Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo,

der Winter kommt und nun - Sitzheizung Fahrerseite geht nicht.

Habe die Regler schon untereinander getauscht, sind aber in Ordnung. Dabei ist mir eine Halteklammer abgefallen. Gibt es die Einzeln?

 

Was bzw. wie muss ich am Stecker unter dem Fahrersitz messen um einen Defekt des Steuergerätes auszuschließen.

Eine Anleitung wäre sehr hilfreich.

 

Vielen Dank schonmal im Voraus für eure Antwort(en).

Andreas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

 

habe jetzt messen können.

Am funktionierenden Beifahrersitz habe ich 2,2 Ohm gemessen, am defekten Fahrersitz gar keinen Wert. Ist hier evtl. auch die Lehnenheizung defekt? In anderen Beiträgen habe ich gelesen, dass ein sehr hoher Wert gemessen wurde und das ein Anzeichen für eine defekte Sitzheizung ist.

 

Außerdem habe ich bisher immer das Gefühl gehabt, dass beide Sitzheizungen, also Fahrer- und Beifahrer sehr lange zum aufheizen brauchen und auch nicht richtig warm werden.

Habe am Stecker zum Steuergerät am Fahrer- und Beifahrersitz "nur" 3,29 Volt gemessen und das bei allen Schalterstellungen von 0 bis 5.

Ist hier ggf. das Steuergerät defekt?

Habe Stoffsitze.

 

Über Antworten würde ich mich sehr freuen.

Andreas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Andreas,

 

wenn Du kein Widerstand messen kannst ist sie defekt, sorry.

 

Meistens ist sie an den Wangen gebrochen, kommt vom "falschen" aussteigen aus dem Fahrzeug.

Viele "Rutschen" vom Sitz und belasten dadurch extrem die Sitzwangen.

 

Was auch vorkommen kann ist das sie auf der Sitzfläche rechts zur Lehne gebrochen ist, kommt aber meistens nur bei Männer vor die dort ihre Geldbörse tragen....

 

Ein Autosattler sollte die Heizung Günstig austauschen können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

 

wollte nur kurz berichten, dass die Sitzheizung wieder geht. Das Heizelement in der Lehne war defekt.

War eine tolle Arbeit den Bezug runter zu kriegen.

 

Achja, in einigen Beiträgen wird berichtet, dass es das Heizelement bei Stoffbezügen nur mit Bezug gibt. Stimmt nicht, sowohl bei Stoff- wie auch bei Lederbezug sind die Elemente einzeln zu haben.

 

Schönen Sonntag noch

 

Andreas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Andreas,

 

schön wenn es wieder warm wird am Hintern :tongue2:

 

Hast es selbst Repariert ??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, hab ich selbst gemacht. Das Schlimmste war den Stoffbezug runter zu kriegen.

 

Andreas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Respekt :award1:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Achja, in einigen Beiträgen wird berichtet, dass es das Heizelement bei Stoffbezügen nur mit Bezug gibt. Stimmt nicht, sowohl bei Stoff- wie auch bei Lederbezug sind die Elemente einzeln zu haben.

 

Hallo zusammen,

 

da ich am WE auch gerade am Sitze zerlegen war, kann ich sagen, dass bei den Stoffbezügen die Heizmatten nicht fest am Bezug war. Bei den T6 Leder-Alcantara-Bezügen hingegen war die Matte fest mit dem Bezug vernäht. Im letzten Fall gibt es die Matte dann vermutlich auch nicht einzeln...

 

@Andreas: hast Du die Klammern, die die Bezüge mit dem Polster fixieren wieder verwendet? Wenn nein, was hast Du stattdessen genommen? Ich hasse diese Teile :(

 

Grüße,

Erik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Erik,

 

ja, habe die Originalklammern, Drähte etc. weiterhin benutzt. Musste lediglich einen Clip für das Kabel kaufen.

Auch die rechte Kopfstützenführung, die lt. VW beim Ausbau nicht beschädigungsfrei entfernt werden kann konnte ich noch nutzen.

Das Ding geht sehr wohl beschädigungsfrei raus.

 

Beim T6 gibt es nur bei den Stoffbezügen das Element einzeln, beim T5 sowohl bei Stoff wie auch Leder.

 

Andreas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Important Information

Diese Seite verwendet cookies um Funktionen dieser Webseite besser zu unterstützen.Du kannst die Einstellungen ändern, andernfalls schränkt es die Funktionalität ein.