Jump to content
ibgmg

Ecomat - Zubehörständer ala ibgmg

Recommended Posts

ibgmg
Posted (edited)

Hallo,

 

Für den Ecomat 2000 habe ich einen kleinen Ständer zum "optimierten Aufstellen" im Cali gebaut.

 

Nach allen möglichen Standorten sehe ich die Position vorn im Fahrerhaus unmittelbar vor dem Flaschenfach als ideal an. Den Ecomat habe ich dort unter ca. 60° geneigt aufgestellt. In dieser "Liegeposition“ wird der Innenraum und das Aufstelldach gleichermaßen gut beheizt und der Ecoamt steht nicht im Weg rum. Das funktioniert auch dann, wenn das Bett im Aufstelldach abgeklappt ist. Der sich teilende warme Luftstrom wird gut durch die Dachluke geführt.

 

Das 3x abgekantete 2mm Alublech sorgt zusammen mit dem unten angebrachten Winkelausleger für einen stabilen Stand und schirmt den Ecomat gegenüber den Bodenteppichen ab. Der Sicherheitsschalter des Ecomat funktioniert weiter einwandfrei. Fällt der Ecomat um, schaltet er sich ab da er nur lose auf dem Ständer steht. Den Boden habe ich mit Moosgummistreifen beklebt. Das sorgt für einen sicheren Stand des Ecomaten. Zur Luftnachströmung habe ich die Rückseite noch mit zwei 40mm Löchern versehen. Strömt aber auch schon über den rückseitigen Zwischenraum ausreichend nach.

 

 

 

 

 

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Edited by ibgmg

Share this post


Link to post
t5m

Hallo Markus, 

klasse, sowas brauche ich auch. Habe den Ecomaten im Februar am Polarkreis als Zusatzheizung schätzen gelernt. 

Dafür habe ich mir eine Halterung oben im Dach gebaut, aber die heizt dadurch natürlich nur oben.

Wie hast du das Alu so sauber abgekantet bekommen? Welche Materialstärke?

viele Grüße 

Wilhelm

Share this post


Link to post
ibgmg
Posted (edited)

Hallo,

 

Hier die Kantmaße. Ich lasse u.a. bei „ oder kanten, je nach Anwendungsfall. Nicht jeder kann alles, es gibt auch Preisunterschiede.

 

Die Alukanten sind dann von mir noch entgratet und die Ecken abgerundet worden. Der zusätzliche Stützwinkel hat die Abmessungen 20x30x2mm (war auf Lager bei mir :happy:), ist auch 150mm lang und mit 3M Kraftband ca. 10mm gegenüber der Ständerkante zurückversetzt aufgeklebt worden. Geht aber bestimmt auch ein anderer Winkel.

You do not have the required permissions to view the image content in this post.
Am besten ausprobieren.

 

 

 

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

 

 

Edited by ibgmg

Share this post


Link to post
Martin1967
Posted (edited)

Hallo Markus,

Deine Ideen und die zugehörigen Unsetzungen sind so was von ... Weltklasse!

Viele neidvolle Grüße aus Rosenheim

Martin 

Edited by Martin1967

Share this post


Link to post
habu01

Hallo Marus,

wie immer top durchdacht und umgesetzt.

Share this post


Link to post
miq

Okay, ich brauch' sowas. Für den Herbst und Winter ;)

 

Wer baut und verlauft es fertig?

 

Grüße

Miq

 

 

Share this post


Link to post
Friesenfrauke

Hi Markus,

 

das ist mal wieder eine feine Sache, die du dir da ausgetüftelt hast! 👍

Mein Ecomat fliegt bei Landstromanschluss immer von links nach rechts - da ist diese nichtstörende Position super!

 

Wie führst du denn das Kabel zur Steckdose dann? Ist das lang genug oder verlängerst du?

 

viele Grüße Frauke

Share this post


Link to post
ibgmg
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo Frauke,

 

Ich führe das Kabel unter der Fußmatte auf der Fahrerseite am Handbremshebel vorbei nach hinten und schließe es dort an meinem "Elektro-Würfel" an. Funktioniert prächtig in allen nur erdenklichen Situationen und ohne jegliche Behinderung :happy:.

 

 

 

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

 

Share this post


Link to post
t5walter
Posted (edited)

@ibgmg

Du hast immer wieder interessantes Equipment.

Diesmal kurz gefragt: Ist die Leiter gekauft oder Eigenbau? Falls gekauft: bitte wo und welches Produkt/Modell?

 

Vielen Dank,

t5walter

Edited by t5walter

Share this post


Link to post
ibgmg
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo, 

 

Es ist die Klappleiter von Maxxcamp.

 

Die Leiter lässt sich leicht auseinander schrauben, so dass die Trittstufen einfach gekürzt werden können. Die schmälere Leiter passt dann wesentlich besser zwischen die Sitze, ohne dass die Funktion beeinträchtigt wird. 

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    410 members have viewed this topic:
    Lefty75  Petpet  pucmattes  EwaldTx  MadRiver  Mick77  campermaker  fabster  Nicolas1965  Franz Josef  Altfritz2000  Der_Billa  Fraaaro  mcbn  Propellerklause  Calimili  FaBi2602  ger1028  t5m  Sidenote  MonteGero  delta0  t5uwet5  Jocki S.  Freddy_B  friedrich69  flomarpen  skol  diszl  dokite  dertomte6  Maroni  zabone  T5pk  cern  Linne  Rollerpilot  enno4u  fbn  ibgmg  extraanmeld  Rainerscali  dufu75  Hasenjaeger  Liebscali  cali-fornia  Fonic  Himbeere  Martin1967  Callijoe  Peterbetty  nckhbrs  tile  Calidriver  Calle1  Mario5317  tomtomcs  Forestier  Römu  danigoes4cali  BeachCali  Arkon  karmantx  schuetzenkoenig  Tilfred  mmhirsch  Cannelloni  frank-1976  reinlich  noris  Wasserbauer  wunderwuzi  fymw  exdent  Snapper  rudow  T4-Diebstahl  vwbulli.ch  scrona  JochenHa  aflpaulino  wenbenz  Capsuel  ELO-ALLY  Andi84  Forthradler  Die 3T  Nordwest  kayuwe  r_heuer  polachris  bart1977  toffifex  deggendorfer  nemo  Calitalia  t3-Alex  ulf_rau  romeo009  Surflurch 
    and 310 more...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.