Jump to content
seeigel56

Software-Update auch für T6.1?

Recommended Posts

Scoty81

VW hat den Hersteller gewechselt und nutzt nun die gleiche Hardware aus Golf VIII und ID Plattform. Da war eine SW Anpassung notwendig.

 

 

Share this post


Link to post
gentleman4ever
Posted (edited)

0782 müsste ein anderer Hardwarestand sein... ggf. anderer Hersteller...

 

habe HW22 SW0270... 

Edited by gentleman4ever

Share this post


Link to post
gentleman4ever

hab mich heute mal direkt an VW gewandt... mal sehen... 😑

Share this post


Link to post
Frankie72

Mein Cali steht aktuell in der Werkstatt wegen diversen Garantie-Reparaturen. Im System bei VW ist laut Vertragswerkstatt nach wie vor nichts von einem Update auf 0278 für MJ2020 zu sehen.
Mein Serviceberater hat sich aber nochmal alle mir bekannten "Mängel" (neue DAB-Sender ohne Senderlogos, die sich auch nicht manuell zufügen lassen, keine Übertragung einer Route von WeConnect App auf Discover Media möglich, keine Schlüsselzuweisung möglich) notiert. Ich bin ja mal gespannt, was nun wieder am Ende erzählt wird.

Share this post


Link to post
ISbaer
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Soweit ich mich erinnere, war von frühestens 28.KW für das Update die Rede - also eher Mitte bis Ende Juli. 

Share this post


Link to post
Frankie72
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Es wäre ja nicht verkehrt, wenn die Serviceberater mal wenigstens diese Info im System sehen könnten, wenn es denn so ist.
Aber selbst die stehen ja offenbar völlig im Dunkeln.

Share this post


Link to post
ISbaer
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ich war vor 2 Wochen in der Werkstatt. Der Werkstattmeister zeigte mir die Meldungen im VW-System. Das waren genau dieselben, die man auch bei Erwin als Kunde einsehen kann. Die Werkstätten scheinen da auch einen schweren Stand zu haben. 

Share this post


Link to post
fregatte
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

.... bis dann um die 28KW der nächste neue angebliche Verfügbarkeitstermin in den Foren lanciert wird; wir hatten in der Vergangenheit ja schon einige benannte Termine; die "Salamitaktik" lässt grüssen 😀

Schon recht dreist, dass VW in 2020 Fahrzeuge verkauft die softwaretechnisch im Beta Status liegen und es dann 1 Jahr (oder vermutlich noch länger; Termin steht ja noch nicht fest) nicht schafft die Probleme seriös zu beheben.🤕 Bedauerlich, dass es in dem Van-Segment als Nischenprodukt so wenig Wettbewerb gibt. Wettbewerb beflügelt Unternehmen! Beim T 6.1 scheint man in Punkto Fehlerbeseitigung und Beseitigungswille nicht wirklich unter Druck zu stehen.

Share this post


Link to post
gentleman4ever
Posted (edited)

ich mache jetzt Druck über VW und gleichzeitig über das Autohaus... bin da jetzt doch etwas angenervt, nachdem ich auf der letzten Tour nur noch Radio hören konnte... Android Auto stieg nach 1h Fahrt spätestens aus und war unbenutzbar... immerhin habe ich jetzt eine Vorgangsnummer und VW will sich mit dem Autohaus in Verbindung setzten... ich ruf da jetzt bei beiden täglich an... fühl mich auch etwas verarscht mit dem Softwarestand... nicht falsch verstehen... wir lieben unseren Bus... nur die Software treibt mich regelmäßig in schlechte Stimmung... und das bei dem Fahrzeugpreis... das darf wirklich nicht sein...

Edited by gentleman4ever

Share this post


Link to post
1202

Ich habe 6 verschiedene Vorgangsnummern erhalten. 😔 

Nach 20 Mails und Befolgen aller Tipps habe ich um Kulanz gebeten, weil ich 7 Monate Probleme mit dem Discover Media hatte, die VW nicht lösen konnte. 

VW hat dies selber in der vorletzten Mail geschrieben: "Wir arbeiten an einer Lösung." 

