Jump to content
Wartungsarbeiten Weiterlesen... ×
Hendrixx

Sicherung für Trittstufenbeleuchtung

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen, heute brauche ich mal Eure Hilfe:

Gestern Abend wollte ich die Trittstufenlampen mit Austausch-LEDs umrüsten und habe dabei wohl einen Kurzschluss verursacht, die Trittstufenlampen und die Fahrerhausbeleuchtung bleiben dunkel, sowohl bei Tür-auf- wie auch bei Dauerbetrieb. Passiert ist es bei der Beifahrertür, nachdem ich die Schiebetürbeleuchtung bereits erfolgreich umgerüstet hatte.

 

Kann mir bitte jemand die zuständige Sicherung sagen und wo sich diese befindet (Mittelkonsole oder unter dem Fahrersitz)?

 

Die Wohnraumbeleuchtung (die ja m.W. an der Zweitbatterie hängt) funktioniert.

 

Vielen Dank im Voraus!

Hendrik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Hendrik,

 

ist mir beim Umrüsten auf LED auch passiert. Die Sicherung ist unter dem Armaturenbrett hinter dem Flaschenfach. Die war bei mir aber nicht durch. Das Bordnetzsteuergerät hatte den Strom abgeschaltet. Gehe sicher, dass der Kurzschluss nicht mehr besteht. Dann schließe den Bus zu und warte 15 min. Danach sollte es wieder funktionieren.

 

Gesendet mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielen Dank Andre für den Hinweis, dann werde ich die LEDs an der Beifahrertür nochmal ziehen und nach Deiner Anleitung versuchen, das Bordnetzsteuergerät zur Wiederaufnahme der Stromlieferung zu bewegen. Werde berichten.

Hat eventuell jemand noch die Nummern der Sicherungen, die ich kontrollieren sollte?

Viele Grüße

Hendrik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei mir waren die LED selbst das Problem. Die, die auf einer Leiterplatte basieren haben auf jeder Seite jeweils einen Plus- und Minus-Kontakt. Es darf auf jeder Seite nur ein Kontakt sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Noch ein Super Hinweis, Danke!

Habe COB-LEDs bestellt (Chip on Board). Muss ich mir heute Abend mal genau anschauen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

bei meinen LEDs kommen zwei Drähte raus, einer rechts und einer links. Leider nach wie vor alles dunkel....

Vielleicht doch eine Sicherung, nur wo???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Hendrik,

 

mir ging es beim Umbau der Trittstufenbeleuchtung auf LED ähnlich. Ich war fast fertig...:crying: Bei mir war es tatsächlich die Sicherung. Allerdings konnte ich den Sicherungsbelegungsplan für den T 5.2 aus dem Board nutzen. Sicherungen hatte ich glücklicherweise auf Vorrat. So war das schnell erledigt. :tongue2:

 

Eventuell hilft dir Sicherungsplan VW T6 | California-Board aus dem Nachbarboard weiter.

 

Viel Erfolg!

Radkäppchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke Dir, dann geht die Suche los...

Bordnetzsteuergerät steht da bei jeder zweiten Sicherung.

Ich schaue wohl zuerst nach SH7 unter dem Fahrersitz...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

Alles gut mittlerweile. Keine kaputte Sicherung, doch das Steuergerät. Was ich zunächst nicht auf dem Schirm hatte: Man muss zwischendurch mal die Zündung einschalten, dann wird auch der Stromkreis wieder freigegeben. Im Übrigen stimmt der Sicherungsplan aus dem Tx-Board nicht so ganz mit meinem T6-Beach überein, die Sicherungshalter unter dem Fahrersitz sehen bei mir anders aus. Liegt vielleicht an der zusätzlichen Elektroschnittstelle (aka Klemmleiste).

Nochmals vielen Dank für die hilfreichen Tipps!

Hendrik

bearbeitet von Hendrixx
Typo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

Diese Seite verwendet cookies um Funktionen dieser Webseite besser zu unterstützen.Du kannst die Einstellungen ändern, andernfalls schränkt es die Funktionalität ein.