Jump to content
Calitalia

Tuning einer Absorber-Kühlbox

Recommended Posts

Thomas00101
Posted (edited)

Hallo Calitalia,

danke für deine Inspiration, genau sowas wollte ich haben. Die sehr warmen Tage im Süden können für einen Absorber nunmal grenzwertig werden. Zusätzlich hatte ich sorge, dass die Box im Kofferraum, auf dem Heckauszug mit nur knapp einem Zentimeter Platz nach oben zum Multiflexboard, einen Hitzstau erleiden muss. 

 

Nach deiner Erfolgsmeldung habe ich mich auch ans Werk gemacht: Zwei Lüfter mit Drehzahlregel und einem An-Aus-An Umschalter für 12V-AUS-220V. Hatte kurz überlegt, die Umschaltung mit Relais zu Automatisieren, aber die Schaltung Störungsfrei und sicher zu machen, war mir dann doch zu Aufwändig und ggf. zu viele Teil die kaputt gehen können.

Also die manuelle Variante. Da die Box noch nagelneu ist, habe ich mich für den Garantiefall, für einen Lösung entschieden, die ich komplett zurückbauen kann - also, ohne Beschädigung.

 

 Ich habe die Lüfter von oben angeleuchtet. Ich hoffe man kann etwas erkennen...

 

 

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ist zwar Offtopic, aber für diesen Kreis hier bestimmt interessant: Habe Innen auch was "umgebaut".

 

Mir fehlte da immer eine Unterteilung. Habe eine Metallkorb mit Brett gefunden. Metallkorb passt perfekt und lässt sich dank des Faltprinzips super platzieren. Brett noch etwas eingekürzt - voilà :)

 

Link zum Korb: 

 

Grüße,

Thomas

 

 

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Edited by Thomas00101

Share this post


Link to post
Benno_R

Hallo

 

ich hatte unserem T3 mit RM182 Absorber auch deutlich mehr Kühlleistung mittels Lüfter abringen können.

Am einfachsten mit einem Thermostat der direkt die Lüfter schaltet. Es gibt diese als Heiss-Thermostate so dass am heissen Gitter befestigt der Schaltpunkt mit dem Drehregler einmal gesetzt wird. Im T3 war es bei ca 50° mit dem original Schalter. Zu kalt darf der Absorber auch nicht werden, sonst gibt es keine 3 Phasenbildung und der Lüfter soll ja nicht bei Sonne anschalten.

> Mit dem Thermostat spart man sich manuelles schalten.

 

ZB das hier werkelte perfekt in meinem alten Bus: 12€ und macht seinen Dienst:

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

Share this post


Link to post
Thomas00101

Hallo Meister,

interessante Ergänzung!! Wo genau misst du die 50° ? Beim Kühlgitter wird es immer heißer je weiter man nach rechts kommt. Die Lüfter stehen so weit es ging rechts. Direkt über dem "Schornstein" der "Brennkammer" macht ja auch kein Sinn - Da ist es immer warm.

 

Was schlägst du vor?

 

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
Benno_R

Hallo Thomas

 

mein Name ist Benno :)

ich hatte das Ende des Kapillarrohres am oberen Gitter ganz rechts. Der RM182 ist nat etwas anderes, aber das Prinzip gleich.

> am Eingangspunkt des Kühkreises nicht Schornstein:

 

... das waren noch Basteleien...

Im Bild die 3 Phasen, und links oben am Eingang der Fühler, dort sass er auch original

 

 

 

Bild von Dometic!

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

 

Share this post


Link to post
Thomas00101

Lieben Dank, Benno!

Wenn ich das richtig sehe, befindet sich der Temperatur-Sensor direkt am Eingang zum Kondensator - also Komdensatorseitig an der Wärmsten stelle, richtig? 

 

Aber mal kurz nachgehakt, kann der Kondensator durch die Lüfter im Sommer wirklich zu kalt sein? Die Box hat einen Arbeitsbereich von 16°-32° - Das dürfte mit den Lüftern im Sommer nur schwer zu unterbieten sein... Oder habe ich die Funktionsweise falsch verstanden??

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.