Jump to content
Laini

Porta Potti kaufen? Grosses Geschäft im kleinen Bus?

Recommended Posts

Laini

Ich wollte mir ja ein Porta Potti kaufen. Nun überlege ich mir, ob das wirklich Sinn macht:confused:

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

 

 

Stellt ihr das Porta Potti einfach in den Bus und macht das Geschäft? Erst alle Rollos zu ziehen?

 

Die meisten sind ja sogar noch mit Familie unterwegs. Ich kann mir einfach nicht vorstellen, wie das gehen soll.

 

Die Mutigen dürfen gerne von Erfahrungswerten berichten.

 

Kaufen oder nicht kaufen?

Share this post


Link to post
Guest toppits

Ich ... nicht im Bus. Das PP steht in einem billigen kleinen Zelt von Obelink und ist nur bei Rennveranstaltungen dabei wo die Schlangen an den WC Containern morgens zu lang sind.

 

In in der freien Natur reicht mir ein Klappspaten um ein Loch zu buddeln.

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

Share this post


Link to post
lonsito

Ich fahre seit 6 Jahren mit der Familie rum und habe es nie vermisst. Finde die Vorstellung irgendwie ecklig. Ausleeren etc....

Es geht sich immer irgendwie aus.... Lokale, Parkplatz etc.

Aber da gibt es natürlich viele andere Meinungen.

Share this post


Link to post
Hyperion

Ich werde das PP auf Reisen nur für das kleine Geschäft während der Nacht und im Notfall benutzen.

 

An Festivals werde ich es in ein Duschzelt (siehe Link)stellen. Zum Duschen wird es dann kurz raus gestellt.

 

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

 

Geruchlose Grüsse

Nicole

Share this post


Link to post
calimerlin

Hallo,

 

Zu dem Thema gibt es schon viele Beiträge.

Gib einfach mal "Porta Potti" in die Suche ein und du hast jede Menge Lesestoff.

 

Für mich gehört das Ding zur Grundausstattung im Cali.

 

Ist doch ein beruhigendes Gefühl, das Potti wenn´s präsiert immer griffbereit zu haben.

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

 

 

entspannte Grüsse,

 

Stephan

Share this post


Link to post
Laini
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

über den Sinn des Porta Pottis gib es nicht viel zum nachlesen.

 

Und wie soll denn das gehen, wenn's "pressiert"? Dann musst du anhalten und erst alle Rollos runterlassen und die Seitenverdunkelungen an die Scheiben pappen? Dann das Klo in die Mitte des Buses stellen und drauf sitzen.

 

Falls du Familie hast, müssen alle anderen rausgehen. (zum Glück bin ich Single. Somit fällt dieser Aspekt in der Entscheidung weg)

Share this post


Link to post
Laini
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

Share this post


Link to post
PBCamper

aPrOPO Porta Potti. Du kannst alle beim "Camping Profi" in Schlieren probesitzen !

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

Share this post


Link to post
Laini
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ich hätte bereits ein super "Porta Potti" für 39 Euro von Aldi. Die passt aber kanpp nicht in die Schranktüre. Das Cube 335 ist anscheinend das einzige, welches schön passgenau reinpasst. in D für 85 Euro. In CH ab 200.-.

 

Aber eben: ich hinterfrage, ob ich das überhaupt brauche. Es gibt hier so viele Verkaufsinserate von den Pottis. Über den Sinn und verschiedene Meinungen liesst man leider nichts.

 

Naja, ich überlege noch.

Share this post


Link to post
Hendrixx

Probier doch erstmal die platzsparende Billig-/Notvariante (auch im Forum beschrieben, ich sage nur Katzenstreu). Dann kannst Du ja mal eine Nutzungsstatistik machen und entscheiden ob du das PP-Möbel brauchst.

Ich vermisse das Teil in keiner Weise, auch Frau und Tochter wollen keins.

Ist halt eine sehr persönliche Entscheidung, ich würde nie im eigenen Auto...

