zur Türverkleidung. IMHO wären 50mm auf der HA zu weit für die Schiebetür und 40mm sehen soweit auch bündig aus.

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
sapto

Toll @Tomsen! Farbe top! Evt scheibentoenen.ch für dunklere Scheiben? LG sapto

Share this post


Link to post
uenue
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Da bin ich gespannt wie hoch er bei der TüV-Messung ist. Berichte mal !!

 

Grüße

Dirk

Share this post


Link to post
uenue

Moin zusammen,

 

in der eBucht gibt es gerade "3 x grau" Federn für 40€ / Stück.

Ich überlege mir diese Federn hinten einzubauen.

 

Liege ich da mit einem geschätzen "Hochkommen" gegenüber Serienfedern von ca. 30 -40mm richtig?

Was wird eine "normale Autowerkstatt" wohl so ungefähr für den Tausch der beiden Federn veranschlagen. Nur Hausnummer...

 

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

 

Grüße

Dirk

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.