Jump to content
infonaut

Wartezimmer Grand California

Recommended Posts

Heinzi20
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Wie kommt es zu dieser Weisheit? 
Momentan gibt laut meines Händlers keine grossen Übergaben aufgrund von Corona.

Gleich zu sagen das es keinen gibt der sich auskennt, klingt schon etwas überheblich. 
 

Share this post


Link to post
Stoni
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ok, das ist megageil, damit dürftest Du nie in Not kommen, Respekt.

Schade dass mir der GC vom Ausbau her nicht gefällt, das Fahrzeug an sich ist der Hammer, ich durfte kürzlich einen aus dem Familienkreis fahren, macht echt Spaß.

Share this post


Link to post
Eff
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Herzlichen Glückwunsch! 😁👍😎

Share this post


Link to post
Sanni

Viel Spass damit👍

Share this post


Link to post
Mischi1909

Krass...dann sollte eine dabei sein die den großen Cali an der Zugspitze schön warm macht 😉

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Share this post


Link to post
n.t5

 

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Du hast ja eigentlich sogar noch ein Heizgerät mehr. 🤔🤔🤔

Die Dachklima hat doch auch ein Heizungsfunktion.

Share this post


Link to post
Tom50354
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Das ist und war nicht böse gemeint.  In Hannover (Kundenenter VW) wird das Fahrzeug eigentlich gar nicht übergeben.  Es hat niemand eine Schulung. Der Übergeber war sehr nett und er ist ein echter Tx Californiaexperte. Er sagte selber, dass er das Fahrzeug nich so gut kennt.  Ich kannte den Herrn schon vom California. Er hat mir im Januar den T6.1 übergeben.  

Ich war aber darauf gefasst und wusste das auch.  

Share this post


Link to post
Ernesto
Posted (edited)

Sag mal Tom, wie ist das mit der Schiebetüre? Ratsch Bumm Knall oder geht die Lärmkulisse einigermassen?

Frage zu der Batteriesituation, ist da wirklich nur eine 95AH Batterie im Motorraum verbaut oder gibt es auch noch was gscheites?

Ich war nun kurz vor der Bestellung eines 680er, aber keine Zuziehhilfe, nur so ein Batteriechen und dann noch die vielen Meldungen zum unbrauchbaren Bad haben den Notstopp gebracht. Meine Konfig war ein 680er auch mit den ganzen Dieselheizungen, 4Motion mit Luftfederung und 4.2 T Auflastung. 

Edited by Ernesto

Share this post


Link to post
GC-Interssent
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Erstmal herzlichen Glückwunsch. 
Kannst Du konkretisieren was Du damit meinst, dass das Auto eigentlich gar nicht in Hannover übergeben wird? 
Mein Händler (Region Hannover) hat mir gesagt, dass das Auto auf jeden Fall dort übernommen werden soll.
Weil man sich dort besonders gut auskennen würde🤔

Klar, rundum sorglos ist aktuell sicherlich schwer zu leisten.

Eine Steckdose zum ausprobieren der Landstrom abhängigen Ausstattung sollte aber eigentlich schon irgendwo zu finden sein.
 

Share this post


Link to post
michaxm
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Dann drücke ich mal die Daumen, dass das so bleibt. Ein mängelfreies neues Womo hatte ich übrigens noch nie.

Share this post


Link to post
mfgsammy

na dann will ich mich mal hinter einreihen

wir haben einen GC600 in silber / Indiumgrau am 25.07.20 bestellt mit folgender Ausstattung :

12 volt Steckdosen um fahrgastraum

4 Stahlräder mit allwetterreifen

Ablagenpaket

Ambientebeleuchtung

AHK starr

Batterie hauptschalter

Stuhle und tisch

Chrom paket

Alarm anlage

DAB+

Tempomat manuel

LED licht

Klimaautomatic

Licht und Sicht

Markise Schwarz

multi. lederlenkrad

Nebelscheinwerfer

Park Pilot mit Umfeld und blind Spot 

Radio Composition

Rear View

Scheinwerfer Reinigungsanlage

Seitliche Markierungsleuchten

Sitzheizung

Solar 104 WP

SOG

Trittstufenbeleuchtung

 

ich hoffe das passt so

da wir unser altes auto erst im April abgeben können müßen wir noch verdammt lange warten aber hier im Forum zu lesen verkürzt das hoffendlich

 

mfgsammy

 

 

 

Share this post


Link to post
Bart7974

Hallo mfgsammy,

 

deine Konfiguration könnte ich mir auch vorstellen 🙂.

