Jump to content
masoze

Dach+Dachspoiler(RCBR)...Korrosion

Recommended Posts

Californiagirl

Bei meinem Cali wurde im Mai 2013 von meinem VW Händler festgestellt, dass der Dachspoiler rostet. Es wurde an VW Rosenheim gemeldet, da dies angeblich die einzige Werkstatt zwischen München und Salzburg ist, die das Dach reparieren darf. Seit Mai 2013 warte ich auf einen Termin, trotz ständiger Nachfragen bei VW bin ich erst für Anfang 2015 vorgemerkt für die Reparatur. Angeblich dürfen nur eine geringe Anzahl Calidächer pro Monat repariert werden. Mittlerweile blättert der Lack vorne am Dachspoiler ab, Vw ist darüber informiert, bekomme trotzdem keinen früheren Termin. Bei einem gerade mal 3 Jahre alten Cali schon schmerzhaft das anzusehn! Frage: ist es normal, so lange auf den Reparaturtermin warten zu müssen? Es sind dann in meinem Fall fast 2 Jahre. Ich bekomme von meinem Händler und von VW Rosenheim immer die Antwort, dass soviele Calis betroffen sind und nur eine geringe Stückzahl pro Monat repariert werden dürfen, angeblich Vorgabe von VW.

 

 

Wie sind eure Erfahrungen damit? Stimmt das oder werde ich da nur vertröstet?

 

Bin ziemlich verärgert über VW.......

 

Aloha, Californiagirl

Share this post


Link to post
calimerlin

Hallo,

 

Die langen Wartezeiten sind leider normal.

Das liegt vor allem daran, dass VW mit der Lieferung des RCBR Moduls nicht hinterherkommt.

Die für mich zuständige Werkstatt hat das Modul im April bestellt.

Seitdem heisst es warten.

 

Ist mir aber eigentlich egal, Hauptsache die Reparatur wurde von VW genehmigt.

Derweil hege und pflege ich meinen Blumenkohl und gucke zu wie er wächst und gedeiht.

Sind aber auch bei mir nur zwei kleine Stellen.

 

 

geduldige Grüsse,

 

Stephan

Share this post


Link to post
Globetrotter
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

 

 

Das ist doch mal ein klasse Tipp. Wäre mir so auch lieber.

Share this post


Link to post
Globetrotter
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Man kann den Balg auch tauschen ohne das Dach abzunehmen.

Share this post


Link to post
Californiagirl
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Danke für die Info! Dann warte ich eben weiter....... Allerdings sind die Berichte über Cali nach der Reparatur echt erschreckend! Hat jemand Erfahrungen mit dem Kompetenzzentrum Rosenheim?

Share this post


Link to post
Zorro4504

Moin,

so nun sind wir auch dabei nachdem ich jetzt nach längeren mal wieder das Dach kontrolliert habe. Wie sieht es denn mit einem Cali von 2005 mit den Kosten aus ? Am Modul habe ich nur eine winzig kleine Ecke, dafür allerdings am Dach auf der Fahrerseite eine ganze Reihe kleiner Aufblühungen, an der Beifahrerseite allerdings nix.

Ab wann sollte man handeln ?

MfG

Zorro

Share this post


Link to post
calimerlin
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

 

Hallo,

 

Bei einem 2005er so schnell wie möglich.

Auf jeden Fall den Schaden aufnehmen aufnehmen lassen und dann mal abwarten,

ob das von VW übernommen wird.

 

Wenn ich mich recht erinnere, hatten wir doch hier schon mal einen 2005er,

bei dem das genehmigt und repariert wurde.

 

 

 

Gruss,

 

Stephan

Share this post


Link to post
JoJoM

Und sollte es nicht oder nur zum Teil übernommen werden, dann über die hier auch schon beschriebene Polyroof-Lösung nachdenken.

Share this post


Link to post
HK64

Hallo Zusammen,

 

Ich war bisher nur Leser, und möchte mich kurz vorstellen. Ich heiße Henry und wohne in BW. Seit Oktober haben wir unseren T5 Cali Comfortline, Bj. 2007.

Erste größere Reise war dieses Jahr im Mai Lago Maggiore und im Juni Schottland. Ich bin immer noch sehr zufrieden. Bis auf meine Feststellung im April diesen Jahres, als ich leider auch

 

bei meinem VW habe den "Blumenkohl" feststellen müsste. Im April hatte ich in Fellbach reklamiert. 70% will VWN bezahlen, den Rest muß ich selbst löhnen. Schei...

Trotz mehrfachem Widerspruch direkt bei VWN gab es kein weiteres Entgegenkommen. Sie brufen sich immer auf die bereits abgelaufenen Garantie für den Lack.

