Jump to content
MM15

Wie ist der Klang im Cali?

Recommended Posts

MM15
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ich bin auch schon gespannt wie das eigene empfinden so sein wird 

Share this post


Link to post
Wurstblinker

Nachdem ich nun inzwischen etwas Musik im Bus gehört habe, muss ich auch sagen das es besser klingt als angenommen. Sogar besser als im T6, der bei mir vorne noch 20er Tieftöner ab Werk verbaut hatte. Im 6.1 sind es ja nur noch 14er und trotzdem spielt die Anlage tiefer. Auch hinten kommt mehr als im T6. 
Was lernen wir daraus? Es kommt nicht immer auf die Größe an sondern was man daraus macht 😉

Share this post


Link to post
Nietnagel
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Dem kann ich mich nur anschließen. Hatte durch die Berichte hier nicht viel erwartet und bin positiv überrascht 🙂

 

Der Sound geht für mich total in Ordnung. Klar, besser geht fast immer, aber im Vergleich zum B&O System im Audi ist das jetzt gar nicht mal so schlecht. Ich bin erstmal zufrieden...

 

Gruß Nietnagel 

 

Share this post


Link to post
Semmi

Ich Depp habe mir ja das Eton Upgrade für den 6.0 gekauft , da es jetzt ja ein 6.1 geworden ist , passt es ja nicht 🥴

 

aber der Sound ist besser als befürchtet !

 

jetzt werde ich mein Upgrade wieder verkaufen 😬

Share this post


Link to post
Wurstblinker

Jedenfalls werde ich Türblech, Aggregateträger und Türverkleidung dämmen. Kostet fast nichts und bringt sehr viel... bei Zeiten kann man dann immer noch andere Speaker reinfrickeln...

Share this post


Link to post
ibgmg

Hallo,

 

Ich kann dich dazu nur bekräftigen. Das Dämmen ist auf jeden Fall eine überaus wirksame Möglichkeit den Sound wesentlich zu verbessern. Das hatte ich bei meiner Dynaudio-Anlage gemacht. War nicht wieder zu erkennen. Dier Speakereinbau bei VW ist extrem schlecht. Nur neue Speaker wären hinaus geworfenes Geld. Mit der Dämmung erübrigt sich vielleicht auch ein Speakerwechsel. Hatte ich hier beschrieben.

 

 

Share this post


Link to post
MM15

Das stammt mich hoffnungsvoll. Ich bin gespannt, wenn er denn entlich da ist 

Share this post


Link to post
MM15

Nun konnte ich endlich selber meinen 6.1 hören. 

Ich muss sagen das ich tatsächlich schlimmeres erwartet habe. 

Die Verkleidungen schnarren etwas aber ansonsten ist der Sound okay. 

Auf jeden Fall keine prio a Baustelle. 

Nächstes Jahr werde ich die Türen mal dämmen. 

Dann sehe ich weiter. 

Share this post


Link to post
Semmi
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Sehe ich genauso!

türen dämmen dann kann man damit leben 

werde ich auch machen , da mich das dröhnen nervt 

Share this post


Link to post
quintara

Wenn ihr euch dran macht und die Türen Dämme, macht doch ein paar Bilder und eine türdämmungsumbauanleitung 😅

Share this post


Link to post
Hans_87

Also wenn ich mir schon die Mühe mache und Dämme, dann auch direkt der LS Tausch. Also wenn es einmal alles auseinander gebaut ist... Ich hab eher Angst dass ich Plastik abbreche. Dieses Klick / Hebel System finde ich echt "mies" ... Ja ist überall so, ich weiß.

 

Hat jm. denn schon mal einen LS gefunden der passen würde? Anfangs hat mir ETON noch geantwortet, dass die dran sind einen passenden LS für den T6.1 zu entwickeln. Mittlerweile antworten die mir nicht mehr. Glaube irgendwie, dass von den nichts mehr kommt.

Share this post


Link to post
MM15
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Das habe ich mir auch schon gedacht, auch deswegen werde ich das Projekt erst nächstes Jahr angehen.

Evtl. erledigt es sich komplett. Manchmal gewöhnt man sich ja auch an Dinge.

In diesem Fall dann an leisere Musik.

Share this post


Link to post
MM15

Nachdem ich jetzt auch seit einiger Zeit das "Soundsystem" erfahren durfte möchte ich mein Fazit hinterlassen.

 

Für Radio und Hörspiele in einer Lautstärke die Gespräche noch zulassen ist es in Ordnung.

Wenn man aber auch mal alleine fährt oder mit dem Beifahrer gerne mal etwas lauter hören möchte fehlt einfach der Druck beim Tieftöner und die Verkleidung schnarrt.

Für mich ist es so nicht stimmig und wird in 2021 ein upgrade bekommen.

Mal sehen ob es dann plug and play was gibt oder ob man da wieder Jugend forscht betreiben muss.

Share this post


Link to post
gentleman4ever

seh ich auch so... für entspanntes Reisen ist es ganz ok... muss sogar sagen, dass es besser als erwartet ist... ✌

Share this post


Link to post
Bastelino1

Ich wollte eigentlich auch gleich aufrüsten und finde den Klang auch besser als erwartet. 
Ansonsten hätte ich mir wohl das System Audiotec Fischer Match näher angeschaut. Nun hab ich das erstmal verschoben auf nächstes Jahr.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.