Jump to content
Tom50354

Touristenlösung LWR bei Xenon

Recommended Posts

Sebastian

Generell nichts dagegen, wird jedoch so oder so im kommenden Datenstand/Update (erscheint voraussichtlich im Laufe der Woche) enthalten sein.

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

Share this post


Link to post
CaliMUC

Servus,

 

wäre das evtl. in der 12.12 Beta (oder hab' ich hier die Nummer durcheinander gebracht) schon irgendwie drin oder gibt's dafür eine neue Beta?

 

Mir wäre, als hätte ich in der Beta unter Grundeinstellungen schon etwas in der Art gesehen (Links/ Rechtsverkehr).

 

@ Sebastian: Wäre nett, wenn du auch einen Blick in den von mir erstellten Fred zur LWR bei Xenons werfen könntest ...

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

 

 

VG

 

CaliMUC

Share this post


Link to post
Tom50354

Ja das steht da schon lange drin. Aber wenn du versuchst es zu ändern, kommt der Hinweis auf den Zugangscode.

 

Wer den Code haben will und das VCDS bei mir gekauft hat, soll sich per PN bei mir melden.

 

Wird sich die Tage ja sowieso erledigt haben.

Share this post


Link to post
Sebastian
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Gegen Ende der Woche kommt voraussichtlich eine aktualisierte Betaversion sowie ein neuer Datenstand für das normale Release. Beide haben dann die korrekte Codiertabelle sowie auch den entsprechenden Freischaltcode für die Anpassungskanäle. Nur die Grundeinstellung setzt im Moment die Beta voraus da die Fehlerkorrektur sich nicht mehr in das "alte" Release zurückportieren lässt.

 

Sofern es dringend ist was die APKs angeht, wahlweise bei mir oder bei Tom melden.

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

Share this post


Link to post
T2T4T5

Hallo,

 

mich würde der aktuelle Stand der Dinge zu diesem Problem interessieren da wir nach England fahren. Der letzte Beitrag ist ja schon etwas älter...

 

1) Wie weiter oben beschrieben gibt es vom Hersteller keine Möglichkeit hier etwas einzustellen / zu verändern, weil NICHT NÖTIG.

 

aber

 

2) Mit Tester / Spezialsoftware geht es doch, so wird es an der Hotline auch beschrieben. Das heisst es ist doch nötig / möglich.

 

Was denn jetzt ?

VW selber schreibt die oben beschriebenen Dinge (nicht nötig)

VW sagt an der Hotline was anderes. Ich soll zum Händler und dort hin- und herstellen lassen. Vorher und Nachher und dazwischen fährt man halt mit falsch eingestellten Scheinwerfern.

 

Ich habe weder Lust die Engländer zu ärgern oder gar zu gefährden, möchte aber auch keinen unnötigen Aufwand betreiben.

 

Weiss jemand noch mehr/andere Infos als das in diesen Beiträgen beschriebene ?

 

Viele Grüße

Thomas

Share this post


Link to post
Tourer

Die abweichende und bekannte analoge Möglichkeit ist: Abdeckblenden erhält man standardmäßig z.B. auf den Fähren. Aufgeklebt und später wieder abgezogen. Mein Lenkrad lasse ich für England auch nicht extra umbauen. Für Elektronicfreaks vielleicht zu simpel. Mir reicht diese Lösung.

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

Gruß Harald

Share this post


Link to post
Bart7974

Hallo Thomas,

 

das Problem mit Bi Xenon und GB haben wir immer noch

You do not have the required permissions to view the image content in this post.
.

 

Nachdem wir voriges Jahr in GB festgestellt haben, dass wir den Gegenverkehr massiv geblendet haben, habe ich mich mit VWN und unserer VW Werkstatt in Verbindung gesetzt.

Da gab es einige Emails hin und her und im Endeffekt hat VWN über unsere VW Werkstatt uns mitgeteilt, dass die einzige Möglichkeit ist, eine VW Werkstatt mit der Umstellung der Lichter zu beauftragen. Das finde ich nicht umsetzbar (Fahrt durch Deutschland und Holland, in der Nähe der Fähre eine VW-Werkstatt aufsuchen, umstellen lassen, auf dem Rückweg wieder das gleiche Spielchen).

VWN hat sich offensichtlich nicht getraut, mir schriftlich darüber zu informieren.

 

Die einzige Lösung, die ich für mich sehe, ist, dass ich die Lichter mit VCDS selbst umstelle. Habe ich aber noch nicht gemacht.

