Jump to content
MM15

Was ändert sich im Modeljahr 2021?

Recommended Posts

MM15

Bis heute habe ich mir noch keine Gedanken darüber gemacht. 

Allerdings scheint es jetzt ja doch möglich das der Cali so spät kommt das es ein 2021er wird. 

Kann jemand etwas zu den Änderungen sagen? 

 

Share this post


Link to post
Hendrixx

Gute Frage, wird mich auch betreffen. Wird wohl in erster Linie mit der Euro6d Schadstoffnorm zusammenhängen, aber das dürften eher Softwaredinge sein. Ansonsten ist da noch die DAB+Pflicht für alle Neuwagen.

Vielleicht kommt ein Composition Media Radio mit 8 Zoll Bildschirm?

In meiner Konfiguration steht an zwei Stellen „Serie bis Prod 29/2020“ und zwar unter der dimmbaren Instrumentenbeleuchtung und unter Allergenfilter der Climatronic. Vlt. ein Hinweis auf eine „Entverfeinerung“ 🙃

Share this post


Link to post
MrBeach

Hier mal eine Sammlung[1] aus dem Wartezimmer:

  • Discover Media kann die Navikarte ins Digital Cockpit spiegeln [Quelle]
  • Entfall der Klimatisierung im Handschuhfach [Quelle]
  • DAB+ als Serienausstattung [Quelle]
  • ?

[1] kein Anspruch auf Vollständigkeit

Share this post


Link to post
Hendrixx
  • ?
  • Entfall des Aufstelldaches wegen zuviel Methanausstoß in der Nacht 🙂 kleiner Scherz

     
  • Entfall der Klimatisierung im Handschuhfach

Ja das Handschuhfach des T6, ein Meisterwerk deutscher Ingenieurskunst. 

1. War das jemals klimatisiert? Ist mir nie aufgefallen.

2. Was sollte ich denn da drin kühlen? Eine Caprisonne vielleicht, ein paar Socken?

Share this post


Link to post
Kaasaa
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ich dachte, das gäbs schon jetzt nicht mehr - aber habs letzt dann doch entdeckt 😉. Ist halt ne kleine Lüftungsöffnung im Handschuhfach. Da passt ja leider eh nix rein, sonst wärs - nicht zum Kühlen, aber zum kühler halten - für Getränke sicher nett. Aber hast schon Recht, mehr als ne Capri Sonne ist kaum 😂. Wenn man mal im Sommer ne Tafel Schokolade transportiert und den Kühlschrank nicht extra anmachen will 😉.

Share this post


Link to post
Tim_Jochen

Bei der Änderung der Schadstoffnorm vermute ich nicht nur eine geänderte Software, sondern einen zweiten SCR-Kat wie beim Passat. Im Forum gab es schon Hinweise auf "leeren Bauraum" im Motorraum. 

Share this post


Link to post
califania2021

Beim Übergang zu Euro 6d ohne „Temp“ ändert der Umrechnungsfaktor der unter Prüfbedingungen gemessenen zu den ausgewiesenen Werten (Schadstoffe, Spritverbrauch).  D.h. derselbe Motor wird höhere Werte ausweisen. Was das mittelfristig für die Steuer KFZ bedeutet - die sich demnächst hauptsächlich nach dem Verbrauch richten soll - ist vermutlich allen klar.

Share this post


Link to post
Knox16
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Quatsch. Der NOx-Grenzwert auf dem Prüfstand bleibt gleich. Und der NOx-Grenzwert bei RDE wird kleiner. Der Schadstoffausstoß muss also sinken!

 

Share this post


Link to post
califania2021

Du hast Recht, hast aber die Veränderung der Umrechnungsfaktoren nicht berücksichtigt?

 

"Der Unterschied zwischen der Euro-6d-Temp-Norm und der Euro-6d-Norm ist der erlaubte Umrechnungsfaktor. Die Abgasnorm Euro 6d-Temp erlaubt einen 2,1-fachen NOx-Ausstoß im Vergleich zu den Messungen am Prüfstand. Das bedeutet, dass aus den 80 mg/km auf dem Prüfstand im Realbetrieb maximal 168 mg/km werden dürfen. Die Abgasnorm 6d senkt diesen Umrechnungsfaktor auf 1,42, wodurch im Realbetrieb maximal 114,4 mg/km ausgestoßen werden dürfen."

 

siehe z.B.

