Jump to content
Tom50354

Luftstandheizung zu kalt!

Recommended Posts

origade
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Die Heizsysteme streuen üblicherweise nicht sehr stark, weil HW und SW durch Herstellertests laufen und sich dadurch nur wenig Unterschiede ergeben.

Aus meiner Sicht ist die Kritik am Heizverhalten i.w. durch das unterschiedliche Verhalten der Regelung bei tiefer und hoher Außentemperatur und der Tatsache, dass Verluste z.B. durch ein offenes Dach nicht berücksichtigt werden, begründet.

Bei hoher Außentemperatur (um 10°) sind die Heizpausen lang und damit ist die Raumtemperatur-Schwankung zwischen Heizphase und -pause größer als bei

Außentemperaturen unter 0. Da läuft die Heizung länger durch und erzeugt eine gleichmäßigere Raumtemperatur.

 

Für Interessierte ein Ausschnitt aus der techn. Beschreibung der verbauten Airtronic M von Eberspächer:

 

"Vorgesehen sind 4 Regelstufen, sodass eine feine Anpassung des
vom Heizgerät gelieferten Wärmestromes an den Wärmebedarf möglich
ist. Gebläsedrehzahl und Kraftstoffmenge entsprechen dabei der
jeweiligen Regelstufe.
Sollte selbst in der niedrigsten Regelstufe die eingestellte Temperatur
noch überschritten werden, geht das Heizgerät in Regelstufe „AUS”
mit einem Gebläsenachlauf von ca. 4 Minuten zur Abkühlung.
Danach läuft das Gebläse bis zum Wiederstart mit minimaler
Drehzahl weiter (Umluftbetrieb) bzw. wird ausgeschaltet
(Frischluftbetrieb)."

 

gr origade

Share this post


Link to post
howi303

Frage: kann man den Luftstrom weiter optimieren, wenn man schon eine eigene 3D Version druckt?

Z.B. die Lamellen der einzelnen Zellen unterschiedlich ausrichten, um einer größer Streuung zu erzielen,

oder den Bereich der geschlossenen Zellen ändern um den Fühler effektiver abzudecken? 

Share this post


Link to post
eimsbush

Blöde Frage: Ist das sicher? Oder kann einem der Bus abbrennen? 

Share this post


Link to post
Berkano

Ich wäre auch an so einem modifizierten Gitter interessiert. Bei wem kann man das bekommen?

Share this post


Link to post
Kaasaa

Genau, das meine ich mit:

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

VG

Share this post


Link to post
Kini

Ich verstehe die abgedeckten Felder eh nicht. Es ist nichts in der Nähe was vom Luftstrom geschützt werden müsste. Original verbaut sind die geschlossenen Felder oben rechts und Luftstrom nach vorne unten.

 

Die einzig halbwegs sinnvolle Erklärung wäre, dass die Hand nicht angeströmt wird wenn man bei einem gedrehten Sitz die Rückenlehne verstellt.

 

So nun drehen wir das originale Gitter um 180 Grad und der Luftstrom geht nach hinten oben. Die geschlossenen Felder sind vorne unten. Vorne unten machen die geschlossenen Felder Sinn, da der Luftstrom dann nicht direkt das Ansauggitter anströmt.

 

Und nun zum 3D Druck Gitter, der Luftstrom geht nach vorne oben und die geschlossenen Felder sind rechts oben. Ich werde die rechts oben öffnen und unten schließen.

 

Somit wäre doch das optimale Gitter mit Luftstrom vorne oben und geschlossenen Felder unten links.

Edited by Kini

Share this post


Link to post
ISbaer
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo Kini,

kannst Du die Datei für den 3 D-Druck-Datei entsprechend abändern? Dies ist auch nach meiner Ansicht die optimale Einstellung / Änderung. Danach könnte man die Auswirkungen auf die LSH und Temperatur testen.

Share this post


Link to post
Kaasaa

 

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Genauso mein ich das auch, bin schon ganz verwirrt, wann was original oder gedreht oben und unten ist. Aber unten links/vorne geschlossen Richtung Ansaugöffnung macht eindeutig am meisten Sinn - falls es irgendwo einen Sinn macht.