Und den Platz nutze ich lieber für eine zusätzliche Passivkühlbox mit feinem Essen.

Viele Grüsse

Hendrik

Share this post


Link to post
Amiga

Das Porta Potti 335 kostet nur bei Brandrup über 200.-- im Campingzubehör-Laden ist das nicht so teuer.

 

Ich transportiere meines nicht im Küchenschrank. Erstens brauche ich da den Platz für Wichtigeres (Chips und so ) und zweitens finde ich Klo in der Küche etwas deplaziert

You do not have the required permissions to view the image content in this post.
. Meines fährt im Kofferraum mit. In der Nacht stelle ich es mir ins Auto. Im Kofferraum habe ich es in einer Rako-Box. Das passt perfekt unter das Multiflexdings (Wie heisst das nochmal? Diese Gitterbettverlängerung mein ich). Das Klo im Aldi habe ich auch angeschaut aber das ist eben glaub ich etwas zu hoch für unter dieses Gitter.

 

Brauchen tue ich es in der Nacht und am morgen früh und nur fürs kleine Geschäft. Natürlich, wenn es nicht anders geht auch fürs Grosse aber das ging bis jetzt, bis auf eine Ausnahme, immer anders. Ich finde es immer total ätzend, wenn ich mitten in der Nacht im Halbschlaf in die Kälte oder noch schlimmer, in den Regen raus muss, dafür finde ich das PP super und würde es nicht mehr hergeben.

Share this post


Link to post
Blublu
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Ich schließe mich Stefan (calimerlin) an. Absolut essentielles Zubehör. Ich habe die Version mit 20-Liter-Tank in Familiengröße (PP 365). Da geht ne Menge rein und das ist auch gut so, wenn man mal für ein paar Tage Wildcamping unterwegs ist, z.B. zuletzt in Irland.

 

Wenn's pressiert schnell Rollos runter, drauf und gut ist. Ich mache aus der Verdunkelung keine Doktorarbeit. :cool:

Mannschaft steigt schon vorher freiwillig aus... ...oder auch nicht, z.B. bei Starkregen... :cool:

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

Share this post


Link to post
tdi-power

ich beschäftige mich auch gerade intensiv mit dem Thema "Stilles Örtchen"...

 

kleine oder große Geschäfte im Bus könnte ich mir nur im Notfall vorstellen.

 

Da mir das PortaPotti bzw. ähnliche Produkte mit Kasette einfach zu Umständlich sind, bin ich auf eine Klapp/Eimervariante gestoßen, welche sich auch besser verstauen lässt.

Einfach vor jedem Toilettengang einen Müllbeutel über die Brille stülpen und beim nächsten aufbruch entsorgen.

Das dürfte in Verbindung mit einem Heckzelt die sauberste Variante sein.

 

Vorteil beim Porta Potti ist das "Plus an Komfort".

 

 

Klappvariante:

 

Klappvariante2:

 

Eimervariante:

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

Share this post


Link to post
dedetto

Hallo.

Es gibt immer noch Stellplätze auf denen die WCs nachts abgeschlossen werden

und wild pieseln geht ja gar nicht.

Das PP ist also immer dabei. Natürlich nur für das kleine Geschäft nachts.

Aber nicht im Küchenschrank sonder als Hocker.

Share this post


Link to post
ibgmg

Wir schmeißen unser Porta Potti zunächst mal aus dem Küchenschrank raus, der Platz dort ist viel zu wertvoll und wird aufgerüstet. Gebraucht haben wir es noch nie. Das wäre wirklich die absolute Notsituation. Fürs große Geschäft sowieso undenkbar. Nichtmal in der separaten Nasszelle eines Wohnwagens oder Reisemobils käme das für uns in Frage. Wir fahren es trotzdem erstmal noch mit dem Überzug von Tom spazieren, leistet gute Dienste als Fußauflage

You do not have the required permissions to view the image content in this post.
.

