Jump to content
Andreas Garmisch

Bremsscheiben hinten runtergefahren...

Recommended Posts

jue1963

Mein  3-jähriger Cali ist mit 30.000 km knapp durch den ersten TÜV gekommen.  Grund: verschließene Bremsscheiben und abgefahrene Beläge hinten. Meine freie Werkstatt hat für 380€ Scheiben und Beläge von Bosch verbaut. Bremswirkung hat sich deutlich verbessert! Ich werde beim Wechsel auf Sommerreifen auch die werkseitigen vorn verbauten Bremsscheiben und -beläge tauschen lassen.

 

Share this post


Link to post
ibgmg

Ist nicht normal.

 

Ich war mit meinem Cali mit 150kW, 4Mo, DSG auch gerade beim ersten TÜV nach 3 Jahren und 54.000km. Absolut keine Beanstandungen. Bremsbeläge und Scheiben noch Original und weit von der Verschleißgrenze entfernt. 

Edited by ibgmg

Share this post


Link to post
Hendrixx

Sicher dass die Bremsleistung schlechter war?

Ich denke das war kein Verschleiß. Ich bin vor 4 Wochen beim 1.TÜV (3 Jahre, 38000 km) wegen der hinteren Bremsen durchgefallen. „Tragbild mangelhaft“. Scheiben, Beläge und Bremswerte waren noch bei fast 100%, trotzdem musste ich in neue Scheiben und Beläge an der HA investieren.

Für 16-Zoll-FW bei Pitstop online gebucht, mit ATE-Material (=Continental) kostet die Aktion knapp 300€ komplett. Alle Mechaniker meinten sofort: „typisch VW“. Die hinteren Scheiben vergammeln viel zu schnell, da sie nicht ausreichend beansprucht werden. Vorausschauendes Segeln und Rollen (also ich) machen das Ganze wohl noch schlimmer.

VG Hendrik

Edited by Hendrixx

Share this post


Link to post
ibgmg
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Also ich kann das so absolut nicht bestätigen. Und ich lasse den Wagen auch oft rollen und bremse behutsam. Hier mal Bilder (gerade vom Räderwechsel) von den Scheiben vorn links und hinten links bei 52.000km. Die hinteren Scheiben sind immer noch einwandfrei und keinesfalls vergammelt, was auch der TÜV so gesehen hat.

 

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Edited by ibgmg

Share this post


Link to post
Andre65

Ich fahre auch vorausschauend und gehe früh vom Gas und lasse mich ausrollen. Ich habe die Bremsen rundum erst bei 160000km machen lassen müssen.

Ich denke Probleme gibt es eher, wenn man stärker bremst, da die Bremsbalance dann nach vorne geht und die hinteren Bremsen kaum belastet werden. Besser ist sanft zu bremsen.

Share this post


Link to post
4cheers
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Das wiederum glaube ich kaum ... Beim stärkeren Bremsen erhöht sich auch hinten, solange das Rad nicht zum Blockieren neigt, die Bremskraft deutlich. Vorallem auch weil unsere Autos alles andere als Leichtgewichte sind und somit auch hinten, trotz Achslastverschiebung beim Bremsen, noch ordentlich Masse auf die einzelnen Räder drückt.

 

Meine Bremsen habe ich rundrum nach 5 Jahren und ca. 110tkm getauscht. Aber auch nur, weil mir vor dem TÜV das Tragbild nicht mehr zusagte. An den vorderen Scheiben hatte ich nahe der Nabe einen ca. 1cm breiten rostigen "Ring". Durch längere Standphasen von 2-4 Wochen zwischendurch und kondensierte Feuchtigkeit habe ich die Reibflächen irgendwann nicht mehr komplett sauber/rostfrei bekommen. Fahrprofil: überwiegend Langstreckenfahrten. Die Restdicken und -belagstärken hätten sicher noch für 30tkm gereicht.

 

Grüße,

Erik

Share this post


Link to post
Hendrixx

Ja die Standzeiten... Mein Cali steht auch immer mal wieder für 2 Wochen, das ist wohl der Grund für den Rost.

Share this post


Link to post
ibgmg
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Glaube ich auch nicht, da mein Cali auch öfters 2 Wochen oder länger steht.

Share this post


Link to post
Andre65

Da mein Cali auch mein Alltags-Pendler-Auto ist, gibt es bei mir keine längeren Standzeiten. Ich denke auch, dass das Problem größer wird, wenn die Rostschicht, die abgerieben werden muss, dicker ist.

 

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Das mag sein. Dafür verkürzt sich die Zeit aber erheblich. Fakt bleibt, dass sich das Verhältnis nach vorne verschiebt. Wir wollen aber hinten die Scheiben freibremsen.

Share this post


Link to post
aderci
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo,


mit Freilauf habe ich das Gefühl, dass ich wesentlich öfter bremsen muss als ohne, das sollte also die Bremse mehr beanspruchen (zumindest bei mir).

Da die Motorbremse beim DSG eh gering ist fahre ich mittlerweile wieder ohne Freilauf. 
 

