Jump to content

Empfohlene Beiträge

jetzt haben wir schon so viel über dieses Teil im Selbstbauthread geredet, dass das Teil seinen eigenen Thread verdient hat.

 

Wie bereits geschrieben, biete ich den Auzug nur noch in der Aluversion an.

 

Ich habs auch endlich mal in den Shop genommen!

 

VWCAMPER SHOP - Calidrawer Heckauszug 136

 

Das Video dazu:

 

Die Anleitung zum Download

bearbeitet von JoJoM

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Geiles Teil!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

.......... um das Ding mal richtig zu testen, sollte sich Tom mal draufsitzen!

Späßle g´macht!

;-)))))

 

Grüße,

Michi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Schienen packen das! Das Aluwanne wird vor allem beim Aufsteigen wohl aufgeben.

 

Aber ich denke für diesen Einsatzzweck ist es mehr als stabil genug!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Klasse!!!

Hab mir leider gerade passgenaue Holzkisten vom Tischler bauen lassen. Wie hoch trägt denn die Schiene mit der Aluwanne auf?

 

Gruß Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Aluminiumwanne 945x765mm d= 3mm - 60mm hoch gekantet

Die Wanne ist im lichten 939x759mm.

Maße des gesamten Auszuges über alles : ca. 1000x825mm

Gewicht: 18,5kg

Obhalb der Schiene liegt eine 6mm Platte. Dann folgen 10mm Spielraum für die Lade und die Lade selbst mit 3mm. Es gehen somit nicht mehr wie 19mm Platz verloren. Nicht mehr wie der Boden einer normalen Kiste.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

wow - cool - wirds auch mal eine Beach Version geben???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
wow - cool - wirds auch mal eine Beach Version geben???

 

Die Frage hatte ich mir auch gestellt. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Einfach Divemaster fragen.... Der hat mir eine gebaut.

Danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Einfach Divemaster fragen.... Der hat mir eine gebaut.

Danke

 

Gibts da vielleicht auch Bilder? Reicht dein Auszug über die gesamte Breite?

 

Blöde Frage: Könnte ich theoretisch den Comfortline Auszug auch in meinen Beach einbauen, wenn ich eben nicht die gesamte Breite verbauen will?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Den Teil der Diskussion sollten wir vielleicht in den Selbstbauthread verlagern. ;)

 

Tom, solltest du für den Beach was planen behalt mich mal im Hinterkopf. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi,

 

klar kann man das auch im Beach machen! Aber dann halt ohne Aluwanne. Ab einer gewissen Auflage auch mit Wanne. Ich muss halt mindestens 10 Stck. Kanten lassen, sonst werden die zu teuer!

Der Beach hat vier Schienen . In den beiden Äusseren ist die Bettplatte drinnen.

Bleiben die beiden inneren.

 

Wenn mir jemand Maße gibt, baue ich natürlich auch für den Beach!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gibts da vielleicht auch Bilder? Reicht dein Auszug über die gesamte Breite?

 

Blöde Frage: Könnte ich theoretisch den Comfortline Auszug auch in meinen Beach einbauen, wenn ich eben nicht die gesamte Breite verbauen will?

 

Wenn du die Bettverlängerung hast, die in den beiden äusseren Schienen aufliegt Nein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Wenn du die Bettverlängerung hast, die in den beiden äusseren Schienen aufliegt Nein.

 

Mist - Bettverlängerung - ich wusste, ich hatte da mal was gelesen - eigentlich eh logisch ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Selbstbau Heckauszug im Cali - Seite 21

 

Ich habe da zwei Bilder vom Beach.... Ich wollte den Auszug nicht über die ganze Breite. Wegen dem Transport von Skiern im Winter. Die auf

Agensitzen in der 2. und 4. Schiene.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie lang sind eigentlich die Auszüge und wie Dick ist die Wanne?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Selbstbau Heckauszug im Cali - Seite 21

 

Ich habe da zwei Bilder vom Beach.... Ich wollte den Auszug nicht über die ganze Breite. Wegen dem Transport von Skiern im Winter. Die auf

Agensitzen in der 2. und 4. Schiene.

 

hmm... Als wenn man die Ski nicht über die Lade legen kann...

 

Agensitzten?

 

Oder soll es "die Auflagen sitzen" heissen? Aber in der 4. Schiene kann doch nix sitzen! Da ist doch die Bettauflage!

 

Hast Du eine 2er Bank? Oder 3er Bank

 

Wäre da bezüglich des Beachauszuges ein Unterschied zu beachten zwischen 2er und 3er Bank?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sorry Tom! Zu schnell und zu viel gleichzeitig gedrückt! War auf dem Weg in die Arbeit.... Die Ubahn wackelt einfach zu viel!

Also, ich meinte Auflagen.... Die sitzen auf der 2. und der 4. Schiene von links. Die rechte Bettauflage ist in der selben Schiene. Es gibt aber genug Platz um hinter der bettauflagenhalterung noch die Halterung für den rechten Auszug zu befestigen. Zumindest bei der Halterung für die 2 er Bank.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hi,

 

klar kann man das auch im Beach machen! Aber dann halt ohne Aluwanne. Ab einer gewissen Auflage auch mit Wanne. Ich muss halt mindestens 10 Stck. Kanten lassen, sonst werden die zu teuer!

