Zum Inhalt springen

Beifahrersitz - Stauraum


FreeDriver

Empfohlene Beiträge

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo Mark,

 

ich habe unter dem Fahrersitz einen VCC 1212-30 verbaut. Hochkant auf einer kleinen Trägerplatte passt der seitig genau neben den ganzen anderen Schlonz - und zur Befestigung brauchte es nur zwei Verschraubungen der Trägerplatte an der Sitzkonsole - fertig. 😊

Oder sollte der 1212-25 größer sein der 1212-30?

 

Btw: Läuft Dein 1212-25 eigentlich problemlos?

Mit dem 1212-30 hatte ich mehrfach das Problem, dass er plötzlich nicht mehr geladen hat (keine Ladeanzeige im Charge-Control und am VCC selbst dauerhaft die gelbe LED an). Beheben ließ sich das jeweils nur durch völliges Stromfreimachen - sprich: Trennen des Boosters von Start- und Bordbatterie. Bei der Starter-Batterie ist das ja kein Problem ist. Um die Bordbatterien sicher zu trennen, muss aber dann leider mindestens einer der Vordersitze raus - was auf Tour eine besondere Freude ist. 😁

Ich habe seitdem jetzt eine Trennmöglichkeit in der Verbindung des Boosters zu den Bordbatterien vorgesehen...

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Trotz kleinerem Ladestrom ist das

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

. Der Unterschied ist wohl die "galvanische Trennung". Was auch immer das bringt. Als ich meinen Booster gekauft habe, gab es die "kleinen" noch nicht.

Vorteil vom 25er ist auf jeden Fall, dass er einen größeren Lüfter hat, der wohl einiges leiser ist als beim 30er.

Ja. Absolut unauffällig.

 

PS: An alle Beifahrersitzkonsolen-Stauraumnutzer: sorry fürs Offtopic...

Link zu diesem Kommentar
  • 4 Wochen später...

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Danke für diesen Hinweis. Habe unter dem Sitz auch einige Abspannschnüre gelagert, diese hatten sich etwas verheddert, wahrscheinlich beim Drehen des Sitzes. Habe sie vorsichtig rausgeholt - zum Glück keinen Stecker gezogen...... Werde also etwas besser sortieren.

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Servus Mark,

 

ich hatte Deine lässige Einbaulösung unterm BF-Sitz noch gar nicht am Radar - gratuliere zum Tetris-Talent! ;)

 

Kurze Frage zum Setup: Eine dritte Batterie kann ich bei mir wahrscheinlich vergessen, das VBCS ist leider noch mal größer als Dein eh schon großer VCC 1212-25. Aber zumindest einen Wechselrichter kann ich vielleicht noch reinquetschen? Was hast Du für einen Wechselrichter eingebaut? Gibt es Fotos? Leider ist auch der Kabeltunnel rüber zum Fahrersitz bei un schon ziemlich voll. Hast Du den Wechselrichter am VCC angeschlossen oder doch direkt an der 2. Batterie unterm Fahrersitz?

 

Danke und lG,

Martin

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Danke. Wobei das Vorschusslorbeeren sind 😉

In meinem alten Cali hatte ich ja nur den Ladebooster und den Wechselrichter. Leider habe ich davon keine Bilder, und den Cali habe ich auch nicht mehr.

Jetzt ich habe zwar den neuen Bus, aber die ganze Elektroanlage noch nicht verbaut...

 

Den hatte ich irgendwann mal aus dem großen Fluß gefischt. Angeblich "Pure Sinus" mit 300W. Ca. 21x12x5 cm mit Anschlüssen.

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

Ich nutze ihn nur ganz selten. Bislang hat er immer funktioniert.

 

Im alten Bus hatte ich einen 10-fach Sicherungsverteiler unter dem Fahrersitz und von dort ein extra Kabel zum WR.

Beim neuen muss ich mal schauen.

