Jump to content
Viki

Abholung im Werk Hannover

Recommended Posts

Mischi1909
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Moin Geert,

 

schön das du nochmal die Werksführung genießen konntest (war dann wohl die letzte in Zusammenhang mit einem neuen Cali)

 

Für mich hat sich das Kapitel VW Bus ab dem T6 dann erledigt...was reitet den Konzern da eigentlich mit solchen Entscheidungen? Irgendwie wird mir der Laden jeden Tag etwas unsympathischer 😏

 

Lg Michael 

Share this post


Link to post
Hyperion
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo

 

Wer weiss, vielleicht steigt die Qualität bei VW dann wieder? 😬

 

Grüsse

Nicole

Share this post


Link to post
Guest
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Dann müsste VW/Ford einen Mercedes Motor im T7 verbauen. 🙈

Share this post


Link to post
Geert
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ja, wer weiß, was die Zukunft bringt.

Heute steht es wieder in der Zeitung, Kooperation mit Ford im Transporterbereich. Lt. Aussage in Hannover ist wohl geplant die "schlichteren Varianten" Kasten, Pritsche etc. in der Türkei zu bauen. Die "hochwertigen" Multivan, Caravelle etc. sollen wohl in Hannover bleiben. Was dann noch in Posen/Polen gebaut wird, wer weiß....

Außerdem, so steht auch heute in der Zeitung (Kieler Nachrichten), kann man sich vorstellen zukünftig auch verstärkt VW-PKW's in den Fordwerken der USA zu bauen. 

Kurzum, man sollte den Cali jetzt gut pflegen, denn wer weiß was kommt......

 

Gruß Geert

Share this post


Link to post
Knox16
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Warum?

Im Volkswagenkonzern gibt es doch 😉

Oder was großes von Ford:

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

PS: 860 Fuß-Pfund sind 1166 Nm 😉

Edited by Knox16

Share this post


Link to post
Geert

...und nun nach diesem Exkurs wieder zurück zum eigentlichen  Thema "Werksabholung" - schön war's und jeder, der es noch vor sich hat, sollte sich ruhig darauf freuen.

Gruß Geert

Share this post


Link to post
Cali1809

Was war bei deinem Tisch defekt? Ich habe bei der Abholung die mir nächstes Jahr bevorsteht schon richtig bangel was zu übersehen. Werde von außen nach innen alles durchgehen.

Share this post


Link to post
Geert
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Keine Panik, es war nur der Aufstellbügel verbogen und der entsprechende Nietbolzen verschwunden. Musste halt ausgetauscht werden, lief aber problemlos und wurde alles während der Werksbesichtigung erledigt.

Das war mein 6. Cali und noch nie zuvor hat es in Hannover einen Mangel bei der Abholung gegeben. Im Übrigen habe ich den Mangel garnicht bemerkt, sondern der VW-Mitarbeiter. Der schaut genauso pingelig bei der Übergabe hin, kannst also ganz beruhigt sein.

Viel Spaß bei der Übergabe, Gruß Geert

Share this post


Link to post
Cali1809

Das ist ja schön zu hören Geert :)

 

man liest nun mal immer wieder im Nachbarforum, das es immer mal wieder vorkommt, das Sonderausstattungen nicht eingebaut waren. (Zb. Sperrdiff bestellt aber nicht eingebaut, oder beim Edition die Beklebung vergessen) 

 

und ich als Qualitäter bin auch noch so pingelig oh gott oh gott ;)

Share this post


Link to post
habu01

Man sollte bei der Abholung schon etwas genauer hinsehen. Mit der Endkontrolle nehmen die es da nicht so genau. Unser hatte bei der Abholung in Hannover etliche Mängel. Eine Sitzschiene verkratzt, Markise verkratzt, Kabelbaum für die Zuziehhilfe wurde nicht verbaut, Schalter für die Innenraumüberwachung Alarmanlage wurde nicht angeschlossen. Bis auf die Sitzschiene musste alles der Freundliche vor Ort instandsetzen. So toll, wie hier oft beschrieben, fand ich die Werksabholung auch nicht. Da bieten BMW und Mercedes deutlich mehr für's Geld. Ist aber nur meine Persönliche Meinung.

Share this post


Link to post
redone

Hallo 1809,

so richtig viel Zeit für die Übergabe nehmen sich die Mitarbeiter nicht. Die Qualität der Übergabe schwankt von Mitarbeiter zu Mitarbeiter.

Für mich war das Wichtigste, zu prüfen ob der Cali irgendwo Kratzer oder andere Beschädigungen hat. Wenn du Funktionen gezeigt haben willst, schreibe es dir auf, damit du es nicht vergisst. Solltest du noch nie ein Cali-Dach geöffnet und geschlossen haben, dann lasse es dir unbedingt zeigen.

Bei meiner Übergabe, wollten mir die Mitarbeiter nicht zeigen, wie man die untere Schlaffläche bereitet, da dabei der Einzelsitz hätte ausgebaut werden müssen. Das hat mich schon geärgert. Ich habe es mir dann halt von meinem Verkäufer zeigen lassen.

Viel Spaß hier beim Lesen.

Gruß Charly

Share this post


Link to post
Heinzi20

Also bitte, warum sollte der Mitarbeiter denn deinen Sitz ausbauen? 

Das Bett unten bauen braucht man sich nicht wirklich zeigen lassen.

Als wir das letzte Mal da waren mit einem Freund, haben wir uns vor der Übergabe mit anderen Kunden unterhalten. Da war es sehr erstaunlich das einige sich überhaupt nicht im Vorfeld über das Fahrzeug erkundigt haben. Ich gebe doch nicht 70T € aus und kenne nix!? Kein ACC, weiß nicht was ADBlue ist usw. Sorry aber da ist es kein Wunder das die Übergaben so lange dauern. Wird überall gejammert das die Lieferzeiten so lang sind, aber mit dem Auto beschäftigen tut sich kaum jemand in der Zeit. Im Netz, YouTube usw steht so viel.