Hast du auch eine Heizung ?  Diesel oder Gas ?

 

Gruß Bart

Share this post


Link to post
mfgsammy
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo Bart

wir haben die normal thruma combi mit Gas gelassen

 

mfgsammy 

Share this post


Link to post
Bart7974

Danke 🙂

Share this post


Link to post
Grandypedro

So, auch ich trete dem Wartezimmer Grand California bei.

Unser GC 600 Candy Weiß - Kirschrot ist bestellt! Mal schauen, was Corona macht.

Wir freuen uns auf jeden Fall :)

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

 

Share this post


Link to post
Eff

Hallo zusammen, 

wir reihen uns auch mal hier im GC Wartezimmer ein. 😁
Am Samstag haben wir bei Sascha in Krefeld (Autohaus Borgmann) einen GC600 bestellt.

Sascha weiß was er verkauft, hat echt Ahnung, macht einen super Preis und kümmert sich! Klasse! 
Die Probefahrt hat gezeigt, dass wir von unserem eher LuxusCali (T6 Ocean mit fast allem) auf einen Transporter umsteigen. Und es ist so: der Luxus ist definitiv futsch, dafür haben wir aber ein WC und eine Dusche on board - in der ich stehend duschen kann - brauchen die Betten nicht mehr jeden Abend und Morgen zu richten und können überall gut stehen. 😁

Fahren lässt sich der Crafter wirklich gut, trotz der riesigen Kastenform! Der T6 ist im direkten Vergleich echt lütt. 
Produktionswoche für unseren Crafter ist KW42 plus Ausbauzeit! 
BG Norbert 😎 

Share this post


Link to post
Grandypedro

Herzlich Willkommen im Wartezimmer!

Ja, der Sascha Kleefisch ist der Profiverkäufer des GC. Da bist Du auf jeden Fall sehr gut aufgehoben.

 

Share this post


Link to post
Alwin

Hallo zusammen, nach langem hin und her Reihe ich mich auch endlich ein 😀.. letzte Woche bestellt, vorläufiger LT KW 43. GC600 mit Hochbett, Dieselheizung, kleiner Klima, allen Assistenten außer Trailer,  LED und etwas Kleinkram. Überrzeugt hat letztendlich eine Probefahrt, waren vom Fahrverhalten echt super überrascht und haben dann nach Monate langem hin und her mit Ducato Überlegungen Nägel mit Köpfen gemacht. Nach einem Jahrzehnt T3 musste nun mehr Platz her, und kann Norbert nur zustimmen bezüglich Betten und WC 👍.

Viele Grüße 

Share this post


Link to post
Ernesto

So, dann nehm ich mal Platz hier. Soeben bestellt. GC 680 4Motion Indiumgrau, 4.2 T mit Zusatzluftfedern hinten von VB. Gemäss VW Bauprüfung ist das fahrbereite Leergewicht mit 90% Diesel und 75kg Fahrer exakt 3502 kg. Dabei gilt 5% Abweichung. Nach Aussage Verkauf ist dies der erste GC den sie mit über 3.5T bestellen. 😄

Lieferung soll im Januar 21 erfolgen, so Corona nicht dazwischen funkt. 

Konfiguration:

 

VW Grand California 680 RS 4 Motion 8-Gang Automat 177 PS
Indiumgrau metallic
6 Jahre Vollgarantie bis 150'000km ohne Selbstbeteiligung
AHK abnehmbar (Bin dabei geblieben)
Led Hauptscheinwerfer
Scheibenwaschdüsen vorne beheizbar
Markise schwarz
Solaranlage 174 W
2. Batterie mit Hochstrom- Trennrelais und Batterieüberwachung
Vliesbatterie und Generator mit erhöhter Kapazität
4 Funkklappschlüssel
Batteriehauptschalter
Luft- Standheizung und Wasser-Zusatzheizung programmierbar, mit Funkfernbedienung
Trittstufenbeleuchtung vorne abschaltbar
4 12 Volt Steckdosen im Fahrerhaus
Toiletten mit SOG
Wasser-, Luftheizung mit Diesel-Elektro und 5kg Gasflasche zum Kochen
2er Sitzbank mit Sicherheitsgurten
Climatronic
Sitzheizung für Vordersitze
Navigationssystem Discover Media
Diebstahl- und Alarmanlage
Reifendruckkontrollanzeige
Berganfahr- und Bergabfahrassistent
Paket "Assist Complete"
Reserverad mit Werkzeug und Wagenheber
Cali Klappstühle und Tisch
Luftfederung VB hinten
Auflastung auf 4.2 Tonnen
Lederlenkrad

 

Share this post


Link to post
calicalli

Wenn schon 4 M mit einer so schönen Komplettausstattung, warum dann nicht auch noch die Differenzialsperre? Dann wärst Du wirklich auch für  Ausnahmesituationen gerüstet. Hätte ich kein Ausstellungsfahrzeug genommen, hätte ich die Differenzialsperre auf jeden Fall mitbestellt. Ich lebe allerdings im Schwarzwald mit zum Teil extremen winterlichen Straßenverhältnissen.

