Jump to content
Tom50354

LZH schaltet Beleuchtung / Schriftzug im Klimabedienteil ein

Recommended Posts

Dietmar1
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Genau, das Auto fährt doch. Hast Du die verschiedenen Threads gelesen?
 

Hier geht es nicht um pingelige Käufer, hier geht es um essentielle Funktionen von sehr teuren Extras, die bei weitem nicht halten was seitens Hersteller zugesichert ist. Standheizungen die nicht heizt, Hydraulikdächer die schief schließen, Discover Media das nicht tut was es soll, Innenbeleuchtung die immer glimmt etc.

Share this post


Link to post
mic04

Gut es gibt sicher grössere und kleinere Probleme, alles sind mir nicht bekannt und ich habe die meisten auch nicht selber. Ich meinte mit den kleinen Sachen eher Dinge wie, dass der Schrank nicht 100% perfekt schliesst und ob die Innenbeleuchtung wirklich störend ist, muss ich selber noch heraus finden. Die grossen Probleme werden aber wohl auch bald von VW behoben denke ich mal. 

Share this post


Link to post
Siggi

Bin gespannt, zu was sich des Treffen am Gardasee für die T6.1 Fahrer dann entwickelt. Zum gemeinsamen Spaß an unseren Fahrzeugen oder zum gemeinschaftlichen " Wunden lecken ". Ich würde lieber Ersteres in den Vordergrund stellen. 

Share this post


Link to post
Mischi1909
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Naja, das bei einem neuen Modell auch mal was nicht perfekt ist, ist denke mal jedem klar. Darum gehts auch gar nicht!

 

Allein die Ignoranz von VW das ganze als Serienstandard zu verkaufen ist ein Witz und zeigt wieder mal die ganze Arroganz dieses Ladens. Warum nimmt man sich einem Problem nicht mal an? Warum lässt man den Kunden der über 100.000€ für so ein Fahrzeug hingelegt hat, so blöde da stehen???

Schade das es zum Cali keine Alternative (für mich!) gibt...

Share this post


Link to post
Tom50354
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

da bin ich ganz bei dir!  Und es ist auch Wurscht ob es 100.000,-- gekostet hat oder 10.000,--

 

Es muss funktionieren.  

Aber sie müssen sich damit auseinandersetzen. Nicht so belanglos abwimmeln.  

 

Ein bisschen Schuld sind die T6.1 Fahrer selber.  90% lesen hier mit und hoffen, dass andere das Problem lösen anstatt selbst bei VW vorstellig zu werden. mic04 bestimmt auch.

 

 

 

 

Share this post


Link to post
mic04

Wie gesagt ich wollte nur auch mal was positives sagen. Aber in Foren hört man halt eher negatives was es zu besprechen gibt, ist bei anderen Foren ja auch so. 

 

Aber dass VW sich da so verhält finde ich auch unter aller Sau. So läuft es aber in der Welt und den grossen Konzernen. Ihre Produkte verkaufen sich ja trotz den Sparmassnahme immer noch für mehr Geld wie die Vorgänger. 

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

einfach mal cool bleiben. 😎 ich habe noch seeeeeeeeeeeeeehr lange Garantie und den Wagen erst seit wenigen Tagen. Da ich noch keinen groben Fehler gefunden habe, welche den Nutzen aktuell einschränkt warte ich noch ab. Ich habe auch keine Zeit oder Lust jede Woche beim Händler zu stehen. Deshalb checke ich mal alle bekannten Fehler und werde dann den Händler kontaktieren. 

 

Sorry für alle die den 6.1 noch abholen "müssen" ich habe versucht Eure Freude zu steigern. 

Share this post


Link to post
Currywurst
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

das ist ja grundsätzlich schön und beruhigend. Allerdings kostet es immer eben auch Zeit -und die ist n un mal bei uns allen begrenzt-  und das ist für mich ärgerlicher als Geld. 

