Jump to content
masoze

Dach+Dachspoiler(RCBR)...Korrosion

Recommended Posts

Michel VIII
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Danke an Ridethebulli für den Tip. Da ich die Reparatur eh nicht vor der Saison machen lassen möchte, werde ich dann wohl mal im Sommer, wenn die Sonne das Teil so richtig aufgeheizt hat, das mit der Angelschnur versuchen.

 

 

Hallo Hans Peter,

 

 

"mit den aufgeklebten Solarpanels solls angeblich keine Probleme geben. Die Dachschale wird normalerweise nicht getauscht sondern "nur" lackiert. Dazu sollte man selber die Kabel der Module lösen, damit die Werkstatt das Dach ohne Probleme entfernen kann. Dann wird abgeklebt und lackiert."

 

Also wenn ich die Teile zerstörungfrei runterkriegen sollte, dann würde ich das ich nicht übers Herz, bzw. Dach bringen, ne neue Lackierung zu erhalten und um die Panels drumrum lackieren zu lassen. (Ich gehör auch zu den Leuten, die die Steckdosen und Schalter von den Wänden schrauben vor dem Streichen). Aber auch Dir vielen Dank, im Notfall muss es dann halt so gemacht werden.

 

Gruß: Michel

Share this post


Link to post
Rzro

Durch die Einträge hier im Forum wurde ich erst aufmerksam auf die Lackprobleme.

Schon mal ein Dankeschön an alle die, die hier ge-posted haben.

 

Also habe ich bei meinem Cali etwas genauer hingeschaut.

Resultat, zwei kleine Blasen am Dachspoiler... kann es einfach nicht glauben.

Mein Cali ist knapp 2 jährig hat etwas mehr als 20'000 km drauf und steht die ganz Woche

in der Tiefgarage... Da bin ich von der Qualität schon entäuscht!

 

Da die Garantie für die Lackierung noch ein Jahr läuft werde ich das nicht sofort sondern

erst kurz vor Ablauf der Garantie machen lassen, evtl. kommt ja die eine oder andere Blase noch hinzu.

 

Oder was meint ihr zu diesem Vorgehen, würdet ihr es sofort dem Freundlichen melden?

Share this post


Link to post
Segelsonne

Hallo,

meiner ist sogar 1 1/2 Monage jünger als deiner. Im Januar habe ich kleine Blasen entdeckt. Inzwischen ist an einer Stelle bereits der Lack abgeplatzt. Montag geht er in die Werkstatt nach Hildesheim. Dort wird das Modul ausgetauscht.

Weil es sich um ein neues RCBR Modul handelt, das aus einer anderen Legierung als das alte besteht (so wurde mir bei der Cali-Besichtigung erklärt) und auch der Aufbau der Farbschichten geändert ist sollte das Problem jetzt nicht mehr auftreten.

 

Ich würde das umgehend melden und die Freigabe zum Austausch bei VWN einreichen lassen.

 

Gruß Segelsonne

Share this post


Link to post
CoyoteX

@RZRO: Bei der Gelegenheit gleich mal unter die Dachkantendichtung ringsherum schauen ! (einfach abziehen)

 

VG,

Share this post


Link to post
Rzro

Danke für die raschen Antworten, einfach sentsationell.

 

@Segelsonne: Sehr interessant habe angenommen, dass das einfach neu Lackiert wird.

Dann werde ich natürlich auf einen Austausch des Moduls bestehen.

 

@coyoteX: Danke für den Tipp, werde ich ebenfalls mal prüfen.

Share this post


Link to post
k8084

Jetzt hat es meinen auch erwischt. Spoiler und Dach zeigen Blühstellen wo vor einem halben Jahr noch nichts zu sehen war. War zunächst in Meier Standart-Werkstatt. Diese haben mich nach Fellbach verwiesen.

Hier war ich heute. Schäden wurde aufgenommen und zur Regelung eingereicht. Der Mitarbeiter hier teilt mir mit, dass in der Regel schnell verfahren wird und die Zu-oder Absage zügig erfolgt.

Wartezeit bis zur Reparatur ca 6 Monate da großer Rückstand bei Spoilern.

Wartezeit kommt uns entgegen so kann der Sommer im Cali verbracht werden

 

Grüße k8084

Share this post


Link to post
KrushYa

Hallo Leute,

 

unseren hat es auch erwischt (BJ 2012 / Details im Profil). Ist mir letzte Woche im Urlaub aufgefallen. Drei Stellen, die "schön" blühen. Ich rufe gleich meinen Freundlichen an und vereinbare einen Termin zur Aufnahme des Schadens. Wir sind aber Meilenweit weg von einer der 34 Werkstätten...

 

Mal sehen, wie es wird.

