Jump to content
taylorman

4 Motion bestellen oder nicht

Recommended Posts

taylorman

Hallo zusammen.

In der Suchfunktion habe ich nichts passendes gefunden. Deshalb habe ich das Thema neu eröffnet.

Wir sind Frischlinge, was VW T6 California Beach angeht. Es ist unser erster. Wir haben ihn Gestern bestellt. Jetzt fragen wir uns ob wir 4 Motion noch dazu bestellen sollen. Deshalb meine Frage an Euch, die Ihr schon Erfahrung habt.

 

1. Brauche ich auf Campingplätzen 4 Motion, vor allem wenn es regnet. Man liest ja so manche Horrorgeschichte im Netz. Seit Ihr bisher mit 2M zurechtgekommen?

2. Habe ich bei der Bestellung eines 4 Motion eine länger Lieferzeit?

3. Was sind die Nachteile eines 4 Motion. Da der Aufpreis doch 6000 Euro ist.

 

Ganz lieben Dank schon vorab für Eure Hilfe.

 

Share this post


Link to post
BIM

Hallo Taylorman,

 

Ersteinmal herzlich willkommen hier im Forum.

Deine Fragen werden hier immer wieder kontrovers diskutiert. Die Suche müsste also einiges an Ergebnissen liefern.

Meine Erfahrung ist das 4motion nicht benötigt wird. Gute Reifen können viel kompensieren.  Andere werden da heftigst intervenieren 😉 .

Nachteile des 4motion sind sicher das zusätzliche Gewicht, höherer Verbrauch und damit verbundene schlechtere Abgaswerte.

 

Gruss,  Martin

Share this post


Link to post
calimerlin
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo,

 

Erstmal herzlich willkommen hier im Caliboard.

 

Wenn du in die Such einfach "4motion" eingibst,

findest du Lesestoff für viele lange Winterabende.

 

Zum Beispiel hier:

 

 

Ansonsten:

 

Zu1.

Die einen sagen so, die anderen so....ich sage: Ein Cali ohne 4mo ist für mich induskutabel.

Ist aber auch mein Alltagsauto und muss daher absolut wintertauglich sein.

 

Zu 2.

Keine Ahnung, kann ich mir aber net vorstellen.

 

Zu 3.

Keine, ausser etwas mehr Spritverbrauch und dem Mehrpreis.

Aber wer ihn mal hat, will ihn nie mehr missen.

 

 

Gruss,

 

Stephan

 

Share this post


Link to post
Tom50354

Nicht zu vergessen, dass der 4 Motion Mehrpreis bei Wiederverkauf auch fast komplett wieder reinkommt. 

 

Ich würde auch nie wieder einen 2 Radgetriebenen Camper kaufen. 

Share this post


Link to post
taylorman
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo Martin, Danke für die schnelle Antwort. Wir haben diesmal Ganzjahresreifen bestellt. Bisher haben wir 4M nie gebraucht, waren aber auch nie auf Campingplätzen unterwegs. Ich gebe in die Suchfunktion gleich mal nochmals 4 Motion ein.

Vielleicht sehen wir uns ja auf dem California Treffen am Gardasee.

 

Liebe Grüße und Danke

Share this post


Link to post
taylorman
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo Stephan, Danke für die schnelle Antwort. Ich werde die Suchfunktion gleich nochmals nutzen.

Share this post


Link to post
mischtonmeister

Hallöchen,

 

ich glaube es gibt eine einfache Antwort: Wer es sich leisten möchte, der soll 4motion auch bitte nehmen. Es gibt nur gravierende Vorteile und sehr wenige marginale Nachteile (Gewicht, Mehrverbrauch)!

 

Für die, die mit ihrem Buget haushalten müssen, ja da steckt der Teufel im Detail.

 

Ich habe kein 4motion, habe ihn noch nie vermisst, bin überall hoch und runter gekommen, hätte aber auch gerne Allrad! Warum? Weil ich gerne können mag!