 

VG

Share this post


Link to post
horlogere

Ich hätte auch gerne die 3D Datei zum Drucken. Wo bekommt man die und wer kann die zur Verfügung stellen? Vielen Dank.

Share this post


Link to post
eddie

Die Datei hätte ich natürlich auch gern. Eventuell kann sie der Ersteller gegen einen Unkostenbeitrag zur Verfügung stellen?

Viele Grüße!

Share this post


Link to post
beniklir

Wir haben auch interesse an so einem modifizierten Gitter, jedoch keine möglichkeit es selbst zu Drucken. Lässt sich das etwas machen um dieses käuflich zu erwerben?

Grüße

Share this post


Link to post
Ronnie6

Auch Ich hätte Intresse, und habe auch ein 3D Drucker! Könnte für die Schweizer Intrtessierten die Gitte auch drucken, sobald ich das neuseste .stl File habe! Kein Ding.....

 

Share this post


Link to post
MM15

Zur Not gibt es ja auch noch Leute die das beruflich machen. 

 

Diese z. B. 

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

Edited by MM15

Share this post


Link to post
origade
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

so blöd ist die Frage nicht - was passiert wenn in einem Bulli mit gedrucktem Gitter oder auch gedrehtem Gitter etwas passiert?

Besteht noch  eine ABE? Die Leistung der LSH wurde ja modifiziert...

 

Ein Gutachter würde sich sicherlich die Luftauslässe der Heizung anschauen.  Ein gedrehtes fällt da weniger auf, aber ein gedrucktes aus anderem Material

das wahrscheinlich auch nicht die Temperaturfestigkeit hat wie das Originalgitter. Man solllte sich immer vor Augen halten,

dass man meisten schläft, wenn die LSH läuft.

 

Ev. gibt es Juristen hier im Forum, die das beantworten können.

 

gr origade 

Share this post


Link to post
Dieselschnüffler
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 Bin zwar kein Jurist, seine Meinung wäre mir persönlich aber völlig egal. 

Wir reden hier über eine Standheizung welche lediglich warme Luft rauspustet und keine Flammen. Ist bereits einem der Bulli wegen der LSH abgefackelt? Wenn ja, bitte mit Paar Fotos berichten. Vermutlich meldet sich aber keiner. 

Share this post


Link to post
Stoertebecker

Da VW  kein Interesse hat irgendwas zu tun und nur nette nichtssagende Mails schreibt habe ich mich mal mit Eberspächer ausgetauscht.

 

Neben dem drehen des kleinen Lüftungsgitters was ein wenig Abhilfe bringt war die Idee Ansaugung im Beifahrertritt über einen Adapter Einlass/Fenster von Außen einzusaugen.

 

Das würde laut Ebersächer aber dazu führen das die Heizung durchgehend läuft dann aber überhitzen kann.

 

 

Irgend jemand hatte hier die Idee mit einem Schwamm  zwischen Sitz und Tür das habe ich mal getestet mit einem Kissen und das hat gut geklappt.

 

Einen Schwamm oder Kissen ist aber nicht das Gelbe vom Ei für mich. Allerdings die Idee finde ich gut.

 

Ich werde mich die Tage hinsetzen und mittels einer Konturenlehre für den Zwischenraum gedrehter Beifahrersitz und Beifahrertür einen Einsatz bauen der verhindert das von der Ansaugung warme Luft  aus dem Bereich der B-Säule angesaugt werden kann. 

Das sollte ein Stück Sperrholz oder Alublech oder auch Kunststoff werden das werde ich sehen, das Ganze sollte gut per Klettband an der B-Säule zu befestigen sein.

 

Funktioniert das wieder erwarten nicht wäre noch Option 3 möglich das man die Ansaugung zur Fahrertür umleitet. Grob gedacht Platte über den Ansaugbereich legen und über einen DN 100 Rohrschlauch Luft aus dem Bereich der Fahrertür holen a la quasi CaliHeat nur wird hier kalte Lust befördert . Was mich an dieser Lösung stört ist das Gedöns was ich dafür mitschleppen muss.