 

Auf weitere Rückfrage bei einem Anwalt wurde mir empfohlen, das AG von VWN anzunehmen. Eine Klage auf 100% hätte kaum Erfolg. Nun warte ich auf ein detailliertes AG. Lt. VWN

werden auf mich ca. 2.000 € Eigenanteil zukommen.

 

Grüße aus dem Schwabenland!

 

Henry

Share this post


Link to post
Zorro4504

Moin,

mein Verkäufer damals meinte, dass das Dach seiner Zeit schon vollständig gemacht wurde, und bei den kleinen Stellen am Rand des Daches stelle ich mir bei einer möglichen Zuzahlung von 2000,- oder mehr die Frage ob das nicht auch ein normaler Lackierer hinbekommt. Hat das schon mal jemand machen lassen ?

BWG

Zorro

Share this post


Link to post
JoJoM

Hallo,

 

um mich noch mal zu wiederholen, denkt bei eigener Zuzahlung bitte auch über die Polyroof-Lösung nach. Meines Wissens soll diese Lösung um die 1000 Euro kosten.

 

Der große Vorteil dieser Lösung ist, dass dabei die ganze komplizierte Mimik nicht angetastet wird, weil das alte Modul nicht abgenommen werden muss. Und ich glaube kaum, dass diese Reparatur wesentlich länger als einen Tag dauern wird.

 

Dach+Dachspoiler(RCBR)...Korrosion - Seite 207

Share this post


Link to post
Onk
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Wenn da schon mal was gemacht worden ist, dann würde ich einen Blick in die Reparatur-Historie werfen und schauen ob sich auf dieser Basis zusätzliche Argumente finden.

Das grundsätzliche Können des Lackierers ist sicher nicht das Problem - eher der Zugang zu den speziellen Materialien (Primer) und Arbeitsanweisungen um Aussicht auf eine erfolgreiche Reparatur zu haben sofern es um die Dachschale geht. Beim RCBR ist zu bedenken, dass hier eine Änderung bei der Legierung sowie kleineren konstruktiven Details gab.

 

Gruß,

 

Gunther

Share this post


Link to post
HK64

Hallo,

 

Habe heute das detaillierte AG von VWN erhalten. Gesamtkosten 5.71123 €. Davon muß ich 1.711,23 € zahlen. RCBR Modul ist ein Neuteil mit hoffentlich richtiger Al-Legierung und der Faltenbag ist auch neu.

Ich zahle dann lieber 700 € mehr und habe hoffentlich eine endgültige Lösung. Garantie gibt es 2 Jahre auf diese Reparatur.

 

Gruß Henry

Share this post


Link to post
Bullisüchtig

Hallo ins Forum, gestern wurden ja meinen Freunden so nett geholfen, heute habe ich eine Frage in eigener Sache. Seit 2 Wochen habe ich einen California Beach, BJ 07/2011, der auch " Blumenkohl" hat. Das möchte ich natürlich gleich reklamieren. Kann ich das bei jedem VW Händler machen, oder am besten gleich bei einem der dafür zugelassenen Werkstätten? ich habe ja zum Glück einen in der Nähe :-)

 

Ist denn Bj2011 auf alle Fälle ein Garantiefall? Es handelt sich ja offensichtlich um einen werkseitigen Mangel? Und nehmt Ihr mich jetzt in die Liste der Geschädigten auf? ;-)

 

Vielen Dank für die Auskunft,

 

Bullisüchtig

Share this post


Link to post
Rumpumpel

Hallo Bullisüchtig,

 

wenn du ein Kompetenzzentrum in deiner Nähe hast, würde ich gleich dort hin fahren. Das spart eine menge Kommunikation über dritte und du kannst alles gleich über die ausführende Werkstatt besprechen und regeln.

 

Gruß

 

Rumpumpel

 

p.s. wir haben unseren im September 2013 bei der Firma Wiest in Darmstadt machen lassen und die sind sehr kompetent und auch sehr freundlich!!!! Ansprechpartner in Darmstadt ist der Herr Dörr.

Share this post


Link to post
aTiroler

Hallo

 

habe nach 1,5 Jahren schon 3 große Rostblasen am Spoiler, hab dies jetzt im Urlaub festgestellt.

 

werde diese Woche noch zum Händler Fahren

 

gibt es etwas zu beachten ?

 

lG aus Tirol

Share this post


Link to post
Bullisüchtig
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Danke für Dein Kommentar; ich war schon bei Wiest wegen einem anderen Problem und werde es dort reklamieren und machen lassen. Kann mir jemand beantworten, ob es bei BJ 2011 eine volle Kostenübernahme von VW gibt?

Share this post


Link to post
lonsito

Bei mir war das so....

Share this post


Link to post
Rumpumpel

Meiner ist auch BJ 2011....

volle Kostenübernahme...

Grüße

Share this post


Link to post
aTiroler

Hallo Ihr da draussen!