Share this post


Link to post
Fidel

Hallo

 

Wir nächtigen zu ca. 70% ausserhalb von CP, daher ist die Art und Weise der Verrichtung des Geschäfts immer ein Thema. Ich habe dazu meinen Dreistufenplan.

 

Plan A: Aufsuchen einer zugänglichen Toilette im Umkreis von 2 KM. Da kommt dann schon mal das Fahrrad als Nahverkehrsmittel zum Einsatz.

 

Plan B: Klappspaten; Aber bitte so unauffällig wie möglich, es geht da um die Aussenwirkung. Es macht ein denkbar schlechtes Bild, wenn man mit Klopapier unterm Arm direkt neben dem Bus im Gebüsch verschwindet. Also Equipment dezent in den Rucksack, los maschieren und in einiger Entfernung Waldspaziergang machen.

 

Plan C: Porta Potti; kommt sehr selten zum Einsatz, nur bei akuten Notfällen, wenn alle andern Stricke reissen. Ich schleppe es primär aus einem anderen Grund mit. Manchmal lassen die Ordnungshüter im Zuge einer Amtshandlung mit sich reden bzw. lassen sich dadurch besänftigen, wenn man ihnen das Potti zeigt.

 

Auch gibt es Plätze, wo ausdrücklich nur das Übernachten mit einer Toilette an Board toleriert wird. Hatte vergangenen Juni in Frankreich so ein Erlebnis. Habe einem weissen Riesen an so einer Location den besten Stellplatz vor der Nase weggeschnappt. Der nahm das überhaupt nicht sportlich und wollte mich umgehend wild gestikulierend disqualifizieren mit dem Hinweis, dass ich mit so einem Fahrzeug hier nichts verloren habe und auf einen CP gehöre. Grinsend zeigte ich ihm mein Potti. Schmollend verkroch er sich darauf hin in seinen Joghurdbecher und zog sich für den Rest des Tages das Fernsehprogramm rein.

 

Fazit: Wenn oft CP meidest, schaff Dir eins an.

 

Servus Fidel

Share this post


Link to post
calihope
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Habe mich auch dafür entschieden, Dank dieses Forums.

Anstatt Katzenstreu verwende ich nach Testung Superabsorber von Schauch HVDE 235 - angeblich reicht 1 kg für 100 Toilettengänge und absorbiert damit wesentlich mehr und nimmt alle Gerüche (dieses Mitttel ist auch in Inkontinenzwindeln oft enthalten).

Der Kübel steht bei mir so, dass ich ihn im Schlafbankmodus durch Aufstellen der Bank von innen hochlupfen kann - hat ja fast kein Gewicht.

Bis jetzt nur im Testeinsatz.

Fritz

Share this post


Link to post
Wolfi-1027

Halllo,

 

hat at jemand von Euch Erfahrungen mit folgendem Produkt:

 

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

 

Aus anatomischen Gründen eignet sich das Porta Pottir eh nur für das weibliche Geschlecht, jedenfalls was mich persönlich betrifft. Eventuell habe ich eine Missbildung und weiss es nur noch nicht.

 

Gruss Wolfi

 

Share this post


Link to post
Kartoffelsalat

Mein PP steht inklusive Haube unbenutzt im Keller.

Ist mir zuviel "Geschisse" mit den Flüssigkeiten, Entsorgung, Reinigung usw.

 

Ich benutze dieses Teil

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

 

Müllbeutel rein, Katzenstreu drauf, fertig.

Share this post


Link to post
Cali Graf

Hallo,

wir waren in den vergangenen Jahren schon mehrfach im Fachgeschäft, um ein Porta Potti anzusehen und zu kaufen. Hatten es uns dann jeweils kurzfristig doch anders überlegt und das war dann auch kein Problem. In diesem Jahr war uns klar, dass wir im Urlaub auch mal wild stehen würden und haben uns zu diesem Zweck dann doch endlich ein Potti, ein billiges Umkleidezelt und eine verschließbare Box für das alles angeschafft. Auf den wilden Standplätzen haben wir, bzw. meine Frau und meine Tochter das Porta Potti benutzt, neben dem Auto und -obwohl niemand in der Nähe war (absolute Einsamkeit)- in dem Umkleidezelt. Wir waren froh, so ein Ding dabei gehabt zu haben. Es gab überhaupt nichts zu beanstanden in Sachen Praktikabilität, Geruch, Hygiene. Für den Fall des Falles mithin unserer Meinung nach voll zu empfehlen. So einige CP-Toiletten sind dagegen vom Empfinden her nicht empfehlenswert.