Gruß Wilfried

Share this post


Link to post
Eff
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Herzlichen Glückwunsch, Ernesto!
Das sieht nach einer sehr guten Ausstattung aus! Klasse! 

Bin gespannt auf deine Anpassungen! 
BG Norbert 😎 

Share this post


Link to post
Tom50354
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Das ist eine reine Luftfederung oder eine Zusatzluftfederung.  Bei einer Zusatzluftferderung wäre ich dabei, wenn sichergestellt ist, dass bei Ausfall der Bälge eine Weiterfahrt möglich ist. 

Share this post


Link to post
B.Liechti
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo Ernesto

hast du die Auflastung auf 4.2t und Luftfederung direkt über die Konfiguration von VW bestellen können?

es grüsst aus der 🇨🇭
Beat

 

Edited by B.Liechti

Share this post


Link to post
Ernesto

Also hier die Antworten, ja die Differentialsperre habe ich auch bestellt, ging wohl vergessen, bei der Abschrift. 

Es gibt beide Arten von Luftfederung von VB. Ich habe die Zusatzluftfeder bestellt, das bedeutet, die Blattfedern bleiben drin. Zwei Manometer im Cockpit und Kompressor verbaut. Kostet ca. 3000 Euro mit Auflastung.

Ich habe die Luftfederung direkt beim VW Händler bestellt, ist im Kaufvertrag so drin und das Fahrzeug wird mir so geliefert. Den Einbau wird ARIVA machen. Die AMAG Zug arbeitet mit ARIVA zusammen, bringt das Fahrzeug hin und holt es wieder ab. Hatte ich bereits beim T6 so gemacht, dort ist das 4C Vollluftfahrwerk verbaut.

Hey, Mein 1000er Beitrag, das ist ein gutes Omen.

Edited by Ernesto

Share this post


Link to post
Jerawi

Hallo Ernesto,

Herzlichen Glückwunsch erstens zu Deinem doch wohlüberlegten Kauf deines neuen GCˋs .- es war schon sehr interessant deinen Überlegungen zu folgen und das er es denn auch geworden ist bestätigt mich auch ein wenig das richtige gewählt zu haben da man ja die selben Überlegungen ausgesetzt war!

...und zweitens zu Deinem 1000 Beitrag und hoffentlich noch vielen darauffolgenden Beiträgen die da noch kommen.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    922 members have viewed this topic:
    Jerawi  MIKWI  Arkon  BWler  Emmental  wooris  GrandCamper  michaxm  wrumpf  GC-Interssent  alrutz  Mr.Chicken  girafedrole  plumpsack  Bart7974  FH64  WuRie  Volkmar  GCharly  ibgmg  campnorth  Xelar  Haa2ee  Elbe  mensinka  simda  paolaMTB  Moasta  lutzha  Ernesto  magicrunman  Lukas720  OceanDrive  f.schulz  Sonnenschein1  HHAnnes  klausstecher  Almroad  wirklich_rainer_zufall  Mollen  mhone  k100  Heinzi20  Calikumpel  seppy  Arndt  RHeinze  Einstein71  KA-lifornia  Jan12  MarBo  RalfK  Ancelotta  Mischi1909  chruesi  Karl der Käfer  patseeu  DonkyToM  DieRei  chris-hh  WildCalPhoto  GER193  mpglueck  n.t5  mrx  Mainline  B.Liechti  Knox16  Tom50354  floling  mattis  Eff  truebulli  brooklands56  samdust  calicalli  calimerlin  sheene  DerDrew  awacs  Radfahrer  HELSINKI  KalliCali  sanuhi  Diemer680  Bullo  Moggele  piitsch  Fredii  Alwin  Kroete  Mp.Kokoni  Ulrich101  Mo52  Geoman80  kultvan  derLeipziger  alexw  Rossifumi  GC-Freund 
    and 822 more...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.