Share this post


Link to post
taylorman
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

🤣 Genau so geht es uns auch.😂 Wir planen ihn lange zu behalten. Deshalb werden sich die Mehrkosten nach 10 Jahren sicher amortisieren, glauben wir.

Share this post


Link to post
mischtonmeister

Ich habe mich damals bewusst für 75kw Motor entschieden, und bis jetzt auch nicht bereut. Leider braucht 4motion den 110ler, sonst hätte ich Allrad mitbestellt. Aber mit 110kw wären es knappe 10k mehr gewesen 😞

Share this post


Link to post
...Hardy

Ich hatte drei Jahre einen 2WD Cali und jetzt einen 4WD.

Die Fahreigenschaften sind vollkommen anders. Kurven und im Gelände 

fahren sind seine Stärken.

Auf der Autobahn spielt es keine Rolle. Überlege wie dein Fahrprofil ist und

endscheide dann. 

Share this post


Link to post
calimerlin
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo,

 

Ja, was man nicht kennt, kann man auch nicht wirklich beurteilen.

Den Satz lese ich hier in jedem Beitrag, wenn´s um 4mo geht immer wieder.

 

Ich sag mal, nur wenn man beides mal gefahren hat, kann man es auch wirklich beurteilen.

 

Also dann auch hier noch einmal:

 

Mein erster T5 Cali war ein Fronttriebler.

Dieser wurde aus verschiedenen Gründen (sogenanntes Montagsauto) nach einem Jahr gewandelt.

 

Den Nachfolger habe ich dann mit 4mo bestellt, gleicher Motor und fast identische Ausstattung.

 

Beide Autos waren mit sehr guten Sommer - und auch Winterreifen ausgestattet.

 

Und was soll ich sagen? Der Unterschied ist einfach gewaltig.

 

Mit dem Fronttriebler konnte ich beispielsweise die steile Ausfahrt aus der Tiefgarage im Winter wenn sie verschneit war,

nur mit "Anlauf" bewältigen und hoffen, dass oben nicht gerade ein Fussgänger oder Radfahrer langkam.

 

Mit dem 4mo kann ich bei gleicher Situation auf der Schräge anhalten und problemlos wieder anfahren.

Habe ich mehrfach getestet.

 

Das Anfahren bei Schnee oder auch bei Nässe an Steigungen ist einfach ein Unterschied wie Tag und Nacht.

 

Und...im Schnee habe ich immer den Eindruck der Bus fährt wie auf Schienen.

Besonders in Kurven gut spürbar.

Ein absoluter Gewinn an Sicherheit.

 

Aaaaber, bitte nie vergessen:

Beim Bremsen tut der 4mo nix, aber auch gar nix.

Da sind wir wieder alle gleich.

 

Und ja klar, "brauchen" tut man ihn natürlich nicht, wenn man Cali fährt.

Es geht auch ohne.

Aber es macht die ganze Sache doch eine Nummer entspannter und sicherer.

Und....es macht einfach mehr Spass.

 

 

allradüberzeugte Grüsse,

 

Stephan

 

 

Share this post


Link to post
taylorman
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Wir haben den 110 KW bestellt, weil er mit dem DSG gut passt. ich habe jetzt mal genau gerechnet. Er würde uns 5252 Euro mehr kosten. Ist schon zu überlegen!!!

Share this post


Link to post
taylorman
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo Hardy,

unser Fahrprofil war bisher mit dem (Tiguan) alles auf Teerstraßen. Immer nur wenn es geräumt wahr. Meißtens nur Hotels angefahren. Dort war immer geräumt. Was sich jetzt ändert. Wir möchten 80 % auf Campingplätze. Wollen auch im Witer mal zum Skiurlaub. Richtig Offroad werden wir wahrscheinlich nicht fahren.

Share this post


Link to post
...Hardy

Dann brauchst du nur den 2WD.

Solltest du doch den 4WD nehmen wird sich dein Fahrprofil bestimmt etwas verändern, denn jetzt kannst du auch mal 

wo anders stehen. 9_9

Share this post


Link to post
BIM
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Was aber auch mit dem 2motion geht...