 

Gruß,

Guido

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
2CV67

Hallo liebe Cali Freunde in Deutschland,

Ich bin Engländer und lebe in Frankreich. Leider spreche Ich nicht viel Deutsch...

Aber durch das Google Uebersetzungs Programme besuche ich gerne Euer Forum.

 

 

Herzlichen Glückwunsch an alle für Eure harte Arbeit, das Problem mit dem Cali Dachspoiler scheinbar geloest zuhaben.

Es so aus, das die Situation in Deutschland jetzt doch viel besser aussieht.

Leider ist das nicht in den anderen Ländern der Fall.

 

 

Deshalb möchten wir gerne Euren Weg folgen, aber mit über 1900 Meldungen in Eurem Forum ist es nicht so ganz einfach – besonders wenn man nicht viel Deutsch spricht oder liest.

 

 

Unsere Frage ... besteht eventuell die Möglichkeit, das Euer Forum eine aktuelle Liste mit den Hauptdaten und Fakten über das Problem mit dem Dachspoiler zusammen stellen könnte?

Es wäre echt super wenn es eine Checkliste oder eine Notiz gibt die über das Problem mit Dachspoiler alle Eure Besucher des Forum informieren könnte.

 

 

1. Die Entstehung und die Symptome der Blasen die sich auf dem Dachspoiler bilden (ein paar Fotos?)

2. Der Grund des Problems (Elektrode Analysis zwischen Stahl und Aluminium)

3. Die Reparatur (Völlig neuer Dachspoiler aus einer anderen Legierung hergestellt und eine neue Farbspritzmethode

ein neues Dichtungssystem? Komplette Liste aller Arbeiten?)

4. Welche Fahrzeuge sind im allgemeinen betroffen (Alle T5 California’s vor VIN .... hergestellt vom Datum xxxx 2013)

5. Welche Fahrzeuge sind für die Reparatur akzeptiert (3/6/12 Jahre alt? Alle T5?)

6. Wie wurde das Problem an VW gemeldet (Über den Händler? Händler schickt Fotos für Bestätigung an VW)

7. Was passiert dann (schnelle Bearbeitung der Reparatur oder mehrere Monate Wartezeit?)

8. Einzelheiten über die Reparatur (Fahrzeug vom Händler an den Spezialisten gebracht? Wird ein Ersatz California gestellt?

Wie lange dauert die Reparatur? Wird ein neues Zelt eingebaut? Was wird sonst noch ersetzt?)

9. Gibt es einen besonderen VW Namen oder einen Code für diese Reparatur ?

10. Wie lange ist die neue Reparatur garantiert?

 

 

Vielen Dank – ein freundlicher Engländer, der auch gerne seinen Cali in Frankreich fährt. .

Share this post


Link to post
Sturmwind

Hallo liebe Freunde des lackierten Aluminiums,

 

 

uns hat es auch getroffen (Ez 04/2011, siehe Profil).

 

 

Im Mai 2013 eine Stelle an der Rückseite des Spoilers (Kante wo das AD aufliegt) entdeckt. Dialog mit dem Karosserie-Experten des VW Händlers in Essen-Leithe, bei dem ich wegen Garantie-Tausch einer Seitenscheibe war:

Experte: "Das ist Steinschlag."

Ich: "An der Rückseite!? Dann bin ich wohl zu schnell rückwärts gefahren."

Experte: "Steinschlag gibt es an den wunderbarsten Stellen. Bekomme ich nicht als Garantie anerkannt. Kann ich ihnen mit einem Lackstift korrigieren."

 

 

Ich habe dankend abgelehnt und hier im Board diesen Thread gelesen.

 

 

Im November 2013 bin ich zu Tölke+Fischer in Krefeld gefahren. Da waren es schon zwei Stellen an der Rückseite.

Keine Diskussion, sofort zugestimmt das es die übliche Krankheit ist. Garantieantrag gestellt.

Im Februar 2014 Zusage der Kostenübernahme.

Im April 2014 erster freier Termin, Fahrzeug sollte Mo-Fr in die Werkstatt, bekomme Mietwagen als Ersatz.

 

Bei der Wäsche vor dem Abgeben habe ich dann 4 neue kleine Stelle an der rechten Seite des Dachs gefunden. Tölke+Fischer hat das dann noch dem Garantiefall hinzugefügt und alles in der einen Woche erledigt. Spoiler, Zeltbalg und Dach-Dichtung neu, Dach lackiert.

 

Sehr saubere Arbeit, ich bin sehr zufrieden mit der Werkstatt.

 

 

Vorerst Happy-End...

 

Gruß

Ralf

Share this post


Link to post
bambulee

So! Nach drei Jahren blüht es auch am Dachspoiler meines Cali. Ich werde bei Gelegenheit meinen Freundlichen damit konfrontieren. Werde berichten..

