Jump to content
uteundolaf

Notentrieglung beim Ocean 6.1 Anleitung

Recommended Posts

Bloospitt
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Geh mal in die Camper Unit. 

Deaktivier den Camping Modus. 

Zündung ausmachen. 

Nochmal ins Dach öffnen Menü. 

Versuch das Dach zu Öffnen. 

Zündung wird verlangt --> der Aufforderung nachkommen. 

 

gehts ?

Share this post


Link to post
mg_hh_1379
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Danke für den Tip. Hab ich jetzt auch nochmal probiert. Klappt leider auch nicht. Aufforderung nach Zündung kommt leider nicht 

Share this post


Link to post
Bloospitt
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

was steht denn im Display ?

du kannst auch noch das Folgende probieren: 

* Auto  mit gehobener Schrittgeschwindigkeit  (>6km/h) bewegen

*  dann müsste ein Hinweis kommen (Aufstelldach ist offen oder so ähnlich)

* der geht wieder weg wenn du stehen bleibst

* dann kommt ein Hinweis Aufstelldach ist schief --> mit OK bestätigen

* danach kannst du das Dach auf und zu fahren

Zusatzfrage: Steht dein Dach eigentlich schief ?

 

Share this post


Link to post
mg_hh_1379
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Danke, das probiere ich morgen früh im hellen aus. Mein Dach ist auf der Fahrerseite leicht eingeknickt. Hatte ich gestern auch, da konnte ich einfach nochmal kurz ein Stück senken und dann wieder komplett straff öffnen. Als ich das vorhin nochmal machen wollte, ging es nicht mehr. Es gibt keine Fehlermeldung. Du kommst einfach in das Menü „Dach öffnen / schließen“ und kannst dort auch die Buttons auswählen, aber es passiert halt nichts beim drauf drücken. Die Meldung Zündung einschalten die normalerweise kommt, kommt nicht. Im Dach funktioniert außerdem das Licht nicht mehr. Das hatte ich hier auch schon gelesen. Da das mit den Sicherungen nicht geklappt hat, dachte ich es gibt vielleicht eine für die Camping Unit die man mal probieren könnte, aber ich wüsste nicht welche. Probier aber morgen mal deinen Tipp. Danke

 

Share this post


Link to post
Bloospitt
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ok, bei mir war zusätzlich unten ein wildes Geblinke auf den Buttons und der Umweg zurück über Hautpmenü --> Camping --> Campingmoduks deaktivieren und anschliessend zurück zum Dach Öffnen hatte Heilung gebracht. 

Wie in dem Thread schon ein paarmal geschrieben ist das ein SW Problem. 

Und ich vermute  die offizielle Handreiche von VWN ist sogar echt die Nummer mit dem Herumfahren in Schrittgeschwindingkeit +X.

Man muss halt irgendwas machen was das Steuergerät aus diesem Modus rausbringt. 

Bei mir hat o.g. Tastenkombi geholfen (schon dreimal, mit den gleichen Symptomen, inkl. Licht). 

Share this post


Link to post
drhk
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Gibt es hier noch jemanden, bei dem auch das Ziehen der 4 Sicherungen NICHT mehr hilft ???

 

Hintergrund: VWN hat mir mitgeteilt, dass zumindest diese "Lösung"  temporär  wirken sollte   

(hat bei mir bislang auch "immer" d.h. 4 mal so funktioniert)

 

 

Share this post


Link to post
mg_hh_1379
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Moin zusammen. Mein Dach ist wieder zu!! Ein Glück. Ich habe nochmal folgendes gemacht: Camping Modus ausgeschaltet, 4 Sicherungen raus, während die Sicherungen raus waren, einmal oben auf die Camping Unit geklickt so dass ein Fehler angezeigt wurde. Dann die Sicherungen wieder rein und voila, das Auto fragt wieder danach dass die Zündung eingeschaltet sein muss wenn man das Dach auf oder zu machen will. Danke an alle. Habe den ersten Schock verdaut 

Share this post


Link to post
Bloospitt
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Super. merke ich mir. 

 

So langsam aber sicher wird es mal Zeit dass VWN endlich mit einer Lösung um die Ecke kommt. Das ist wirklich lächerlich in Relation zu den Preisen für die Fahrzeuge

Share this post


Link to post
Zeebulon
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Allerdings. Und hier, für Euch geplagte 6.1-Besitzer, besteht ja noch eine reale Chance, denn es ist "nur" Software. (Abgesehen von der eigentlichen Ursache des Absinkens: das kann ja eigentlich nur eine hydraulische Verschlimmbesserung / Einsparung sein, denn soo häufig schien mir das bisher, 5.0, 5.2 und 6.0, nicht zu passieren.)

