Jump to content
lonsito

Ukatex Sitzbezüge

Recommended Posts

holzwurm70

Hallo Ukatex-Fans,

 

nachdem wir in unserem T5 alle Sitze mit Ukatex-Bezügen ausgestattet hatten und wir nach wie vor mit der Passform und Haltbarkeit der Bezüge super-zufrieden sind, habe ich gestern welche für unseren bestellten T6 (mit Dreierbank und einem Zusatzsitz ohne integrierten Kindersitz) geordert. Weiß gar nicht mehr, ob die Damen von Ukatex damals auch schon so viele Fragen gestellt haben, aber was sie heute von mir wissen wollen, kann ich ohne Fahrzeug gar nicht alles beantworten

You do not have the required permissions to view the image content in this post.
:

 

1. Sind die Vordersitze mit Sitzairbag ausgestattet? - ja klar!

2. Befindet sich an der Rückenlehne der 3er Bank eine Gepäckraumabdeckung an der Rückseite? - ich würde sagen Nein! Oder???

3. Mit oder ohne Top Tether (Verzurrhaken) an der Rückseite der 3er Lehne? - keine Ahnung! ???

4. Befindet sich eine Armlehne in der Lehne der 3er Bank? - ich würde sagen Nein! Oder???

5. Befinden sich am hinteren Einzelsitz ein integrierter Kindersitz? - Nein!

6. Welche Sitzaufteilung hat Ihr Fahrzeug? - keine Ahnung, was meinen die???

 

Vielleicht könnt ihr mir helfen...

Vielen Dank vorab!

 

Gruß

Ecki

Share this post


Link to post
T6b

Logo

 

Nein. Nicht beim Cali. Gibt's nur beim Multivan.

 

Ja

 

Nein

 

Kommt drauf an, was du bestellt hast. Die "Einzelsitze" gibt's mit und ohne integriertem Kindersitz. Die 3er-Bank hat sowas definitiv nicht

 

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

1. Sitzreihe 2 Einzelsitze

2. Sitzreihe 1 Einzelsitz (wenn ich dich richtig verstanden habe)

3. Sitzreihe 3er Bank

 

Ansonsten gibt's irgendwo hier im Board bereits einen Ukatex Thread. Gerade beim Beziehen der 3er Bank wirst du schnell das Gefühl haben, hier stimmt doch was nicht. Da ist so ein Rollo an der Hinterkante der Bank, das den Spalt beim Umklappen zumacht. Das muss man mehr oder weniger entfernen. Absonsten kriegt man den Bezug nicht drauf. Das hat aber nichts mit den oben gestellten Fragen zu tun. Mich würde mal interessieren, wie das die anderen Schonbezug-Hersteller gelöst haben.

 

Grüße,

Axel

Share this post


Link to post
holzwurm70

Danke...dann soll Ukatex mal den Faden glühen lassen...

 

Gesendet von meinem LG-H815 mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Dr. Lu
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

 

Gestern habe ich das Paket mit den Sitzüberzügen erhalten.

Es sieht alles soweit gut aus.

Lieder habe ich die obenstehende Frage bei der Bestellung falsch verstanden. Jetzt habe ich die Aussparungen nicht.

Also immer mit JA beantworten.....

 

Am Sonntag werden die Überzüge montiert - bin gespannt und hoffe, dass alles passen wird.

Share this post


Link to post
busmuss

Hallo,

 

nun stell ich auch mal mein Farbbeispiel von Ukatex hier ein.

Mit der Montage bin ich zufrieden, nachdem was ich hier alles gelesen habe, dachte ich, ich brauche ewig. Aber es ging dann doch schneller. Ich hab mit einem ausgebauten Einzelsitz aus der 2. Sitzreihe im Keller begonnen. Als Probe. Dieser Sitz hat mich eine Stunde gekostet. Dann die 3er Bank in 1 Stunde und dann für beide Vordersitze und den zweiten Einzelsitz im Keller nochmal 3 Stunden. Also alles in allem knappe 5 Stunden. Die meiste Zeit ging mit Probieren vorüber, vor allem mit "geht´s noch besser und genauer"-Probieren. Das Dach hab ich hoch gemacht und das war wesentlich erleichternd. Montageanleitung hab ich dank diesem Forum nicht gebraucht und ein Anruf bei Ukatex war auch nicht nötig.

 

Aber jetzt zu den Bildern in stoff schwarz/barcelona blau:

 

 

 

Preisleistung passt für mich rein von der Haptik und der Qualität des Stoffes und der Passgenauigkeit total.

 

Grüsse

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
Andre

Ich habe jetzt auch bestellt. Der Forumsrabatt wurde anstandslos gewährt.

Ich habe mich für Alcantara entschieden.

Share this post


Link to post
Spike74

Andre super, kannst Du mal bitte Bilder posten vom Alcatara, wenn Du die Bezüge erhalten und aufgezogen hast.

Bin noch unschlüssig welche Farbe ich nehme, aber auf jeden Fall auch diesen Hersteller.

Share this post


Link to post
Andre

Ja, werde ich machen.

Share this post


Link to post
Andre

Es ist vollbracht.

