Jump to content
schlossi

Innen-Tisch Erweiterung im Coast/Ocean

Recommended Posts

schlossi

Glückauf zusammen,

 

nachdem wie (2 Personen) in den vergangenen Wochen bereits wiederholt die Restaurant-Scene im Ruhrgebiet derart unterstützt haben das wir das Essen telefonisch vorbestellt und dann (vor Ort) direkt im Bus gespeist haben, kam mir der Wunsch nach einer vergrößerten Tischfläche IM Bus.

 

(Sinnvolle) Beiträge für die Tischerweiterung "draußen" habe ich bereits gefunden, aber keine für "innen" !

 

Ziel soll sein das bei gedrehten Beifahrersitz, ich bequem auf den (erweiterten) Tisch zugreifen kann.

 

Die Tischplatte könnte ja bequem bis an die Schiebetüre reichen,- also über das "Stützbein" hinaus.

 

Gedacht habe ich an eine Art "Schiebe-Erweiterung" die einfach an die vorhandene (abgerundete) Seite geschoben wird. Von unten mittels Führungsschienen gehalten kann es zwar keine "Schwerlast-Ablagemöglichkeit" sein, aber ich denke eh nicht das ich eine volle Getränke-Kiste auf den Innen-Tisch stellen werde.

 

Ist eine solche Idee in diesem Forum bereits umgesetzt worden ? Würde mich über Anregungen oder Hinweise freuen. 

 

 

Gruß,

und bleibt gesund : Positiv denken und Negativ bleiben

 

schlossi

Share this post


Link to post
SW4956

Hallo Schlossi,

 

hast Du mal den Tisch aus der Schiebetüre im Innenraum genutzt? Du kannst den in die Führungsschiene am Küchenblock einhängen und nur das äußere Beinpaar ausklappen und hast einen deutlich größeren Tisch als den, der fest am Kückenblock hängt.

 

Gute Fahrt (ohne Rutsch) ins neue Jahr und bleib gesund

 

Gustav

Share this post


Link to post
Stoni
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Das geht beim T6 nicht, da man diesen Tisch nicht einhängen kann, es sind keine Aufhänger dabei, die gibt es nur beim Beach.

Aber man müsste ihn normal reinstellen können.

Im Beach sitze ich auch auf dem Beifahrersitz und komme bequem an den Tisch ran.

 

 

Share this post


Link to post
Eldar

Hallo Schlossi

 

ich bin soeben dabei mir auch so eine Erweiterung zu machen , sobald ich den Tisch fertig habe, kann ich ihn hier gerne zeigen.

..... ich bin aber sicher, in der Zwischenzeit hast du wohl selber eine Erweiterung gebastelt.

 

Share this post


Link to post
Raimaphi

Hallo schlossi,

ich habe für den Innentisch unseres Coast eine Tischplatte mit den Maßen 100 x 60m cm gemacht. Auf der Unterseite habe ich zwei U-Profile aus Kunststoff aufgeklebt, mit der Öffnung zueinander. Die lichte Weite der U-Profile ist geringfügig kleiner als das Aluprofil, welches um den Originaltisch verläuft. Als Kleber habe ich PU-Montagekleber verwendet.

 

Diese Tischplatte wird einfach mit den U-Profilen über den aufgestellten Innentisch geschoben und klemmt ausreichend um nicht zu rutschen.

 

Alles Material kostet ca. € 30 bei Hornbach. Zusätzlich den PU-Montagekleber.

 

Hier noch ein paar Bilder um das geschriebene zu verdeutlichen.

 

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
schlossi

Ja Hallo erstmal, Glückauf aus dem Ruhrgebiet....

 

Mensch,- klasse Idee...und so einfach !

 

Ich hatte ja an einer Art „Erweiterung“ zu der bereits bestehenden Tischplatte gedacht...Direkt und abschließend mittels (Kohlefaser-) Streben verbunden...

 

 

Doch warum so kompliziert ? 

 

Dein Vorschlag ist genauso simpel wie effektiv zugleich,- nur die der Schiebetüre zugeneigten Kanten würde ich abrunden.

 

 

DANKE für deinen HInweis...

 

 

schlossi

Share this post


Link to post
Raimaphi

Hallo schlossi,

 

die Ecken sind alle viere mit etwa 2-3 mm Radius abgerundet. Das kommt auf den Bildern nur nicht raus.

Du must alle Ecken abrunden, es gibt bei diesem Aufbau kein vorne oder hinten. Einfach aufstecken wie es kommt.

Die Platte könnte tiefer als 100 cm sein ohne mit der Schiebetüre zu kolidieren. Die 100 cm passen aber noch schön hinten auf die Matratzen. Dort lagere ich die Platte. Ich schreibe Dir morgen noch was zur Platte und den Maßen. Jetzt ist's mir zu kalt um nochmal rauszugehen und zu messen.

