Jump to content
freshp

T6.1 California Beach (4M?DSG?Schalter?)

Recommended Posts

miq
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Eines dieser Kabel liegt ja eigentlich auch jedem CTEK bei.

 

Alternativ geht natürlich auch das Laden über die Bordsteckdosen, wenn man eines der kleineren CTEKs (z.B. 5A) nimmt.

Share this post


Link to post
Ulle

Danke. Diese Investition könnte es tatsächlich wert sein.

 

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ja, aber dazu hört und liest man ja überall (auch in der Betriebsanleitung), dass man das nicht machen sollte... 

Deswegen bin ich da vorsichtig und bevorzuge die Lösung direkt an die Batterie.

Wichtig ist dabei halt, dass man nicht auf + / - sondern + / Masse geht, weil sonst die Software den Ladevorgang nicht erkennt. Ist das richtig?

Share this post


Link to post
miq
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Beim T6.1 ist das notwendig, ja.

Share this post


Link to post
freshp

Heute konnte ich den Alhambra eines Kollegen mit 2.0TDI, 150PS, 4M und Handschaltung testen. Nicht dasselbe Auto, aber wohl fast dieselben Komponenten.

Bis wir die Probefahrt beim Händler mit dem California in dieser Config machen können dauert es wohl noch etwas.

 

Mein Fazit:

- Die Handschaltung hat uns richtig gut gefallen

- ACC in Verbindung mit der Handschaltung hat uns ebenfalls Freude bereitet, auch wenn man vielmals anderes liest

- Lane Assist brauchen wir nicht, Side Assist nehmen wir da wir das als praktisch empfinden und etwas Respekt vor der Grösse des Cali haben

 

Auswirkungen und Fragen bezüglich Konfig aus den zwei Testfahrten:

- Lohnt sich die Diebstahlalarmanlage?

- Was ist der Unterschied zwischen den normalen Sitzen vorne und den Komfortsitzen? Kostenen keinen Aufpreis, sind aber anwählbar....

- Digital Display brauchen wir nicht. Wirklich mehr anzeigen kann das Ding nicht und wird wohl anfälliger sein als die analoge Anzeige.

- Trailer Assist nehmen wegen der besseren Kamera? Stimmt das, hat der Trailerassi ne massiv bessere Rückfahrkamera für die 300.- Unterschied zu nur "Rear View"

 

 

Die Frage welche mich noch immer am meisten beschäftigt bleibt aber 4M oder 2WD. Ich werde einfach nicht schlau.

Manchmal sehe ich Video wo sie mit 2WD Sachen fahren die für mich (und vor allem meine Frau) wohl über dem Limit wären, andererseits habe ich z.B heute erst, mit unserem E-City-Go Anfahrschwierigkeiten an eine kleinen Kuppe gehabt (etwas Schnee und nass).

 

Gruss und Danke für eure Ratschläge!

Share this post


Link to post
Hendrixx
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Meine persönliche Meinung:

- Diebstahlalarmanlage lohnt sich nicht

- Komfortsitze sind nicht drehbar, Standardsitze nehmen

- Digital Display setzt das Navi voraus, alles zu teuer und nicht Kernkompetenz von VW

- Ich habe die Standard-Rückfahrkamera im Standardradio - Top.

Viel Spass bei Deiner Entscheidung.

 

VG Hendrik

 

PS. Ich fahre seit über 4 Jahren den 2WD, bisher reicht mir das vollkommen.

4mo hätte ich nur genommen

-bei Anhängerbetrieb

-bei Wohnsitz oder häufigen Fahrten in den Bergen im Winter

-als Offroad-Fan oder jemand, der gern in der Wildnis campiert.

Edited by Hendrixx

Share this post


Link to post
freshp
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Danke für deine Tipps.

Bezüglich Sitze, bist du dir da sicher? Im Konfigurator steht davon nichts. siehe Anhang.

Sollten die wirklich nicht drehbar sein ist das eine klare Sache.

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
Siggy75
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ist sicher. Nur die Standardsitze sind drehbar und übrigens auch echt bequem.

Share this post


Link to post
Nickman_83

@Siggy75und @freshp

Das liegt einfach daran, dass die Sitze die gleichen sind. Die Komfortsitze sind höhenverstellbar und fangen bei einer deutlich geringeren Anfangshöhe an. Ist man also 1.85m sollte man über die Komfortsitze nachdenken. (Meinung)

Ich habe den höhenverstellbaren Fahrersitz (Komfortsitz) und den drehbaren Beifahrersitz. Beide völlig gleich. Bis auf den genannten Unterschied.