Nach 14 Tagen wurde geliefert und an diesem Wochenende habe ich mir dann die Zeit genommen und die Bezüge aufgezogen.

Und Zeit sollte man sich wirklich nehmen. 3 - 4 Stunden sind locker weg wenn man es ordentlich machen möchte.

 

Mein Fazit : Ich bin hochzufrieden - die Passform ist perfekt und die Bezüge machen einen wertigen Eindruck.

Jetzt muss man natürlich mal abwarten wie sie sich im Alltag bewähren.

 

Für ziemlich genau ein Drittel des Brandrup-Preises finde ich das sehr überzeugend. Und wenn ich nicht Alcantara sondern Stoff genommen hätte wären sie nochmal 30% günstiger gewesen. Und dennoch sehen sie wirklich sehr wertig aus.

 

 

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

 

Der Blitz hat die Farbe etwas verfälscht. Die Bezüge sind dunkler als sie auf den Bildern wirken. Die Sitzaußenbahnen sind schwarz und die Mittelbahnen dunkelgrau.

Share this post


Link to post
Hyperion

Gut gemacht!

 

Aaber, eigentlich interessiert mich der Dachschrank mehr.

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

Ich kann auf den Bildern von CamperX nicht erkennen, wo sich die Befestigungen am Schrank befinden und wie die aussehen.

Würdest Du mich im passenden Fred bitte kurz darüber aufklären und gleich noch berichten, ob die Montage wirklich so einfach ist?

Danke Dir!

 

T6 Beach Dachschrank/Heckdachablage Erfahrungen - Seite 3

 

Grüsse

Nicole

Share this post


Link to post
unifit

Hallo Cali-Fans, habe am Freitag meine UKATEX - Überzüge bekommen und am Samstag "istalliert". Ich bin sehr zufrieden. 20 min. Einbauzeit - ich habe auch nicht alle Spanngummis eingehängt um sie wieder leichter demontieren zu können.... Auch ich kann Ukatex nur empfehlen. Viele Grüße aus Augsburg.

Share this post


Link to post
Spike74

Hi Unifit,

 

welche Farbvariante hast Du gewählt? Könntest Du auch bei Gelegenheit noch Bilder posten bitte.

 

Danke & Gruß

Sebastian

Share this post


Link to post
Calitalia

Hallo zusammen,

 

auch ich hab gestern bei Ukatex bestellt. Vorhin kam die Mail mit den Detailfragen. Bin gespannt wann die Bezüge kommen und wie der Einbau verläuft.

Wir haben den T6 Beach mit 2er Bank, deshalb ist auch alles grau. Ich habe mal die Farbkombination Parma/grau gewählt, das sah den originalen am ähnlichsten.

 

Mal sehen wie es dann aussieht.

 

Grüße

Share this post


Link to post
Guest

Hi zusammen,

 

wir haben auch die Ukatex-Bezüge in Alcantara.

 

Fazit nach ca. 10.000km damit: Top-Qualität. Die Sitze werden durch unsere 3 Kinder recht stark beansprucht. Dennoch verrutscht der Bezug nicht, nur beim Umklappen der Bank muss man manchmal ein bisschen zupfen.

 

Besonders klasse finde ich das Alcantara. Sieht wirklich schick aus. Ich hatte ja Bedenken wegen der Kids, Alcantara ist eher empfindlich. Wir nutzen den Cali auch wirklich als Nutzfahrzeug, sprich wir essen und trinken im Cali, auch während der Fahrt. Bisher aber keinerlei Probleme, die Bezüge sehen aus wie neu.

Ok, die Cola ist uns jetzt noch nicht drauf ausgelaufen

You do not have the required permissions to view the image content in this post.
aber sonstige leichte Verschmutzungen kann man einfach abwischen. Preis-Leistung top.

 

Viele Grüße

LittleDaisy

Share this post


Link to post
Calitalia

Fast vergessen mein Ergebnis zu posten.

 

Ukatex-Bezüge kamen nach ca. 2 Wochen. Kontakt wie überall beschrieben sehr freundlich!

Qualität stimmt auf den ersten Blick! Das grau ist etwas dunkler als original, gefällt mir aber besser. Das Muster ist hochkant, aber das gleiche wie beim Original-Stoff.

Die Beschreibung beschränkt sich auf ein Din-A4. Ich vermute es ist auch sehr schwierig für jedes Fahrzeug und jeden Sitz eine bebilderte Anleitung zu machen. Da muss wohl jeder selbst durch.

Die hintere Abdeckung an den Vordersitzen ging ohne Schaden zum "wegklappen" hab was zwischen geklemmt zur Montage.

Mit Sitze drehen, aussteigen, drunter robben, Finger brechen ist es gelungen am Drehmechanismus vorbei mit nur zwei Haken die vordere und die hinteren Gummi-Schlaufen unter dem Sitz zu verbinden.

Bei der Rückbank gings auch ganz gut, hab die Schublade ausgefahren und bin dann von hinten mit Kopf und Armen unter die Bank gerobbt. Hier braucht man deutlich mehr Haken.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen, bin vollends zufrieden

You do not have the required permissions to view the image content in this post.
Nachdem heute der Bär auch das DSG lockt, kanns jetzt an die Küchenplanung gehen.

 

 

Grüße

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.