 

habe mein Kompetenzzentrum in dem Händler gefunden, den ich seit mind. 10 Jahren meide , also schon mal ein schlechtes Omen!

 

wurde dann auch 3 mal gefragt was ich will, es sei doch mehr oder weniger normal der Rost nach 1,5 Jahren !?

 

In dieser Firma wird alle 2 Wochen 1 Auto saniert, in ganz Tirol gibt es 1 Werkstatt und einen Mitarbeiter für dies Problem, 50 Autos vor mir macht ca 2 Jahre ( möchte in meiner Branche auch mal so arbeiten)

 

mann kanns nur mit Humor nehmen, in 2 Jahren heißt es dann vielleicht zu spät keine Garantie !

 

Schöne Grüße aus Tirol

Share this post


Link to post
alpenfisch
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

 

Das Kompetenzzentrum ist wahrscheinlich auf der Hallerstrasse , bekannt für ihre Qaulität. Wir Tiroler sollten uns zusammentun und Druck machen. Ich habe in meinem Bekanntenkreis noch ein paar mit Korrosion am Dach und Spoiler... Wartezeiten bis 2016....was ist wenn ich mein Auto verkaufen will ? wer kommt für die Wertminderung auf ?....Und denen auf der Hallerstr geb ich mein Auto ungern , denn ich hab nach den Reparaturen immer nur Besnstandungen gehabt , nicht weil ich kleinlich bin , sondern weils einfach nicht gepasst hat... zB. Batterien hinten leer da Leselampe im Dachhimmel eingeschalten war , Dach wurde schief aufgesetzt ( meines wurde bereits einmal entrostet - hat aber schon wieder Blasen .auch der Windabweiser ), hintere Windschutzscheibe wurde schief eingebaut , Tausend Scherben im Wageninneren obwohl vorher keine waren da die Innere Scheibe ganz war nur die außere war gesprungen, Kratzer beim Scheibeneinbau in der Heckklappe.....

Hoffentlich lassen sich noch andere Werkstätten für die Dachreparatur zertifizieren.

 

Gruss alpenfisch aus tirol

Share this post


Link to post
T2-Fahrer

Hallo liebe Tiroler,

 

fragt doch mal in D an, ob die auch Autos aus AT reparieren und abrechnen dürfen.

 

In Rosenheim gibt es doch z.B. ein VW-Zentrum. Oder auch in München......

 

T2-Fahrer

Share this post


Link to post
cybal

hallo. das dürfte kein problem sein. wir südtiroler können es auch in D machen lassen. ;-)

Share this post


Link to post
T2-Fahrer

Hallo cybal,

 

genau an deinen No Limit dachte ich beim Schreiben des obigen Beitrags.

 

T2-Fahrer

Share this post


Link to post
luddi72

heute Morgen Anruf von meinem :

der Termin für das Fahrzeug vor uns auf der Warteliste wurde kurzfristig abgesagt, daher könnten wir, wenn es passt, unseren Cali heut noch bringen - was auch möglich war.

 

Heute also Tag 1 der Reparatur, als Ersatzfahrzeug ein Skoda Citigo (vom Autovermieter

You do not have the required permissions to view the image content in this post.
, sonst war nix verfügbar...), ich werde weiter berichten.

 

Gruss Dirk

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Facts and figures

    824 members have viewed this topic:
    Finsch  Scippy  Tuilin  Thomas-der  Thomas.jochum1  rudi24  travelfree  T3-4-5  Cadde  Apollo13  aw1178  Azzurro  Krshnadschinn  EwaldTx  k.baumunk  Tbaehner  Mario5317  Minus2  SuperCaliMario  saumobil  bugmenot  börni_  k_l_f  carphone  Zeebulon  andi1905  basisk2  dufu75  camperfan  Michelle-Elke  Werner  tbs2002  piitsch  blacklinehodie  jheins  Rikus  Prof_Farnsworth  Manni  klar2226  4cheers  mapman  Dagobert_14  acamper  bnvw  habu01  Radkäppchen  uli0402  firefly_t5  HelvetisCH  radlrob  Pumuggel  Aloisius  T2-Fahrer  ncldh  Arkon  caliguso  Hermann_D  Rootmiller  fuzzy-baer  Lehrbach  Emmental  Mick77  patseeu  doom_mario  MarBo  sheene  calimerlin  Seltsamkeit  Hyperion  calieber  Elchsfell  RalfK  Reinwalter  _Neo_  Angie_HH  CaliPilot  GER193  Tom50354  stobart  Sesam2103  Regencamper  NF-Cali  Mainline  Bimmer  GerhardFH  ProjektBodo  ErKo  Misery  Alcali  hjd  Michel VIII  Dresdner Junge  aderci  dedetto  fred120253  Nendoro  callivan  masoze  Tiatia  ktmchris  and 724 more...
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.