Jump to content
Oferl1981

T6 Kraftstoffvergleich Diesel (Standard/Premiumkraftstoff)

Recommended Posts

Oferl1981

Hallo liebe Forenmitglieder,

 

Ich habe nach 7.000 Kilometer auf meinem Cali auf das Aral Ultimate Diesel gewechselt.

Wir haben im Freundeskreis bereits mehrfach über die Sinnhaftigkeit diskutiert.

 

Aktuell kann ich sagen das mein  Verbrauch die letzten 7.000 km bei 8.3 Liter auf 100 km lag.

 

Nach der dritten Füllung Ultimate liegt er nun bei 7.4. Der Motor läuft aus meiner Sicht hörbar rühiger. Das ist auch meiner Frau aufgefallen welche im Vergleich einen 150PS Diesel 3er Bmw fährt.

 

Mich würde interessieren ob ihr schon Erfahrungen mit den Premium Kraftstoffen habt.

 

Grüße

 

Martin

 

 

Edited by Oferl1981

Share this post


Link to post
Hyperion

Hallo Martin

 

Wenn möglich tanke ich auch den Premium-Diesel. Meistens V-Power von Shell, da besser verfügbar.

Den Verbrauch habe ich noch nie gemessen/verglichen.

Ich habe einen Handschalter und ich kann mit diesem Diesel früher hochschalten, ohne dass der Motor "ruckelt". Der Motor läuft wesentlich feiner, wie geölt und er nagelt nicht so.

Man gewöhnt sich schnell daran und merkt den Unterschied erst wieder, wenn man wechselt.

 

Grüsse

Nicole

 

 

Share this post


Link to post
Currywurst
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

damit wäre ICH schon zufrieden 🙂 

Share this post


Link to post
Cali1809

Ich Tanke in unseren Cali nur Premiumdiesel.

Gründe sind:

-Besser Motorlauf bei Kälte 

-Motor läuft viel ruhiger

-weniger Russbildung damit besser für den Motor

-Reinigende Funktion des Motors (gibt es bei Mr Do It auf Youtube ein schönes Video dazu)

-Standheizung stinkt nicht mehr beim Starten

-Geht bis-40 grad wenn man es mal braucht.

 

Ich bin totaler Fan und Tanke wenn es geht immer den Premium Diesel. Wenn es mal nicht möglich ist, dann muss er da durch aber man merkt es auch extrem finde ich. Mit Normalen Diesel ist er auch nicht mehr ganz so spritzig finde ich. 
 

Freunde von mir die KFZ'ler sind, haben mir als ich sie drauf angesprochen habe, mir erzählt das sie schon erkennen welcher Kunde was Tankt. Der Motor ist deutlich sauberer mit Premiumdiesel.
 

Gruß 

 

 

Edited by Cali1809

Share this post


Link to post
Slide140

Hallo,

 

die Hoffnung stirbt bekanntlich zu letzt!

Unser Fahrzeug hat bis jetzt nur Ultimate gesehen 35 tsd km, bis jetzt kein Zipperlein!

Jetzt 3 mal auf Holz klopfen...!

Mit einem Vergleich kann ich also nicht dienen, da er nur Premium kennt, ob es etwas bringt wird die Zeit zeigen, ich hoffe mal 35 tsd km hat es was gebracht.

 

Gruß Slide

Share this post


Link to post
paolaMTB

Ich tanke nur Normaldiesel. 

 

Da wir morgen in den schiurlaub fahren werde ich diesmal den teureren sprit tanken um zu testen ob das etwas am Standheizunganlaufgeruch ändert. 

Das wäre für mich ein Grund den Premiumdiesel zu verbrennen. 

 

Lg

Paola 

Edited by paolaMTB

Share this post


Link to post
Stoni

Achte mal auf den Lack, der glänzt dann mehr :bounce:

Share this post


Link to post
Slide140

Stinkt auch mit Premiumdiesel.

 

Gruß Slide 

Share this post


Link to post
Cali1809
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Es ist aber bei weitem besser als mit Standartdiesel. Wenn die Heizung kurz runter fährt und dann wieder hoch, dann merkt man einen Riesen Unterschied 

Share this post


Link to post
tonitest

Irgendwie erinnert mich die Diskussion an die Freds in der Vespa-2-Takt-Welt, in der ich auch noch unterwegs bin: welches ist das beste 2-Takt-Öl.....

unendliche Diskussionen und kein Ergebnis....