 

Gruß

CaliGraf

Share this post


Link to post
Wolfi-1027

Zur Ergänzung für die Califreunde aus CH und natürlich auch aus D und À.

 

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

 

Wolfi

Share this post


Link to post
dufu75

Da wir meistens auf Campingplätzen übernachten, haben wir nur für das kleine Geschäft diesen Artikel gekauft, und schon oft benutzt und für gut empfunden.

Ist dicht, praktisch braucht fast kein Platz und kostet nicht viel.

Wird problemlos von uns allen vier benutzt. (Frau, Mann, Mädchen und Junge)

Für Notfälle haben wir immer ein paar Säckchen dabei, um einen "Unfall" zu vermeiden.

 

 

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

 

Gruss Dufu

Share this post


Link to post
Laini

Ohhhhhh, besten Dank euch für die vielen Antworten mit den verschiedensten Aspekten

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

 

Ich überlege und überlege...

Share this post


Link to post
MarBo

Das Ding (335) kostet ca 85 Euros, das 345 die Hälfte, ist dafür größer und passt bei uns nicht neben die Hundebox. Wir finden es praktisch und benutzen es Nachts auch regelmäßig. Eleganter als über den Platz zu rennen. Man muß halt ein wenig Chemie einfüllen, damit es nicht riecht und regelmäßig entleeren. Bestell Dir einfach eins und probiere es aus.

Share this post


Link to post
aderci
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Wir nutzen die o.g. Eimervariante in der kleinen 15L Version für nächtliche Notfälle. Hat bis jetzt immer gereicht

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

Die passt locker in eine DIN Stapelbox unter das Multiflex. Katzenstreu und Beutel etc. werden im Eimer gelagert, nehmen so bei Nichtgebrauch keinen zusätzlichen Platz weg.

 

Bei Bedarf schnell aufgebaut und kann in jeder Mülltonne entsorgt werden.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    1,465 members have viewed this topic:
    Raxon  stiptec  schluk5  DerKi82  billy030  jubkln  makomat  alfonso  LastGlen  GER193  christof_nauck  Chris650  Axim8181  Blacky007  supiru  mb0610  outdoor1  Kilgore  Spudel  Bine001  Bulligonzo  Cali_UM  capert6123  navmicha  Luomen  Donhuggy  Cali1957  calisax  calliskipper  motorpsycho  mcbn  Stoni3  Nowness  Talay  Schneemann851  Schraubaerx  Foaly  Wolle1307  Thomas-der  derkuurt  McIntyre  T-Ron  umungus  jr1510  WildCalPhoto  Cool  Hyperion  Wolfi-1027  noatakriver  tonika  rolke4573  TDE-Udo  Fairlight  ccbox  damenrad  abgulp  Busfever  amisir  wrumpf  schmidiegloff  hk1101  DerFarin84  Drachenesel  radrenner  Dichter Bulli  cali62  Zannino  Sigma  cali24  Dietmar1  fabi9163  visionix  Almroad  Michael39  Nordkapradler  Propellerklause  BuCH  Pjotre  Maverick666  reim52  Annelie  Iarexx  Jan0604  toyo78  Goldi  Radkäppchen  t5m  busfahrer2017  t5uwet5  HaLa  DelaPena  Michelle-Elke  eimsbush  Donizetti  harmelp  ruhrbut  hp.cali  dufu75  CaliFinn  mschloss 
    and 1365 more...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.