Jump to content
masoze

Dach+Dachspoiler(RCBR)...Korrosion

Recommended Posts

Flair

Danke für den Tipp T2-Fahrer,

 

dann werde ich noch mal fragen. Bei Abholung lag der Reparaturbericht noch nicht vor.

 

Hat man denn überhaupt einen Anspruch auf ein komplett neues Dach. Bei unserem Bulli hielt sich der Blumenkohl dort mehr als in Grenzen. Eigentlich nur eine Stelle hinten. Trotzdem hat man dann wohl komplett lackiert, denn ich hatte mal im Dach einen Abdruck des Fahrrad Lenkers beim Öffnen der Heckklappe hinterlassen. Dieser ordentliche Kratzer ist jedenfalls weg ;-) und das komplette Dach erstrahlt in neuem Glanze.

 

Grüße

 

Peter

Share this post


Link to post
calimerlin

Hallo Peter,

 

Nein einen Anspruch auf ein neues Dach hast du nicht.

Die Dachschale wird nur neu lackiert.

 

Immerhin bist du ja die Macke von deinem Fahrradlenker los.

Ist doch auch schon mal was...

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

 

 

Gruss,

 

Stephan

Share this post


Link to post
Guest Fw14

Guten Morgen,

 

bei mir ist es jetzt auch soweit, Korrosion am Dach und RCBR.

War vor ein paar Tagen bei Wiest in Darmstadt, die haben dann beim Tausch eines Rollos festgestellt, dass es Korrosion an den beiden Teile gibt.

Schaden ist aufgenommen und mittlerweile auch schon von VW freigegeben - leider wegen der Wartezeit wird das ganze erst in ca. einem 3/4 Jahr gemacht.

 

Ich kann Wiest Freizeitmobile in Darmstadt nur empfehlen, sehr netter Kontakt und ausführliche Infos wie das ganze ablaufen wird.

 

Werde berichten wenn die Sache gemacht wurde.

 

Gruß

Frank

Share this post


Link to post
Guest Fw14

Freunde von uns haben einen Beach mit Korrosion an Dach und RCBR - stehen auch auf der Warteliste.

 

Gruß

Frank

Share this post


Link to post
Johnboy

Der Blumenkohl macht keinen Unterschied zwischen Beach und Comfortline.

 

Mein Beach (2011)wurde im Februar entkohlt.

 

Blasenfreie Grüsse

Jean

 

 

Sent from my iPhone using Tapatalk 2

Share this post


Link to post
mr_bike
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.
Wie ist das nun, FW14 hat an seinem 08/2013 Blumenkohl. Hoffe dies ist nur die Erstzulassung und hergestellt noch mit alter Legierung. Sonst haben plötzlich auch die 2014er Korrosion. Gruss Chris

Share this post


Link to post
Werner

Hallo Chris,

 

danke für die gute, informative Bebilderung.

Hättest Du auch eine Nahaufnahme vom nicht mehr vorhandenen Mückengrab?

 

Servus

Werner

Share this post


Link to post
mr_bike
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Merci Frank für diese Präzisierung. Gruss Chris

Share this post


Link to post
T3-4-5

es ist sicher nur ein Insektenrest - es ist sicher nur ein Insektenrest - es ist sicher ...

 

 

Hallo Zusammen,

 

selbstverständlich war es kein Insektenrest sondern eine beginnende "Blumenkohlzucht"

auf der Fahrerseite am RCBR.

 

Ich bin damit die Nr. 11 der 2009-er Baujahre (falls die Liste auf der ersten Seite noch aktualisiert wird).

 

Kurz vor Ostern bin ich dann direkt zu Gohm + Graf Hardenberg nach Aach.

 

Vorgespräch am Telefon und die halbe Stunde vor Ort verliefen in guter und sehr informativer Atmosphäre.

Auch ohne das Wissen aus dem Forum wäre mir danach der Grund der Blasenbildung sowie der Umfang und

die Dauer der Reparatur klar gewesen.

 

Die Freigabe von VWN erfolgte innerhalb eines Tages, der Reparaturtermin wurde "ungefähr" auf September/Oktober

dieses Jahres terminiert.

Weiter positiv: Auch ohne eine Nachfrage von meiner Seite wurde ein Ersatzfahrzeug in Aussicht gestellt.

 

Ich berichte dann im Herbst über den Verlauf des RCBR-Tausches.

 

 

Relativ entspannte Grüße

Harald

Share this post


Link to post
Bernhard

Es ist wieder soweit.

 

nachdem bei mir im Ende September 2012 das korrodierte RCBR erneuert wurde, ist erneut Korrosion festzustellen.

Mich wundert das nicht. Wurde doch die Aktion damals noch nach den alten Arbeitsanleitungen durchgeführt. Meine Bitte an VWN mit der Reparatur zu warten, bis die neue Richtlinien erstellt sind, wurde mit Hinweis auf die Schadensminderungspflicht abgelehnt. Zu dieser Zeit war Toms Vorstoß in Hannover.

Somit muß ich wieder 1 Woche auf den Cali verzichten, der diesmal nach München geschafft wird.

Ein Ersatzwagen wird mir nicht zur Verfügung gestellt.

Das gesamte Verfahren ist für VWN blamabel.

 

Gruß Bernhard

Share this post


Link to post
Duke

Hallo Bernhard,

 

dann würde ich mich mal mit dem Hinweis der Schadensminderungspflicht an VW wenden, denn du hast jetzt den doppelten Schaden (zweimaliger Verzicht).

Offensichtlich wäre der Schaden für VW geringer gewesen, wenn sie gewartet hätten.

Verträge sind keine Einbahnstraße, und so bekommst du vielleicht wenigstens einen Ersatzwagen.

 

Viel Erfolg.

Share this post


Link to post
Bernhard

Vielen Dank für die Aufmunterung.

Das werde ich auf jeden Fall versuchen.

Nach 3 Jahren muß ich leider feststellen,

daß die Qualität dieses Fahrzeuges sehr zu wünschen übrig läßt.

Zudem sind die Werkstätten mit ihrer Aufgabe der Mängelbeseitigung häufig überfordert.

Die Griffschale der Heckklappe z. B. muß bald zum 3. mal (!) lackiert werden.

 

Gruß Bernhard

Share this post


Link to post
Duke
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Hallo Bernhard,

 

ja, das habe ich auch schon festgestellt.

Aber die Werkstätten haben denke ich auch keine Motivation, bei Garantie-Arbeiten gründlich zu sein (mal ganz davon abgesehen dass die meisten auch bei "normalen" Kundenaufträgen nicht gründlich sind).

Bsp RCBR: Die Werkstatt bekommt einen Reparaturauftrag von 10 bis 15 Manntagen quasi geschenkt, da VW zahlt und der Kunde einfach nur Glücklich ist, wenn es repariert wurde. Eine bessere Arbeitsbeschaffungsmaßnahme gibt es doch nicht.

So ist eine Mindestauslastung des Werkstattpersonals über (offensichtlich) Jahre garantiert.

Share this post


Link to post
McHorb
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo Chris,

das schaut ja mal gut aus! Wurde Dein Cali in Fellbach Instand gesetzt?

Gruß Jürgen

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.