Bei den Problemen mit Hardware und insbesondere "richtigen Umgang mit Alu als Werkstoff" habe zumindest ich die Hoffnung aufgegeben.

Share this post


Link to post
RuediT6.1
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Sälü

Kannst du mir mitteilen ob das mit dem Rechtsschutz Funktioniert hat?

ich habe mit dem gleichen Gedanken gespielt.

gruess usem Bärner Oberland

Share this post


Link to post
comlab
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hi Ruedi

 

Sorry für verspätete Antwort, ich habe das Thema wohl irgendwie verdrängt, mein Cali ist seit Ende Oktober in der Winterpause. 

 

Mein E-Mail an die AMAG und den VW Aftersales support mit der erwähnten Minderung und Rechtschutz "Androhung" hat zwar noch einiges an Diskussionen und einen weiteren Dachtest in der Werkstatt ausgelöst, aber unter dem Strich leider nichts wirklich gebracht. Die haben über 3 Tage das Dach in der kalten Werkstatthalle beobachtet und es sei nur wenige cm eingefallen. Alles in der Toleranz war die Antwort. Das Problem ist, das ich in den Herbstferien in Italien das gleiche beobachtet hatte, die Temperatur war nicht mehr so warm und das Dach hat sich über 2 Tage nur ca 1-2cm abgesenkt. Ich glaube halt das sich das Dach nach einem heissen Tag am Abend, resp durch die kalte Nacht viel mehr absenkt, zumindest bei mir.

 

Mein Einsenken per se könnte eigentlich mit regelmässigen nachpumpen behoben werden, aber wie wir ja alle wissen passiert das im Moment mit dem heutigen Software stand nicht.

Nach langem hin und her sind wir soweit verblieben das ich Situation im Sommer 21 nochmals genau Dokumentieren werde und danach die nächsten Schritte einleiten. Ich glaube die AMAG und auch ich hoffen beide das mit einem  Software update im 2021 das Nachpump verhalten geändert wird, dadurch sich vielleicht einige Dachproblme auflösen. Wir werden sehen.

 

Wie schlimm ist's denn bei Euch?

 

Liebe Guess aus dem Unterland.

Share this post


Link to post
mg_hh_1379

Wollte mal kurz ein Update geben. War die Tage beim Freundlichen wegen des Daches. Er meinte es sei ein Update für KW3 2021 angekündigt der den Nachpump Fehler etc. beheben soll. Bin gespannt ob das stimmt. Dach Schiefstand ist offiziell übrigens erst bei einem Unterschied von 18cm. Keine Ahnung wer sich das ausgedacht hat 🙂

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    1,025 members have viewed this topic:
    T3-4-5  Lenzel  ElmarFrank  Mayareno  Toby-e36  Joejkl  Lupus1958  foxy  felixgu  abeschoner  Naimed  Samp  superkiter  Swezl  motorpsycho  chruesi  habu01  california_1991  miti11  Sal_Paradiso  CaliMir  klar2226  BenBsp  tonitest  Campingfan  Andy1983  Radfahrer  Emmental  toniderbus  drhk  JensHa  ibgmg  Arkon  Kini  f.schulz  Forestier  comlab  piitsch  MarBo  Neroshan  OzOz79  AP2020  CaliElch  Bullifeeling  magicrunman  uschi11  stiptec  Kermit72  Regencamper  calimerlin  mg_hh_1379  MatthiasR  Q-Biker  Cali4355  Norbert54  mamamü  MM15  reinhardn  flow2013  MikeW  BIGBBA  strubrog  mycali  pe8art  Bo209  Papamia  lampla  Samy_Cali  Jspi  Ancelotta  Rolfi  Endamt  RalfK  thomasvo  Didi001  Noni67  WirWollenWulle  Slyou74  OlliCamper  pimpf  Schwedenreise  flocco  zigibumbala  Newhome  Uma2019  Zweimeter  Docjan  Kartoffelsalat  Bulli65  Free2020  iblanc  toulouse  pahe  origade  moglibonni  Marvin_D  Fynn  vmaxtw  cornuc  Sturner 
    and 925 more...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.