Jump to content
b_m_l

Luftheizung im T5 (Webasto)

Recommended Posts

b_m_l

Hi Leute,

 

 

Ich hab bei meinem T5 den Zuheizer zur "Standheizung" aufrüsten lassen und das ist absoluter Mist.

 

 

Jetzt hab ich gesehen, dass ich eine Luftheizung einbauen kann, die zum Campen besser geeignet ist.

 

 

Weiß jemand, welche Leistung das haben sollte?

 

Waeco Air Top Eco 40 / 55 hab ich gelesen haben 4kw - 5.5kW

 

 

die Kleine Waeco Air Top 2000 ST hat 2kW.

 

 

Weiß jemand wie das läuft? Kommt die Luft dann aus der B-Säule? Wie war wird das? Braucht man eine Zweite batterie? (Habe auch schon eine "große" LKW batterie mit >90 Ah eingebaut als Starterbatterie)

Edited by CaliPilot
Textfarbe entfernt um Lesbarkeit zu verbessern

Share this post


Link to post
mischtonmeister

Im T6 ist eine 3,5kw verbaut, die anscheinend ab MJ 2018 auf 3,0kw entfeinert wurde.

 

2kw hört sich etwas wenig an, zumindest für den Winter, 5,5kw etwas viel.

 

Mit meiner 3,5kwler kann ich Sauna machen.

Share this post


Link to post
Andy1983

2kw ist ja doch eine ganze Menge, etwa soviel wie ein normaler 230V Heizlüfter. Kann mir als Vorteil vorstellen dass diese feinfühliger regulieren kann und weniger Lärm unter Voll-last macht.

 

Luftstandheizung ist in der Regel B-Säule, richtig. Für eine nacht wird's Starterbatterie auch tun, ansonsten lieber 2te batterie...

Share this post


Link to post
b_m_l

ok, gibt ja auch 4,0 kW ... das wär was.

 

sollte man den Bus irgendwie isolieren? Ich hab ja die Standheizung vom Zuheizer, wenn die ausgeht und wenn es draußen kalt ist, merke ich innerhalb von Sekunden, wie die Kälte durch die Scheiben wieder reinkommt, aus einer Saune wird da innerhalb von 10-15 Minuten wieder eine Eishöhle. Aber ich will die Scheiben nicht zukleben. Gibts da so Wärme-Isolierung die man an die Scheiben "klemmen" oder mit Saugnäpfen dranmachen kann? Oder ist das unnötig, wenn die Luftheizung eh nicht so viel Strom frisst, könnte die ja die Nacht durchlaufen.

 

Zweite Batterie könnte auch unters Auto? Unter dem Beifahrersitz ist kein Platz, da ist ein Verstärker. Vielleicht noch unter dem Fahrersitz

Share this post


Link to post
radlrob

Als "Mist" würde ich den aufgerüsteten Zuheizer nun nicht unbedingt gleich bezeichnen. Nachts die Hütte warm zu halten ist schlicht nicht ihr Zweck und Fachgebiet.

 

Da ich eine Planar nachrüsten möchte, habe ich mir auch Gedanken darüber gemacht, wieviel Leistung sein muss. Ich entscheide mich für 2kW.

 

Zum Einen, weil die meisten CL-Fahrer hier verlauten lassen, Ihre LSH nur auf Stufe 1-2 zu betreiben, zum anderen wegen diesem Thread hier:

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

 

Gruß

Robert

Share this post


Link to post
b_m_l

Ja, sie ist nicht "Mist", sie tut schon "etwas", aber ist extrem limitiert, man kann nur eine Startzeit programmieren (innerhalb 24 Stunden). Und die max. Laufzeit ist 60 Minuten, Leistung ist gut, aber nur zum abtauen der Scheiben. Zum campen ungeeignet da

 

1.) nicht mehrere Zeiten programmierbar, man müsste dauernd auf den Knopf drücken um sie wieder anzumachen, campen / schlafen ist nicht möglich in der Kälte

2.) frisst Strom ohne ende, nach 4-6 Stunden ist die Batterie leer.