Der Beach hat vier Schienen . In den beiden Äusseren ist die Bettplatte drinnen.

Bleiben die beiden inneren.

 

Wenn mir jemand Maße gibt, baue ich natürlich auch für den Beach!

 

Ich melde hiermit Interesse an einer Beach Version (Bettverlängerung, 2er Sitzbank) mit Aluwanne an. Wieviele Interessenten hast du schon? Wie hoch wären die Kosten?

 

Danke und Gruß

 

Henry

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na dann lasst uns den Beach noch einmal in Erinnerung bringen.

 

Wenn ich es richtig in Erinnerung habe:

 

1. Einen Auszug für die Dreierbank macht keinen Sinn wenn die 3er Bank ganz hinten ist. Die Befestigung ist auch schwer, da die Schiene ja über 200mm kürzer ist.

 

2. Ein Auszug für die Dreierbank bei nach vorne geschobener Bank macht Sinn. Mir fehlt aber die Angabe des Maßes, wo die Bank steht, wenn das Bett gemacht wird, und ob sie dort dauerhaft stehen bleiben kann. Oder gibt es einen Mittelweg? Das können mir nur Beachfahrer berichten.

 

3. Für die 2er Bank müsste theoretisch die Tiefe der Comfortlinebank passen. Es hat noch kein Beachbesitzer geschafft dort mal einen Zollstock hin zu halten und das zu fotografieren oder ich habe übersehen.

 

Wenn 2. und 3. geklärt sind, würde ich starten können mit der Produktion eines Prototypen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn 2. und 3. geklärt sind, würde ich starten können mit der Produktion eines Prototypen.

 

Falls es hilft, ich würde zum Zugspitztreffen nächste Woche einen Beach mit 3er-Bank mitbringen.

 

Grüße,

Erik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
1. Einen Auszug für die Dreierbank macht keinen Sinn wenn die 3er Bank ganz hinten ist. Die Befestigung ist auch schwer, da die Schiene ja über 200mm kürzer ist.

2. Ein Auszug für die Dreierbank bei nach vorne geschobener Bank macht Sinn. Mir fehlt aber die Angabe des Maßes, wo die Bank steht, wenn das Bett gemacht wird, und ob sie dort dauerhaft stehen bleiben kann. Oder gibt es einen Mittelweg? Das können mir nur Beachfahrer berichten.

 

Bei bestückter zweiter Sitzreihe ist hinten auch nicht genug Platz als das sich ein Auszug in meinen Augen rentieren würde. Mich stört ehrlich gesagt inzwischen sogar schon das Multiflex weil es mir vorn den Fußraum nimmt aber das ist ein Thema für sich. Es ist möglich die Bank aufzuklappen wenn beide Zusatzsitze und auch das Multiflex montiert sind allerdings muss dann jeder Sitz und auch die Rückbank auf den Millimeter genau stehen sonst hapert es irgendwo zumal wenn ich mich an unsere Versuche erinnere der vordere Teil des Multiflex abgeklappt werden muss - also ebenso alles andere als optimal für eine Heckauszug da die Tiefe erneut reduziert wird.

 

Meines Erachtens nach kann es nur zwei Standardtiefen geben, Multiflex voll ausgeklappt und eben mit Vorderteil eingeklappt. Alles darüber hinaus sind dann Sonderwünsche bzw. die Bank wird in Wunschposition geschoben.

 

Falls es hilft, ich würde zum Zugspitztreffen nächste Woche einen Beach mit 3er-Bank mitbringen.

 

Likewise. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Na dann lasst uns den Beach noch einmal in Erinnerung bringen.

 

Wenn ich es richtig in Erinnerung habe:

 

1. Einen Auszug für die Dreierbank macht keinen Sinn wenn die 3er Bank ganz hinten ist. Die Befestigung ist auch schwer, da die Schiene ja über 200mm kürzer ist.

 

2. Ein Auszug für die Dreierbank bei nach vorne geschobener Bank macht Sinn. Mir fehlt aber die Angabe des Maßes, wo die Bank steht, wenn das Bett gemacht wird, und ob sie dort dauerhaft stehen bleiben kann. Oder gibt es einen Mittelweg? Das können mir nur Beachfahrer berichten.

 

3. Für die 2er Bank müsste theoretisch die Tiefe der Comfortlinebank passen. Es hat noch kein Beachbesitzer geschafft dort mal einen Zollstock hin zu halten und das zu fotografieren oder ich habe übersehen.

 

Wenn 2. und 3. geklärt sind, würde ich starten können mit der Produktion eines Prototypen.

 

Zu Punkt 3:

Zollstock im Beach 2er Sitzbank

Das Ausmessen hat wolverine007 dankenswerterweise schon erledigt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mea culpa! Man bin ich blind!

 

Also dann, wird der Auszug jetzt mal angegangen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

Diese Seite verwendet cookies um Funktionen dieser Webseite besser zu unterstützen.Du kannst die Einstellungen ändern, andernfalls schränkt es die Funktionalität ein.