Share this post


Link to post
mic04

und genau deshalb kann ich ja nicht wegen jedem kleinen Problem zum Händler rennen. Aber das werde ich bestimmt noch. VW muss den Druck haben was ändern zu müssen, dafür muss ich aber zuerst meine Probleme kennen 😁

Share this post


Link to post
Canislupus
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ich finde es kommt negativer rüber als es ist. Bis auf die Beleuchtung der Hinteren Klimaanlage bei Verwendung der LZH und der Beleuchtung am Küchenschrank funktioniert das Auto prima und macht Spaß. Für die beiden Themen wird sich auch noch eine Lösung finden lassen.

 

Viele Grüße 

Jörg

Share this post


Link to post
Bulliver
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Sehe ich auch so. Ich bin im Großen und Ganzen total zufrieden mit dem Cali und es macht richtig Spaß, damit zu fahren oder es sich hinten gemütlich zu machen😊 Und das Orientierungslicht (wenn's keine Ausrede ist 😉) trägt zu letzterem bei.

Edited by Bulliver

Share this post


Link to post
hans_771
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ich bin gespannt. Lösungsvorschläge willkommen!

Share this post


Link to post
jojo997
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo Tom,
reklamierst du bei deinem Händler oder direkt bei VW?
Wenn ja, welche Adresse / Kontakt?
Ich werde das auch reklamieren.

Gruß Andreas

Share this post


Link to post
DirkDe
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Zwei Themen?

Bei  mir Mangel:

1) Rückschaltung von Manuel auf Automatik bei DSG hakt - bereits von VW bestätigt

2) Einschalten der Innenbeleuchtung bei Türöffnung läßt sich im hinteren Bereich nicht abschalten (>8 Leuchten!)

3) Glimmen der Ambientbeleuchtung

4) Rear-Bedienteil bei LZH-Betrieb

5) nicht klar, ob Frontscheibenheizung funktioniert

6) Nicht-schließender rechter Küchenschrank

7) grundloses Auslösen des automatischen Notrufs

 

Zusätzlich als Enttäuschung:

8.) Komfort-Telefonschnittstelle nutzlos, da Comp Colour Radio (Carplay nur mit Kabel)

9.) Comp Colour ohne Senderlogo, da ohne DAB bestellt

10.) Bedienungsanleitung beschreibt nicht die Dinge, die ich im Display sehe (z.B. Parkassistent)

11.) Eine "Komfort-Schlafauflage", die den Namen m.E. nicht verdient

12.) Eine hintere Ablage (Board), die sich aushakt, wenn der umgeklappte Sitz beim Zurückschieben gegen stößt

13.) "Grillenzirpen" bei der Fahrt

14.) Mückengitter für Schiebefenster nicht mehr dabei

 

VG Dirk

Share this post


Link to post
Canislupus

@DirkDe so lang ist meine Liste tatsächlich nicht. 5 hab ich nicht, 6-7 keine Probleme bisher.
 

Wie äußern sich die Probleme beim DSG bei dir? mir ist da noch nichts aufgefallen. Hab allerdings auch einen anderen Motor.

 

Viele Grüße 

Jörg

Share this post


Link to post
Nietnagel
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.


Ist das eigentlich ein Ocean bzw. Coast Phänomen oder ist der Beach auch betroffen? 🤔

 

Gruß Nietnagel 

Share this post


Link to post
Tom50354

Keine Ahnung!  Wenn der T6.1 Beach eine LZH hat, könnte ich mir fast vorstellen, dass auch er betroffen ist.  

Im Beach gibts doch jetzt auch eine Camperunit oder ?  

Share this post


Link to post
Flh75
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Das würde mich auch interessieren. Kann ich aber wahrscheinlich in 2 Wochen was zu sagen, wenn mein Beach geliefert wurde. 

Thomas

Share this post


Link to post
Tom50354

Ich denke der Beach muss auf jeden Fall eine Klimatronic haben.  Sonst gibts ja hinten gar kein Display was leuchten kann.  

Share this post


Link to post
Nietnagel
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.


Die entsprechende Ausstattung habe ich vorausgesetzt 😁

 

Gruß Nietnagel  

Share this post


Link to post
DirkDe
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Um von D nach M zu schalten wird der Schalthebel nach rechts gedrückt.

Zurück dann nach links. Das funktioniert nicht einwandfrei und hakt.

