Jump to content
masoze

Dach+Dachspoiler(RCBR)...Korrosion

Recommended Posts

priseko

Vmtl ist die TPI noch nicht ins Switzerdeutsch übersetzt

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

Share this post


Link to post
CaliPilot

So, ich darf mich dann auch mal in die "Blumenkohl Sportzuchtgruppe" eintragen...

 

Gestern noch eine Dicke Lippe riskiert "neee ich hab sowas nicht!!" und 5 Min später dann doch 3 Saatstellen gefunden. Eine zwischen RCBR und Balg, 2 am Heck auf dem Dach.

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

 

Chris

Share this post


Link to post
Zorro4504

Moin

So nach einer Zeltbaleinfaltpanne habe ich bei uns auch kleine Aufblühungen entlang der Längskante des Daches entdeckt...

Bwg

Zorro

Share this post


Link to post
friesenfrank

Ich habe meinen am Samstag aus der Werkstatt abgeholt, die Reparatur hatte sich um eine Woche verlängert weil der auszutauschende Zeltbalg Lieferzeit hatte. War aber nicht so schlimm, weil Schwiegereltern im Urlaub waren, da bin ich eben zwei Wochen Golf gefahren.

 

Das Reparaturergebnis sieht für mich einwandfrei aus.

Das RCBR wurde getauscht nach den neuen Vorgaben, der Spalt zur Windschutzscheibe wurde jetzt abgedichtet, an der Auflagefläche des Aufstelldachs ist nun auch eine Gummikante angebracht.

Das Aufstelldach wurde lackiert. Habe aber noch nicht nachgesehen ob die umlaufende Dichtung jetzt verklebt ist oder sich noch abziehen läßt.

Der Heckklappengriff wurde wegen Lackproblemen komplett getauscht.

Share this post


Link to post
CaliPilot

So, vorhin den dicken zur Inspektion abgegeben. Bei der Besichtigung auch gleich den Blumenkohl besichtigt. Der Servicemensch hat dann darauf hingewiesen das es eine seeeehr seeeehr lange Warteliste gibt und es seeehr seeehr lange dauern kann bis der Schaden behoben wird. Er hat mir dann in einer Lobhudelei erklärt das sein Haus eines der wenigen "Kompetenzzentren" (da musste ich lächeln) ist welches solche Reparaturen überhaupt durchführen kann und deswegen es halt auch zu langen Wartezeiten kommt.

 

Er fragte mich dann warum ich gelächelt habe, meine Antwort: Das "Kompetenzzentrum" hat mir vor kurzem erklärt das der Wechselrichter für die 240V Steckdose an der B-Säule nicht kaputt ist, sondern nur mit angeschlossenem Landstrom funktioniert und es mich fast 20 Minuten Argumente gekostet hat bis der "Kompetenzzentrums-Spezialist für Elektrik" den Irrtum eingesehen hat.

 

Nun denn, er wird das Ticket bei VW einreichen, dann sehen wir weiter.

 

Chris

Share this post


Link to post
hquelly

Bei mir wurde das RCBR getauscht, allerdings hab ich gestern gesehen, dass das Dach jetzt zu weit rechts ist. An der linken Fahrzeugseite habe ich einen fingerbreiten Abstand zwischen Dach und Kederleiste , an der rechten liegt das Dach fast auf der Kederleiste auf.

Ich werde wohl im Urlaub mal schauen ob das dicht ist. Ab wann sollte man sowas reklamieren? Ist es möglich das Dach wieder gerade auf dem Wagen zu befestigen? Irgendwie hatte ich gehofft, dass die Werkstatt das sauber wieder einpassen könnte.

 

Gruß

Hquelly

Share this post


Link to post
CaliPilot
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Das ist jetzt Standard. Anbei ein Bild aus dem Cali-Kompentenzentrum aus Stuttgart mit der neuen Cali-Comfort-Serie! Die neue Schräge ist eine Sonderentwicklung und dient massgeblich dem Raumklima da die Luftzirkulation gefördert und der Wasserabfluss begünstigt wird. Die Option "Dach gerade" kann im Konfigurator optional hinzubestellt werden!

 

off>

 

Chris

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Edited by CaliPilot

Share this post


Link to post
heibru

Chris,

 

dein Foto ist auch der wahrhaftige Beweis, dass die oft zitierte "automatische Nachpumpfunktion" des AD inexistent ist,

oder auf deutsch, nicht funktioniert.