Der deutlich tiefere Einstieg beim Komfortsitz vermittelt bei Bedarf einfach einen chilligeren Fahrstil, was mir gut gefällt. Außerdem verstauen wir dort beim camping immer die Kindersitze. Daher muss der nicht drehbar sein. Desweiteren liegen meine Frau und ich schon 20cm in der Körpergröße auseinander. Der muss also in der Hähe verstellbar sein.

Noch dazu: Drehbarer Fahrersitz vor dem Lenkrad? Schon den Beifahrersitz zu drehen, bedeutet 3 verschiedene Handgriffe. Noch dazu würde das Lenkrad den Fahrersitz gedreht weiter im Raum stehen lassen, als den Beifahrersitz.

 

Kann man alles machen, sollte man vorher nur wissen.

Edited by Nickman_83

Share this post


Link to post
Stoni
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Meiner Meinung nach ja!

Die Alarmanlage an sich ist mir egal, mir war das Safelock wichtig, für die paar Kröten.. bei mir waren es 310€ Aufpreis.

Share this post


Link to post
danshred
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Naja du kannst auch kein Kleinwagen mit dem California vergleichen. Durch das geringe Gewicht und den kurzen Radstand fährt sich der Kleinwagen natürlich nicht so souverän im Winter, wie ein Kombi oder California.

 

Es ist doch ganz einfach, ist der Aufpreis kein Problem, der Mehrverbrauch beim 4WD stört dich nicht und du hast lieber mehr Traktion, dann 4-Motion.

Du planst lieber zusätzliches Zubehör vom ersparten und freust dich am Minderverbrauch des 2WD, dann Frontantrieb. 
 

Share this post


Link to post
MarBo

Der Alhambra ist ja kein Kleinwagen, und ich würde sagen sich an dessen Konfiguration zu orientieren ist kein Fehler...

Share this post


Link to post
danshred
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Der E-City-Go ist ein Kleinwagen ;) 

Share this post


Link to post
MarBo

Ah jetzt.  .Der ist so klein, den hab ich gar nicht gesehen. 

Share this post


Link to post
freshp
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

😅

 

Das Thema Sitz ist somit erledigt.

 

Noch jemand eine Meinug zur Alarmanlage?

Weiss jeman Bescheid bezüglich Rückfahrkamera/Trailerassist?

 

Share this post


Link to post
Griffon13
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Immer diese Zwerge :;;D:
Wenn einem ein Zwerg*innen gesteuerter Cali entgegen kommt, könnte man meinen, dass mit dem autonomen fahren wäre schon Serie bem Cali.  :sorry:

Share this post


Link to post
Semmi
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Alarmanlage ja wegen Safelock

Trailer Assist auch ja wegen den Linien und besserer Kamera 

Share this post


Link to post
freshp

Wir sind 185cm und knapp 170cm. Denke der normale Sitz ist für uns geeignet. Bei der ersten Probefahrt ist uns die Sitzhöhe nicht negativ aufgefallen.

 

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Danke. Dann stimmt das mit der besseren Kamera beim Trailerassi? 

Share this post


Link to post
Semmi

Ja

Share this post


Link to post
jimmirain
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

dito!

 

Wir haben 4WD gewählt, wegen Schnee, Campingplatz mit Sand oder feuchter Wiese.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    411 members have viewed this topic:
    hjd  H-Bird  Fritzl  CalliMV  MarBo  gentleman4ever  Mini1970  Arkon  Mo52  Kitechick  megamin  PetiteCalifornia  Meadow  Kalaaf  miq  DieselZugvogel  uschi11  Griffon13  CaliElch  KlausS  Hww  CaliSaki  Hyperion  Goschenschlosser  Crambi  hexle  quintara  Emmental  oelekoe  Stoni  Tenner4  Keinbaum  aderci  Mich57  powstria  jimmirain  Hendrixx  kermit231  Timberwolf  andyst  Jonsen  Calif66  ChristianeB  ASI  derFlori  lou_lublin  mycali  danshred  chruesi  Nickman_83  Jim  freshp  Almroad  JaTi  Semmi  Przemek  OzOz79  SirKeimelot  exdent  redone  vanloui  MonteGero  Limba  Rentner2019  f.schulz  quas  Bastelino1  MartinH  Raimaphi  EE84  Multi-Wahn  Superpulu  WildCalPhoto  Dan69  Marcowitz  Siggy75  Portnoy  abeschoner  EHarry  DeLucca  fossilium  Mischi1909  Calioldie  basel1893  Kamicaro  Cali@GR  Bellavista  toulouse  Olfener  ursli  radlrob  GerSchi  jons  ulf_rau  tp18  Lambertus  EricK  Hermann_D  cat_007  aroller 
    and 311 more...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.