 

Sobald ich den Einsatz  fertig habe stell ich mal ein Bild ein.

Share this post


Link to post
Dieselschnüffler
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Das war meine 10ct-Idee welche ich seither verwende und die fühlbar mehr Wärme im Bulli erzeugen lässt. 
Bin gespannt auf Deine Lösung, die darf dann ruhig auch das 10-fache meiner kosten 😀.

Share this post


Link to post
howi303

Hat mal jemand gedrehtes Gitter und Schwamm gemessen?

Share this post


Link to post
derkuurt

Mal ganz doof gefragt: Was ist denn der Vorteil der 3D-Druck-Lösung gegenüber dem gedrehten Gitter?

Share this post


Link to post
origade
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

doch, der Sicherheitsgurt - wenn er angelegt ist, läuft er über die abgedeckten Segmente des Gitters. Das ist wahrscheinlich der Grund für die verschlossenen Segmente und da sind die Hersteller und der TÜV sehr pingelig...

 

gr origade

Share this post


Link to post
stentor

Hier kommt die neue STL-Datei. Ich hab mir die Mühe gemacht, @Alessandros Vorlage nochmal komplett zu demontieren und mit eigenen Stegen neu zu bauen. Dadurch kann ich verschiedene Varianten bauen. Jetzt habt ihr die Qual der Wahl ;)

 

Legende:

LO-...Luftrichtung nach Links Oben, nicht verschlossen

LOLU-...Luftrichtung nach Links Oben, Links Unten verschlossen

LORO...Luftrichtung nach Llinks Oben, Rechts Oben verschlossen (wie in Alessandros Original)

 

Hier gibt's die Dateien:

Druck und Einbau macht ihr natürlich auf eigene Gefahr, versteht sich von selbst. 

 

Gedruckt hab ich mein Exemplar mit PETG und natürlich ordentlich Support. Ich bin zufrieden damit. 

 

Wer alle 3 Versionen ausdruckt, vergleichende Messungen durchführt und damit die beste Variante kürt, darf sich zum Testingenieur des Monats erklären und hat sich eine goldene Forumskrone verdient finde ich 👍😃 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
Kaasaa
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Sehr cool, danke fürs Werkeln und Teilen! Danke auch nochmal an Allessandro für die erste Version!

 

VG

Share this post


Link to post
Ultraron
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Eine super Zusammenfassung-  Herzlichen Dank!

Share this post


Link to post
Ronnie6
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Mega cooö dankee👍👍✌✌

Share this post


Link to post
eddie

Auch von mir vielen Dank!

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    1,791 members have viewed this topic:
    FlorianH0305  bennigecko  flow2013  Miki7000  BennyBulli  gentleman4ever  Wuestinger  Ober01  felixgu  f.schulz  foxy  Dasti  Nietnagel  ahahb  Hans-Burkhard  OzOz79  Olfener  gueni33  CaliSaki  Fussel  Raimaphi  finn1407  Lhasa  uschi11  Friesenfrauke  HugoDePayns  Endamt  stentor  leeeroi  Bo209  Migel  Gaenghueundhop  Calif66  Arkon  Timbo87  niksi  aderci  Almroad  rolvos  ISbaer  Kini  Fischersfritz  Timberwolf  CaliElch  Kaasaa  Bulligonzo  Toby-e36  Elch  MichaelW  Emmental  msk  origade  ashmimi  canislupus1975  DirkDe  MalteL  powstria  Segelsonne  MM15  HansMark  WildCalPhoto  Joni  calimerlin  Calipiet  sonicimpact  Radfahrer  samdust  chruesi  MarBo  Dieselschnüffler  Fritzl  superkiter  hoddel2000  vonDunkelwald  Barry  Warsteiner  mic04  Lenzel  FaLi6.1  coolsusi  Inda  Norbert54  Maikini  nick0297jan  Ronnie6  dawester  piitsch  BenBsp  DU-ZU  Coastcruiser  GregorSamsa  amnes  toyo78  vieuxmotard  Westumer  patseeu  Wojciech  Hyperion  i319  ASI 
    and 1691 more...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.