 

VG Dirk

Share this post


Link to post
Nietnagel
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Camperunit ist in allen California drin und die Climatronic und Luftstandheizung sind als Extra zu ordern. Habe ich auch so bestellt, leider dauert es noch 🙄
 

Daher meine Frage ... ich zähle hier langsam die Bugs mit, um ein Gefühl zu bekommen, was mich im Beach erwarten wird. Die glimmenden Leds sind es wahrscheinlich schon mal nicht...

 

Gruß Nietnagel 

Share this post


Link to post
Siggi
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo Tom,

war heute in der Wohnmobil Halle und habe die LZH zum 1. Mal gestartet. Habe die gleichen Fehler. Wenn ich hier nicht gelesen hätte, dass das so nicht richtig ist, wäre ich damit sicher über Jahre durch die Gegend gefahren.

Übrigens, We Connect einzurichten war schon nervenaufreibend. Das " Bitte warten " und der schwarze, eingefrorene Screen sind nichts für schwache Nerven. Aber nun ist wenigsten diese Baustelle abgearbeitet. Jetzt kommt die Schlüsselzuweisung, die in der Realität nichts mit den Anweisungen in der Betriebsanleitung gemein hat. Die müssen wohl ein anderes System als Vorlage für Ihren Text gehabt haben. Das Menü - Personalisierung- gibt es bei mir in den Fahrzeugeinstellungen nicht und Schlüsselzuweisung -manuell- auch nicht. Vielleicht meinen die, wenn bei -automatisch- kein Häkchen ist, ist automatisch -manuell- angewählt. Dann sollen sie es so schreiben. Die Logik soll einer verstehen.

Edited by Siggi

Share this post


Link to post
Tom50354

Zum Thema Schlüsselzuweisung gehts hier weiter

 

 

 

Wir sollten hier beim Thema "LZH schaltet Beleuchtung / Schriftzug im Klimabedienteil ein" bleiben

Share this post


Link to post
Tom50354

Hab heute noch mal nachgelesen im Handbuch.  

Ich glaub das leuchten ist noch ein Überbleibsel aus einer Programmierung wo "REAR" noch Bestandteil  Camperunit war. 

 

Bei mir gibts keinen Menüpunkt REAR!  

Bei Euch...

 

Das Handbuch ist doch peinlich! 

 

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
mic04

Rear habe ich auch nicht. Aber mal ganz ehrlich, die CAmperunit könnte man auch viel besser programmieren. Ein Regeln der Zahlen könnte man zB mit dem bereits vorhandenen Drehknopf regeln anstatt per touch. Der Drehregler ist zwar da, kann aber nur sehr wenig verwendet werden. Ich frag mich wieso 🤷‍♂️ eine Schnellstartfunktion der Standheizung per Knopf, zB 3 Sekunden gedrückt halten wäre auch toll. 

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    428 members have viewed this topic:
    f.schulz  CasperCGN  vinho  Geitenedt19  agrajag  MalteL  xcreator  Peckig  california_1991  Tholi  birdybirdy  alrutz  Snutsch  Skep  rixman  mordor  i319  maierman  Fible  Miki7000  ThePalzFlo  earlcrow  krueschan76  Samp  hans_771  OzOz79  MM15  Berkano  Gerry82  ActualProof  StevenBlack  zabone  bluenightswimmer  Tim_Jochen  comlab  T3-4-5  DirkDe  peterboy  NiNorth  IPSC_Tolot  tonitest  jumperger  ibgmg  Bulliver  VanDamme  yaenuu  seeigel56  motorpsycho  samdust  Arkon  canislupus1975  felixgu  nick0297jan  piitsch  fuzzy-baer  Norbert54  ISbaer  Axei  Canislupus  Nordkapradler  derFlo  Netpirate  -michaR-  Wuestinger  Dietmar1  Semmi  exCEer  Lobster11  Emmental  Warsteiner  repari  Nietnagel  chruesi  ttbs  mimo76  calimerlin  uschi11  Toppes19  Kaasaa  Tiatia  schmidiegloff  Dieselschnüffler  foxy  luki-1  H-Bird  sonicimpact  Flh75  Flo83  Arnd2D2  Nickman_83  McIntyre  Chris_Harz  fettweg  MarBo  Albertix  fritzmchn  crossbiker  rolvos  MiCalif  patseeu 
    and 328 more...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.