Jump to content
Tom50354

Kühlschrank

Recommended Posts

Haa2ee
Posted (edited)
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Das Set ist komplett einbaufertig (2 Querstangen mit verschiebbaren Trennelementen) und wie neu, siehe meinen Beitrag #65. Naja, Paketporto mit kleinem Aufschlag für das Material... nen 10er? Rest gerne per PN.

Edited by Haa2ee

Share this post


Link to post
Flatlander
Posted (edited)
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Moin Waldkaeuzchen, 

 

Die Idee mit der Thermomatte finde ich super. Insbesondere da ich vermute, dass die Temperatursteuerung im Kühlschrank damit besser funktioniert.

Meine Fragen dazu:

Die Thermomatte hast du in die Schale geklebt, nicht unter die Schale? 

Welche Matte hast du verwendet? 

 

Edited by Flatlander
Schreibfehler

Share this post


Link to post
Waldkaeuzchen

Hallo Flatlander,

ich habe die Auffangschale innen „aufgefüllt“ mit einer Thermomatte aus dem Camperbedarf 15mm. Diese ist alukaschiert. Die Ränder habe ich verklebt mit Aluband. Aller theoretischen Überlegungen zum trotz, funktioniert es, wobei ich 40 °C im Schatten noch nicht getestet habe. Die Temperaturen sind zwischen 4 und 5°C, also nie Eis im Kühlfach.

VG Dietmar

Share this post


Link to post
gosswald

Hallo @Waldkaeuzchen:

so etwas:

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

 

Danke für deinen Tipp

LG

Günter

Share this post


Link to post
Waldkaeuzchen

Nein, die nimmt Feuchtigkeit auf. Diese ist es:


You do not have the required permissions to view the link content in this post.

 

Share this post


Link to post
gosswald
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo,

eine Nachfrage:

die nimmst du dann aber doppelt, oder?

2cm sollten es dann schon sein?

LG

Günter

Share this post


Link to post
Waldkaeuzchen

Hallo, ja da hast Du absolut recht. Die 2 Lagen ergeben sich durch die Konstruktion der Wanne. Zuerst die Vertiefung ausfüllen mit einer Lage, dann eine zweite darüber. Alles mit Aluklebeband dann fixieren.

VG

Share this post


Link to post
Ullbi

Mal ne andere Frage bezüglich Kühlschrank:

 

wir fahren unseren GC auch im Alltag, allerdings benötigen wir dann den Kühlschrank nicht.

Dieser ist also aus und müsste eigentlich offen gehalten werden, damit sich die lieben Bakterien und Schimmelpilze nicht unnötig vermehren und das Teil anfängt zu stinken.

Wie macht ihr das? Ich Trottel habe schon zweimal vergessen, das Teil bei losfahrt zu schließen und die Lade ist logischerweise aufgeflogen.

 

Hat da schon mal jemand was gebastelt oder gibt es gar eine Feststellmöglichkeit, die ich bisher übersehen habe?

 

Außerdem ist mir letztens oben beim Auszug ein kleiner Löffel durch den Schlitz gerutscht, den ich weder sehen kann, geschweige dran kommen kann, da das Lösen der beiden Schrauben am Auszug nicht ausgereicht hat, um diese auszubauen.

Kann der dahinter Schaden anrichten? Ich mache mir bißchen Sorgen um die Herd- oder Kühlschranktechnik.

 

Bin für alle Tips dankbar!

Share this post


Link to post
Ernesto
Posted (edited)

Du kannst die Schublade einfach aushänhgen, nach vorne ziehen anheben und draussen ist sie.

Edited by Ernesto

Share this post


Link to post
n.t5
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Meinst du sowas hier 😊

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
Tom50354

och cool...  

 

Kann das einer Zeichen?  Als DXF?  

 

Der bekommt auch eins in Edelstahl geschenkt. 

Share this post


Link to post
Benno_R

Wenn ihr eine Maẞskizze postet sende ich hier gern ein dxf ( brauche kein Teil!)

Share this post


Link to post
gosswald

Hallo,

das Teil könnte man doch auch als 3D-Druck herstellen, oder?

LG

Günter

Share this post


Link to post
Benno_R

Wenn die Maße da sind... gerne :)

Share this post


Link to post
Ullbi

Ich könnte es zeichnen, und ich hätte auch gerne ein Exemplar, muss aber bei n.t5 nach den Maßen betteln…

bitte @n.t5 Kannst du mir die Maße durchgeben, oder was hast du da umfunktioniert? Was ist das für ein Drehding an der einen Seite? Ein Überbleibsel von einem Schloss?

lg Birgit 

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo, ich meinte nicht die große Schublade, sondern den wahnsinnigen Auszug über dem Kühlschrank, da ist mir der Löffel dahinter gerutscht. 
oder meinst du, dieser ist bis hinter die Schublade gewandert?

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.