Edited by BIM

Share this post


Link to post
taylorman
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Das haben wir uns fast schon gedacht. Wie sich unser Fahrprofil ändert werden wir sehen. Wenns ist rüsten wir hat 4 Motion nach. Kleiner Scherz.😂 Oder ich nehme eine Zweitfrau, dann habe ich 4 Beine zu anschieben wenn ich mal stecken bleibe😂

Share this post


Link to post
...Hardy
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Da gebe ich dir recht, wer sein Auto kennt kann vieles möglich machen. 

4WD macht es eben entspannter.  

Share this post


Link to post
Mudie

Hi Taylorman:

 

auch von uns natürlich ein herzliches Willkommen!

 

Klar, über 4MOTION ist hier schon viel diskutiert worden und eine allgemeine Antwort lässt sich nicht geben, die für jeden gilt. Für die wenigsten Fälle ist Allrad erforderlich. Aber manchmal machen es eben genau die letzten Meter aus, auf dieses schöne Fleckchen zu kommen, wo die anderen sicherheitshalber vorher schon umdrehen. Dennoch: wer mit 4WD unterwegs ist, wird vielleicht noch häufiger zur Schaufel oder Sandblechen greifen, denn er wird dort auch häufiger fernab sein, alleine, auf sich gestellt.

 

Und wenn schon 4WD, dann nochmal über die mechanische Sperre nachdenken: das ist nochmals ein Unterschied wie Tag und Nacht! Natürlich nur mit entsprechender Bereifung. Wenn Ihr mal auf den Geschmack kommen möchtet oder auch nur zum Abgewöhnen: schaut mal unseren kurzen Filmbericht über Island + Rumänien an.

 

Fazit: wir würden nie ohne Allrad unterwegs sein - haben alle unsere Fahrzeuge.

 

Euch immer viel Spaß - und allzeit knitterfreie Fahrt!

 

Viele Grüße, Mudie

 

Share this post


Link to post
BenCH

Ich war in der gleichen Situation wie du und habe genauso überlegt. Zu etwas raten kann ich dir nicht, da ich beides nur bei einer Probefahrt gefahren bin. Ich teile daher nur meine Gedankengänge.

 

Hintergrund: Im Alltag fahre ich aktuell einen 5er Touring mit Heckantrieb. Dieser wird nun durch einen Cali ersetzt werden. Mit dem 5er sind wir bislang noch nie stecken geblieben (fahren gerne in die Berge, auch im Winter). Selbst wenn es hiess "ohne Allrad kommst du da nicht hoch" ging es trotzdem; gute Reifen und gefühlvoller Gasfuss vorausgesetzt.

 

Beim Cali habe ich mich nun für den Allrad entschieden und zwar aus folgenden Gründen:

 

1. Der Cali ist schwerer als meine bisherigen Autos. Wenn du auf einer Wiese stehst und es matschig wird, sinkst du ggf. tiefer ein als mit dem BMW.

2. Mein Vater ist auch Heckantrieb (BMW) gefahren und ist dann auf einen Allrad (BMW) umgestiegen. Er sagte auch "Nie wieder ohne". Bei Regen etc. sei es noch ein sichereres Fahrgefühl.

3. Ich möchte den Cali lange fahren, da spielt der Aufpreis keine so grosse Rolle. Lieber habe ich etwas das ich dann nicht brauche, als umgekehrt. Würde ich den Cali nur 2-3 Jahre fahren wollen, dann sähe es ggf. anders aus.

4. Ich wollte den 150 KW Motor haben, in dieser Kombination habe ich gelesen, dass die Kraft beim Allrad besser auf die Strasse kommt. Wenn du mehr Leistung hast und diese in Reifenabrieb umgesetzt werden, ist das ja nicht zielführend.

 

Allrad hat ggf. den Nachteil, dass sich die Reifen gleichmässig abfahren und du so nicht 2 neue Reifen, sondern direkt 4 neue Reifen brauchst (das ist aber nur Theorie, da ich keine eigene T6-Erfahrung habe).

