Jump to content
Misery

Grand California kommt - nur wann?

Recommended Posts

Misery

Hallo,

zuletzt wurde im gelöschten Grand-California-Fred diskutiert, dass der Konfigurator bei VW abgeschaltet wurde. Eine Preisliste kann man auch nicht mehr herunterladen. Gestern habe ich mit einem VW-Verkäufer in Hamburg telefoniert, der sich auf nichts festlegen wollte. Wenn er jetzt eine Bestellung annehmen würde, stünde im Vertrag ein Auslieferungstermin im April 2020. Das wäre fast ein Jahr später als ursprünglich geplant. Bestellen kann man derzeit aber gar nicht, weil auch der Konfigurator beim Händler nicht geht. Die Vorführer, die jetzt schon auf dem Hof stehen sollten, sind auch noch nicht da, und man weiß auch nicht wann sie kommen.

 

Läuft also wieder alles blendend, VW-typisch eben.

Share this post


Link to post
Knox16

Entweder sind die Schweizer schneller (mit liefern) oder langsamer (mit abschalten).

 

Dort kann man sich den anschauen und auch

You do not have the required permissions to view the link content in this post.
...

Share this post


Link to post
Hyperion
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

🤔🤔🤔🤔🤔

 

Ich glaube eher Letzteres! 

Die AdBlue-Dingsbums-Massnahme kam bei uns auch erst viel später. Zuerst müssen immer die Deutschen als Versuchskarnickel hinhalten! 😬

 

Was ich aber weiss, das ist, dass beim Importeur kürzlich sicher 10 Grandpas standen, wenn nicht mehr! Konnte beim Fahren nicht so lange dahin gucken. 

Ob die an die Garagen ausgeliefert oder zurückgehalten wurden, das weiss ich nicht, sehe aber morgen, ob sie noch dastehen. 

 

Grüsse

Nicole

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Friesenfrauke

Hi zusammen,

 

da mein Cali das perfekte Campingfahrzeug für meine Zwecke ist, habe ich mich mit dem Grand California nie beschäftigt bisher. 

Gerade schneit aber die neue "CamperVans" bei mir rein, in der ein ausführlicher Praxistest ist. 

Vermerk auf der Ttelseite: Megafahrspaß und Komfort fürs Geld. 

Wer ihn also live oder im Konfigurator vermisst, kann da seine Sehnsüchte etwas stillen - oder anheizen - je nachdem 😑

Nur, falls jemand die Zeitschrift noch nicht gesehen hat. 

 

Grandcaliforniaegale Grüße Frauke

 

 

 

Share this post


Link to post
Ernesto
Posted (edited)

Am Samstag standen 5 Grand California bei der AMAG Zug zur Besichtigung, einer davon zur Probefahrt. Die Katalog sind ebenfalls gedruckt und an einem der Grand montierten die Mechaniker gerade den Fahrradträger als ich zugegen war. Darf man ein fotografiertes Bild des Kataloges hier einstellen?

Edited by Ernesto

Share this post


Link to post
ibgmg
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Genau das ist leider das Problem. Werbefinazierte Erfahrungsberichte rauf und runter, nicht nur zum GC. Kaum ein ernstzunehmender Test der auch auf die ganzen schlechten und problematischen Eigenschaften detailliert und ausführlich eingeht.

Share this post


Link to post
Ernesto

Quatsch, in Zug konnten dutzende Interessierte das Fahrzeug fahren. Die vier Fahrzeuge in der Ausstellung konnten frei besichtigt werden. Für Auskünfte stand genug Personal zur Verfügung. Alle Fahrzeuge bereits mit Euro6Dtemp. Preise bekannt, Bestellungen wurden abgeschlossen.

Share this post


Link to post
Knox16
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Warum? Der schweizer Katalog ist doch online einsehbar. Siehe mein Link oben.

Share this post


Link to post
RHeinze

Um die Zeit, bis der Konfigurator in D wieder zur Verfügung steht, ein wenig zu überbrücken, hier zur Anregung auf Basis des Schweizer Konfigurators ein paar Infos zur schon viel diskutierten Gewichtsfrage (für den GC 600).