 

Peter

Share this post


Link to post
exCEer

Hallo Peter,

da es sich um ein Ausstellungsfahrzeug handelt sind entweder die Batterien leer oder abgeklemmt - oder beides

Und ohne Strom kein Nachpumpen...

 

Und es wirft ein unschlagbar gutes Licht auf die Verkäufer dieses Kompetenzzentrums

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

 

Gruß

Jochen

Share this post


Link to post
CaliPilot
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Nope, wie man auf dem Bild hinten rechts sehen kann, hängt der Cali am Strom!

 

Und ja, das Kompetenzzentrum ist kompetent. Nicht.

 

Chris

Share this post


Link to post
exCEer

Hallo Chris,

da hängt irgendwas dünnes schwarzes an einer Schukosteckdose, ja.

 

Aber ein blaues CEE-Kabel sehe ich da nicht - hätte von der Entfernung ja locker gereicht, es direkt in die Steckdose reinzupfriemeln. Aber dazu müsste man ja wissen wie es in die Einspeisesteckdose reingehört

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

 

Wie dem auch sei: Wenn der Cali am Strom hinge wäre auch gepumpt worden... Es sei denn die Dachhydraulik ist so verwürgt (bei der Schiefstellung auch gut möglich), dass das Dachsteuergerät schon aufgegeben hat.

 

Viele Grüße

Jochen

Share this post


Link to post
heibru

Hallo Jochen,

 

ja, daran kann es natürlich auch liegen, ich habe das auch nur etwas resignierend sarkastisch gemeint, denn seit mehr als 5 Jahren

warte ich darauf diese Funktion mal wahrzunehmen. Mein Dach sinkt leider auch immer wieder, so nach 15 - 20h, mal links, mal rechts,

mal beidseitig ab und ich schließe dann, mittlerweile mit indianisch stoischer Ruhe, das Dach teilweise um es dann wieder ganz zu öffnen.

Zu Beginn hat mich das genervt und während der Garantie wurde auch die komplette Hydraulik inkl. Zylinder und CU gewechselt.

Ich verbrachte da schon mehr Zeit beim Freundlichen wie mit meiner Frau!

 

Ach ja, damit das Ganze besser zum Thema passt, mein RCBR Modul wurde bereits 3x lackiert, zuletzt vor einem Jahr, wobei mir VW auch gleich eine

neue Dachschale "spendiert" hat (warum wohl ?) und den Spalt vorne zugekleistert hat.

 

Ja, so ein Cali ist ein guter Lehrmeister, er lehrt dich beständig Geduld und Gleichmut, ansonsten müßte ich ihn ja verkaufen! :-)

 

Peter

Share this post


Link to post
calimerlin
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Hallo Peter,

 

Hier ist Geduld gefragt....warte einfach mal länger.

Dann pumpt das Dach auch nach, am liebsten macht es das mitten in der Nacht....

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

 

Ich pump auch lieber manuell nach bevor ich in die Heia gehe, wenn das Dach schlapp ist.

Ist nicht besonders angenehm von dem Geplärre der Pumpe nachts geweckt zu werden....

 

 

nachgepumpte Grüsse,

 

Stephan

Share this post


Link to post
maalbert

Ich will meinen Stand auch kurz dokumentieren.

 

BJ 2006 MJ2007, also jenseits der 6 Jahre.

 

31.7.13 VWN in Schweinfurt, hatte offenbar keine Lust zu arbeiten. Hat mich knapp eine Woche auf Termin warten lassen und dann unverrichteter Dinge wieder weggeschickt

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

1.8.13 VW in Würzburg -> Schaden aufgenommen

2.8.13 VW in Würzburg -> Kostenübernahme für Dachspoilerwechsel durch VW, Dachgummiwechsel aber keine Reparatur oder Lackierung am Hubdach

 

 

Voraussichtlicher Termin für Reparatur:

 

11.11.13-18.11.13

Share this post


Link to post
dedetto

Hallo.

 

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Nach knapp 2 Jahren ist die gleiche Stelle am

Dach hinten links wieder am blühen.

Ich habe es ja fast erwartet, nur nicht so schnell.

 

VWN Haunstetten darf nun nichts mehr machen.

Zuständig ist nun wohl Weilheim.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.