 

Aber für den Duft gibt es was ganz besonderes:

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

🤣🤣

 

Nix für ungut!

 

Jörg

Share this post


Link to post
Hermann_D

Hier mal ein paar Informationen zum Thema:

 

 

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

Share this post


Link to post
Hendrixx

Ich persönlich halte es für Geldverschwendung, einen VW-Transporter mit Premiumdiesel zu betanken. Zum Glück denken nicht alle so wie ich 🙂 Wenn der subjektive Eindruck positiv ist und man es sich leisten will, warum nicht?

Die zweite Quelle im Vorpost- ist das Information? Oder anders gefragt: Die Motorpresse in D wird noch mal von wem finanziert?

Share this post


Link to post
Hermann_D

Wie immer: Möglichst vielseitige Informationen sammeln. 

Share this post


Link to post
miq
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Oder einfach mal ausprobieren.  ;)

 

Share this post


Link to post
Mischi1909
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Das werde ich tun.

Ist mir bisher noch nicht in den Sinn gekommen (bei all meinen Calis) das mal zu testen, aber scheinbar gibts für alles seine „Abnehmer“ und zumindest die Einbildung ist ja schonmal durchweg positiv. Da ich ja all die Jahre die „billige Diesel-Plörre“ 😉 fahre hab ich ja dann einen guten Vergleich. Ich werde berichten. 

Share this post


Link to post
miq
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Tu das. Wenn du noch Lektüre brauchst, im TX-Board gibt's Seitenlang Lesefutter zu Aral Ultimate. Die Berichte sind überwiegend positiv, manche merken auch keinen Unterschied. Beim Motor ist der teure Saft relativ schnell angekommen, aber nicht vergessen: Da steht noch "alter" Treibstoff in den Leitungen und der Dosierpumpe der Standheizung, dort wirst du erst nach einer Weile im Betrieb einen Unterschied merken können.

Und bitte keine Verbrauchswunder erwarten. Alles größer als ein paar 100ml je 100Km ist wahrscheinlich auf andere Faktoren zurückzuführen.

 

Grüße

Miq

Share this post


Link to post
Hyperion
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Aha, da wird immer von "einem Premium-Fahrzeug erwarte ich......." geschrieben (nicht Du.....oder?) und "wie verlängere ich das Leben meines Calis....", etc., aber wenn es wirklich um das Herz des Calis geht.......das sieht man ja nicht, dann ist es doch nur  ein Transporter und es wird gespart.

 

Wenn ich hier manchmal lese, was da am Cali alles gemacht, geputzt und geschont wird, bekomme ich ein schlechtes Gewissen.  Deshalb gönne ich meinem Cali wenigstens den Premium Diesel. Ja der ist sauteuer , das Geld spare ich aber sonst irgendwo ein.

Und was im verlinkten Artikel steht, wegen "man merkt beim Fahren  nix" ist einfach nur Quatsch! Ich mit meinem Handschalter merke es ganz bestimmt, das ist keine Einbildung. Ich habe nicht bewusst mit dem Premium-Diesel-Tanken begonnen, sondern habe  es rein zufällig einmal getankt und bald danach einen Unterschied bemerkt. Beim DSG ist dieser Unterschied vielleicht nicht so gross zu spüren.

Bez. Standheizung habe ich keinen Vergleich, aber beim Starten riecht die auch........aber eher nach Kerosin und nicht nach Diesel.

 

Grüsse

Nicole

 

 

Edited by Hyperion

Share this post


Link to post
Hendrixx

Ja Nicole, das möchte ich niemandem absprechen. Und ich sehe auch, dass viele Foristen viel Geld in die Hand nehmen, um den perfekten Cali zu haben. Ich habe den Versuch 1x gemacht und Premium getankt, allerdings waren noch ca. 12 Liter Standard-Diesel  im Tank. Gemerkt habe ich nicht viel, werde aber das Experiment morgen noch einmal wiederholen, wenn die nächste Füllung fällig ist. Und auch ich will den Bus gut behandeln, bin aber skeptisch was die Reinigungseigenschaften der Additive angeht. Ebenso (OT) wie ich nicht daran glaube, dass millionen- bis billionenfach verdünnte Stoffe als Arzneien in Kügelchenform irgendetwas bewirken.

Aber das ist meine persönliche Ansicht und akzeptiere durchaus andere Meinungen.

