Jump to content
masoze

Dach+Dachspoiler(RCBR)...Korrosion

Recommended Posts

Tom50354

Ich würde an eurer Stelle anbieten die Reparatur bis zur Findung einer dauerhaften Lösung zurückzustellen.

 

Das kann VW nur Recht sein.

 

Ihr könnt euch doch an zehn Fingern abzählen, dass ihr nicht anderes bekommt, wie derzeit verbaut.

Share this post


Link to post
ono99

Dann reihe ich mich hier auch mal ein:

 

Lackabplatzer an der Vorderkante des RCBR auf ca. 2 cm Länge, kein Blumenkohl.

 

01/2011 natural grey

 

Ich hätte es aber nicht bemerkt, wenn ich nicht sensibilisiert gewesen wäre und extra nachgesehen hätte. Liegt wohl auch an der Farbe. Werde aber eh noch bis Ende des Jahres warten und mit anderen Kleinigkeiten vor Ende der ersten 2 Jahre als mangel anzeigen.

Share this post


Link to post
masoze
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo ono

 

Zum Einreihen benötigst Du die Symptome der Korrosion, die sich durch den mehr oder weniger stark ausgeprägten "Blumenkohl" äußern. Lackabplatzer sind eine andere Baustelle.

Share this post


Link to post
friesenfrank
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Für mich gibt es nur zwei Möglichkeiten:

- Reparatur auf Garantie (soll jetzt am 30.7. passieren)

- Verkauf

 

Und das noch vor meinem Jahresurlaub, der mit Treffen in Dömitz beginnt. Mich kotzt es echt an mit dem Auto so weiter rum fahren zu müssen.

Share this post


Link to post
Guido BIB
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.
Bis sicher ist, das eine dauerhafte Lösung gefunden ist (und nicht nur eine andere Lösung), müssen noch mindestens 2 Jahre ins Land gehen - das ist mir ehrlich gesagt zu lange.

Share this post


Link to post
Onk

 

Es haben ja auch nicht alle Probleme. Hier oder da besteht ja auch die Chance, dass mal was hält nach dem Tausch.

Wenn nicht, dann ist mir eine OP jetzt auch lieber:

- Mangel fristgerecht angezeigt

- Erster Versuch einer Behebung des Mangels

- Neue Gewährleistung auf die Reparatur

- Im weiteren Verlauf wenn's nicht hält aufgrund der Fehlversuche bessere Chancen auf Wandlung.

 

Ich bin da inzwischen recht emotionslos bei den Problemen. Ich habe meinen 5.1 zurückgegeben weil er mir wegen ständig wechselnder Probleme auf die Nerven ging. Trotz einer Abwicklung analog zur Wandlung war der Wechsel auf 5.2 recht teuer, da ich den 5.1 in der billigen Phase der Werkswagen erstanden hatte, den 5.2 aber neu bestellen mußte. Viel besser ist meine Bilanz bei den Werkstattaufenthalten beim 5.2 auch nicht. Einziger Vorteil: Die Probleme sind andere und nicht so störend weil nicht funktional so beeinträchtigend.

 

Wenn ich zum dritten Mal Blumenkohl hätte würde ich den Schlüssel abgeben und gehen. Einmal repariert, einmal nachgebessert - fertig.

Alternativ zur Wandlung würde ich dann verhandeln was man bereit ist von den Kosten für einen Umbau bei Poloyroof zu übernehmen.

Ich fahre leidenschaftlich gerne und seit mehr als 10 Jahren California, aber die Dauerbrenner die sich VW in der Generation T5-Cali leistet sind nicht akzeptabel.

 

Nicht ganz on topic, aber vielleicht doch irgendwie hierher gehörend...

 

Gruß

 

Gunther

Share this post


Link to post
Tom50354
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Du meinst ein Hochdach oder der neue RCBR Überzug...

 

Da gammelt nix mehr durch und er sieht wirklich schicker aus!

 

Das alte RCBR Modul wird stellenweise abgesägt (Vorne am Übergang zur Windschutzscheibe)

Der Überzug ist am Übergang zum Dach ca. 2mm dicker wie das alte Modul. Dadurch ist die Gummidichtung noch mehr geschützt.

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
Onk

 

Da müßte ich mir das gerade bezgl. Montage und Anschlußdetails zum bestehenden RCBR mal ganz genau anschauen. Optisch wirkt es gut. Sehr aufgeräumt.

 

Bzgl. einer hypothetischen Diskussion über Alternativen zur Wandlung:

- entweder komplettes Polyroof GFK-RCBR

- oder Hochdach, wobei das meine Alltagstauglichkeit sehr einschränken würde.

 

Aber: noch habe ich keinen Blumenkohl, sondern nur zwei Mal operierte Lackabschabungen.

Gruß

 

Gunther

Share this post


Link to post
Onk
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

BTW:

 

Bei einigen blüht es ja im Knick wo die Dichtung aufliegt. Ist dieser Teil ebenfalls komplett mit abgedeckt?

Wie wird die Schnittfläche da behandelt?

Wird zum Sägen das alte RCBR demontiert?

 

Hab vorhin da nicht alle Details richtig erfaßt.

 

Gruß

 

Gunther

Share this post


Link to post
Hans-Peter

Hallo

 

nun reih ich mich auch mit ein mit meinem recht neuen Beach:

Mai 2011

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
Tom50354

 

Die Fragen müssen wir Polyroof stellen!

Share this post


Link to post
larry
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Servus,

 

meiner Blüht doch auch schon Hans Peter.

 

In welche Werksttt gehst Du damit?? ICh warte noch etwas bis die mal eine gescheite Lösung von VW anbieten.

 

Gruß

Share this post


Link to post
heibru

Also an alle, die es interessiert,

 

mein Fahrzeug wird seit heute "überarbeitet": der Modul (zum 3x: 2 x Abschiebungen, 1 x Alufraß) lackiert und die Dachschale komplett getauscht (ca. 25 "Roststellen" (tw. Lackabschiebungen, tw, Alufraß) im Bereich in und um die Gummidichtung).

Die Dachschalen kommen lt. VW alle ab sofort in WEISS grundiert zum Händler und müssen vort Ort lackiert werden, bisher waren die Dächer bereits bei der Lieferung in der gewünschen Farbe lackiert.

Share this post


Link to post
Tom50354

Das wäre in der Tat mal ein neues Prozedere. Habe allerdings gehört, dass das nur für die Farben gilt, die derzeit nicht mehr am Band verbaut werden.

 

Bei meinem ravennablauen (steht der eigentlich auf der Liste? WV2ZZZ7HZ6H015589) haben die damals das ganze RCBR Modul wegen Blumenkohl getauscht und beim Freundlichen lackieren lassen.

 

Das hat gehalten bis zum Schluss. @JoJoM Kannst du den heutigen Besitzer mal fragen?

 

Ein neues Dach hat er auch bekommen. Allerdings werkseitig lackiert! Ravennablau war da ja auch aktuell.

Share this post


Link to post
JoJoM

Bis zum Verkauf im Oktober letzten Jahres war das Modul ok.

 

Wenn ich wieder in Wuppertal bin, versuch ich mal die neue Besitzerin zu kontaktieren.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.