Jump to content

Mudie

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    812
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    2

Mudie hat zuletzt am 2. November gewonnen

Mudie hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

72 Neutral

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über Mudie

  • Rang
    Profi

Persoenlich

  • Homepage
    http://www.fernab.de
  • Biografie
    VW T3 Syncro
  • Wohnort
    München
  • Interessen
    Wildnis filmen/fotografieren, reisen, musizieren
  • Beruf
    Fahrzeug-IT (Dipl.-Ing. Elektrotechnik)
  • Stellplatz
    NEIN

Fahrzeug

  • Fahrzeug
    T5.2 California
  • Erstzulassung
    08.01.2015
  • Dachform
    Camper Aufstelldach California Comfortline oder Trendline
  • Farbe
    Candy-Weiss
  • Getriebe
    6 Gang 4Motion
  • Motor
    R4 2,0L CR 103KW
  • Zugelassen als
    Wohnmobil
  • Extras
    Mech. Sperre, Luftfilter staubr. Länder, Climatronic, RNS 510, RA, DWA, ...
  • Umbauten und Zubehoer
    Unterschutz, verkürzte Achsübersetzung, reduziertes Getriebe, Diesel-Vorfilter, Wasserabscheider, Ansaugschnorchel, Getriebe-/Differential-/Haldex-Entlüftung, GS-Vollluftfeder OmniRoad, Auflastung, Büttner MT 1700-SIN, Bear-Lock, Pedaloc, ISO-TOP Mark III, Rhino-Rack Dachplattform, Zebra-Beklebung

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Hi Wolfi: wenn wir schon bei Burkhard und Sabine sind, kann ich 2 Dinge von beiden empfehlen (ich habe so einiges von ihnen bei uns im Schrank stehen): DVD Australien diagonal: nebenbei auch viel Offroad-Fahrtricks, wenn ihr mal aufmerksam zuseht DVD Offroad Fahrtraining (ich habe noch die alte Version, evtl. ist nur das Cover neu): hier seht Ihr noch mehr Praxisbeispiele Buch GPS Offroad Reiseführer Island: wer hier mal unterwegs sein möchte, bekommt gute Einsteigertipps und Locations Oder schaut mal bei Nik vorbei, denn hier geht es auch viel um Ausrüstung: https://matsch-und-piste.de Ein wunderbares Magazin ist auch das EXPLORER Magazin: https://explorer-magazin.com Wir sind ja leider noch nicht so weit mit unserer Seite und unseren Filmberichten... Ansonsten hilft auch sehr gut ein 1-Tages-Traning Offroad. Aber gleich der Hinweis: die Realität ist um einiges härter... Viele Grüße, Mudie
  2. Hi Joe, Uwe, Binou: danke, gerne gemacht! Da wird noch einiges mehr kommen, nur habe ich das bisher alles leider noch nicht geschafft. Wir sind mittlerweile (nach wie gesagt einigen tausend Kilometern Offroad mit dem OmniRoad im Bus) sehr entspannt und trauen dem Fahrwerk wirklich einiges zu. Auch haben wir zwischenzeitlich einige Erfahrungen sammeln dürfen mit verschiedenen Fahrzeugen (von SUV über "echte" Geländefahrzeuge, LKW bis Unimog). Die Besonderheiten: Verbaut ist bei uns das OmniRoad (wie auch im Film beschrieben), natürlich mit dem AirDriveControl. Dazu GS-Felgen mattschwarz gepulvert mit vollwertigem Ersatzrad, AT-Bereifung, Normalfahrhöhe um 1 cm erhöht, großer Luftdrucktank mit gedrehtem Halter (Wartungsöffnung oben = mehr Bodenfreiheit), Rahmenanpassung der Luftfeder wegen Höherlegung Abdeckung Warmwasserzuheizer, Kompressoransaugung mit großem Luftfilter hochgelegt oben im Motorraum (Furten), alle Leitungen zusätzlich im Rippenkanal verlegt, zusätzliche Leitungen je Balg mit Autoventilen oben im Motorraum für manuelles Befüllen über Zweitkompressor (ARB CKMA). Viele Grüße, Mudie
  3. Hi zusammen: wir haben einen kleinen Filmbericht zum OmniRoad-Paket von Goldschmitt online gestellt: das 4-Kanal-Vollluftfedersystem ist zusätzlich für uns noch mit einigen Extras versehen worden. Gleich dazu zeigen wir noch, was dann damit so alles möglich ist in Rumänien und Island. Das ist Abenteuer pur — fernab! Link: http://www.fernab.de/medien.htm Und jetzt: viel Spaß! Viele Grüße, Mudie
  4. Mudie