 

So ne Luftheizung macht schon mehr Sinn aber kostet ja 1.000 - 2.000 Euro Oo, müsste mal wissen was so ein Einbau kostet weil ich mir das selber nicht zutraue

 

 

edit:

 

Hab jetzt mal Planar gegoogled: Die kosten ja nur die Hälfte wie ne Webasto. Gibts da Erfahrungsberichte? Muss ja nen Grund haben warum die 4kW von webasto 1200++ kostet und die Planar 500

Share this post


Link to post
Guest
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Servus Robert,

 

ich hab die Planar 2D seit ein paar Wochen nun im Cali verbaut. Auch wenn ich bisher nur zwei Nächte seitdem im Bus geschlafen habe, bin ich mir schon jetzt sicher das die Leistung mehr als ausreichend ist, selbst wenn ich das Oberstübchen damit beheize. Sie lief bei mir in kleinster Stufe.

 

Kleiner Tipp; verbaue nicht das neue Bedienteil PU-5, dass ist recht einfach und mir fällt regelmäßig der Drehknopf ab. Bei Gelegenheit werde ich auf das OLED PU-27 wechseln.

 

Grüße

Stan

Share this post


Link to post
radlrob

Sachen, die von "dort hinten" kommen, sind doch fast immer preiswerter. Im tx-board haben es einige verbaut und hier habe ich gestern oder vorgestern auch kurz einen Hinweis auf eine nachgerüstete Planar in einem Thread gelesen. Vllt meldet sich der Kollege ja hier noch.

 

Für den Preis muss man dann evtl. auf den Service verzichten. Ich habe bei zwei Bosch-Werkstätten angefragt, die verbauen grundsätzlich keine Planar. Ist dann wohl eher etwas für Selbermacher oder für jemanden, der dann die längere Anreise zu einem bereiten Einbauer in Kauf nimmt.

 

Edit: Ah, siehste, genau. Der Stan :-)

Share this post


Link to post
radlrob
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

OK, danke für den Tipp.

 

Will hier nicht den Thread kapern, nur ganz kurz: Hast Du die unterm Fahrzeug verbaut oder unterm Sitz? Selber gemacht? (Ist für den TS ja sicherlich auch wissenswert

You do not have the required permissions to view the image content in this post.
)

Share this post


Link to post
Guest
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Ich denke das ist für den TS auch interessant

 

Ich hab´s relativ original gemacht, einzig die Bedienung erfolgt nicht über die CU, sondern über die angesprochene Planar Bedienung.

 

Die Heizung ist unter dem BUS montiert, an gleicher Stelle wie die originale Eberspächer. Du kannst den originalen VW Halterahmen nehmen, oder die VA Halterung vom bekannten Shop der die Heizung vertreibt. Ich hab letztes genommen. Die Luftführung habe ich auch original gemacht, sprich Auslass über die B-Säule und als Umluftvariante der Lufteinzug über die vordere rechte Trittstufe. Hier hab ich allerdings Webasto Elemnte genommen, war deutlich günstiger. Ich wollte mir weder den Stauplatz unter dem Beifahrersitz noch in der Konsole dahinter verbauen (hab da ein Netz Dinge für den Alltag drin).

