Jump to content
exCEer

Kombiinstrument Tankanzeige/Außentemperatur ohne Funktion

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

ich habe hier ein merkwürdiges Problem an einem 5.1-Kombiinstrument:

Es zeigt im Fehlerspeicher an "30-00 Kurzschluss nach Plus" (siehe Fehlerscan), sowohl für die Kraftstoffanzeige als auch für die Außentemperatur.

Bei der Stellglieddiagnose funktioniert die Tankanzeige aber wunderbar (Vollausschlag + halber Ausschlag).

 

Das KI wurde gebraucht erworben und von einer VW-Werkstatt auf den Bus angelernt und zeigt diesen Fehler. Es war gemäß FIN in einem 5Ender Mj2006 ohne DPF und ist auf einen Vierzylinder Mj 2004 ohne DPF angelernt worden.

In meinem 5Ender Mj2008 mit DPF kommen die gleichen Fehler.

 

Kennt jemand diesen Fehler und die Ursache/Beseitigung?

 

Gruß

Jochen

 

Edit: Die xxx bei der FIN in dem Scan sind von mir. Ebenso natürlich die Wegfahrsperren-Fehler, ich hab es bei mir ja nicht extra angelernt...

Log-WV1ZZZ7HZ4H032xxx-99999-Matthias.txt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Stellglieddiagnose gibt die nur die Möglichkeit den "Ausgang" (also die Anzeige) zu prüfen, nicht jedoch die Eingangssignale. Entsprechend ist der Teil wenig überraschend. Sofern du ausschließen kannst das an der Verkabelung ein Problem vorliegt und diese Fehler z.B. mit dem alten Kombiinstrument nicht auftreten bleibt als Fehlerquelle nur das neue KI selbst. Ich wäre nicht verwundert wenn der Fehler im KI selbst liegt, vielleicht fällt dir beim öffnen ja schon was auf - konkret 'ne durchgebrannte Leiterbahn oder ähnliches.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Sebastian,

danke für die fixe Antwort!

Verkabelungsproblem vom Tankgeber/Außentemperaturgeber kann ich ausschließen, da an meinem Bus mit meinem KI dieser Fehler nicht auftritt. Stecke ich das andere KI bei mir dran kommt der Fehler.

 

Was ich noch vergessen habe: Die Kühlerlüfter laufen volle Pulle, sobald die Zündung an ist.

 

Das mit der Stellglieddiagnose wusste ich so nicht (Ausgangs-/Eingangssignale). Also kann man konstatieren: Tacho hat einen Defekt?

Was würdest du mit so einem Teil machen? Hat halt die große MFA und die MV-Anzeigen...

 

Gruß

Jochen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Was ich noch vergessen habe: Die Kühlerlüfter laufen volle Pulle, sobald die Zündung an ist.

 

Also schafft es das KI dem MSG bzw. Lüftersteuergerät den Notlauf unter zu jubeln, das is auch mal was das ich so noch nicht kannte. :)

 

Also kann man konstatieren: Tacho hat einen Defekt? Was würdest du mit so einem Teil machen? Hat halt die große MFA und die MV-Anzeigen...

 

Defekt würde ich so auf Basis deines Ausschlussverfahrens unterschreiben, ich weiß nicht wo die Teile auf dem Gebrauchtmarkt preislich liegen - davon würde ich abhängig machen wie man weiter vorgeht. Je nachdem wie gut du selbst mit Elektronik bist (oder jemand kennst der fit ist) wie gesagt mal auf machen und 'nen unverfänglichen Blick werfen. Gewährleistung spielt ja keine Rolle mehr. Eine unverbindliche Anfrage z.B. bei ECU.DE würde auch nicht schaden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Sebastian,

ich werde mal reinschauen - vielleicht sehe ich ja was...

Ansonsten soll der Besitzer entscheiden, was damit geschehen soll :happy:

 

Danke und viele Grüße

Jochen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Jochen,

 

gehen denn die Anzeigen für Blinker? Wenn die Lüfter losdüsen, dürfte das KI den CAN ebenfals stören.

 

Was gibt denn das CAN Gateway als Fehler raus? Ist das schonmal neu codiert worden?

 

Ansonsten würde auch evtl. auch neu flashen helfen. Images hätte ich. Reingucken könnte ich auch mal.

 

Schöne Grüße

Peter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Peter,

die Blinker tun das was sie tun sollen - sie blinken! Drinnen und draußen ;)

Dem Gateway geht es leider auch prächtig - keine Fehler!

 

Da musst du wohl mal ran, hast PN.

Danke schon mal für deine Unterstützung!

 

Viele Grüße

Jochen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was ich noch vergessen habe: Die Kühlerlüfter laufen volle Pulle, sobald die Zündung an ist.

Hallo zusammen,

bei mir ist seit gestern das gleiche Problem aufgetreten, Kühlerlüfter fängt 10 Sekunden nach Einschalten der Zündung an loszudüsen und im KI sind bei der Außentemperaturanzeige nur noch Striche. (--,-) Alles andere funktioniert.

 

Ist da der Außentemperatursensor defekt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Manfred,

frag mal die Werkstatt wo du warst wegen der Probleme bei den Federn. Die waren dich auch an der Vorderachse dran - haben die vielleicht den vorderen Stoßfänger abgebaut? Der Außentemperaturfehler ist an der Innenseite des Stoßfängers etwa im Bereich des rechten Nebelscheinwerfers eingeclipst, haben die vielleicht das Kabel abgerissen/beschädigt/geklemmt?

 

Gruß

Jochen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Die waren doch auch an der Vorderachse dran - haben die vielleicht den vorderen Stoßfänger abgebaut?

Hallo Jochen,

auf die Nachbesserung habe ich in der Werkstatt gewartet, das war innerhalb einer halben Stunde erledigt. Keine Zeit für Stoßfänger ab- und anbauen. Aber im Juni wurde der Stoßfänger für die Montage eines neuen Klima-Kühlers abgebaut. Da könnte durchaus ein Kabel eingeklemmt worden sein, das sich dann mit der Zeit durchgescheuert hat.

Ich war heute für einen Termin in der Werkstatt und bin dann für Dienstag angemeldet. Die haben gesagt, dass für die Begutachtung/Wechsel des Außentemperaturfühlers die Stoßstange demontiert werden muss.

Ich hoffe die finden dann die Ursache des Problems und fangen nicht an auf Verdacht irgendwelche Sensoren zu tauschen wie man das ja leider ab und zu hört!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Zahlen, Daten, Fakten!

    2 Mitglieder haben diesen Beitrag gelesen:
    Domnque  Stoema 
  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Important Information

Diese Seite verwendet cookies um Funktionen dieser Webseite besser zu unterstützen.Du kannst die Einstellungen ändern, andernfalls schränkt es die Funktionalität ein.