    Schöne Videos vom T5 / T6, nicht nur Cali

    Hi zusammen: jetzt möchte ich mich auch endlich einmal wieder mit einem eigenen Filmbeitrag melden. Es hat lange gedauert, aber jetzt gibt es wieder was "für die Augen"! Gleich dazu auch noch einen Kurzbericht direkt auf der Startseite bei uns. Ja, und worum geht es? Welche Länder gehören definitiv zu den besten Reisezielen für Overlander, aber auch Offroader? Richtig: Rumänien und Island! Vorab zeigen wir Euch, wie unser Zebra-Bus dazu mit dem OmniRoad-Paket von Goldschmitt höhergelegt wird: einem 4-Kanal-Vollluftfedersystem, zusätzlich für uns noch mit einigen Extras versehen. Damit erleben wir zwischen Transsilvanien und Walachei die stillen Gipfel der Karpaten in Rumänien, folgen sandigen Pisten zu traumhaften Ecken in ursprünglicher Natur. Wir sind unterwegs oberhalb der Baumgrenze, auf verschlungenen Wegen, durch Schlammpassagen oder teilweise ausgetrocknete Flüsse und auf völlig erodierten Anstiegen. Wie so oft verbringen wir die Nächte einsam an einem rauschenden Fluss unter dem Band der Milchstraße an einem kristallklaren Sternenhimmel. In Island erkunden wir abwechslungsreiche Naturlandschaften, schroffe Vulkan- und Lava-Felder, queren auf mehreren Diagonalen die zentrale Hochebene. Über 60 Furten und mehr als 2.000 Kilometer unterschiedlichster Pisten erwarten uns: von feuchtem Weichsand in Sumpfgebieten bis zu ruppigem Fels und Lava-Gestein ist alles dabei. Entlang einer Steilwand an der Küste erreichen wir schließlich den nordwestlichsten Zipfel, nur knapp 300 Kilometer vor Grönland. Das ist Abenteuer pur — fernab! Link: http://www.fernab.de/medien.htm Und jetzt: viel Spaß und ein schönes Wochenende! Viele Grüße, Mudie
  5. Mudie

    Best of...Music!!!!!

    Ja, Stephan: der Hammer! Echt sehr gut! Danke für den schönen Abriss! Das sind sicherlich wunderbare Erinnerungen! Schade: echt keine Aufnahmen mehr? Nichts auf Band? Das wäre zu schade! Da würde ich gerne mal eintauchen! Das müssen wir mal vertiefen! Und - logisch - ist uns Cocaine ein Begriff: dazu hatten wir in unserem gesellschaftskritischen Schul-Musical "Atlantis" damals eine Drogenszene... Ansonsten war ich den Gitarren seit meinem vierten Lebensjahr verbunden: damals allerdings rein klassische Konzertgitarre. Viel später kam auch eine Fender Strat dazu (Custom mit Humbucker und großer Kopfplatte der 70er). Ja, wenn man mehr Zeit hätte... Also, bewundernde Grüße, Mudie
  6. Mudie

    Best of...Music!!!!!

    Ja, also... mir gefällt da tatsächlich die Version von Tina noch besser... aber für mich wäre das generell schon wieder etwas zu wenig Dynamik. Stephan: Mal so eine Frage, wo wir das hier gerade am Tisch diskutieren... Welche Band hattest Du denn damals (wenn man fragen darf)? Gibt es davon noch etwas? Viele Grüße und einen schönen Sonntagabend, Mudie
  7. Mudie

    Best of...Music!!!!!

    Jup, krass! Coole Aufnahme von den Jungs! PS: The Who - Magig Bus ist übrigens auch im Film "The Bus Movie" verarbeitet worden: Viele Grüße und einen schönen Sonntag im Schnee, Mudie
  8. Mudie

    Best of...Music!!!!!

    Jup, wunderbar! Und er hat da ja auch noch seinen Werkstattoverall an! Viele Grüße, Mudie
  9. Hi zusammen: das war wieder ein wunderbarer Stammtisch! Erstklassiges Wetter, spätsommerlich nahezu! Sehr warm, sehr gutes Essen, tolle Location - und viele schöne Gespräche mit Euch! Pep: den größten Dank für die Organisation und das Händchen, diesen Platz zu finden! Besonders erwähnen möchte ich auch noch die außerordentlichen Bilder von Pauls Reise mit seiner Family und seinem Bus durch Georgien: da kommt Fernreisefieber auf! Euch noch ein schönes Wochenende! PS: den Filmbericht "OmniRoad fernab" werde ich hier einstellen: Viele Grüße, Mudie
  10. Mudie

    Best of...Music!!!!!

    BÄNG! Stephan: Cooler Punk, schöne Gruppe! War mir bisher noch nicht bekannt! Der Mudie aus dem T3 Syncro heute, der ab morgen erstmals auf einem Cali-Treffen dabei ist...
  11. Kein Problem, 5. und 6. werden erkannt. Jedoch habe ich damals ohnehin ohne Geschwindigkeitsregelanlage bestellt, da ich noch umbauen wollte. Viele Grüße, der T3-Fahrer.
  12. Ja, Beamer... das ist doch eine gute Idee! Ansonsten bringe ich mit: + natürlich verschiedene Senfsorten von Develey für die Weißwurst + Bissi was zum knabbern für die Runde am Lagerfeuer + paar Packungen Obatzter für das Weißwurst-Brezn-Frühstück PS: falls einer Fragen hat, die Getriebereduktion Seikel Torque & Trail ist erfolgreich verbaut im Zebra-Bus Anfang der Woche - der Hammer! Endlich wühlen und klettern im Gelände! Viele Grüße und bis übermorgen, Mudie
  13. Oi, Stephan: das ist aber sehr schade! Viele Grüße, Mudie
  14. Hi Pep, alle: das ist ein guter Punkt! Die Beschreibung ist auch hier zu finden: https://drci.de/kontakt Oder einfach als GPS-Koordinaten für das Navi eingeben: 48°44'54.9"N 11°24’09.6"E Dann bis Freitag! Viele Grüße, Mudie
×

Important Information

Diese Seite verwendet cookies um Funktionen dieser Webseite besser zu unterstützen.Du kannst die Einstellungen ändern, andernfalls schränkt es die Funktionalität ein.