Unsere England-Fahrten haben wir inzwischen mit einem anderen Auto gemacht.

 

Also das gleiche was du schon geschrieben hast.

 

Schöne Grüße

Bart

 

 

VWN BIXenon.pdf

Share this post


Link to post
Bart7974
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Hallo Harald,

 

abkleben geht bei Bi Xenon (leider)nicht.

Gruß Bart

Share this post


Link to post
Tourer

Dann ziehe ich meine Anmerkung mit Bedauern zurück. Man lernt immer was dazu.

Gruß Harald

Share this post


Link to post
T2T4T5

Danke Bart !

 

so ist wohl der Stand der Dinge.

Die Scheinwerfer müssen bei VWN mit einem entsprechenden Gerät in den Reisemodus versetzt werden. Wir hatten heute auf den Samstag das Glück einen sehr netten, kompetenten und hilfsbereiten Mitarbeiter bei dieser Arbeit begleiten zu können. Nach Anwahl dieser Funktion wird der Scheinwerfer ein Stück nach unten geklappt/gedreht, man kann das Geräusch hören und während ein Scheinwerfereinstellungsgerät davor stand haben wir beobachten können was in dem Moment passiert.

 

Alternativ wäre, sich die entsprechende Hard- und Software das selber zu machen zuzulegen. Zu teuer für meinen Geschmack und das Risiko etwas Unbeabsichtigtes zu tun liegt bei einem selbst.

Schlüsse aus diesen Gegebenheiten zu ziehen bleibt jedem selber überlassen. Ich frage mich nur, warum das in anderen Fahrzeugen in 15 sec in der MFA geht.

Unsere 2 Golf Plus werden jedenfalls durch BMW 2er Active Tourer ersetzt. Etwas teurer aber nicht mehr viel. Sobald BMW etwas T5-Caliähnliches baut sind wir dabei

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

Viele Grüße

Thomas

Share this post


Link to post
Bart7974
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

das waren übrigens keine Camping Fahrten, wir haben Verwandte Besucht:).

 

Wenn wir in Zukunft in GB im Sommer auf Camping Tour gehen, fahren wir abends wenn es Dunkel ist wahrscheinlich nicht.

 

Gruß Bart

Share this post


Link to post
Sebastian

Das Problem ist leider das die notwendigen Menü's zur Umstellung in der PQ25 Elektrik wie wir sie verbaut haben nicht aktiv sind, sprich das ist z.B. auch der Grund warum man die DWA Quittierung nicht manuell beim Camping abstellen kann sondern immer mittels VCDS o.ä. ran muss. Wer auch immer da bei VW(N) die Entscheidungen blockiert gehört meines Erachtens nach mal aufgeklärt, klar - früher ging es gar nicht aber da konnte man halt wie oben beschrieben noch die Folien aufkleben...

 

Ich werd mal bei meinem VW'ler nachhaken - vielleicht kann er von VWN eine konkrete Aussage dazu bekommen.

 

P.S.: Ein Herstellerwechsel ist mir allerdings wegen so etwas noch nicht in den Sinn gekommen, auch bei BMW ist übrigens das Gras nicht grüner...

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

Share this post


Link to post
Blue-T4

Moin

 

Mal als Zwischenfrage, warum geht das abkleben bei Bi Xenon nicht ?

 

Bei meinem BMW X3 mit BiXenon war das problemlos machbar und in der Beschreibung detailliert beschrieben. Warum also sollte das bei den BiXenon vom T5 nicht gehen ?

Share this post


Link to post
Sebastian

Geht nicht weil es nicht von VW(N) freigegeben ist, die BMW Folien dagegen sind auch von BMW freigegeben und dürfen damit benutzt werden. Mangels Freigabe würde durch eine solche Änderung die Zulassung erlischen, wobei wohl fraglich ist ob es überhaupt zulässig ist mit den "falsch eingestellten" Scheinwerfern im Linksverkehr zu fahren...

Share this post


Link to post
Blue-T4

Ich rede nicht von den Original Bmw Aufklebern. Ich meine die Abkleber die auf der Fähre oder auch beim ADAC verkauft werden. Da sind jeweils detaillierte und bebilderte Anleitungen für Normale oder Projektionsscheinwerfer, auch für den T5.

Warum sollte das nicht zulässig sein oder sogar die Zulassung erlöschen.

Bis jetzt hab ich diese Abkleber bei allen UK Aufenthalten benutzt, so wie Hunderttausende andere Autofahrer. Die Engländer verwenden die auch wenn Sie aufs Festland kommen.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.