Jump to content
3pax

Kederleiste lila und nicht schwarz?!

Recommended Posts

chr-jakob
Posted (edited)
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Auch spannend ... hier in der Nachbarschaft fährt nahezu jeder (nicht fabrikneue) Cali mit lila Leiste rum ... vielleicht wollten sie die Verfärbungen nur nicht sehen ... 😉

Edited by chr-jakob

Share this post


Link to post
snowbeach

Hallo zusammen

Meine Kederleisten fangen ebenfalls an sich zu verfärben.
Ich hatte gestern den Thule WanderWay Heckträger mit Sprühfolie foliert. Ich bin vom Ergebniss echt beeindruckt.
Wie fest die Folierung hält, insbesondere gegenüber mechanischen Einflüssen, kann ich noch nicht sagen.

Sollte die Verfärbung der Kederleiste weiter voranschreiten, werde ich wohl ein Versuch mit der Sprühfolie machen.
Wenns nicht hält, einfach wieder abziehen.

Gruss
Fabain

Share this post


Link to post
Currywurst
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

...das war auf Gewährleistung, ich hatte den Mangel schon letztes Jahr angezeigte.

Share this post


Link to post
skylap

Hallo Zusammen,

hier noch mal ein kurzer Zwischenstand meiner Kederleiste.

Mein Cali ist 03.2020 ausgeliefert worden und ich habe bereits im Juni 

Verfärbungen der Leiste gehabt. Das habe ich dann beim Freundlichen

bemängelt, der daraufhin einen Antrag zur Reparatur beim Hersteller

gestellt hat. Diese Reparatur/Austausch wurde bewilligt und mitgeteilt,

das die neuen Kederleisten von einem anderen Hersteller kommen und

sich nicht mehr Lila verfärben. Die Leisten sind jetzt fast 7 Monate am 

Fahrzeug und immer noch so schwarz wie beim Einbau.

Wir warten mal den Sommer ab, ob VW hier nicht zu viel versprochen hat,

ansonsten wird es wieder reklamiert 😉

VG, Ingo

 

 

Share this post


Link to post
Borni1977
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

So einen Blödsinn erzählen die doch immer. Die sind darauf geschult ja keine Mängel zuzugeben. Von den stark rostenden Bremsscheiben hat weder bei VW noch bei Audi, fahre auch einen A3, je etwas gehört. Manchmal glaube ich da arbeiten dressierte Affen.

Share this post


Link to post
Micro

Mein Ocean ist Bj 5/19 und die Verfärbung ist mir bald aufgefallen. Sie ist aber nur schwach, sodass ich dem Ganzen bisher keine Bedeutung beigemessen habe.

Share this post


Link to post
TieS
Posted (edited)

Gibt es eigentlich technische Vorgaben zur genauen Höhe der Markisenleiste? Bisher kenne ich nur den Rep. Leitfaden. Aussagen zur Höhe der Leiste etc. sind darin nicht enthalten. Mein :) hat es leider geschafft, die Leisten völlig blind wieder anzukleben.

Edited by TieS
Fehler

Share this post


Link to post
damenrad

So - Seit heute sind die neuen Kederleisten dran. Die sollen laut VW schwarz bleiben, da es sich um einen anderen Zulieferer handelt. Die Jungs in meinem Autohaus haben inzwischen ein wenig Übung. Dieses mal sind auch die vordere Regenrinne gleich mit getauscht worden, so da es jetzt nicht mehr zwischendurch tropfen kann.

Share this post


Link to post
ger1028

Bin letztens bei meinem 😀 auch mal vorstellig geworden, wegen den Lila Leisten.

Er hat auch noch nie was davon gehört 🤣

 

Allerdings hat er offen zugegeben, solange es mich nicht allzusehr stört, würde er es ungern tauschen.

Er hatte es bis jetzt erst einmal gemacht, und dabei mehr Schaden als Nutzen angerichtet.

 

So bin ich lieber unverrichteter Dinge wieder abgezogen, bin nach meiner Dachreparatur ein gebranntes Kind, was "außergewöhnliche" Arbeiten beim Freundlichen angehen.

 

Mfg Daniel

Share this post


Link to post
MrHomn
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ich bin selbst bei "gewöhnlichen" Arbeiten inzwischen ernüchtert. "Freundlich" reicht halt nicht, kompetent und gründlich sollte auch sein.

 

Mein "Freundlicher" hat es geschafft, nach dem Ölwechsel den Ölstab nicht komplett reinzustecken (--> Ölfilm versaut Motorraum), nach dem Einbau eines Marderschrecks die Pluspolabdeckung neben der Batterie liegen zu lassen, nach dem Reifenwechsel die Reifendrucksensoren nicht zu resetten und nach der Inspektion (mit Batteriecheck) nochmals die Pluspolabdeckung daneben zu legen.

 

Werde künftig einen weiteren Weg in Kauf nehmen müssen und zu einer anderen Werkstatt gehen. Schade, der Laden ist nur 2,5 km  von meinem Zuhause entfernt und angeblich sogar "Cali-Kompetenzzentrum".

Share this post


Link to post
chr-jakob
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Das gleiche Spiel habe ich auch hinter mir, aus 2 KM wurden 12, dafür bin ich dort bisher zufrieden. 🤷🏻‍♂️

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.