Jump to content

hannesjo

Members
  • Content Count

    73
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

14 Neutral

About hannesjo

  • Rank
    Junior

Persoenlich

  • Biografie
    viel zelt, dann bus
  • Wohnort
    Innsbruck
  • Stellplatz
    NEIN

Fahrzeug

  • Fahrzeug
    T5.2 California
  • Erstzulassung
    12.2014
  • Dachform
    Camper Aufstelldach California Beach
  • Farbe
    Indiumgrau Metallic
  • Getriebe
    6 Gang 4Motion
  • Motor
    -
  • Zugelassen als
    PKW
  • Umbauten und Zubehoer
    maxxcamp, 320v über motorraum, votronic vbcs triple, bluebattery d1, planar 2d, bearlock, heckträger, thule velospace xt3, calicave, calicap, kleinkram

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. hannesjo

    dmb - dual battery manager

    hallo robert, danke erstmal für deine ausführungen. es ist etwas schwierig als laie festzustellen ob solche verbindungen einwandfrei gemacht wurden. was mir in erster linie wichtig ist, ist dass es sicher ist und dass wir nicht mit unseren 2 kleinen kindern an board plötzlich einen kabelbrand oder ähnliches haben. was meinst du damit, dass es bei den Querschnitten und Platzverhältnissen an dieser Stelle nicht so trivial ist? heißt das ok, oder gar nicht ok? ich weiß nur jetzt ist es schon ziemlich eng geworden da unten. vllt sieht es auch einfach nur so wild aus und ist in wirklichkeit eh unbedenklich. aber das tue ich mich als laie sehr schwer einzuschätzen ... 230v dose werde ich wo anders anbringen lassen, dass das hinten nur so abisoliert ist passt mir gar nicht. die anschlüsse für die 12v dose im triple irritiert mich auch. die werde ich rausnehmen und lasse ich neu legen mit sicherung. der triple wurde mit zurrgurt am boden festgemacht, das wollte ich so, so kann ich ihn lösen. welche komponenten sollte ich noch und v.a. wie haltern? ich habe wie in meinem letzten beitrag mal die kabel mit kabelbinder zusammengezogen, reicht das? wollte da auch nicht zuveil rumdrücken und ziehen. vielen dank, pffff ist das mühseelig.
  2. hannesjo

    dmb - dual battery manager

    oje oje, na was mach ich da bloß ... nein es war busparadies ein ausbauer in salzburg. dachte eigentlich die wären gut ..., so schlimm ja? jetzt mal allen voran: ist es sicher? sonst muss ich wohl schnell was unternehmen. 😥 was mach ich denn jetzt?
  3. hannesjo

    dmb - dual battery manager

    habe die masseleitung von der planar nun am b anschluß der bluebattery gemacht. funktioniert jetzt. der kabelschuh ist zwar m8, aber das sollte wohl auch auf der m6 schraube des bluebattrey anschlußes passen? auch danke nochmal an @radlrob 👍 ich finde generell, dass es jetzt ziemlich wild aussieht, sehr viele gekabel da unterm sitz. es wurde einiges gelötet, die kabel dann mit isolierband abisoliert. eine 320v dose war hinten zu groß, das wurde auch mal eben abisoliert. eine 12v dose hat den anschluß am votronic triple. ich meine es funktioniert, aber irgendwie sieht das alles etwas wild aus. ich habe jetzt mal versucht etwas aufzuräumen, und nochmal düberisoliert, aber ich will da auch nicht zu viel an den kablen rumbiegen. was meint ihr dazu, ist das alles sicher so? mache mir da gerade so meine gedanken mit den ganzen kabeln ... danke! lg hannes
  4. hannesjo

    Korkfußboden im Cali

    hallo nicole, gefällt mir sehr gut! was ist das für ein teppich (bezeichnung), wo bekommt man den? wäre der rollbar, sieht eher etwas steif aus? danke! lg hannes
  5. hannesjo