 

Bis morgen

Share this post


Link to post
schlossi

Glückauf und einen Guten Morgen,

 

danke für deine ergänzenden Informationen.

 

Interessant wäre für mich das Material der Tischplatte : nach Holz (Multiplex) siehts nämlich nicht aus. Eher nach einer HPL-Platte...6mm ?

 

 

gruss aus NRW 

Share this post


Link to post
Raimaphi

Hallo schlossi,

 

Du hast‘s gut gesehen. Es handelt sich um 6 mm HPL.

Das war aber mein 2. Versuch. Der 1. war mit einer 9 mm Siebdruckplatte. Da habe ich verschiedene kleine Anfängerfehler gemacht. Außerdem hat mir die Optik nicht so gefallen, worüber ich wegsehen hätte können. Also hab‘ ich‘s nochmal gemacht, aber eben mit HPL. Nun, keines der Materialien ist perfekt. Jetzt habe ich 2 Platten und werde Testen, welche mir mehr zusagt.

 

Siebdruck

- Die ist Unterseite sehr rauh. Ich befürchte, dass darunter die Eloxalschicht der Umrandung des Schiebetischs leiden würde.

- Optik Industriedesign.

- Die Platte ist relativ schwer.

+ Verwindungssteif, biegt sich nicht bei Belastung.

 

HPL

+ Beide Seiten glatt.

+ Optik hell.

+ Die Platte ist leichter.

- Biegt sich ein wenig bei Belastung.

 

Die beiden Schienen haben einen „inneren Abstand“ 485 mm. Siehe Skizze.

Ich habe sie auf 970 mm gekürzt und die Ecken abgerundet, damit die Matratzen nicht aufgeschlitzt werden, wenn ich die Platte hinten transportiere. Auch ein Bild.

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
Raimaphi

PS.

 

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Der Tisch bei meinem T6.1 ist 480 mm tief. Ich gehe davon aus, dass beim T6 die gleichen Tische eingebaut sind.

Am besten mal selber messen und ggf. anpassen.

Share this post


Link to post
schlossi

Ja Glückauf und einen guten Morgen,

 

nachdem ich gestern einige Stunden in diversen Baumärkten mit der Suche nach dem richtigen Material für die Tischplatte verbracht hatte (endlich hatten die Kameraden aus der Abteilung Holzzuschnitt mal Zeit für ein Gespräch), bin ich unverrichteter Dinge wieder nach Hause gefahren.

 

Das eine Material (Sperrholz) zu einfach, Multiplex in 6mm nicht „schön“ genug, Siebdruckplatte auch nicht so doll, ist meine Wahl dann auch auf die HPL-Platte gefallen (6mm).

Doch diese ist momentan nur in weiss erhältlich...ich suche etwas in einem „freundlichen Grau“...

 

Heute bin ich in Sachen „Faltrad“ unterwegs und kann mich erst morgen wieder um den Tisch kümmern...vielleicht fällt mir ja noch etwas ein.

 

 

 

Hinweis: 

Auch wenn sich hier dieses Tisch-Thema scheinbar in einen Dialog zwischen „Reimaphi“ und mir entwickelt hat :

 

JEDER ist herzlich eingeladen der (oder die) etwas zum Thema „Erweiterung Innen-Tisch Coast/Ocean“ beizutragen...

 

 

 

So long,

schlossi

 

 

Share this post


Link to post
hangloose69
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Tja, das war noch zu Zeiten des T5 Comfortline so moeglich. Zumindest hatte mein No Limit die ausziehbaren "Klammern" noch am Tisch fest montiert. Ist wohl beim T6 der Entfeinerung zum Opfer gefallen. Wuerde mich interessieren, ob es diese Klammern noch gibt als Esratzteil.

 

Gruss

Thomas

Share this post


Link to post
SambaOnTheBeach
Posted (edited)

Würde mich auch interessieren! Bzw. könnte bitte mal irgendwer ein Bild von diesen Klammern einstellen? Denke da kann man sich auch selber was basteln.

 

Danke

Edited by SambaOnTheBeach

Share this post


Link to post
hangloose69
Posted (edited)

Ich habe nur diesen Thread im Caliboard gefunden.Und hier ist die Artikelnummer  ..Danke @Hendrixx
(7E7 898 209).

Diese Board ist unerschoepfbar was die Datenlage angeht 😉

 

Jetzt muss nur noch jemand mit einem "alten" Tisch die Masse abnehmen und hier posten .

 

Gruss

Thomas

 

 

Edited by hangloose69

Share this post


Link to post
Radfahrer

Wie wäre es mit Alu-Dibond >= 4 mm?

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.