 

oder "Berechnungsgrundlage der Kfz-Steuer ist seit 1. September 2018 der CO₂-Wert nach WLTP, vor diesem Stichtag war der CO₂-Wert nach NEFZ bindend        

Weil die offiziellen Verbrauchsangaben realistischer ausfallen, steigen in der Regel auch die Verbrauchs- und CO₂-Werte. Und weil der Verbrauch bzw. der CO₂-Ausstoß Teil der Bemessungsgrundlage für die Kfz-Steuer ist, erhöht sich diese für neu zugelassene Modelle."

 

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

 

Der Text vom ADAC ist zwar älter, aber eine weitere Steuererhöhung dürfte mit jeder weiteren Verschärfung der Umrechnungsfaktoren einhergehen.

 

Share this post


Link to post
Knox16
Posted (edited)

Ich weiß!

Aha! Ich habe mich kürzer gefasst, aber genau das ausgesagt:

 

Das ist grundsätzlich richtig. Hat aber nichts mit der Umstellung von 6d temp auf 6d zu tun. Denn bereits bei 6d temp wurde das WLTP angewendet und der Verbrauch (= CO2-Ausstoß) wurde im WLTC ermittelt.

Es könnte eventuell sein, dass VW die schärferen RDE-NOx-Grenzwerte nur durch noch höhere Abgastemperaturen (und somit etwas höheren Kraftstoffverbrauch) erzielt. Dank SCR-Technik dürfte es aber auch durch höhere AdBlue-Dosierung gehen. Unklar ist noch, ob die 6d Modelle eine geänderte Abgasanlage mit noch motornäherem Kat bekommen. Dann könnte es sogar sein, dass Abgastemperatur, Kraftstoffausstoß und AGR-Rate reduziert werden können. Dank EU-Flottenverbrauchsgrenze und Änderung der Kfz-Steuer wäre es durchaus denkbar, dass VW diese Technik eher früher als später bringt.

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Das Thema hat sich mit Umstellung auf 6d temp abgespielt. Also vor knapp 2 Jahren.

Was sich erhöht, das ist die Steuer für Autos mit PKW-Zulassung, die ab dem 1.1.21 zugelassen werden und deutlich über 95g CO2 Ausstoß haben.

Für die allermeisten T6.1 Cali ändert sich gar nichts, da sie eine M1 SA (= Womo-Zulassung) haben. Nur für Beach Tour wird es deutlich teurer.

Edited by Knox16

Share this post


Link to post
califania2021

OK, thanks!

Share this post


Link to post
donald_dark

Sichere Infos, ab wann die Fahrzeuge dann in das Modelljahr 2021 rutschen hat aber noch keiner, oder?

Share this post


Link to post
Knox16
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ich würde sagen: alle die, die nach dem Modelljahrwechsel hergestellt werden...

Share this post


Link to post
donald_dark

Das denke ich mir 😅. Dann stelle ich meine Fragen anders: Hat jemand Infos darüber, wann der Modelljahreswechsel stattfindet?

Share this post


Link to post
Nietnagel
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

... naja, wenn man die Aussagen eines VWN Verkäufers als sicher bezeichnen kann, dann alle Fahrzeuge, die nach den Werksferien (ab KW34) produziert werden.

 

Meiner steht auf lt. myVolkswagen auf KW34. Als Modelljahr ist dort aber noch 2020 hinterlegt. Bin gespannt, ob/wann das umspringt...

 

Gruß Nietnagel 

Share this post


Link to post
donald_dark
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Meiner eben auch. KW35 und Modelljahr 2020. Wenn das Auto aber in KW 34 bzw. 35 ausgeliefert wird, dann wird die Produktion doch bestimmt schon vor den Werksferien begonnen haben. 

Share this post


Link to post
Nietnagel
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

... wenn ich meinen Verkäufer richtig verstanden habe, dann meint „Auslieferung“ im Portal nicht Auslieferung an den Kunden, sondern eher „fertig gebaut“. Da kommen angabegemäß immer noch ca. 2 Wochen oben drauf, bist du ihn vor der Tür stehen hast.

 

Gruß Nietnagel 

Share this post


Link to post
vonDunkelwald

Bei immler steht:

Änderungen zum Modelljahr 2021 (Stand 12.06.2020)

 

Digitaler Radioempfang (DAB+) jetzt in der Serienausstattung enthalten
 

Neue Pakete:

Exterieur-Sportpaket für Beach und Ocean

4Style-Paket für Beach und Ocean

Leichte Preisanpassung durch seitens VW

nicht mehr bestellbar:

1BJ Federung und Dämpfung verstärkt

2MG Verstärkte Dämpfung und Stabilisatoren, vorne + hinten - Fahrzeughöhe +20mm

1BB Federung und Dämpfung (Schlechtwegeausführung) - Fahrzeughöhe +20mm (nicht mehr bestellbar)

 

Quelle:

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

Share this post


Link to post
Hendrixx

Da liegt sicher eine Vorab-Preisliste des ausländischen Händlers zugrunde.