 

Gruss, Pascal

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
Duke
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

:D:D

 

Kann

You do not have the required permissions to view the image content in this post.
:D den:D Experten:D bitte jemand

 

kündigen:aua:

Share this post


Link to post
T5.2Cali

Hallo Mitleidensgenossen,

An unserem 2013 er Model blüht der Spoiler auf der Rechten vordern Ecke nun auch. Grrrr.... Ich hatte echt gedacht das VWN so eine Kinderkrankheit nun endlich mal im Griff hat und Unsrete verschont bleibt. Zumal es ein Garagenwagen ist!!!

 

Mittwoch bin ich eh beim Händler weil meiner nach Rechts zieht. Ist natürlich auch kein Gewährleistungsfall!

 

VW Ey.

Share this post


Link to post
Segelsonne

Hallo,

ja auch mein Cali ist MJ 2013 und im Januar entdeckte ich die Blütenpracht am Modul. Aber jetzt ist es geschafft. Habe ihn nach dem Austausch von Modul und Balg wieder in Hildesheim, Autohaus Kühn abholen können. Habe versprochen, von meinen Erfahrungen zu berichten.

 

Meine Erfahrungen:

- Im Januar den Schaden im Autohaus Kühn, Hildesheim, angemeldet. Es wurde alles fotografiert. Ich sollte Mitteilung erhalten, wenn VWN die Freigabe erteilt hat.

- Ende Februar im Autohaus Kühn angerufen, weil immer noch keine Mitteilung erfolgt war. Die Antwort: VWN hat schon lange die Freigabe erteilt. Reparatur erfolgt, wenn das Modul geliefert sei. Das kann einige Wochen dauern.

- Freitag, 25. April Anruf aus der Werkstatt, ob ich den Wagen am Montag, 28. April abgeben könne. Ich konnte, wenn dies auch sehr kurzfristig war.

- Während der Reparatur wurde auf meine Anfrage hin anstandslos ein kostenloser Leihwagen zur Verfügung gestellt (Golf). Auf meine Frage, ob es wegen des Wochenfeiertages (1. Mai am Donnerstag) länger dauere kam ein entschiedenes "Nein". Am Freitag, 2. Mai sollte der Wagen wieder zur Abholung bereit sein. Der Meister wollte sich melden.

- Freitag blieb alles ruhig. Ich rief gegen 15 Uhr dort an mit der Frage, ob ich den Wagen abholen können.

- Meister rief nach kurzer Zeit zurück: Nein, der ist noch nicht fertig. Aber Montag könne ich ihn abholen. Er melde sich dann.

- Montag gegen 15 Uhr das gleiche Spiel wie Freitag. Jetzt fehlte wohl der Aufbereiter. Aber Dienstag Mittag sei er abholbereit.

- Dienstag gegen 10.30 Uhr Anruf vom Meister: Wagen steht abholbereit auf dem Hof.

- Übergabe Mittags: Alles macht einen sehr sauberen Eindruck. Das Mückengrab unterhalb des Moduls ist geschlossen. Das Dach lässt sich problemlos öffnen und schließen. Was auffällt: Der neue Balg fällt wesentlich gleichmäßiger zurück als der alte, so dass es beim Schließen des Rollos keine "Wurst" mehr gibt. Alles funktioniert zur vollsten Zufriedenheit.

 

Alles in allem bin ich mit dem Ergebnis sehr zufrieden, wenn auch die Kommunikation manchmal besser hätte sein können. Firma Kühn in Hildesheim kennt sich offensichtlich inzwischen sehr gut mit dem Umbau des RCBR Moduls aus. Wie mir ein Mitarbeiter sagte haben sie inzwischen immer zwei Calis parallel zum Umbau da. Ich kann diese Werkstatt nur weiter empfehlen und hoffe, nun Ruhe zu haben.

 

Gruß

Segelsonne

Share this post


Link to post
annancali

achtung...neuer kummer nach reparatur...beim letzten trip bei regen ist mir aufgefallen, dass unsere regenrinne oben rechts voll wasser steht und nix mehr abläuft...nach erster begutachtung sind dort schwarze gummimassen spritzereien sichtbar...nächste woche geht es zur inspektion - kommt mit auf die liste...hatte das noch jemand nach dem austausch des moduls?...pusten hat nüscht jeholfen...oh mann...liebe grüße aus dem norden...annans

 

ps...und habt ihr auch dieses komische schwarze isolierband an am kabel kleben??? war das ab werk och schon?

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
Rikus

Hallo zusammen!

 

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Dann war der zweite wohl unser! Wir hatten unseren auch am Montag abgegeben, sind auch zufrieden mit der Ausführung. Bei uns wurde das Modul getauscht und der Balg ersetzt.

 

Grüße

Henrik

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.