Aus dem Schweizer Konfigurator kann man Folgendes ermitteln (nur mal so die wichtigsten Einzelgewichte; ob das dann genauso in D aussieht, weiß ich natürlich nicht):

Fahrzeug Basis 3020 kg

Alufelgen  + 18 kg

Anhängerkupplung abnehmbar + 40 kg

Hochbett + 35 kg

Markise + 22kg

Notrad (f. Alufelgen)/Bordwerkzeug + 20 kg

Stühle und Tisch + 13 kg

Automat. Klimaanlage + 12 kg

LED-Scheinwerfer + 4 kg

Seiten-Airbags + 3 kg

Solar-Anlage + 3 kg

WLAN-LTE Hotspot + 2 kg

SOG-Entlüftung Toilette + 2kg

Bluetooth Soundsystem + 1 kg

 

Was dann letztendlich möglich ist ohne Auflastung, weiß ich nicht, vermutlich wird die Wahrheit so bei 3150 kg oder etwas höher liegen (der Schweizer Konfigurator riegelt so bei 3150 kg ab).

 

 

Share this post


Link to post
Misery

Mit den Schweizer Kunden kann man anscheinend nicht so umspringen wie mit den deutschen.

 

Angesichts der o.g. Einzelgewichte scheint es mir dringend, eine Option für das Schaltgetriebe einzustellen. Die serienmäßige Automatik ist hier ein Luxus, den man sich kaum erlauben kann.

Share this post


Link to post
michaxm
Posted (edited)
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

warum denn das?🧐

Edited by michaxm

Share this post


Link to post
michaxm
Posted (edited)
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Habe mir einige YT Videos reingezogen und auch den "Test" im Campervan gelesen (wobei da schon einigermaßen auf die Gewichtsproblematik eingegangen wird).

Was mir aber aufgefallen ist: Die 600er hatten keine Sicherheitsgurte an der Dinette, ergo wohl als 2 Sitzer zugelassen.

Edited by michaxm

Share this post


Link to post
Goodmorning

Hallo zämä

 

unser neuer Grand Cali ist seit dem 13.06.2019 im Einsatz als Laiendarsteller bei der örtlichen Theatergruppe.

Danach werde ich das Teil mit der ganzen Familie 14 Tage testen.

Vor und Nachteile habe ich nun schon viele gesehen und gelesen, aber eben nur Theoretisch.

 

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
Sebastian76

Hallo zusammen,

 

bin neu hier und nachdem ich auch den Konfigurator schmerzlich vermisse war ich gerade beim Berliner VW Händler. Laut seiner Aussage ist das Verschwinden des Konfigurators nichts ungewöhnliches sondern hängt jedes Jahr mit dem Modellwechsel zusammen. Speziell wurde wohl etwas bei den Abgasnormen geändert was jetzt in den Konfig. eingearbeitet werden muss. Also keine Verschwörung im Gange ;-) . Er rechnet damit das man in ca. 14 Tagen (vermutlich schneller) wieder online Konfigurieren kann. Lieferzeit ist wohl wenn man heute Bestellt eher Anfang 2020 und nicht mehr 2019... aber nicht April 2020.

 

Cheers,

Sebastian 

Share this post


Link to post
Misery

Ich glaube nicht, dass man einen Konfigurator wochenlang deaktivieren muß, um ein 6b durch ein 6d zu ersetzen.

Share this post


Link to post
quirxl
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Haben den 600er bei der MAHAG München angeschaut, der hatte Sicherheitsgurte an der Doppelbank.

 

Gewichtsproblematik: ja, im Zweifel manche Dinge nachrüsten (Fahrradhalter...) und auf Ersatzrad verzichten. :) Oder Klimaanlage ;) 
Konfigurator: siehe auch beim Crafter, da gibt es auch nur den e Crafter. Bei VW laufen gerade die Teststände heiß, damit alle Daten korrekt sind. Danke für die Info mit den 14 Tagen!

 

Ansonsten ein eigentlich angenehmes Fahrzeug

Share this post


Link to post
lonsito
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Bin echt auf Deinen Bericht gespannt.