Der Mitarbeiter der uns den Coast übergeben hat, war sehr kompetent und hilfsbereit.

Der war froh das unser Freund nicht jeden Pups erklärt haben musst. 

Eine MFA braucht man doch nun wirklich nicht mehr erklären.

Eigentlich waren dort alle ausgesprochen nett und freundlich. Die Führung war sehr informativ. 

 

Share this post


Link to post
transalpia

Also, ich werde mir bei der Übergabe am kommenden Mittwoch die Zubereitung einer vegetarischen Mahlzeit mit anschliessendem Abwasch demonstrieren lassen!

Share this post


Link to post
Cali1809

Das sehe ich genauso, wenn ich von uns reden darf: wir haben durch unseren beiden Famielen schon seid der Kindheit Erfahrungen, das hat halt nicht jeder. Aber wir wollten auch auf Nummer sicher gehen und haben uns einen Ocean bei Roadsurfer gemietet und einfach ein langes Wochenende in Südtirol verbracht um alles zu testen, somit sind wir sehr vertraut mit allem. 

 

Bei Ei mir ist der Fokus bei der Abholung eben auf Kratzer/Dellen/ und vorhanden sein der Bestellten Austattung. Erklären lassen brauche ich nicht. Vorallem will ich auch eventuell noch was entdecken ^^ 

Share this post


Link to post
gerther
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Also ich finde, wenn man 70 T oder mehr für ein Neufahrzeug bezahlt, hat der Kunde das Recht sich alle Details zeigen zu lassen. In wie weit der Käufer vorbereitet ist, spielt aus meiner Sicht dabei eine untergeordnete Rolle. Schließlich soll ja auch alles von Anfang an funktionieren.

 

Gruß,

 

Uwe

Share this post


Link to post
Heinzi20

Sorry sehe ich komplett anders. Wenn ich mir einen Fernseher kaufe, schaue ich mir auch vorher an was das Ding kann. Da muss mir der Verkäufer nicht noch zeigen wo ich das Teil anschalte bzw. er laut oder leise geht. 

So ein Sitz wiegt fast 40kg. Da möchte ich dich sehen wenn der Mitarbeiter sich a. beim heben verletzt, oder b. den Sitz fallen lässt und dein Auto beschädigt. Wer soll das denn dann bezahlen????

Mir wurde gesagt das die Mitarbeiter es auch gar nicht dürfen, genau aus diesen Gründen. Und nur der Kaufpreis rechtfertigt nicht die Blödheit des Kunden.

Ausserdem hat man bei der Einweisung auch nicht ewig Zeit. 

Wollen ja noch andere (ich zB ) ihr Auto haben, da muss ja jemand mit so einem Cali nicht 2 Std Zeit verbrauen. Wenn er schwer von Begriff ist, muss er halt in sein Autohaus fahren. 

Meine Meinung. 

Share this post


Link to post
Griffon13

Gerade bei Werksabholung ist nicht ewig Zeit, da die am “Fließband” ausliefern.

 

Mir ist die Standardeinweisung schon zu lang. Am liebsten Lackprüfung und los. 

Share this post


Link to post
RAWA

Wieviel Diesel hat man im Tank wenn man nach der Übergabe losfährt? Beim California steht was von 15 Litern in der Beschreibung und bei der Abholung "Exklusiv" steht eine Nachbefüllung von 35€. Hat das schon jemand gemacht und hat man dann wirklich da.45 Liter im Tank,also halbvoll?

Share this post


Link to post
MarBo

Ich bin nach der Abholung beim Händler einfach zur nächsten Tankstelle gefahren und habe voll getankt. Gut, das war damals günstig da ich in Lux abgeholt habe, aber prinzipiell ist das am transparentesten. War damals übrigens bei Auslieferung fast halbvoll...

Share this post


Link to post
Stoni

Meiner war knapp über Reserve.

Einfach zur nächsten Tanke fahren.

Share this post


Link to post
Majanicho2020
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ja, so war es bei mir ungefähr vor vier Wochen in Hannover. 

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    442 members have viewed this topic:
    KlaPA  Friesenfrauke  Calorie  Paddelboy  Winki  TheKay79  schlossi  schusta  uschi11  fortis86  wombaz  Nowito  Dresdner Junge  Stev  Jodin  hoddel2000  Segelsonne  Emmental  rolvos  aderci  Oldenbuerger  Scelo  Mr.Chicken  Knox16  BulliMatze007  tonitest  f.schulz  patseeu  radlrob  magicrunman  Bastelino1  MarBo  chruesi  jons  Keinbaum  Römu  mycali  Elli-camper  ttbs  Rolfi  Arkon  Cali_Nue  thomasvo  T2-Fahrer  miti11  Hermann_D  Majanicho2020  Endamt  RioRisk  carr964  Kermit72  Almroad  RunMarathon  RalfK  Norbert54  Bulliolli  stiptec  Stoni  ce_mammi  Hubel50  superkiter  Wojciech  Hakorette  T6Rookie  McIntyre  Hyperion  Campingfan  Ocean_2019  JensHa  JulianT6.1  CherryBuzz  Mainline  Jim  Rikus  danshred  PaulMZB  borz300  CaliRay  Hsk2000  RAWA  Sumpfgurke  deApi  diego  Bebix  daniwa83  5Family  wosch  HeinMueck  FlorianP  oberhausen  jukai  Bavaria15  Mr_Nobody  leaven  kollatsch  Finmonaco  Rilakkuma  Andranis  surfingfrog  krueschan76 
    and 342 more...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.