 

Der Einbau war nicht ohne, vor allem die Luftführung über die B-Säule. Ich war so naiv und hatte nach Info´s im TX Board nicht die Verkleidung abmontiert, da ich dachte die Duchführungen wären bereits vorhanden. Schlussendlich musste ich am neuen Bus Flex bzw. Dremel ansetzen, und entsprechend vor Korossion schützen. Sowohl in der B-Säule auch als in der Trittstufe. Seit neuestens gibt es eine bessere Einbauanleitung von Planar, meine war noch sehr dürftig und ich habe mich an entsprechende Threads im Nachbarforum und die Webasto Anleitung gehalten. Schlussendlich alles sehr ähnlich. Die Befestigung mit Einnietmuttern der Halterung hab ich mit nem Freund gemacht. Den Rest, also Montage und Verkabelung und Anbindung an die Spritleitung habe ich vom Bosch dienst machen lassen. Hauptgrund war das ich nicht bereit war nochmals mehrere Termine mit Hebebühne und Freunden investieren wollte, ausserdem hatte ich die Nase voll. So ehrlich muss man dann zu sich sein, ich wollts vorm Urlaub fertig haben und der Preis war iO und das Resultat auch. Die meinten auch das Teil wäre für Sie identisch zu den sonstigen Einbauten der Webasto oder Eberspächer. Gesamtkosten lagen bei ca. 1100€. Bei einfacherer Luftführung unterm Beifahrersitz und kompletten Selbsteinbau ist man sicher mit 700 Euro dabei. Die originale Luftführung ist natzürlich schick und praktisch, ich kann jetzt auch den Schlauch fürs Oberstübchen anhängen. Vorteil ist auch noch das ich ein Modem verbauen kann und das Ganze, ähnlich der WWZH Webasto mit Thermocall, via App starten kann. Ist aber vorerst nicht geplant.

 

Was würde ich jetzt anders machen, wenn ich vor der Entscheidung stehen würde? Grundsätzlich einen Bus mit LSH bestellen

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

 

Wenn du noch Fragen hast melde dich, kann dir sicher noch ein paar Tipps geben. Ich hätte auch noch knapp 2m Luftführung gegen einen geringen Unkostenbeitrag abzugeben.

 

Das war jetzt nicht ganz so kurz.

 

Grüße

Stan

Share this post


Link to post
radlrob

Top, danke. Gerade was die Luftführung angeht, muss ich nicht noch ein wenig einlesen.

 

Gruß

Robert

Share this post


Link to post
b_m_l

weiß jemand, ob es besser ist, das ding innen oder außen am auto zu verbauen? und ob es besser ist, die luftzufuhr von innen oder von außen zu holen`? habt ihr im auto eigentlich so piepser wegen CO2?

Share this post


Link to post
b_m_l

und noch eine Frage zur Leistung:

 

weiß jemand, ob die 2kW oder die 4.4kW Version für mich geeigneter ist? Ich habe einen normalen VW T5 ohne Aufstelldach etc, aber mit Bett drin (als camper umgebaut), campen auch im Winter (nicht bei -20 grad, aber sicher unter Null bei -5 Grad )

 

Jetzt ist die Frage, ob die 2kW da reichen, weil ich gehört habe, dass diese Heizungen eh immer nur auf niedrigster Stufe laufen. und die 4.4kW dann dauernd an- und ausgeht und Strom frisst?

 

Sollte ich auch ein Bedienelement von Planar extra bestellen? Ist nicht im Umfang dabei glaub ich

Share this post


Link to post
radlrob

Ich hätte hier noch ein Frage an Stan:

Wo hast Du das Bedienelement verbaut?

 

Mitte Januar habe ich einen Termin zur Nachrüstung, bin mir aber noch nicht schlüssig, wohin damit.

 

 

Danke und Gruß

Robert

Share this post


Link to post
Guest

Servus Robert,

 

B Säule, über dem Auslass, da komm ich vom unteren Bett aus ran oder von außen. Eine Option wäre noch, mit entsprechender Verlängerung des Kabels, über den Fensterrahmen zur C Säule zu gehen, und den Ausschnitt von der Halteschlaufe zu nutzen. Diese nutzte ich nie und ist eher im Weg.

 

Viel Erfolg. LSH ist für mich mittlerweile das beste am Bus. Zwei Nächte in der sächsischen Schweiz soeben wieder intensiv genutzt.

Grüße, Stan

 

Ps: was lässt du verbauen, planar?

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.