    dmb - dual battery manager

    hallo, hab mir am we den Battery Charger VBCS 30/20/250 Triple mit Bluebattery D1 und Votronic LCD-Charge Control S als display einbauen lassen. hat alles soweit gut funktionert. nur wie in einem anderem thread geschrieben, wurde ebenfalls das massekabel der planar 2d lsthzg am minus pol der batterie angeschlossen. ich poste das jetzt hier, weil ich denke dass es besser in dieses thema passt. das problem ist nun, dass so der bluebattery nicht funktioniert, mal zumindest wenn die standheizung läuft. auszug aus der bedienungsanleitung: „BlueBattery D1 wird zur Strommessung in die Batteriehauptleitung zentral eingefügt. Damit der Batterie-Computer den gesamten Strom zur Batterie erfassen kann, darf am Minuspol der Batterie einzig BlueBattery D1 angeschlossen sein. Alle Verbraucher, Ladegeräte werden dann an der Masse (Karosserie) angeschlossen und nicht am Minuspol.“ robert meinte, dass der minus der planar auf fahrzeugmasse oder an anschluss "B" des bluebattery gehen würde. kann das jemand der den bluebattery hat bestätigen? was wäre besser, an der fahrzeugmasse oder am bluebattery? ich habe mal ein bild der aktuellen situation angehängt, wo wäre ein geeigneter anschluß an der fahrzeugmasse? vielen vielen dank! hannes
  6. hannesjo

    Luftheizung im T5 (Webasto)

    wo wäre ein geeigneter anschluss an der fahrzeugmasse?
  7. hannesjo

    Luftheizung im T5 (Webasto)

    Von dem Mittleren. Auszug Betriebsanleitung BlueBattery bestätigt deine Vermutung: „BlueBattery D1 wird zur Strommessung in die Batteriehauptleitung zentral eingefügt. Damit der Batterie-Computer den gesamten Strom zur Batterie erfassen kann, darf am Minuspol der Batterie einzig BlueBattery D1 angeschlossen sein. Alle Verbraucher, Ladegeräte werden dann an der Masse (Karosserie) angeschlossen und nicht am Minuspol.“ Du meinst Minus von der Planar an Plus vom Bluebattery? LG, Hannes
  8. hannesjo

    Luftheizung im T5 (Webasto)

    ich hab jetzt nochmal nachgesehen, ich denke das ist es ... der plus geht zur sicherung, dann zum plus, minus zum minus der boardbatterie. nur wo schließe ich jetzt den minus der planar an? totzdem komisch, dass die ladezustand der batterie unverändert bleibt und die spannung der startetbatterie so sinkt, ich lasse sie jetzt mal weiterlaufen danke vielmas robert!
  9. hannesjo

    Luftheizung im T5 (Webasto)

    Hallo Robert, Planar läuft seit knapp 2 1/2 Stunden, Ladezustand Boardbatterie laut Bluebattery unverändert, Spannung Startbatterie inzwischen auf 11,9 gesunken. Am Pol hängen mehrere Kabel, Bilder anbei. Generell ziemlicher Kabeldschungel, Voltonic Triple und Bluebatt wurden in diesem Zuge auch verbaut, aber das ist ein andere Thema. Was meinst du? Danke, lg Hannes
  10. hannesjo

    Luftheizung im T5 (Webasto)

    h Hallo Robert, habe mir letztes Wochenende auch die Planar 2D einbauen lassen. Wieviel Ampere sollten bei Betrieb am Batteriecomputer aufscheinen? Ich befürchte die Planar hängt an der Starterbatterie statt an der Boardbatterie ... 😩 Danke, lg Hannes
  11. hallo stefan, nein für 70€ beim mechaniker meines vertrauens in götzens. vowa wollte das nicht machen weil keine original vw-teile. tüv wollte übrigens auch eine rechnung sehen, von wem/wie das eingebaut wurde. aber falls du vllt noch was machen lassen willst bezügl ein-, aus,- umbau, wende dich an andreas reiter von busparadies, die sind vb einbaupartner. dann rentiert sich auch die anfahrt nach salzburg und die machen auch die auflastung für dich, kostet halt gutachten, tüv u co. ich finde die vb federn sehr gut, kein hängehintern mehr. cali ist jetzt halt 203 hoch. lg, hannes
  12. hannesjo

    dmb - dual battery manager

    danke, d.h. ich stelle lead acid ein?
  13. hannesjo

    dmb - dual battery manager

    ok aber wo sehe ich jetzt was das für ein batterietyp ist?
  14. hannesjo

    dmb - dual battery manager

    hi robert, danke. dann werd ich halt den fahrersitz nochmal ausbauen müssen und nachsehen was drauf steht.
  15. hannesjo

    dmb - dual battery manager

    Weiss jemand, welchen Batterietyp ich beim Triple einstellen muss? lead acid, gel, agm 1 14,4 oder agm 2 14,7? Danke!
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.