 

 

Link zu diesem Kommentar

Hallo, wenn nur das Anhängersteuergerät unter dem Beifahrersitz verbaut ist, passt ein Votronic Ladebooster und eine dritte Batterie beim T6.0  Gruß

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Tetris-Talent - ich sag's ja... :cheer:

Ich freu mich schon auf Dein Update - vielleicht mach ich bei uns dann ja doch alles noch einmal auf.

 

Ladebooster VCC Ausführung A (146 x 67 x 40 mm) oder Ausführung B (205 x 72 x 160 mm) oder bei mir VBCS (217 x 85 x 250 mm) ist halt die Frage. PLUS ein kleiner 300W Wechselrichter für Notfälle wie z.B. Laptop ohne passendes 12V Ladekabel wäre halt der Traum. Ich setze jetzt mal auf die Kreativität von @Knox16 die er ja immer wieder unter Beweis stellt. Beim ursprünglichen Einbau 2018 hatte ich mir das nicht zuletzt wegen der Wärmeentwicklung gar nicht erst zugetraut. Denn lt. Anleitung "ist im Umfeld des Gerätes für ausreichend Luftaustausch zur Wärmeabfuhr zu sorgen", und dann noch die Batterie und der Wechselrichter allles in der Metall-Konsole mit limitiertem Luftaustausch?!?

 

Schaumermal!

 

 

Link zu diesem Kommentar

Ich habe gerade noch mal in meinen "Schlachtplan" geschaut:

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

Ich hatte wohl mittlerweile umgeplant: Der WR soll doch unter den Fahrersitz. Das habe ich eben schnell noch mal ausprobiert. Ich denke, das passt auch noch mit Solarregler:

 

Aber eigentlich ging es hier ja um den Stauraum unterm Beifahrersitz. Sorry fürs OT!

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

OT: Zeigst du den Ausbau irgendwo? Wie sieht die Batterie unter dem Beifahrersitzt aus? Hab doch einen Sicherungskasten und mein Ladegerät. Kann mir gerade gar nicht vorstellen, dass  das alles dort passt :)

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Nicht irgendwo, irgendwann!

 

Jetzt ist Fasnet, dann gehts Skifahren, aber bis Ostern sollte es klappen 😉

 

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Halt uns auf dem Laufenden und nicht zuviel Gehirnzellen töten beim Sau..n 😉 

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Und schon wieder ist @Knox16 eine Inspiration - leider völlig OT. Kannst Du bitte trotzdem vielleicht (in meinem neuen Faden, s.u.) beschreiben, was für Erfahrungen Du mit gemischter Solarstromversorgung aus Dachmodul und WS Solartasche gemacht hast?

 

 

<endofOT> - Liebe Grüße, Martin

Bearbeitet von BulliWien
Link zu diesem Kommentar
  • 3 Jahre später...

Unter dem Beifahrersitz habe ich heute auch bemerkt, dass da ganz viel Platz vorhanden wäre. Daher transportiere ich nun dort viel Luft.

 

Und hinten, auf meiner CaliXtension steht seit heute eine ecoFlow Delta 2 😁

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Meine Drohne, das Notkit für das Dach, zwei Warmwesten, Erste Hilfe Set und Kleinkram. Der Platz ist perfekt für so viele Dinge.

 

 Beste Grüße 

 

Stefan 

Link zu diesem Kommentar

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Von 56 Mitgliedern gesehen

    flomarpen danaryo VeloSolex snipy Nero3 pepe__ GibsonSG Calilover6.1 sthoeft Aleupold bottom-aeronaut Thosch Nilu89 DerblaueBus Miri99 Califanontour fbernd Sven81 Houndling Dysentrieb Feli Famous13 con-fr bendy BulliMV pingu oli-99 RoGR TipTap DJMarqui Bergdoktor mampfred duke209 Steffel89 plonguel Angry_C Schnupse1970 ali4020 pjotrowicz HansC Rene55 DeBe63 CaliOvali Adddi chris2008 SauerlandCali Sandraeb AC456 DieselZugvogel Breitler OlliBuchh heiligsblechli conhem cleaner campingfield Harmony888
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.