Share this post


Link to post
Breitler
Posted (edited)
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ich hab gerade die „CamperVans“ vor mir. In dem 10seitigen Bericht wird folgendes konkret (in artikelchronologischer Reihenfolge) kritisiert:

 

Querbett in der Realität nur für Menschen bis 1.85m Körpergröße

Betthöhe 92cm eine Challenge

Hochbett nur für Menschen bis 1.61m Körpergröße

Im Moment nur Euro6b bis September

Großes Problem mit Gewicht/Zuladung

Weißes Holz, dunkler Fußboden - ständig am Putzen

Form der Oberschränke: nicht praktisch nutzbar

Bewegungsmelder im Bad

Wandregale im Bad schlecht für Kleinteile

Einfache Dachluke

Toilettenschacht nicht abgedichtet

Küche ziemlich klein

Zweiflammkocher nur für 16mm und 22mm Töpfchen

Stoff-Verdunklungssystem

Sitzbank für zwei Erwachsene zu schmal

 

In Summe also genug Kritik. Sobald die ersten Berichte der „Wir sind so stolz, dass wir einen anschauen dürften“-Jubelperser vorbei sind und reale Tests über Wochen in freier Wildbahn gemacht wurden, kommen dann jene Artikel, wo eine Verteufelung von VW die bessere Schlagzeile zum Anlocken der lesefreudigen Kundschaft wird.

 

 

Edited by Breitler

Share this post


Link to post
Knox16
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Also Fingerhüte?

Das ist wirklich klein 😉

Share this post


Link to post
Tobbe
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Was wird denn positives berichtet?

Share this post


Link to post
Ernesto

Motor mit Automatik wird gelobt. Ist auch geschrieben, dass nur der 177PS Motor mit Wandlerautomatik angeboten wird. Anscheinend gefällt denen der Kühlschrank, was ich nicht verstehen kann.

Share this post


Link to post
Breitler
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Wieder in artikelchronologischer Reihenfolge:

 

Innenstehhöhe 2.16m, in der Nasszelle 2.05m

Durchlademöglichkeit bis 3.30m

Airline-Schienen zur Befestigung hinten an den Seiten

Bettzeug kann im Hochbett verbleiben

4 Kleiderhaken und Handtuchstange in der Nasszelle

Badschrank mit beidseitig verspiegelter Tür

LED Streifen zur Beleuchtung

30x40cm Küchenablage auf der Matratze

Schublade und Schubfächer groß genug

Kühl-Gefrier-Kombination gut zu erreichen

Klappe mit den Steckdosen am Küchenblock

Vordersitze lassen sich problemlos drehen

Vielzahl an Ansschlüssen und Ablagen bei der Sitzbank

 

 

Share this post


Link to post
lonsito

Ich bin Dienstag bei der Mahag und schaue mir das mal sehr genau an. 

Share this post


Link to post
PaulMZB
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Servus Alon,

 

dann kannst Du ja bitte beim Stammtisch darüber berichten :prost:

 

 

Vorfreudige Grüße,

 

Paul

 

Share this post


Link to post
lonsito

Geburtstermin von Kind Nr.4 wäre der 11.07. 

könnte also klappen. 🙈

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    367 members have viewed this topic:
    quirxl  ssh06  Klusa  RHeinze  wo.renner  oscar22  OstseeCali  bastel_wastel  lan2711  T3-4-5  retroactive  Calimba  Norbert aus W  fritzmchn  Tobbe  Dicki  T4-Diebstahl  n.t5  Ulrich101  Grippen  Sebastian76  Cali-P  Calidad  Calimuenchen  jugi  samo45  camperfan  Arkon  Leitsmann  Mucmonika  Flo_83  radlrob  ce_mammi  Moviefreak  fabster  Tasse Kaffee  oskar209  Hyperion  maui  Multicamper  DerSeb  gordon shumway  Andy1983  nana  tonitest  abbovm  chruesi  Christian.Wiesen  Segelsonne  Globi  mb0610  exCEer  bernd bokern  Emspirat  mapman  hambe  Lukas720  malle  wyssurs  cali-fornia  CaliMare  Martin73  Jur  piitsch  Mick77  ibgmg  Goodmorning  qp_ch  wickwicky  SOS  Knox16  Karl der Käfer  stiptec  4cheers  stonie  fred120253  GER193  Ernesto  dufu75  aderci  sheene  carr964  Emmental  MarBo  rolvos  polachris  Andre  Mischi1909  ASI  Friesenfrauke  MobWorld  calimerlin  michaxm  Tilfred  Breitler  bugmenot  Hsk2000  Dominikus  deggendorfer  RalfK 
    and 267 more...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.