Dann kam Mail von VW:

"Wir kommen zurück auf Ihre Anfrage nach einer Kompensation Ihrer ausgefallenen We Connect Dienste. Gerne möchten wir diese bearbeiten. Wir können aber hier aus organisatorischen Gründen erst Schritte einleiten, sobald dass Problem behoben wurde. Bitte kontaktieren Sie uns noch einmal hierzu, wenn die Funktionsweise wieder hergestellt wurde."

Sie kriegen es aber nicht hin!!! 

Und kompensieren wollen Sie nur, wenn Sie es hingekriegt haben werden. 

Was bitte, ist das für eine Logik, und was soll ich denn jetzt darauf antworten? 

🙃 

Sie haben dreimal mindestens nachgebessert, sie haben es mindestens  dreimal nicht hingekriegt, ich habe dafür bezahlt und möchte mein Geld zurück. 

Jetzt ist mein WeConnect Plus abgelaufen, ich kann jetzt nicht mal mehr prüfen, ob es funktioniert oder nicht. 

Unglaublich. 

Share this post


Link to post
gentleman4ever

Der Händler hat mir jetzt eine kompetente Person zur Verfügung gestellt... auch für das MJ21 gibt es noch keine TPI bzgl. Update... zumindest beim T6.1... 🤪

Share this post


Link to post
Frankie72
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ich sage mal so: Ich weiß jetzt, warum sich ein entfernter Bekannter schon vor Jahren lieber den Mercedes Marco Polo gekauft hat.
Wenn ich überlege, dass ein Marco Polo Horizon in Vollausstattung günstiger ist, als ein vergleichbarer California, läuft bei VW mittlerweile irgendwas falsch, wenn die T6.1 in vielen Dingen offensichtlich Mängel aufweisen.
Ich hatte den MP Horizon auch in die Auswahl genommen. Beim T6.1 gefiel mir aber das "Gesamtpaket" deutlich besser, was z.B. die Camping-Features angeht. Die Camper Unit such man bei Mercedes in der Mittelkonsole und darf da quasi auf Knien zwischen den Sitzen rumrutschen, wenn man da dran muss. Tische und Stühle nehmen Platz im Kofferraum weg usw.
Leider vermute ich mittlerweile, dass der Marco Polo aus technischer Sicht jedoch besser gewesen wäre.

Aber auch hier gilt: Insgesamt bin ich mit dem Cali sehr zufrieden. Man ärgert sich zwar des Öfteren über dieses und jenes, aber man hat ihn trotzdem lieb. :D ;)
 

Share this post


Link to post
gentleman4ever

Habe eben Anruf vom Autohaus bekommen... sie haben sich mit VW auseinandergesetzt bzgl. Softwareupdate... für das MJ21 mit SW0270 gibt es keine Freigabe für ein Update... Das Update auf SW0278 ist nur für die PKW-Sparte...

Es soll wohl ein Update seitens VWN geplant sein... Wann steht aber noch nicht fest... Reparaturversuche mit Hardwaretausch werden seitens VWN aktuell untersagt (bei Softwareproblemen)... immerhin wollen sie sich proaktiv melden, wenn es ein Update gibt...

 

naja... hab mir das irgendwie anders vorgestellt...

Share this post


Link to post
diddo
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Das hat mein BMW (einer der ersten G21, Produktion 09/2019) schon 5x hinter sich gebracht und BMW traut sich auch an Steuergeräte, z.B. das Motorsteuergerät. Bei VW gibt es ja allein 3 verschiedene Discover Media in 2 Modelljahren, da stelle ich mir die Validierung schon aufwendig vor.


Mal schauen ob unser T6.1 irgendwann ein Update ohne die Werkstatt bekommt :)

Share this post


Link to post
gentleman4ever
Posted (edited)

schon fast amüsant finde ich die Anleitung zu diesem Thema:

 

"Das werkseitig eingebaute Infotainment-System unterstützt die Funktionalität „Systemaktualisierung“. Damit kann im Fahrzeug die Software folgender Steuergeräte durch die Volkswagen AG aktualisiert werden, ohne einen Fachbetrieb aufsuchen zu müssen:

- Zentralrechner des Infotainment-Systems.

- Steuergerät des digitalen Kombi-Instruments.

- Volkswagen TelematikBox (OCU) (Volkswagen We Connect Steuergerät)."

Edited by gentleman4ever

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.