Jump to content
masoze

Dach+Dachspoiler(RCBR)...Korrosion

Recommended Posts

OSBN
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Stimmt genau genommen ein Armutszeugnis. Ich sehe es sportlich und positiv und hoffe auf den neuen Stoffbalg

Share this post


Link to post
Tom50354

So wie ich das im Teilekatalog des Freundlichen gesehen habe gibts auch neuerdings für MJ 2014 bzw. ab 17.02.2013 ein neues RCBR Modul. Aber eben nur für Fahrzeuge nach dem 17.02.2013.

 

Das RCBR Modul 7E7875107 "A" wird weiterhin für ältere Fahrzeuge verwendet.

 

Ach hätten wir doch eine Zeitmaschiene...

Share this post


Link to post
JoJoM
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Dann haben wir bei der Besichtigung die neuen Module mit der "neuen Legierung" gesehen.

 

Könnte das bedeuten, dass wir beim Austausch wieder die alte Legierung bekommen?

Share this post


Link to post
Sebastian

Ich bezweifle das die alten im Austausch welche mit alter Legierung bekommen, zumindest nicht wenn es sich um Neuteile handelt und die Lager bereinigt worden sind. Viel eher ist eine mechanische Änderung zwischen den Bauzeiträumen Schuld am Unterschied, nur beweisen kann man das wohl auch erst wenn man entweder aus der richtigen Quelle eine Information bekommt oder die Teile mal direkt nebeneinander legt.

Share this post


Link to post
Tom50354

mechanische Änderung?

 

Die Formgebung des "alten" RCBR war ja leider immer noch auf die Form der Motorhauobe des T5.1 geschnitten.

 

Ob die das geändert haben?

 

Eher unwahrscheinlich.

Share this post


Link to post
OSBN
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Dann bin ich z.Zt. wahrscheinlich einer der jüngsten unfreiwilligen Blumenkohlzüchter, höchstwahrscheinlich werden aber noch welche folgen. Zumindest MJ 2014 sollte dann ja verschont bleiben. mal abwarten...

Share this post


Link to post
Sebastian

Vielleicht sollte man an der Stelle anmerken das die Überlegungen ohne konkrete Vergleiche rein spekulativ sind - könnte man sich also eigentlich auch sparen. Du denkst jetzt allerdings von der äußeren Formgebung, die meinte ich eher nicht. Ich dachte da an geänderte Aufnahmen für die Pumpe oder ähnliches (nicht von außen sichtbare Komponenten/Änderungen), zumindest beim stöbern ist mir aber basierend auf anderen Teilenummern nichts über den Weg gelaufen. Mehr oder weniger könnte ein Punkt im zugehörigen Rep.-Satz interessant sein, bei den neueren wird nämlich zusätzlich noch Schaumstoff verbaut - bei den älteren wiederum nicht. Wurde da vielleicht doch die Pumpe geändert und/oder nun besser isoliert und damit ist im "neuen" Modul vielleicht mehr Platz nötig? Ich werfe im Moment nur Ideen in den Raum, wie gesagt ohne Belege kann man nichts wirklich konkretes sagen. Eins sollte jedoch klar sein, im Teilekatalog wird nur dokumentiert was derzeit zu verbauen ist - nicht was verbaut ist. Ein Punkt der ebenso häufig vergessen wird, auch wenn ein Teil im Teilekatalog noch ohne Ersetzung gelistet wird kann es vorkommen das bei der Bestellung über SAP dennoch ersetzt wird, gleiches gilt meines Wissens nach direkt im Vertriebszentrum - auch da kann u.U. eine Lieferung noch verändert werden.

 

Soviel zu den Theorien.

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

Share this post


Link to post
William
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Hallo, dazu hätte ich eine Frage:

Ich hab meinen ja Ende Februar bestellt, allerdings habe ich ja schon noch MJ 2013. Heißt: Ich hab schon das neue Modul? Kann man das als blutiger Laie an irgendetwas erkennen?

Beste Grüße,

William

Share this post


Link to post
Sebastian

Jain, nur anhand des Baudatums zum Beispiel anhand der Fahrgestellnummer. Da deiner aber kaum 12 Wochen und mehr herum stand zwischen Produktion und Auslieferung würde ich mal fast die Hand dafür ins Feuer legen das alles passt.

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

Share this post


Link to post
OSBN
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Deiner Erstzulassung nach zu urteilen, spricht vieles dafür das du das neue Modul hast...

Share this post


Link to post
Tom50354
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Ich denke du hast vorne an der Kante eine Dichtung! Also nix versiegelt, sondern eine in eine Nut (die vorher nicht war) eingezogene Dichtung.

 

Mach doch mal ein Foto!

 

Und guck mal ganz genau nach obs schon gammelt!

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

Share this post


Link to post
Otto Mayer
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Beitrag

You do not have the required permissions to view the link content in this post.
???

Wo steht da etwas über den Zeltbalg ?

 

Gruß

Otto

Share this post


Link to post
4cheers
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Beitrag 43 passt, nur der Faden ist ein anderer ...

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

Share this post


Link to post
Pinback

I'm back!!! Hätte ich zwar gerne darauf verzichtet, aber nach 'ner Aufblühung letztes Jahr am RCBR, habe ich nun eine am Dach hinten links direkt oberhalb des Gummis. Bin 050 in der Liste...

Share this post


Link to post
life_is_a_beach

Hallo zusammen,

 

werde nächste Woche meinen T5 bei Gohm Graf Hardenberg in Aach (Hegau) vorführen, eines der inoffiziellen Freizeitfahrzeuge Zentren (gab es früher mal, hatten und haben besondere Kompetenz bei... ja eben!). Laut Aussage des Werkstattmeisters sind sie geschult in dieser Problematik und machen seit einigen Wochen diese Arbeit, gibt neue Teile und Anweisungen dafür.

 

Also wer im Bodensee Raum / Oberschwaben die genannten Probleme hat, hier wäre einer der geschulten Karosseriebetriebe. Direkten Kontakt finde ich immer besser als verbringen über den örtlichen

You do not have the required permissions to view the image content in this post.
. NAch Antragstellung sehen die mich allerdings die nächsten 2 Monate nicht, da heißt es artgerechtes Ausführen des Busses.

 

 

Gruß

 

 

Ulrich

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.