Ob die Pakete bei VWN..de genauso „geschnürt“ werden, ist eine andere Frage. 

DAB+ ist klar, die vielen verschiedenen Fahrwerks-/Federungs-/Stabi-Optionen hat eh kaum noch jemand durchschaut.

Keine Silbe zu einer etwaigen Veränderung der Abgasnachbehandlung.

Share this post


Link to post
MichaelF

Das einzige was mich bisher neugierig machen würde sind die Pakete. Was ist im Sport-Paket/4Style-Paket drin? Gabs die früher schon einmal?

Share this post


Link to post
Hendrixx
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

siehe

You do not have the required permissions to view the link content in this post.
:

 

Z51 780,– €

4Style-Paket für 81kW: • LED-Rückleuchten, dunkel eingefärbt • Stoßfänger partiell lackiert • Bordwerkzeug mit Scherenwagenheber • Nebelscheinwerfer inkl. Abbiegelicht • Kühlerschutzgitter, schwarz lackiert, mit 5 Chromleisten, am unteren Kühlerschutzgitter 1 Chromleiste • Seitenscheiben hinten und Heckscheibe abgedunkelt (Privacy) • Außenspiegelgehäuse und Türgriffe in Wagenfarbe 

 

 

ZEW 1.640,– €

Exterieur-Sportpaket: • LED-Rückleuchten, dunkel eingefärbt • Außenspiegelgehäuse oben Schwarz lackiert, unten genarbt, Türgriffe in Wagenfarbe lackiert • B-Säulen in glänzendem Schwarz abgesetzt • Bordwerkzeug mit Scherenwagenheber • Nebelscheinwerfer inkl. Abbiegelicht • Seitenscheiben hinten und Heckscheibe abgedunkelt (Privacy) 

 

VG

Share this post


Link to post
MichaelF

Schade. Ich hatte auf etwas mehr Panamericana styling gehofft, vor allem Seitenschweller - die hätte ich evtl. nachbestellt.

Share this post


Link to post
origade
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

ich weiss ja nicht wo das bei dir steht (Konfigurator...?), aber es könnte ein Indiz sein, dass die Fertigung und damit das Modelljahr schon in KW30 umgestellt wird, d.h. eine Woche vor den Werksferien. Vlt gibt es ja einen VWN-Insider in dem Forum der das genauer weiss...

gr origade

Share this post


Link to post
4cheers

Normalerweise ist Modelljahreswechsel immer in KW22.

Irgendwo hatte ich mal gelesen, dass es dieses Jahr Corona-bedingt KW30 wird.

In KW45 gibt es manchmal auch nochmal ein paar kleine Veränderungen.

 

Grüße,

Erik

Share this post


Link to post
Knox16
Posted (edited)
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Das ist ein paar Jahre überholt...

Edited by Knox16

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    929 members have viewed this topic:
    CasperCGN  Hopp  bengie  Fin-Tonic  kermit231  Lofs  Calif66  CaliRatjada  ahahb  gentleman4ever  timtam  JonasSiljan  calichiller  bulli46  gervais  trapofan  reklov9  Stepi79  Smi72  Calimba  AP0LL0N  Berkano  sgrossjohann  LeBrun  Alex792  vonDunkelwald  NeanderKai  nyc08  twig  Hank1978  jeff_14  Calipiet  romka_zrh  Beachcamper83  Chris_Harz  grivel  Hubel50  Goschenschlosser  ipmuc  sascha224  Norbert aus W  NikNak  alas  Bus-Fan  JB24  Maece  JohnElektro  polachris  Guggi1  Snutsch  Cotton  magicrunman  www_vw-bus-vermietung_ch  ISbaer  Tim_Jochen  eddie  langenargen  FlorianA  Rikus  solarsolar  KASK  Schlawiner_68  xenom  Frl.Freeda  RunMarathon  aderci  Toby-e36  MikeW  Almdudler  atonolla  masoze  vwfreak_de  Kaleu  f.schulz  surfingfrog  OzOz79  Naimed  MrBeach  california_1991  ambri  Luup  piitsch  Norbert54  Kini  Sone  Barry  krueschan76  Ferdl  uwe_t6  Califuzzy  Lobster11  ttbs  EBSer  Canuck  MM15  tillster  Peter1975  Boounty  zedalton  BenBsp 
    and 829 more...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.