Mal ne Frage an die Experten zum Segeln/Freilauf:

Wird durch das ständige Aus- und Einkuppeln nicht die Kupplung und das Getriebe höher belastet und unterliegt das dadurch einem höheren Verschleiß? Gibt es da Erfahrungswerte?

 

Grüße

Matthias

Share this post


Link to post
4cheers
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Solange das ABS nicht eingreift, verschiebt sich das Bremskraftverhältnis warum nach vorn ?

 

Grüße,

Erik

Share this post


Link to post
MarBo

Es gibt dafür normalerweise einen Bremskraftregler um die dynamischen Radlasten auszugleichen.

Weiß nicht genau wie das beim T6 realisiert wird.

Share this post


Link to post
Andre65

Den mechanischen Bremskraftregler gibt es nicht mehr. Es gibt aber nach wie vor eine Bremskraftverteilung, die jetzt im ABS integriert ist.

Share this post


Link to post
Keinbaum
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Hallo Matthias,

 

die gleiche Frage hatte ich einem Servicemitarbeiter bei unserem Freundlichen auch mal gestellt. Der hatte uns dringend vom Segeln abgeraten. Genau aus dem Grund, dass dieses ständige Ein- und Auskuppeln zu erhöhtem Verschleiß führen soll. Er sprach was von 80.000 km, wo bei den Seglern des öfteren die Kupplung die weiße Fahne rausholt. Da wir diese Laufleistung innerhalb der Garantie sowieso nicht erreichen,  habe ich meine Segelexperimente eingestellt. Wir nutzen für's vorausschauende Fahren lieber die Motorbremse.

 

Das hat natürlich dann zur Folge,  daß die hinteren Bremsscheiben bei uns ebenfalls eher suboptimal aussehen. Einerseits will unser Dicker immer schon nach ca 13.000 km zum Ölwechsel (weil wir ihn mit dem zärtlichen Warmfahren und kaum Kurzstrecke ja sooooo stark belasten) und andererseits sollen wir den Wagen mal etwas dynamischer bewegen, damit die Bremse auch vernünftig gefordert wird und nicht vergammelt. Ja, nee, ist klar 😝

 

Bin mal gespannt,  was der Tüv bei uns sagt. Ein halbes Jahr haben wir ja noch Zeit 😉.

 

Aber eins ist Fakt, unsere Calis sind schon sehr seltsame Lebewesen.

 

Gruß Frank

 

Share this post


Link to post
FreeDriver
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Wird durch das ständige Aus- und Einkuppeln nicht die Kupplung und das Getriebe höher belastet und unterliegt das dadurch einem höheren Verschleiß? Gibt es da Erfahrungswerte?

 

Genau deshalb habe ich den Freilauf deaktiviert. Es gibt auch immer einen Ruck beim Gasgeben aus dem Segeln heraus, da der Motor mit Leerlaufdrehzahl läuft. Kann doch für den gesamten Antriebsstrang nicht gut sein !!!

Share this post


Link to post
MarBo

Ich mache das manuell: Gang raus und in den Ort rollen lassen. Dafür auch mal eine flotte Autorunde durch den Odenwald mit spätem starken Bremsen,  damit die Scheiben hinten nicht so verrotten..

Share this post


Link to post
Stoni

Dafür habe ich den Handbremsprügel.

Bin wohl einer der sehr wenigen die den Prügel noch zu schätzen wissen 😍

Share this post


Link to post
MarBo

Zu gefährlich...

Share this post


Link to post
radlrob

Wieso gefährlich? 

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    285 members have viewed this topic:
    OzOz79  Francis  Pitflit  sensorswab  v8monster  Standardmatze  PaulCC  AkaiGx77  motze74  caddy2k  T.J.H  f.schulz  T3-4-5  rawums  Startlinetdi  MBüscher  abbovm  toffifex  Steschw  MatthiasR  ikroete  Regencamper  exCEer  jue1963  Stev  Norbert54  Orion  mogls  Sillo  Häuptling  flow2013  mitgenuss  chruesi  Stoni  GER193  Fram  t5mas  redone  Corasi  Pilsnerb  Andre  Bulli53  Cali-Franky  Mr.Chicken  Hyperion  4cheers  Prof_Farnsworth  Arkon  Hsk2000  tonitest  andre1601  Engel auf Reisen  go-create  malder  xian  fly.io  piitsch  Rolfi  hjd  WildCalPhoto  Majanicho2020  Emmental  ttbs  Keinbaum  patseeu  Radfahrer  bendicht  Calimichl  Mainline  Andre65  Raimaphi  Hans_87  radlrob  mellande  MarBo  RalfK  Cali_Nue  Griffon13  Sequoia  Campingfan  Dalarna  Klaus-TDI  tommasini  Wojciech  Calinoob  Kartoffelsalat  qp_ch  aderci  Ocean_2019  danshred  Naimed  Sal_Paradiso  FreeDriver  phigri  flosi79  günni_ms  Lampert  Tecinco  santabeach  _ckl84 
    and 185 more...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.