Jump to content
Tom50354

Solar ab Werk oder besser nachträglich?

Recommended Posts

Tom50354

Hallo,

nachdem ich festgestellt habe, dass VW auch nur einen normalen MPP Regler verbaut, frage ich mich ob es auch jederzeit möglich ist die Solaranlage selber nachzurüsten.  Oder zeigt die Camperunit die Solaranlage nur an wenn es von Werk ist.

 

Oder wird in der Camperunit gar nix diesbezüglich angezeigt? 

 

 

Share this post


Link to post
Wolfi-1027

Hallo Tom,

 

was heisst hier normaler MPP Regler. Was ist den Deiner Meinung nach besser?

 

Gruss

 

Wolfi

Share this post


Link to post
Tom50354

nein...  nix gegen den MPP Regler...  Ich befürchtete nur, dass VW was einbaut mit eigenem Datenbus usw.  

Ich find es gut, dass es ein normaler MPP Regler ist.  Wenn der überhaupt nicht am Datenbus hängt, kann man ja sehr schön selber Veränderungen vornehmen.  

 

Share this post


Link to post
Wolfi-1027

Hallo Tom

 

Ich bin beruhigt. Dann hab ich es falsch interpretiert. T‘schuldigung.

 

Wolfi

Share this post


Link to post
quirxl

Siehe anderes Thema (oder war es Facebook?), die beiden Überwachungsschnittstellen sind nichtmal angeschlossen... D.h. da dürfte keine Logik vorhanden sein.

Share this post


Link to post
Tom50354

hmm...   Aber VW zeigt doch bestimmt in irgendeiner Form die fliessenden Ampere und Spannungen an.  Ein Messshunt wird doch hoffentlich vorhanden sein. 

 

Ein paar Fotos von der Camperunit im Einsatz diesbezüglich wären toll. 

Share this post


Link to post
Freintl
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

So sieht das aus.. 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
infonaut

also vom Solar wird nix angezeigt, außer das ggf. die Ladung der Aufbaubatterie nach einiger Zeit höher ist ?

 

Und die Ladung der Starterbatterie wird gar nicht angezeigt ?

Edited by infonaut

Share this post


Link to post
Freintl

Die Anzeige ist nur für die Bordbatterie, zudem eher ungenau... du kannst Dir für die Batterie eine eigene Überwachung installieren, da gibts genügend Möglichkeiten im Netz. Beim Solar gibts von Votronic einen Regler als Zubehör, der Dir die Ladetätigkeit in einer App anzeigt. Schade, dass in der heutigen Zeit solche Dinge nicht schon als Standard verbaut sind....

Share this post


Link to post
Mischi1909
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Das ist aber ne Lachnummer!

Gerade die Integration in die Camperunit hätte doch der Lösung ab Werk ein Alleinstellungsmerkmal gegeben.

Da hat man da ne tolle Anzeige die Nix hergibt.

Das hätte ich eigentlich von VW erwartet, Schade!

Share this post


Link to post
Freintl
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ja, finde ich auch. Das Camperunit sieht nach mehr aus, als es tatsächlich ist... hier wurde Potential verschenkt... auch eine Steuerung der Truma per i-net musste selber nachrüsten...

Share this post


Link to post
Wolfi-1027

Hallo, 

 

was nützt Euch eine tolle Anzeige, wenn das was sie anzeigen soll doch nur so ungefähr ist. Habt Ihr Euch schon mal Gedanken gemacht, wie man die Kapazität eines Akkus misst. Gar nicht so einfach, da eine ganze Menge Parameter mitspielen, und das hat mit gutem Willen seitens VWN wenig zu tun. In diesem Fall kann man wohl sagen: Wer misst misst Mist! So, das ist meine Meinung!

 

Gruss

Wolfi

Share this post


Link to post
Tom50354
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Das war doch jetzt gar nicht die Frage.  Seit T5.1 gibt es beim California einen Batteriecomputer über dessen Sinn und dessen Genauigkeit wir ja gerne streiten können.  

So wie ich das jetzt deute ist kein AmpereMeter mehr in der Camperunit vorhanden.  

Und das ist einerseits traurig andererseits kann man jetzt was ordentliches selber nachrüsten. 

Share this post


Link to post
mpglueck

 

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ich versuche seit Wochen herauszufinden, was  im GC  an Elektrik verbaut ist.... kein Erfolg. Die Verkäufer grinsen und geben zu keine Ahnung zu haben. Selbst der Elektromeister der größten VW Werkstatt in Frankfurt gab zu, keine Infos zu haben. Was bedeutet in der Sonderausstattung "Batterieüberwachung"?  Mit einer einzigen AGM Bordbatterie incl. verstärkter ca 250 A  LIMA steht man  nicht lang autark.  Laderegler, Ladebooster, 2. Batterie, Ladestromanzeige .... keiner kennt was. Vielleicht sollte man mal nach Polen fahren ins Crafter-Werk?

Share this post


Link to post
Mischi1909
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Richtig. 
Die Frage ist dann damit eigentlich beantwortet  (ob ab Werk oder besser nachträglich) 

Ist bekannt von welchem Hersteller die Solarzelle kommt wenn man die Werkslösung nimmt?

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.