VG Hendrik

 

Share this post


Link to post
Almroad

Moin,

was die Reinigung durch den Zusatz von Additiven angeht, dass ist das eine. Zum anderen haben die "Premium" Dieselkraftstoffe von Shell, Aral und Hoyer keinen Biodiesel Anteil. Und das sollte man auch bedenken, denn das will man nicht dem Motor und Rest antun. Schaut euch mal an den Tankstellen den Zapfhahn vom normalen und vom Premium Diesel an. Die vom normalen Diesel sind, wenn sie nicht grad vorher getauscht bzw. gesäubert wurden, immer verklebt / versifft.

 

Share this post


Link to post
ibgmg

Das gilt übrigens auch für die Benziner.

 

Ich tanke ausschließlich Aral Ultimate 102. Der Motor läuft damit seitenweich und selbst bei 1.300rpm ohne jegliches brummen oder gar ruckeln. Ein merklicher Unterschied zu Super E5 oder E10. Bald wird es ja sogar E20 geben. 

Share this post


Link to post
paolaMTB
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

OT

Gut dass Homöopathie einfach nur wirkt - ohne dass ein Patient daran glauben muss. So sehr dass sie sogar von der normalen Krankenkasse anerkannt und bezahlt wird. 

 

Grüße 

Share this post


Link to post
Cali1809

Es ist ja auch so, das nicht die Additive Reinigen sondern durch eine besser Verbrennung eine Reinigende Funktion entsteht, und du hast weniger Rußbildung. 
 

am besten mal in den Auspuff von der Standheizung fassen dann müsste bei normal Diesel Ruß dran sein, bei Premium nichts (So zumindest bei mir) Kollege mit normal Diesel hatte Ruß am Auspuff von der Standheizung 

Share this post


Link to post
Almroad

Die Additive verbessern nicht die Verbrennung, das macht der GTL (Gas-to-Liquids) Anteil, der eine Cetanzahl von 70 aufweist. Normaler Diesel hat 51, Premium Diesel haben durch die Zumischung von GTL eine Cetanzahl von bis zu 60. Diese gibt die Zündwilligkeit an, die je höher sie ist, zu einer vollständigen Verbrennung des Kraftstoff führt.

Die Additive verhindern Ablagerungen von Schmutzpartikeln bzw. lösen diese.

Share this post


Link to post
Slide140

Man beachte die kleinen Schaugläser neben der Zapfpistole!

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
bebbi1971

Es ist öffentlich nachvollziehbar, dass Kraftsoffe von Shell, Esso, Aral, Agip, und Jet (zumindest für meiner Region) größtenteils von MiRO Karlsruhe stammen. Viele Speditionen fahren mit Wechselschildern für mehrere "Marken", was man hier sehr schön sehen kann: 

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

 

Ist es glaubhaft, dass all die Kraftstoffe verschieden "gut" hergestellt werden? Werden da später Additive der Marken beigemischt? Zur unterschiedlichen Farbgebung (Schaugläser) könnte man über den Schwefel- und Biodieselanteil nachdenken.

 

Am einfachsten wäre es vermutlich, wenn man mit einem Spediteur sprechen würde.... falls der sprechen dürfte B|

 

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    485 members have viewed this topic:
    SambaOnTheBeach  ProjektBodo  f.schulz  Mo52  KjuP  Radmall  tonitest  Sequoia  Ancelotta  Arkon  ncldh  DrBensch  BertCamper  benikrama  JanBavaria  OSBN  radlrob  CALIRADI  fuzzy-baer  toffifex  Westfale  Martin1967  Donut-Dieter  Emmental  ibgmg  H-Bird  Travelah  masoze  Joe  Pianogerd  aderci  Stoni  piitsch  repari  marrlo  abbovm  ttbs  MarBo  borz300  Almroad  calimerlin  Andre65  Keinbaum  WildCalPhoto  Fram  vieuxmotard  Slide140  Lytschy_Papa  JTT  Nucki  21109  Segelsonne  bayerflyer  Oldenbuerger  Semmi  Radix  hjd  Bulligonzo  Elbe  CaliLight  HParschau  lintoni  redone  Jan089  fercher  paolaMTB  patseeu  marchugo  Kaleu  Calinoob  cruiseTian  dschl  xian  eldios  Calimann  exCEer  Mainline  Dietmar1  SRBULLI64  Nordbulli  Radfahrer  Hermann_D  Centrino  Binou  miq  Jupp_DE  Surflurch  Mick77  Tomcali  Dagobert_14  mb0610  Wudoc  Dromedaris  Globi  Oferl1981  carphone  marco84  Nordkapradler  Jochen  Axl_f 
    and 385 more...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.