 

Persönlich würde ich Allrad dazu nehmen, wenn es die Haushaltskasse zu lässt. Ein schlechteres Auto ist der Cali mit Frontantrieb sicher nicht.

Share this post


Link to post
taylorman
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hi Mudie,

Danke schön. Die Filme sehen wir uns sehr gerne an. Wir haben lange überlegt, welche Art wir sind. So richtig Offroad ist nicht unser Ding. Finde ich aber immer total spannend. Wir sind 55 Jahre und wollen es eher gemütlich auf dem Campingplatz. Wenn es mal richtig schneit, bleibt unser Bus einfach mal stehen, bis wieder alles geräumt ist. Da glaube ich auch, dass 2WD für uns ausreichen wird.

Wir freuen uns auf jeden Fall riesig auf den California. Es ist unser erster Bus. Das wird sicher aufregend.

Wir haben ihn bestellt, da unser Vater vor einer Woche starb und immer einen Bus wollte aber nie das Geld hatte. Deshalb wollen wir unserem Vater zu ehren SEINEN Traum nun umsetzen. Scheiß aufs Geld, sagt meine Frau immer.

 

Auch Euch immer gute Fahrt und weiterhin schöne und aufregende Abenteuer.

 

Share this post


Link to post
mischtonmeister
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Unterschreibe ich sofort, doppelt! Aber ich hab doch garnicht das Unbekannte beurteilt, ich hab doch nur gesagt, dass ich bissher überall hin gekommen bin wo ich hin wollte 😬

Share this post


Link to post
taylorman
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hi Junior,

da hast Du sicher Recht. Das ist auch für uns eine Überlegung wert. Danke für Deine Hilfreiche Antwort.

Euch auch wieterhin gute Fahrt und viel Gesundheit.

Share this post


Link to post
taylorman
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Mudie,

wo finde ich die Filme von Euch ?? Habe gerade gesucht aber nicht gefunden.

Share this post


Link to post
calimerlin
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo,

 

Den Link findest du in seinem Beitrag unten in der Signatur.

Scheint aber nicht zu fuktionieren, ich sag ihm mal Bescheid.

 

Gruss,

 

Stephan

Share this post


Link to post
Mudie

Hi Taylorman:

 

danke auch für Deine lieben Wünsche zurück! Und an dieser Stelle auch unser aufrichtiges Beileid - aber Ihr habt auch eine sehr schöne Idee eines Andenkens.

 

Die Filme gibt es auf unserer Homepage: 

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

 

Viel Spaß! Mudie

 

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    420 members have viewed this topic:
    Fenris82  Dieselweasel  dschl  fritzmchn  CaliLight  paolaMTB  Rhensch  DrBensch  JudgeCal  hp65  Personaler  mb0610  Calibus24  overture  Orson  Rentner2019  aare07  MarkusGaby  Raptural  capert6123  Fabulon  benikrama  Nordkapradler  Tramp  optics  derkuurt  Dalarna  Maxime  Martin01  WildCalPhoto  amisir  Bulliver  Bonzai  divadrebraf  izzy  NiGo16  DrLynxx  Nachtandi  proto  Stephan2007  bigbear  eesa  MariusGuckindieLuft  Rodrigo7  Borni1977  Karroca rs  dokite  mamax0207  shox  mansch  Busfever  ddolezal  beachbullirc22  romeo009  MaxPower01  Splintogco  Mirco  jobie  titans666  rudow  Ratoba  august28  bibo  Alpenperle  Gerhard_Wien  Hakicgn  Catini  Familie  grueni  Stoni  arnoldd  Cannelloni  toni_cgn  Schneewittchen  Furrball  gotti1973  DrSnuggles  stonie  Pjotre  Staubigsauger  gp90  CaliJoern  staudtinger  ncldh  Forthradler  Feldmann  metoo  Oscar1  vinho  kinimod92  pelzi602  Edwin  Explorer  metalhead  cleaner  chris82  Samoht  David86  Lillibulli  cmuerle21 
    and 320 more...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.